Beiträge von Thomas B.

    Hallo ck-pku,


    aus diesem Blickwinkel habe ich es noch nicht betrachtet. Das man auch eigene Prüfregeln erstellen kann war mir bekannt.


    Jedoch benötigt dies auch wieder personelle Ressourcen. Vielen Dank für Ihre Informationen. :thumbup:


    Viele Grüße


    Thomas B.

    Hallo,


    ich bin zur Zeit, auf der Suche nach einer Prüfsoftware für die Kodierung nach PEPP. Sie sollte eine Prüfung auf Diagnosen, OPS und DKR - Psych enthalten. Eine Software konnte ich testen, aber die enthaltenen Prüfregeln waren überwiegend für das DRG und leider nur wenige für das PEPP.


    Wer kennt so eine Software und welche Erfahrungen wurden damit gemacht? Wie umfangreich waren die Prüfregeln für PEPP - Kodierung?


    Freundliche Grüße


    Thomas B.