Rechnungsprüfungen und MDK-Management - Optimale Strategien und professionelle Umsetzung

Seminardetails

Das Seminar gibt einen Einblick in die Prozessstrukturen eines erfolgreichen MDK-Managements auch unter Berücksichtigung des geänderten Prüfverfahrens (Prüfverfahrensvereinbarung). Fragen der Personalausstattung und Qualifikation werden ausführlich erörtert. Wie können Sie aus den Fallprüfungen wichtige Erkenntnisse für das eigene Fallmanagement gewinnen? Am Nachmittag werden anhand der aktuellen Rechtsprechung strategische Fragen der Erlössicherung diskutiert. Die Teilnehmer werden eingeladen, ihre individuellen Fragen zu stellen und dadurch mitzubestimmen, welche Themen vorrangig besprochen werden sollen.


  • Professionelle Organisation von Kodierung und MDK-Management
  • Ressourcen für Kodierung und MDK-Management
  • Kennzahlen: Messen von Ergebnissen
  • Reporting: Wertvolle Informationen nutzbar machen
  • Up-to-date bleiben im MDK-Management: Informationsquellen und wie man sie effizient nutzen kann
  • Aktuelle Rechtslage: Umsetzung der Prüfverfahrensvereinbarung, Mitteilung des Aufnahmegrundes bei ambulantem Potential, Rechnungsänderungen, Aufwandspauschalen u.v.m.
  • Praktische Fragestellungen aus dem Alltag der Rechnungsprüfungen: Kodierempfehlungen (SEG 4 vs. FoKA) und viele spezielle Themen

https://healthcare-akademie.de/seminar_1054.html