PEPP-Entgeltverhandlungen in der Psychiatrie und Psychosomatik 2018 erfolgreich führen!

PEPP-Entgeltverhandlungen in der Psychiatrie und Psychosomatik 2018 erfolgreich führen!

Aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen, Grundlagen und Voraussetzungen sowie relevante Schwerpunkte der PEPP-Entgeltverhandlungen 2018. Für eine zielgerichtete und effektive Vorbereitung auf die Verhandlungen!


Anmeldung

  • PsychVVG - Rechtliche Änderungen, Rahmenbedingungen 2018 und Ausblick: Was bleibt, was ist neu?
  • Verhandlungsthemen 2018
  • Budgetfindung in der budgetneutralen Phase
  • Budgetermittlung, Leistungsplanung und Kalkulation des hausindividuellen Basisentgeltwertes
  • Ausnahmetatbestände - Psych-PV
  • Aufbau und Inhalt des PEPP-Systems 2018
  • Überleitung von der LKA zur Psych-AEB
  • Ausgleiche
  • vorzulegende Unterlagen

Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeiter des Controllings und Medizincontrollings, interessierte Ärzte