Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt für Medizincontroller / Kodierfachkraft - myDRG Jobportal

Fach- & Führungspersonal im Gesundheitsmarkt

Informationen zur Stellenschaltung

 

03.06.2020 Controller w/m/d Krankenhaus Lindenbrunn Coppenbrügge Verein zur Betreuung von Schwerbehinderten e.V. Hameln

02.06.2020 Medizincontroller (m/w/d) Diakoneo KdöR - Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik Nürnberg

02.06.2020 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Ameos West am Standort Bad Salzuflen

30.05.2020 Medizinische Kodierfachkraft w/m/d Data to Decision AG Hamburg D-to-D

29.05.2020 Teamleitung für das Medizincontrolling / MDK-Management m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe

28.05.2020 Kodierfachkraft m/w/d Abteilung Medizincontrolling Kplus Gruppe Holding Solingen

25.05.2020 Arzt / Medizincontroller m/w/d Charité Universitätsmedizin Berlin

25.05.2020 Mitarbeiter im Medizincontrolling m/w/d Psychiatrische Klinik Lüneburg gGmbH

25.05.2020 Klinische Kodierfachkraft / Medizinischer Dokumentationsassistent Marien Service GmbH / Marienkrankenhaus Cochem

22.05.2020 Kodierfachkraft Medizinische Dokumentationsassistentin w/m/d Klinikum rechts der Isar München

20.05.2020 Profiler m/w/d Helios Klinikum Krefeld

19.05.2020 Kodierfachkraft, Medizinischer Dokumentationsassistent MDA DRK Kliniken Berlin

15.05.2020 Stellv. Leitung Medizincontrolling Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz

15.05.2020 Dokumentationsassistent im Medizincontrolling Schüchtermann-Klinik Bad Rothenfelde

13.05.2020 Kodierfachkraft im DRG-/ MDK-Team AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH

11.05.2020 Applikationsspezialisten / Consultants Medizincontrolling Dedalus HealthCare GmbH

08.05.2020 MDK-Sachbearbeiter Stiftung Hospital zum heiligen Geist Frankfurt

07.05.2020 Kodierassistent / Klinische Kodierfachkaft Diakoneo KdöR - Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

06.05.2020 Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/x) Deutsches Herzzentrum München d. Freistaates Bayern

05.05.2020 Tumordokumentar/in (w/m/d), Medizinische Dokumentationsassistenz (w/m/d) Tumordokumentation München Klinik Schwabing

04.05.2020 Mitarbeiter für die Patientenabrechnung St. Josef Krankenhaus GmbH Moers

04.05.2020 Kodierfachkraft Klinikum Darmstadt

04.05.2020 MFA als Kodierfachkraft in der Frauenheilkunde Klinikum rechts der Isar München

30.04.2020 Kodierfachkraft für die Intensivstation BG Unfallklinik Frankfurt am Main

28.04.2020 Kodierassistenten w/m/d Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

28.04.2020 Klinische Kodierfachkraft / Dokumentationsfachkraft m/w/d Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH Bremen

24.04.2020 Mitarbeiter Medizinische Dokumentation / Fallmanagement Malteser St. Hildegardis Krankenhaus Köln

23.04.2020 Finanzcontroller w/i/m Klinikum Dortmund gGmbH

23.04.2020 Mitarbeiter Budgetverhandlungen und Controlling casusQuo GmbH Hannover

22.04.2020 Leiter Budgetverhandlung f.d. Krankenhausbereich FuturaMed GmbH München

21.04.2020 Medizinische Kodierfachkraft mit Schwerpunkt Orthopädie / Chirurgie Sportklinik Stuttgart GmbH

21.04.2020 Medizinischer Kodier- und Dokumentationsassistent (m/w/d) Sana Kliniken Duisburg GmbH

20.04.2020 Experte Fallkostenkalkulation Kostenträgerrechnung Charité - Universitätsmedizin Berlin

17.04.2020 Teamleitung Krankenhausabrechnung, DRG und Psychiatrie AOK Niedersachsen Osnabrück

16.04.2020 Kodierfachkräfte Diakonie-Klinikum Stuttgart

16.04.2020 Mitarbeiter Leistungsabrechnung m/w/d Diakonie-Klinikum Stuttgart

15.04.2020 Mitarbeiter im Medizincontrolling / Patientenabrechnung Klinikum Westmünsterland Bocholt

09.04.2020 Klinischer Kodierexperte m/w/d Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim

09.04.2020 Trainee im Medizincontrolling Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl

09.04.2020 Medizinischer Dokumentationsassistent / Kodierfachkraft w/m/d Jüdisches Krankenhaus Berlin

06.04.2020 Abteilungsleiter Medizincontrolling m/w/d Helios Klinikum Krefeld

01.04.2020 Mitarbeiter m/w/d im DRG-Team Vereinigte Gesundheitseinrichtungen Mittelsachsen Freiberg

28.03.2020 Medizinische Kodierfachkraft Capio Krankenhaus Land Hadeln Otterndorf

26.03.2020 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Johanniter Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen GmbH

26.03.2020 Klinische Kodierfachkräfte Hamburg Nürnberg elbamed GmbH

Mittwoch, 03.06.2020

Der Verein zur Betreuung von Schwerbehinderten e.V., Hameln hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Krankenhaus Lindenbrunn Coppenbrügge die Stelle als Controller/in (w/m/d) zu besetzen (Stellenanzeige).

Verein zur Betreuung von Schwerbehinderten e.V.: Controller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: g.wahlers@krankenhaus-lindenbrunn.de

Mehr Informationen: www.krankenhaus-lindenbrunn.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Verein zur Betreuung von Schwerbehinderten e.V.

Ausgeschriebene Stelle:
Controller

Bewerbungsanschrift:
Lindenbrunn 1

DE
31863
Coppenbrügge

Bundesland:
NI

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

- Erstellung und Interpretation von Reports, Statistiken, Ad-hoc-Auswertungen inkl. deren Kommunikation sowie Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Berichtswesens
- Aufbau und Weiterentwicklung des Personalcontrollings in enger Zusammenarbeit mit der Personalabteilung
- Mitwirkung am monatlichen Forecasting, am Jahresabschluss sowie bei der Erstellung des Wirtschaftsplans (inkl. Personalkostenprognose)
- Vorbereitung und Mitwirkung bei Budget- und Entgeltverhandlungen im Krankenhausbereich sowie in den Bereichen Eingliederungshilfe und stationäre Pflege
- Wirtschaftlichkeitsberechnungen
- Fachliche Unterstützung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen
- Mitarbeit bei diversen Sonderthemen im Bereich Personal- / Controlling
- Projektarbeit im operativen und strategischen Bereich

Ausbildung:

- Betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung sowie erste Berufserfahrung im Gesundheitswesen; Alternativ kaufmännische Aus- und Weiterbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Bereichen Controlling oder Personalcontrolling

Berufserfahrung

- Fundierte Kenntnisse der Krankenhausfinanzierung / des DRG-Systems, idealerweise Kenntnisse der InEK-Kalkulation und Deckungsbeitragsrechnung
- zusätzliche Kenntnisse in den Bereichen SGB IX / XI sind wünschenswert
- professioneller Umgang mit den gängigen MS Office-Tools, insb. MS-Excel

Fähigkeiten:

- ausgeprägte analytische Fähigkeiten, selbstständiges, strukturiertes und initiatives Arbeiten
- Bereitschaft, sich schnell selbstständig in neue Sachverhalte einzuarbeiten
- gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Kooperation mit verschiedenen Berufsgruppen

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2020-06-03
Online bis
2020-07-03



Dienstag, 02.06.2020

Die Diakoneo KdöR - Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik, Nürnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

Diakoneo KdöR - Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung-klinikhallerwiese@diakoneo.de
Diakoneo Medizincontroller
Mehr Informationen: www.diakoneo.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Diakoneo KdöR - Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
St.-Johannis-Mühlgasse 19

DE
90419
Nürnberg

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie sind zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für alle Fragen der Dokumentation und der DRG-Kodierung (z.B. Prüfung von ICD- und OPS-Systematik, Fallzusammenführung, DRG, Zusatzentgelten, NUB etc.)
- Sie optimieren die Prozesse der Leistungserfassung, der Dokumentation und der Kodierung gemeinsam mit den Leistungserbringern
- mit Ihrem Team der Kodierfachkräfte beraten, unterstützen und schulen Sie den medizinischen Bereich
- zur Qualitätssicherung führen Sie interne Fallprüfungen vor / Abrechnungsfreigabe durch
- Sie arbeiten aktiv beim MDK-Management mit und kommunizieren insbesondere den sich aus den Anfragen ergebenden Optimierungsbedarf mit dem medizinischen Bereich
- Sie unterstützen und beraten die Klinikleitung bei operativen und strategischen Frage stellungen und der Festlegung von klinischen Prozessen
- als Mitglied (m/w/d) des konzernweiten Medizincontrollings beteiligen Sie sich auch standortübergreifend an der Betreuung der Kliniken sowie an der Entwicklung gemeinsamer Standards

Ausbildung:

- Sie verfügen über einen medizinischen oder gesundheitsökonomischen Abschluss

Berufserfahrung

- Sie verfügen über Berufserfahrung im Medizincontrolling als Kodierfachkraft (m/w/d) oder bei der MDK-Bearbeitung
- Sie haben fundierte Kenntnisse der Deutschen Kodierrichtlinien, von ICD, OPS und aG-DRG System und der Krankenhausabrechnung
- Sie besitzen sichere IT-Kenntnisse (insbesondere KIS Orbis, Excel und Word)

Fähigkeiten:

- ein hohes Maß an Engagement, Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Organisationsgeschick sind für Sie selbstverständlich
- Sie haben Freude an der Umsetzung neuer innovativer Konzepte und der Weiterentwicklung des Medizincontrollings in den Diakoneo Kliniken
- Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten

Vergütung:
Online seit
2020-06-02
Online bis
2020-07-03



Ameos West sucht für den Standort Bad Salzuflen eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Ameos West Bad Salzuflen: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.ameos.eu


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Ameos West Bad Salzuflen

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Waldstraße 2

DE
32105
Bad Salzuflen

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• Kodierung von stationären Krankenhausfällen
• Überprüfung der Kodierung und Dokumentation auf sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit
• Bearbeitung von Anfragen der Kostenträger und MDK Prüfung
• Weiterentwicklung der Dokumentationsprozesse

Ausbildung:

• Abgeschlossene medizinische Ausbildung

Berufserfahrung

• Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
• Sehr gute EDV-Kenntnisse im Umgang mit einem krankenhausspezifischen Informationssystem

Fähigkeiten:

• Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität sowie Engagement
• Eine selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2020-06-02
Online bis
2020-07-03



Samstag, 30.05.2020

Die Data to Decision AG, Hamburg sucht eine Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d) (Stellenanzeige).

Data to Decision AG, Hamburg: Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: ohm@D-to-D.de

Mehr Informationen: www.d-to-d.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Data to Decision AG

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Heimhuder Straße 52

DE
20148
Hamburg

Bundesland:
HH

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Fallbegleitende Kodierung inklusive Verweildauersteuerung
- Durchführung von Kodierrevisionen
- MDK-Management

Ausbildung:

- Medizinische Ausbildung bzw. Studium
- Abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Mehrjährige klinische Berufserfahrung
- Mindestens 2-jährige Erfahrung im Bereich des DRG-Managements

Fähigkeiten:

- Eigenständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
- Reisebereitschaft

Vergütung: Attraktive, überdurchschnittliche Bezahlung
Online seit
2020-05-30
Online bis
2020-06-30



Freitag, 29.05.2020

Die Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH sucht ab sofort eine Teamleitung Medizincontrolling / MDK-Management (m/w/d) für den Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling (Stellenanzeige).

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH: Teamleitung  Medizincontrolling / MDK-Management (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.klinikum-karlsruhe.com


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung Medizincontrolling / MDK-Management

Bewerbungsanschrift:
Moltkestraße 90

DE
76133
Karlsruhe

Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

• Fachliche Führung der Mitarbeiter (m/w/d) im Team Medizincontrolling
• Koordination und Mitarbeit beim Management der MDK·Anfragen
• Koordination der zugeordneten Klageverfahren nach SGB V und BGB
• Verantwortung und Weiterentwicklung der Ablaufprozesse im MDK·Management
• Schulung, Beratung und Betreuung medizrnischer Fachbererche in Fragen zur Leistungssteuerung, Kodler· und Prozessqualität sowie der dazu erforderlichen Dokumentation
• Mitwirkung bei der Planung, Analyse und Steuerung des medizinischen Leistungsgeschehens
• Koordination von Adhoc-Analysen
• Beteiligung an der Datenaufbereitung zur Qualitätssicherung und für Benchmarkprojekte

Ausbildung:

Berufserfahrung

• Eine mehrjährige Berufserfahrung 1m Bereich Medizincontrolling mit dem Schwerpunkt MDK-Management
• Kenntnisse der Programme Agfa Orbis, eisTIK/ KMS, SAP sind von Vorteil

Fähigkeiten:

• Eine hohe soziale Kompetenz, Führungserfahrung und sicheres Auftreten
• Eine sehr gute Argumentationsfähigkeit sowie konzeptionelles Denken

Vergütung: Vergütung nach TVöD-K
Online seit
2020-05-29
Online bis
2020-06-29



Donnerstag, 28.05.2020

Die Kplus Gruppe Holding sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Kplus Gruppe Holding: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@kplusgruppe.de

Mehr Informationen: www.kplusgruppe.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Kplus Gruppe Holding

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Schwanenstraße 132

DE
42697
Solingen

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

- Einsatz an den verschiedenen Standorten der Krankenhäuser in Solingen, Hilden, Haan und Leverkusen
- Unterstützung der Ärzte bei der medizinischen Dokumentation und Kodierung
- Eigenständige Bearbeitung von MDK- und Kostenträger-Anfragen
- Vorbereitung und Begleitung von MDK Begehungen
- Vorbereitung und Durchführung von internen Schulungen

Ausbildung:

- Abgeschlossene Berufsausbildung im medizinisch-pflegerischen Bereich
- Weiterbildung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Gute Kenntnisse der Deutschen Kodierrichtlinien, der DRG-Systematik und der Rechtsvorschriften
- Erfahrung in der Kodierung mehrerer Fachbereiche
- Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und Agfa Orbis

Fähigkeiten:

- Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Engagement
- Mittragen der christlichen Zielsetzung einer katholischen Einrichtung

Vergütung: Vergütung nach AVR
Online seit
2020-05-28
Online bis
2020-06-27



Montag, 25.05.2020

Die Charité - Universitätsmedizin Berlin sucht zu sofort einen Arzt / Medizincontroller (m/w/d) Reklamationsmanagement / Medizinisches Leistungsmanagement / GB Erlösmanagement (Stellenanzeige).

Charité - Universitätsmedizin Berlin: Arzt / Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: erloesmanagement-bewerbung@charite.de

Mehr Informationen: www.charite.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Charité - Universitätsmedizin Berlin

Ausgeschriebene Stelle:
Arzt / Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Charitéplatz 1

DE
10117
Berlin

Bundesland:
BE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:
39-40

Kategorisierung:
19-2041.00 Arzt Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Prüfung, Bewertung und Klärung von Beanstandungen der Kostenträger bzw. des MDK, u.a. in Fallbesprechungen mit den MDK-Fachgutachtern
- Eigenverantwortliches Einleiten von Widerspruchs- und Gerichtsverfahren sowie Verhandlungen mit den Kostenträgern
- Quantitative und qualitative Analyse der Daten aus den MDK-Verfahren, Ableitung und Priorisierung von Handlungsbedarf sowie (Gegen-) Maßnahmen als auch Kommunikation der Empfehlungen an die Klinikleitung(en)
- Schulung, Beratung und Betreuung der Klinikleitungen, DRG-Ärzte und Medizinischen Dokumentationsassistenten bei der Optimierung der Dokumentationsqualität zur Abrechnung und Erlössicherung stationärer Fälle
- Mitarbeit an Projekten zur Weiterentwicklung des Medizincontrollings im Geschäftsbereich sowie den Kliniken

Ausbildung:

- Sie haben ein abgeschlossenes Medizinstudium, klinische Erfahrung, Facharztweiterbildung wünschenswert oder einen Hochschulabschluss mit Schwerpunkt in einem für das Medizincontrolling relevanten Gebiet mit mehrjähriger Berufserfahrung im Medizincontrolling

Berufserfahrung

- Sie haben sehr gute Kenntnisse zum deutschen DRG-Abrechnungssystem und ein vertieftes Wissen zu rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Krankenhaus
- Sie können mit MS Office Anwendungen sicher umgehen und besitzen Kenntnisse über krankenhausspezifische Software, idealerweise SAP i.s.h.med und Copra

Fähigkeiten:

- Zu Ihren besonderen Qualitäten gehört neben einem sicheren, kompetenten Auftreten auch ein hohes Maß an Selbstständigkeit. Sie arbeiten gerne im Team und bringen Verhandlungsgeschick, gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Vergütung: E13 gem. TVöD VKA - K bzw. Ä1 gem. TV-ÄrztInnen Charité
Online seit
2020-05-25
Online bis
2020-06-24



Die Psychiatrische Klinik Lüneburg gGmbH sucht zu sofort einen Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Psychiatrische Klinik Lüneburg gGmbH: Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbungen@pk.lueneburg.de

Mehr Informationen: www.pk.lueneburg.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Psychiatrische Klinik Lüneburg gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter im Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Am Wienebütteler Weg 1

DE
21339
Lüneburg

Bundesland:
NI

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie steuern PEPP-relevante Sachverhalte selbstständig - von der Kodierung bis hin zur Überprüfung von Diagnosen und Prozeduren
- Sie vermitteln Basiswissen durch Schulung von Kodier- und Dokumentationsvorgaben an das medizinische und p!egerische Personal
- Sie stellen eine revisionssichere Kodierung und Falldokumentation anhand der Analyse von elektronischen Patientenakten sicher
- Sie unterstützen die Mitarbeiter im Ärztlichen, P!ege- und Funktionsdienst bei der Optimierung der Dokumentation in der elektronischen Patientenakte und wirken bei der Umsetzung neuer Vorgaben im Bereich der medizinischen Dokumentation mit
- Sie tragen zu einem erfolgreichen MD-Management bei, indem Sie bei der Vorbereitung, Verteidigung und Nachbereitung der durch den MD geprüften Behandlungen aller Fachabteilungen die Koordination übernehmen
- Sie kommunizieren die Prüfergebnisse an die dokumentierenden Ärzte und koordinieren Klageverfahren bei Abrechnungsstreitigkeiten
- Aktive Mitarbeit an Projekten des Medizincontrollings

Ausbildung:

- Eine Ausbildung zum/r Med. Dokumentationsassistenten/-in mit Qualifizierung im Bereich klinisches Kodieren (Kodierfachkraft, Kodierassistent)

Berufserfahrung

- bereits relevante Berufserfahrungen im Bereich der Fallkodierung von PEPP-Fällen
- Sehr gute Kenntnisse aus dem PEPP- und DRG-System, mit den einschlägigen Rechtsvorschriften (DKR-Psych, DKR, PrüfvV, ICD, OPS etc.)
- Erfahrungen im Bereich der Abrechnung von Krankenhausleistungen
- Einen sicheren Umgang mit MS Office sowie Krankenhausinformationssystemen (z.B. AVEDIS)
- Hilfreich sind Kenntnisse in der Erfassung, Verarbeitung und Analyse von großen Datenmengen in entsprechenden Auswertungsprogrammen, z.B. Access, QlikView

Fähigkeiten:

- Fundierte kommunikative und soziale Kompetenz sowie Durchsetzungsstärke im Umgang mit Vertretern der Fachdisziplinen, Kostenträger und des MD
- Dass Ihr Denken und Handeln geprägt ist durch innovative und strategische sowie analytische und auch konzeptionelle Fähigkeiten, die Sie bereits unter Beweis gestellt haben
- Eine selbstständige Arbeitsweise mit der Fähigkeit zur Problemlösung und einer ausgeprägten Zielorientierung

Vergütung: Entgeltgruppe 8 TVöD-K
Online seit
2020-05-25
Online bis
2020-06-10



Die Marien Service GmbH sucht für das Marienkrankenhaus Cochem zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Klinische Kodierfachkraft / Medizinischer Dokumentationsassistenten (m/w/d) (Stellenanzeige).

Marienkrankenhaus Cochem: Klinische Kodierfachkraft / Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: job@marien-service.com

Mehr Informationen: www.marienkrankenhaus-cochem.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Marien Service GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft / Medizinischer Dokumentationsassistent

Bewerbungsanschrift:
Gallwitzallee 143

DE
12249
Berlin

Bundesland:
RP

Beschäftigungstyp:
Teilzeit

Wochenstunden:
50%

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung von Fällen anhand der Primärdokumentation unter Beachtung geltender Kodierrichtlinien
- Mitwirkung bei der Umsetzung (neuer) Vorgaben und kontinuierliche Unterstützung bei der Weiterentwicklung im Bereich der medizinischen Dokumentation
- Unterstützung der Ärzte und Pflegekräfte bei Fragen rund um die Themen Kodierung und Dokumentation
- Wünschenswert: MDK Gutachtenbearbeitung

Ausbildung:

- Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinischen Dokumentar/in bzw. Med. Dokumentationsassistent/in oder klinische Kodierfachkraft
- Alternativ abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger(in) mit praktischer Erfahrung im Beruf

Berufserfahrung

- zwingend Erfahrung in der Kodierung
- Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Systemen (z. B. MS Office)
- Erfahrung mit SAP IS-H und MCC bzw. M-KIS wünschenswert

Fähigkeiten:

- Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
- Team- und Kommunikationsfähigkeit

Vergütung: Leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2020-05-25
Online bis
2020-06-25



Freitag, 22.05.2020

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft / Medizinische Dokumentationsassistentin (w/m/d) für die Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Sportorthopädie (Stellenanzeige).

Klinikum rechts der Isar München: Kodierfachkraft / Medizinische Dokumentationsassistentin (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: susanne.stoerle@mri.tum.de
MRI TUM

Mehr Informationen: www.mri.tum.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum rechts der Isar

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft / Medizinische Dokumentationsassistentin

Bewerbungsanschrift:
Ismaninger Straße 22

DE
81675
München

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:
38,5

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung und Prüfung der ICD- und OPS-Verschlüsselung
- Organisatorische und fachliche Koordination der MDK-Prüfung
- Ansprechpartnerin für die Krankenkassen
- Beratung ärztlicher Mitarbeiter*innen zum Thema DRG

Ausbildung:

- Weiterbildung als Kodierfachkraft / Medizinische Dokumentationsassistentin

Berufserfahrung

- entsprechende Berufserfahrung im stationären Bereich
- Fundierte Kenntnisse hinsichtlich DRG (Klassifikationssysteme ICD-10 und OPS)
- Sicherer Umgang mit der medizinischen Terminologie
- EDV-Grundkenntnisse und Erfahrung im Umgang mit SAP
- Berufserfahrung im Fachbereich Orthopädie ist wünschenswert

Fähigkeiten:

Vergütung: Vergütung nach TV-L
Online seit
2020-05-22
Online bis
2020-06-22



Mittwoch, 20.05.2020

Das Helios Klinikum Krefeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Profiler (m/w/d) (Stellenanzeige).

Helios Klinikum Krefeld: Profiler (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.helios-gesundheit.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Helios Klinikum Krefeld

Ausgeschriebene Stelle:
Profiler

Bewerbungsanschrift:
Lutherplatz 40

DE
47805
Krefeld

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Profiler Verwaltung


Aufgaben:

● Verschlüsselung und Coaching der Kodierung von stationären Behandlungsfällen
● Überprüfung der Dokumentationen von Behandlungsfällen auf sachliche Richtigkeit sowie Vollständigkeit
● Optimierung der Dokumentationsqualität in Zusammenarbeit mit den Kliniken
● Umgang mit Kostenträgern, ärztliche Beurteilungen und Begründungen im Zusammenhang mit Kassen- und MDK-Anfragen

Ausbildung:

● abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie eine
● Ausbildung zur Kodierfachkraft (m/w/d)

Berufserfahrung

● erste Berufserfahrung in der Kodierung
● gute EDV-Kenntnisse

Fähigkeiten:

● selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten
● hohe fachliche und soziale Kompetenz, Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2020-05-20
Online bis
2020-06-17



Dienstag, 19.05.2020

Die DRK Kliniken Berlin suchen eine/n erfahrene/n Kodierfachkraft, Medizinischen Dokumentationsassistenten (MDA) (m/w/d) (Stellenanzeige).

DRK Kliniken Berlin: Kodierfachkraft, Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: h.vanherpe@drk-kliniken-berlin.de

Mehr Informationen: www.drk-kliniken-berlin.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
DRK Kliniken Berlin

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft, Medizinischer Dokumentationsassistent

Bewerbungsanschrift:
Spandauer Damm 130

DE
14050
Berlin

Bundesland:
BE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent Verwaltung


Aufgaben:

- Sie erfassen Diagnosen (ICD), Operations- und Prozedurenschlüssel (OPS).
- Sie prüfen die Vollständigkeit der entgeltrelevanten ärztlichen und pflegerischen Kodierung und Dokumentation von Einzelfällen, insbesondere in den kosten- und erlösintensiven Fällen (z. B. Aufnahmenotwendigkeit, Beatmungsstunden, Komplexbehandlungen und Zusatzentgelten).
- Sie arbeiten bei Abrechnungskorrekturen mit dem Zentralen Patientenmanagement zusammen.

Ausbildung:

- Ausbildung als exam. Gesundheits- und Krankenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (w/m/d)
- Weiterbildung zur Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung als Kodierfachkraft

Fähigkeiten:

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2020-05-19
Online bis
2020-06-19



Freitag, 15.05.2020

Das Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellv. Leitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz: Stellv. Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbungen@hjk-erkelenz.de

Mehr Informationen: www.krankenhaus-erkelenz.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz

Ausgeschriebene Stelle:
Stellv. Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Tenholter Straße 43

DE
41812
Erkelenz

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

• Sicherstellung einer effizienten, zeitnahen und sachgerechten Kodierung
• Unterstützung bei der Budgetverhandlung mit den Kostenträgern
• Enge Zusammenarbeit mit Verwaltungsdirektion, Controlling, Finanzbuchhaltung, Abrechnung
• Ansprechpartner für Ärzte und Mitarbeiter des pflegerischen Dienstes hinsichtlich Themen der Leistungsdokumentation und Prozessorganisation
• Mitarbeit bei der externen Qualitätssicherung und beim Krebsregister
• Organisation und Bearbeitung von Abrechnungsprüfungen und Klagefällen
• Datenabfragen KIS (iMedOne), SAP-MDK-Tool, QS-Monitor
• Erstellung regelmäßiger Berichtswesen zum medizinischen Leitungsgeschehen, Abrechnungsprozess und Qualitätsindikatoren

Ausbildung:

• Abgeschlossenes Studium im Bereich Medizin, Gesundheits-/ Medizinökonomie oder vergleichbare Qualifikation verbunden mit Berufserfahrung im Krankenhauswesen

Berufserfahrung

• Umfassende Kenntnisse der Krankenhausfinanzierung und des DRG-Systems
• Erfahrungen in klinischen Prozessen und der medizinischen Leistungsdokumentation und -abrechnung (SGB V, KHEntgG, DKR, ICD, OPS)
• iMedOne und SAP-Kenntnisse von Vorteil

Fähigkeiten:

• Analytisches Denkvermögen und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2020-05-15
Online bis
2020-06-15



Die Schüchtermann-Klinik Bad Rothenfelde sucht zum nächstmöglichen Termin einen Dokumentationsassistenten (m/w/d) im Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Schüchtermann-Klinik Bad Rothenfelde: Dokumentationsassistent (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.schuechtermann-klinik.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Schüchtermann-Klinik Bad Rothenfelde

Ausgeschriebene Stelle:
Dokumentationsassistent

Bewerbungsanschrift:
Ulmenallee 5-11

DE
49214
Bad Rothenfelde

Bundesland:
NI

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Dokumentationsassistent Verwaltung


Aufgaben:

- Ihre Hauptaufgabe liegt in der Kodierung und Validierung der entlassenen Krankenhausfälle zur Sicherung und Optimierung von Erlösen
- Sie sind Ansprechpartner für die klinischen und administrativen Bereiche bei Fragen zur Dokumentation und Kodierung in Einzelfällen
- Sie überwachen die Vollständigkeit der entgeltrelevanten ärztlichen / pflegerischen Kodierung und Dokumentation von Einzelfällen, insbesondere in den kosten- und erlösintensiven klinischen Bereichen (Intensivstation, OP usw.), wie bspw. die Dokumentation von Beatmungsstunden, Komplexbehandlungen sowie zusatzentgeltrelevanten und komplizierenden Prozeduren
- Selbstständige Bearbeitung von MDK-Anfragen und Ansprechpartner für den MD und die Krankenkassen
- Die Erstellung von Stellungnahmen zu MDK-Gutachten und die Bearbeitung schriftlicher MD-, Krankenkassen- und Gerichtsanfragen liegt in Ihrem Tätigkeitsfeld
- Sie nehmen an Fallbesprechungen in den DRG Arbeitskreisen teil und stellen ihre Fälle vor
- Sie begleiten Projekte zur Verbesserung des Dokumentations- und Kodierprozesses

Ausbildung:

- Eine abgeschlossene Ausbildung im medizinischen oder kaufmännischen Bereich und Berufserfahrung als medizinischer Dokumentationsassistent, medizinischer Dokumentar oder eine vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

- Verständnis für Abrechnungsvorgänge und Finanzierung im Gesundheitssystem
- Erfahrung im Umgang mit klinischen Informationssystemen und dem DRG System
- Erfahrung im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen

Fähigkeiten:

- Verantwortungsbewusstsein sowie eine zuverlässige Arbeitsweise
- Bereitschaft zur stetigen Fortbildung

Vergütung: Vergütung nach Haustarifvertrag
Online seit
2020-05-15
Online bis
2020-06-15



Mittwoch, 13.05.2020

Die AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) als Mitarbeiter im DRG-/ MDK-Team (Stellenanzeige).

AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.kinderkrankenhaus.net


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Bleickenallee 38

DE
22763
Hamburg

Bundesland:
HH

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• Vorbereitung, Verteidigung und Nachbereitung der durch den MDK geprüften Behandlungen aller Fachabteilungen
• Kommunikation der Prüfungsergebnisse an die kodierenden Ärzte und DRG-Beauftragten
• Sicherstellung einer revisionssicheren Kodierung und Falldokumentation anhand der Analyse von Fallakten
• eigenständige Bearbeitung von Falldialogen mit den Kostenträgern
• Vermittlung von Basiswissen im Bereich der Kodierung und Falldokumentation an das medizinische Personal
• aktive Mitarbeit an Projekten innerhalb des Medizincontrollings

Ausbildung:

• abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentationsassistenten oder zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (m/w/d) mit relevanter Berufserfahrung im Bereich der Fallkodierung (ICD/OPS/DRG)

Berufserfahrung

• sicherer und angstfreier Umgang mit IT-Anwendungen und die Bereitschaft, sich in die einschlägigen Anwendungen (v. a. SAP und elektronische Patientenakte Soarian) im Krankenhaus einzuarbeiten
• analytisches Denkvermögen, selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Fähigkeiten:

• soziale Kompetenz und sehr gute Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit, auch in herausfordernden Gesprächssituationen
• hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2020-05-13
Online bis
2020-06-13



In dieser Rubrik finden Sie entgeltlich platzierte Stellenausschreibungen. Für deren Inhalt ist das ausschreibende Unternehmen verantwortlich.

Anzeige Anzeige: ID GmbH ×