37. Intensivseminar Klinische Kodierfachkraft

37. Intensivseminar Klinische Kodierfachkraft

Klinische Kodierfachkräfte, auch DRG-Dokumen­tar/innen oder medizinische Kodierassistent/innen genannt, sind vor allem in Krankenhäusern adminis­trativ im Medizincontrolling tätig. Ihre zentrale Aufgabe ist die DRG-konforme Kodierung von Diagnosen, Operationen und Prozeduren entsprechend den aktuellen Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) und den ICD-10- sowie OPS-Klassifika­tionssystemen anhand der Krankenakten.


Inhalte:

  • Medizinische Dokumentation und Krankenhausfinanzierung
  • Kodierqualität und Leistungsdokumentation – Allgemeine Kodierrichtlinien
  • Medizinische Klassifikation – Spezielle Kodierrichtlinien
  • DRG-Arbeitsplatzsysteme - Pflegekomplexmaßnahmen-Score (PKMS)
  • Im Dialog mit den Kostenträgern