Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - myDRG Jobportal

Fach- & Führungspersonal im Gesundheitsmarkt

Informationen zur Stellenschaltung

 

18.04.2019 Leitung Medizincontrolling w/m/d Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

18.04.2019 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent Krankenhaus Porz am Rhein Koeln

18.04.2019 Mitarbeiter MDK-Management Universitaetsklinikum Ulm

18.04.2019 Mitarbeiter Medizincontrolling Unfallkrankenhaus Berlin UKB

17.04.2019 Medizinische Kodierfachkraft m/w/div Ortenau Klinikum Lahr Ettenheim

17.04.2019 Klinische Kodierfachkraft Universitaetsklinikum Heidelberg

17.04.2019 Mitarbeiter Krankenhausabrechnungspruefung CONVEMA Versorgungsmanagement GmbH

16.04.2019 Klinische Kodierfachkraft Universitaetsmedizin Goettingen

16.04.2019 Finanzcontroller Sana Klinikum Hameln-Pyrmont

16.04.2019 Kodierassistent w/m/d Evangelisches Krankenhaus Duesseldorf

15.04.2019 Engagierter Mitarbeiter als Kodierfachkraft Medizincontroller Medcontroller GmbH Hannover

15.04.2019 Medizincontroller GFO Gemeinnuetzige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH Troisdorf

15.04.2019 Controller Klinikum Hochrhein GmbH

15.04.2019 Referent Controlling BG Klinikum Duisburg

14.04.2019 Arzt / Medizincontroller innovas Koeln

14.04.2019 Arzt Medizincontroller MDK innovas GmbH Köln

14.04.2019 Kodierfachkraft innovas GmbH, Köln

14.04.2019 Kodierfachkraft MDK innovas GmbH Köln

12.04.2019 Leitung Medizincontrolling Krankenhaus Waldfriede

12.04.2019 Medizincontroller m/w/d in Suedbayern - HCL - Health Care Leaders - Personalberatung

12.04.2019 Medizinische Kodierfachkraft Klinikum Vest GmbH

12.04.2019 Kodierfachkraft Stiftung kreuznacher diakonie

12.04.2019 Projektleiter CLINOTEL Krankenhausverbund gGmbH

11.04.2019 Klinische Kodierfachkraft Staedt. Krankenhaus Nettetal GmbH

11.04.2019 Teamleiter Patientenmanagement (m/w/d) Krankenhaus Nordwest GmbH Frankfurt

11.04.2019 Fachberater SAP BW in Hamburg m/w/d Mobil ISC GmbH

11.04.2019 Sachbearbeitung Krankenhausabrechnungspruefung mhplus BKK Kornwestheim

11.04.2019 Leitung Medizincontrolling Klinik Neustadt a.d. Aisch

11.04.2019 DRG-Rechnungspruefer m/w/d Berufsgenossenschaft Holz und Metall Mainz

10.04.2019 Teamleitung MDK Management m/w/d SLK-Kliniken Heilbronn GmbH Bad Friedrichshall

10.04.2019 Referent Datenanalyse und Medizincontrolling IKK Classic Dresden

10.04.2019 Teamleitung Medizincontrolling / MDK-Management Staedt. Klinikum Karlsruhe

09.04.2019 Kodierfachkraft Havelklinik GmbH

09.04.2019 Klinische Kodierfachkraft Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH

09.04.2019 Mitarbeiter im Medizincontrolling Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH

09.04.2019 Mitarbeiter Medizincontrolling Staedt. Klinikum Karlsruhe

09.04.2019 Med. Kodierfachkraft Data to Decision AG Hamburg

08.04.2019 Kodierfachkraft Kreiskrankenhaus Schrobenhausen GmbH

06.04.2019 Kodierfachkraefte examiniertes Pflegepersonal MDK Nordrhein Medizinischer Dienst der Krankenversicherung

05.04.2019 Mitarbeiter Medizincontrolling Franziskushospital Aachen GmbH

05.04.2019 Medizincontroller mit Schwerpunkt Kodierprozess St. Josefs Hospital Wiesbaden GmbH

04.04.2019 Medizincontroller w/m/d Malteser Rhein-Ruhr gGmbH Duisburg

04.04.2019 Mitarbeiter Medizincontrolling Clemenshospital Muenster

04.04.2019 medizinischer Berater Arzt Krankenhausabrechnung AOK Niedersachsen

04.04.2019 Klinische Kodierfachkraft Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

02.04.2019 Medizinische Kodierfachkraft Stiftung Hospital zum Heiligen Geist Frankfurt

02.04.2019 Kodierfachkraft m/w/d LVR-Klinik Dueren

02.04.2019 IT-Leiter St. Theresien Krankenhaus Nuernberg gGmbH

01.04.2019 Fachaerztliche Leitung des Bereichs Krankenhaus MDK Rheinland-Pfalz

01.04.2019 Stv. Leitung Medizincontrolling RKK St. Josefskrankenhaus Freiburg

29.03.2019 Fachberater MDK-Branchensoftware MDconnect Mobil ISC GmbH

29.03.2019 Sachbearbeiter Intermedex GmbH Heidelberg

28.03.2019 Leiter Medizincontrolling w/m/d Tadewald Personalberatung GmbH

27.03.2019 Sachbearbeiter Krankenhausabrechnung IKK Classic

27.03.2019 Arzt Aerztin Krankenhausfallmanagement AOK Rheinland-Pfalz Saarland

26.03.2019 Mitarbeiter MDK-Management DRK Kliniken Berlin

26.03.2019 Teamleitung Tumordokumentation Kreiskliniken Boeblingen

26.03.2019 Medizinische Kodierfachkraft Klinikum Wolfsburg

26.03.2019 Medizinische/r Leiter/in (m/w/d) für das Medizin Controlling Kreiskrankenhaus Weilburg

25.03.2019 Abteilungsleitung Medizincontrolling Klinikum Aschaffenburg Alzenau

Donnerstag, 18.04.2019

Das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied sucht zum 1. Juli 2019 oder später eine Leitung Medizincontrolling (w/m/d) (Stellenanzeige).

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied: Leitung Medizincontrolling (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung.mhk@marienhaus.de

Mehr Informationen: www.marienhaus-klinikum.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Friedrich-Ebert-Str. 59

56564
Neuwied

Bundesland:
RP Rheinland-Pfalz

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

• effiziente strategische Steuerung der stationären Leistungserbringung
• Führung des erfahrenen Teams aus Medizincontrollern und Kodierfachkräften (10 VK)
• Sicherstellung einer vollständigen und sachgerechten medizinischen Kodierung
• Optimierung MDK-Management
• Durchführung interner Schulungen für den Ärztlichen Dienst
• regelhaftes Berichtswesen und Kommunikation mit den DRG-Beauftragten
• strategische Analysen für Krankenhausleitung und Chefärzte

Ausbildung:

• mehrjährige klinische Erfahrung als Arzt/Ärztin oder im Pflege- und Funktionsbereich
• betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation

Berufserfahrung

• Erfahrung im operativen und strategischen Medizincontrolling inkl. MDK-Prüfungen
• fundierte Kenntnisse des DRG-Systems sowie des PEPP-Systems

Fähigkeiten:

• selbstständige, zielorientierte und digitale Arbeitsweise
• sicheres Auftreten und kollegiale Kommunikationsfähigkeit
• Gestaltungsfreude

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach AVR/Caritas
Online seit
2019-04-18
Online bis
2019-05-19



Das Krankenhaus Porz am Rhein, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kodierfachkraft / Dokumentationsassistent (m/w/d) (Stellenanzeige).

Krankenhaus Porz am Rhein: Kodierfachkraft / Dokumentationsassistent (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@khporz.de

Mehr Informationen: www.khporz.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Krankenhaus Porz am Rhein

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft / Dokumentationsassistent

Bewerbungsanschrift:
Urbacher Weg 19

51149
Köln

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:
38,5

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent Verwaltung


Aufgaben:

Ausbildung:

• ein Berufsabschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Berufserfahrung

• mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
• eine Zusatzqualifikation im DRG-System und Erfahrungen in diesem Arbeitsbereich
• Erfahrung in Beratung und Begleitung von Fachabteilungen bei Fragestellung in der Fallabbildung und Steuerung
• evtl. Kenntnisse in ORBIS/NICE

Fähigkeiten:

• selbstständiges und strukturiertes Arbeiten

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Bezahlung nach TVöD-K
Online seit
2019-04-18
Online bis
2019-05-19



Das Universitätsklinikum Ulm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (w/m/d) für das Team MDK-Management (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Ulm: Mitarbeiter MDK-Management (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: sabine.kress@uniklinik-ulm.de

Mehr Informationen: www.uniklinik-ulm.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsklinikum Ulm

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter MDK-Management

Bewerbungsanschrift:
Albert-Einstein-Allee 29

89081
Ulm

Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

• Bearbeitung von MDK-Anfragen: Zusammenstellung und Versand der erforderlichen Unterlagen
• Bearbeitung von Anfragen der Kostenträger vor Einschaltung des MDK
• Bearbeitung von MDK-Gutachten
• Vorbereitung und ggf. Teilnahme an Fallbesprechungen mit Kostenträgern/MDK
• Unterstützung bei der Vorbereitung von Klagefällen

Ausbildung:

• Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d), Medizinische/r Dokumentationsassistent/in (w/m/d), Medizinische/r Fachangestellte/r (w/m/d)
• Weiterbildung zur Kodierfachkraft

Berufserfahrung

• wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des MDK-Managments
• Kenntnisse über das DRG-System, klinische Kodierung sowie der gesetzlichen Grundlagen und Abrechnungsbestimmungen
• Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen / wünschenswert wären Grundkenntnisse in SAP-Anwendungen.

Fähigkeiten:

• Strukturiertes, selbständiges Arbeiten, Einsatzbereitschaft sowie eine teamorientierte Arbeitsweise.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Bezahlung nach TV UK
Online seit
2019-04-18
Online bis
2019-04-30



Das Unfallkrankenhaus Berlin (UKB) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Freising: Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: thomas.auhuber@ukb.de

Mehr Informationen: www.ukb.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Unfallkrankenhaus Berlin

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter im Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Warener Straße 7

12683
Berlin

Bundesland:
BE Berlin

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Mitarbeiter Verwaltung


Aufgaben:

- Erlösmanagement und praxisorientierte Fallbegleitung (Überprüfung und Kodierung der ambulanten und stationären Fälle, Verweildauersteuerung)
- Beratung und Schulung der Mediziner und Pflegekräfte bei Fragen bezüglich des Fallmanagements, der Dokumentation und der Kodierung
- Interdisziplinäre Zusammenarbeit (Sozialdienst, Ärzte, Pflege) bei der Organisation von Krankenhausleistungen und -verlegungen
- Interdisziplinäre Zusammenarbeit (J B15 Pflege) bei der Organisation von Krankenhausleistungen und -verlegungen
- Unterstützung bei der Dokumentation zur Qualitätssicherung

Ausbildung:

- Studienabschluss in Pflegemanagement oder verwandtem Studiengang möglichst mit Schwerpunkt Gesundheitswirtschaft / Betriebswirtschaft bzw. Zusatzausbildung im Case- oder Qualitätsmanagement, Physician Assistant, Medizincontrolling oder vergleichbare Qualifikationen
- Alternativ eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegende mit mehrjähriger Berufserfahrung und einer Weiterbildung zur medizinischen Kodierfachkraft oder zur medizinischen Dokumentationsassistenz

Berufserfahrung

- gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den Klassifikationssystemen ICD-10 und OPS, den Deutschen Kodierrichtlinien und dem G-DRG-System
- sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen und klinischen Informationssystemen (medico, IntegratedCareManager (ICM), ID DIACOS)

Fähigkeiten:

- ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen mit der Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
- Fähigkeit zum wirtschaftlichen und prozessualen Denken
- Engagement, Eigeninitiative, Belastbarkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat attraktive Vergütung gemäß Haustarifvertrag
Online seit
2019-04-18
Online bis
2019-05-19



Mittwoch, 17.04.2019

Das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/div) (Stellenanzeige).

Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim: Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.ortenau-klinikum.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Klostenstraße 19

77933
Lahr

Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• Kodierung von Diagnosen und Prozeduren nach den Deutschen Kodierrichtlinien
• Fallbearbeitung und Fallabschluss
• Mitwirkung bei der Umsetzung neuer Vorgaben im Bereich der medizinischen Dokumentation

Ausbildung:

- abgeschlossene dreijährige Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation
- möglichst Ausbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft oder Ähnliches

Berufserfahrung

- vorhandene Berufserfahrung im Bereich Kodierung
- gute Kenntnisse der Deutschen Kodierrichtlinien und DRG-Fallpauschalenkataloge
- umfangreiche EDV-Kenntnisse (MS Office)

Fähigkeiten:

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung TVöD-K
Online seit
2019-04-17
Online bis
2019-05-18



Das Universitätsklinikum Heidelberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Heidelberg: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: ulrike.klein@med.uni-heidelberg.de

Mehr Informationen: www.klinikum.uni-heidelberg.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsklinikum Heidelberg

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Im Neuenheimer Feld 430

69120
Heidelberg

Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Sie übernehmen in der Ihnen zugeteilten Fachabteilung die vollständige Kodierung- und Fallbearbeitung der (Teil-)stationären Fälle bis zum Status der Endabrechnung.
- Für das Erzielen einer höchstmöglichen Kodierqualität und Validität der Dokumentationsnachweise sind Sie in engem Austausch mit dem ärztlichen Dienst, dem Pflegedienst sowie den nichtmedizinischen Berufsgruppen und organisieren regelmäßig Fallbesprechungen.
- Sie beraten die abteilungsverantwortlichen Ärzte und Gesundheits- und Krankenpfleger / -innen bezüglich der Verweildauer- und Versorgungsplanung unter Aspekten von DRG- und Case Management.
- Dabei überwachen Sie die entgeltrelevanten Prozesse hinsichtlich teurer Medikamente und Spezialverfahren sowohl auf der Schnittstellen- als auch auf der Fallebene.
- Sie evaluieren die Ergebnisse Ihrer Aktivitäten regelmäßig durch die Aufarbeitung von MDK-Gutachten und in enger Kooperation mit dem Medizincontrolling.
- Sie entwickeln Ihr mitgebrachtes Wissen stetig weiter, in dem Sie proaktiv die gesundheitspolitische / abrechnungssystematische Entwicklung mitverfolgen sowie an internen/externen Seminaren und Schulungen teilnehmen.

Ausbildung:

- Wir setzten eine abgeschlossene medizinische/pflegerische Ausbildung sowie eine Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft mit mehrjähriger Berufserfahrung in dieser Funktion voraus.

Berufserfahrung

- Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der medizinischen Terminologie und die Abläufe und Prozesse im Krankenhaus sind Ihnen bestens vertraut.
- Die klinischen Informationssysteme (SAP, ISH) sowie MS Office-Programme können Sie routiniert anwenden.
- Der souveräne Umgang mit den Regelwerken der DRG-Systematik (ICD, OPS, DKR, FPV) gehört ebenfalls zu Ihrem Alltag.

Fähigkeiten:

- Eine selbstständige, zielorientierte und zuverlässige Arbeitsweise ist Ihr eigener Anspruch und Motivator.
- Sie besitzen zudem analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und können diese effizient in die Teamarbeit einfließen lassen.
- Mit Ihrem Kommunikationsgeschick können Sie Ihre Ideen und Positionen bestimmt aber sympathisch vertreten und Ihre Vorhaben realisieren.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TV-UK
Online seit
2019-04-17
Online bis
2019-05-18



Die CONVEMA Versorgungsmanagement GmbH sucht für die Standorte Berlin, Essen und Eisenhüttenstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Mitarbeiter Krankenhausabrechnungsprüfung (m/w/d) (Stellenanzeige).

CONVEMA Versorgungsmanagement GmbH: Mitarbeiter Krankenhausabrechnungsprüfung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personal@convema.com

Mehr Informationen: www.convema.com


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
CONVEMA Versorgungsmanagement GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter Krankenhausabrechnungsprüfung

Bewerbungsanschrift:
Karl-Marx-Allee 90 A

10243
Berlin

Bundesland:
BE Berlin

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Sachbearbeitung Verwaltung


Aufgaben:

- Ihre Kernaufgabe liegt in der Prüfung der stationären Krankenhausabrechnungen auf Basis der gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie Kodierrichtlinien.
- Sie erkennen Interventionsansätze, führen die medizinische Grundlagenprüfung durch und stellen deren Qualität sicher.
- Des Weiteren nehmen Sie die Zahlung der Rechnungen vor und stellen Rückforderungen gegenüber den Kliniken.
- Sie korrespondieren mit den Krankenhäusern sowie dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung und repräsentieren die CONVEMA GmbH gegenüber Leistungserbringern und Kunden.
- Durch fachgerechte Entscheidungen sorgen Sie für eine wirtschaftliche Kostensteuerung im Interesse unserer Kunden und die Gestaltung verbindlicher Beziehungen zu unseren externen Partnern.

Ausbildung:

- Eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenpfleger/-in, Pflegefachkraft, Sozialversicherungs-fachangestellte/-r oder Medizinische Fachangestellte/-r

Berufserfahrung

- Berufserfahrung im o.g. Aufgabenbereich oder als DRG-Analyst sowie fundierte Kenntnisse im DRG-System sind von Vorteil
- Fundierte Grundlagenkenntnisse in der medizinischen Terminologie
- Gerne mit Erfahrung im Umgang mit der Abrechnungssoftware Kaps und/oder 21c sowie Kolumbus

Fähigkeiten:

- Eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständige Arbeitsweise
- Hohe Einsatzbereitschaft und Kundenorientierung

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat attraktive Vergütung
Online seit
2019-04-17
Online bis
2019-05-18



Dienstag, 16.04.2019

Die Universitätsmedizin Göttingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für den Bereich MDK- bzw. Kostenträger-Rechnungsprüfung (Stellenanzeige).

Universitätsmedizin Göttingen: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: l.bethe@med.uni-goettingen.de

Mehr Informationen: www.med.uni-goettingen.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsmedizin Göttingen

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Robert-Koch-Straße 40

37075
Göttingen

Bundesland:
NI Niedersachsen

Beschäftigungstyp:
Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Bearbeitung der Krankenhausfälle im Rahmen von verdachtsabhängigen Einzelfallprüfungen nach§ 275 SGB V bzgl. der Kodierung und Fehlbelegungen durch den MDK bzw. Kostenträger
- Erstellen von Widersprüchen bei Ablehnung von Behandlungstagen und Kodierung anhand von Aktenbegutachtungen
- Durchführung von MDK-/Kostenträger-Begehungen. bzw. -Besprechungen
- Vorschläge zur Optimierung der ärztlichen und pflegerischen Dokumentation

Ausbildung:

- eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische oder andere krankenhausassoziierte Ausbildung
- eine Zusatzqualifikation zur klinischen Kodierfachkraft oder eine vergleichbare Weiterbildung

Berufserfahrung

- Berufserfahrung als Kodierfachkraft wird vorausgesetzt
- fundierte Kenntnisse über die Grundlagen des G-DRG und ggf. PEPP-Systems, der Kodierungssystematik, der Abrechnungsbestimmungen sowie Erfahrungen mit MDK-Begutachtungen und -Begehungen
- fundierte EDV-Kenntnisse in SAP-IS-H, Word, Excel

Fähigkeiten:

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TV-L
Online seit
2019-04-16
Online bis
2019-05-17



Das Sana Klinikum Hameln-Pyrmont sucht ab sofort einen Finanzcontroller (m/w/d) mit der Perspektive zur stellv. Teamleitung Controlling (Stellenanzeige).

Sana Klinikum Hameln-Pyrmont: Finanzcontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: viola.preisigke@sana.de

Mehr Informationen: www.sana-hm.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Sana Klinikum Hameln-Pyrmont

Ausgeschriebene Stelle:
Finanzcontroller

Bewerbungsanschrift:
St. Maur Platz 1

31785
Hameln

Bundesland:
NI Niedersachsen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

• Sie sind an der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse maßgeblich beteiligt.
• Die Mitarbeit an der Mehrjahresplanung gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Unterstützung bei der Erstellung der Budgetunterlagen.
• Darüber hinaus koordinieren und unterstützen Sie das interne und externe Berichtswesen sowie betriebswirtschaftliche Analysen, Kalkulationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen.
• Rund um operative und strategische Fragestellungen kann sich unsere Geschäftsführung auf Ihre tatkräftige Unterstützung verlassen.

Ausbildung:

• Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium

Berufserfahrung

• Sie besitzen bereits erste Berufserfahrungen im Bereich des Controllings im Gesundheitswesen.
• Im Umgang mit SAP (Module FI/CO, IS-H) und MS Office, insbesondere MS Excel sind Sie vertraut.

Fähigkeiten:

• Sie zeichnen sich durch eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft sowie Durchsetzungsvermögen aus und verfügen darüber hinaus über ein hohes analytisches sowie
strategisches Denkvermögen.
• Verantwortungsbewusstsein verbunden mit einer ausgeprägten kommunikativen und sozialen Kompetenz runden Ihr Profil ab.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVöD
Online seit
2019-04-16
Online bis
2019-05-19



Das Evangelische Krankenhaus Düsseldorf sucht zum 01.07.2019 einen Kodierassistenten (w/m/d) (Stellenanzeige).

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf: Kodierassistent (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.evk-duesseldorf.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierassistent

Bewerbungsanschrift:
Kirchfeldstraße 40

40217
Düsseldorf

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

› Einsatz im Medizincontrolling
› Beratung und Zusammenarbeit mit den in den Abteilungen tätigen Ärzten und Pflegern in Bezug auf Verweildauern und Dokumentation der Behandlungsverläufe, im Rahmen des fallbegleitenden Kodierens
› Bereitschaft zur Einarbeitung in das "MDK-Management" der Abteilung mit der dazu notwendigen Vorbereitung von Falldialogen und MDK-Begehungen sowie der sorgfältigen Dokumentation der Ergebnisse

Ausbildung:

› Ausbildung und Erfahrung in der Krankenpflege, idealerweise in der Kinderkrankenpflege / Kinderintensivversorgung
› Ausbildung und längerfristige Tätigkeit im Bereich Kodierassistenz, idealerweise in den Fachrichtungen Pädiatrie und Neonatologie

Berufserfahrung

› Gute Kenntnisse der DKR und Umsetzung dieser in eine prüfungssichere Verschlüsselung
› Sicherer Umgang mit Microsoft Office

Fähigkeiten:

› Hohe soziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamfähigkeit
› Gute Belastbarkeit und Flexibilität
› Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung der eigenen Kenntnisse

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach BAT-KF
Online seit
2019-04-16
Online bis
2019-05-17



Montag, 15.04.2019

Die Medcontroller GmbH, Hannover sucht einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) als Kodierfachkraft / Medizincontroller (Stellenanzeige).

Medcontroller GmbH Hannover: Mitarbeiter (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: info@medcontroller.de

Mehr Informationen: www.medcontroller.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Medcontroller GmbH Hannover

Ausgeschriebene Stelle:

Bewerbungsanschrift:

Angebotsort

Bundesland:
k.A.

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:
40

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

Ihre Aufgaben

Ausbildung:
Berufserfahrung
Fähigkeiten:
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2019-04-15
Online bis
2019-05-16



Die Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH (GFO), Troisdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH (GFO): Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bettina.hofmann@gfo-medico.de

Mehr Informationen: www.gfo-online.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
GFO Zentrale Dienste

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Luxemburger Str. 11

53842
Troisdorf

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Ihre Aufgaben

Ausbildung:
Berufserfahrung
Fähigkeiten:
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2019-04-15
Online bis
2019-05-16



Die Klinikum Hochrhein GmbH, Waldshut sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d) als Teil der Unternehmensentwicklung (Stellenanzeige).

Klinikum Hochrhein GmbH: Controller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: jobs@klhr.de

Mehr Informationen: www.spitaeler-hochrhein.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Hochrhein GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Controller

Bewerbungsanschrift:
Kaiserstraße 93-101

79761
Waldshut-Tiengen

Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

• Strategisches und operatives Kosten-, Leistungs- und Erlöscontrolling
• Entwicklung und Implementierung der Controlling-Systeme und -prozesse, z.B. Erstellung und Kommentierung der Monats- und Quartals-Berichte
• Durchführung der Wirtschaftsplanung
• Erstellung und Bewertung von betriebswirtschaftlichen Analysen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Kalkulationen
• Vorbereitung und Teilnahme an Entgeltverhandlungen
• Unterstützung von Jahresabschlussarbeiten

Ausbildung:

• Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling/Finanzen bzw. Gesundheits-/Krankenhausmanagement

Berufserfahrung

• Mehrjährige Berufserfahrung
• Sehr gute Kenntnisse in der Krankenhausfinanzierung und im DRG-System
• Äußerst versierte MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
• SAP- und ORBIS-Kenntnisse sind von Vorteil

Fähigkeiten:

• Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
• Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, kompetentes und freundliches Auftreten, Verschwiegenheit und Loyalität

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVöD
Online seit
2019-04-15
Online bis
2019-05-16



Das BG Klinikum Duisburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Controlling (m/w/d) (Stellenanzeige).

BG Klinikum Duisburg: Referent Controlling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personal@bg-klinikum-duisburg.de

Mehr Informationen: www.bg-klinikum-duisburg.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
BG Klinikum Duisburg

Ausgeschriebene Stelle:
Referent Controlling

Bewerbungsanschrift:
Großenbaumer Allee 250

47249
Duisburg

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

- Gestaltung, Kommunikation und Weiterentwicklung des betriebswirtschaftlichen Berichtswesens sowie der Leistungserfassung und –verrechnung
- Aufbereitung und Analyse betriebswirtschaftlicher Fragestellungen für die Geschäftsführung
- Selbständiges Erarbeiten und Präsentieren von Problemlösungskonzepten und neuen Strategien
- Steuerung der Wirtschaftsplanung
- Vor- und Nachbereitung der Budgetverhandlung nach KHEntgG
- Mitwirkung bei der InEK-Fallkostenkalkulation
- Zusammenarbeit mit dem Personalcontrolling

Ausbildung:

- Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Controlling, Finanzen und / oder Gesundheitsmanagement

Berufserfahrung

- Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einem Krankenhaus oder einer sonstigen Einrichtung im Gesundheitswesen
- Kenntnisse im Krankenhausfinanzierungsrecht; in Buchhaltung und Jahresabschluss
- Umfassende Kenntnisse einschlägiger Standardsoftware und Reporting-Tools

Fähigkeiten:

- Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz
- Analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise verbunden mit strategischem Denken

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung auf Basis des TV BG-Kliniken
Online seit
2019-04-15
Online bis
2019-04-14



Sonntag, 14.04.2019

Die innovas GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Arzt/Ärztin / Medizincontroller/in (Stellenanzeige).

innovas GmbH, Köln: Arzt / Medizincontroller (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: Bewerbungen-Koeln@innovas.de

Mehr Informationen: www.innovas.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
innovas GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Arzt / Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Theodor-Heuss-Ring 19-21

50668
Köln

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Arzt, Medizinicontrolling


Aufgaben:

▪ Begutachtung von Patientenunterlagen unter Berücksichtigung der von den Krankenkassen gestellten MDK-Anfragen, sowie den formalen und medizinisch inhaltlichen DRG relevanten Abrechnungsbestimmungen
▪ Schriftliche und telefonische Kommunikation mit dem MDK
▪ Bearbeitung der Widerspruchsverfahren
▪ Beratung und Coaching u.a. von Krankenversicherungsmitarbeitern, Kodierkräften und Ärzten

Ausbildung:

▪ Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und entsprechende Berufserfahrung

Berufserfahrung

▪ Fundierte Kenntnisse im Bereich der Krankenhausabrechnung nach DRG unter Berücksichtigung der aktuellen Abrechnungsbestimmungen (z.B. FPV, DKR, ICD, OPS)
▪ Mehrjährige Erfahrungen in der Bearbeitung und Beurteilung von MDK-Anfragen
▪ Gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens, insbesondere der Gesetzlichen und Privaten Krankenversicherung
▪ Erfahrungen aus einer Tätigkeit beim MDK wären von Vorteil

Fähigkeiten:
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Atraktive Vergütung
Online seit
2019-04-14
Online bis
2019-04-13



In dieser Rubrik finden Sie entgeltlich platzierte Stellenausschreibungen. Für deren Inhalt ist das ausschreibende Unternehmen verantwortlich.

Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×