Intensivkurs „Kodierung in der Inneren Medizin“

 Intensivkurs „Kodierung in der Inneren Medizin“

Zweitägiger Intensivkurs zur DRG-Dokumentation und Kodierung (Abrechnungsjahr 2018) mit Fachzertifikat

Das Seminar soll einen besonderen Rahmen schaffen, Sicherheit in der DRG-Dokumentation und der Kodierung von Fallkonstellationen in den genannten Fachgebieten zu vermitteln.


Anmeldung

  • Fachspezifische Kodierung typischer und komplexer Fallkonstellationen
  • Besprechung individueller Probleme
  • Spezielle Kodierung und Richtlinien für die ausgewählten Fachbereiche
    – Kardiologoie und Angiologie
    – Gastroenterologie
    – Diabetologie
    – Nephrologie
    – Pneumologie
    – Hämatologie und Onkologie
    – Geriatrie und Palliativmedizin
  • Praxisbeispiele und angeleitete bzw. selbständige Kodierung von klinischen Beispielen am PC