Einführung in das Medizincontrolling

Einführung in das Medizincontrolling

In diesem Seminar blicken die Teilnehmer über den Tellerrand und lernen wichtige Aufgaben des strategischen und operativen Medizincontrollings sowie den Kontext, in dem das Medizincontrolling tätig ist, kennen.


Anmeldung

  • Ein etwas anderer Blick auf das DRG-System
  • Krankenhausfinanzierung: Budgetierung, Mengensteuerung, Basisfallwerte, QualitätDRG-Fallkostenkalkulation, Sachkostenkorrektur und InEK-Matrix
  • DRG-Kennzahlen, Berichtswesen und Verweildauermanagement
  • Entgeltverhandlungen
  • Erlösverteilung und innerbetriebliche Leistungsverrechnung
  • Leistungssteuerung unter DRG-Bedingungen
  • Erlössicherung, Fallprüfungen (MDK-Management) und Klageverfahren


Zielgruppe: Personen, die einen vertiefenden Einblick in die Tätigkeiten des Medizincontrollings gewinnen oder eine Tätigkeit im Medizincontrolling aufnehmen möchten, z. B. Kodierfachkräfte, DRG-Beauftragte, Ärzte, Pflegekräfte, Mitarbeiter der Krankenhausverwaltung