Argumentieren wie die Profis im Medizincontrolling

Argumentieren wie die Profis im Medizincontrolling

Wie Sie selbst Zweifler, Sturköpfe und Nörgler überzeugen

Anmeldung


Kennen Sie das auch? Ihre Kodierfachkräfte verfügen über gute Kenntnisse bei der Kodierung ihrer Fälle. Aber: Häufig fehlt es ihnen an Überzeugungskraft, um die Ärzte zu einer korrekten und rechtzeitigen Dokumentation zu bewegen. Stellen Sie sich selbst die Frage: Reagieren Ihre Kodierfachkräfte auf abwehrende Floskeln wie „Keine Zeit!“ oder „Das ist Ihr Job.“ souverän?

Dazu kommt: Kodierfachkräfte geben bei MDK-Prüfungen immer wieder Fälle verloren, die sie mit größerer Hartnäckigkeit hätten gewinnen können. Die Folge sind Konflikte mit den Ärzten und vor allem geringere Erlöse - Geld, das Ihrem Haus verloren geht.

Tatsache ist: Die Fachkompetenz macht gerade einmal 20 % einer erfolgreichen Kommunikation aus. 80 % entfallen auf das persönliche Auftreten.

Im Seminar „Argumentieren wie die Profis“ lernen Ihre Kodierfachkräfte, gegenüber Ärzten und MDK-Prüfern überzeugender aufzutreten und die Erlöse messbar zu steigern.

  • Vom Störenfried und Bittsteller zum Partner auf Augenhöhe: Selbstsicherheit ist erlernbar!
  • Professionelle Argumentationstechniken bei Killerphrasen, Kritik und Meinungsverschiedenheiten
  • Von der Brechstange zur Kooperation: So überzeugen Sie Ärzte von der fallbegleitenden Kodierung
  • 30 bewährte Tipps und Techniken, um Ärzte und MDK-Prüfer ins Boot zu holen
  • Praktische Übungen mit individuellem Trainerfeedback: Wie Sie Körpersprache, Stimme und Wortwahl in Fallbesprechungen und MDK-Prüfungen deutlich verbessern.


Zielgruppe: Kodierfachkräfte, Case-Manager und DRG-Beauftragte, die

  • selbstbewusster und zielstrebiger gegenüber Ärzten und dem MDK auftreten wollen.
  • nach neuen Wegen suchen, professionell und überzeugend im Kodieralltag zu argumentieren.