Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Helios Amperklinik Dachau ×

myDRG Medizincontrolling News

Gesundheitswirtschaft, DRGs & Krankenhausmarkt

Anzeige: Kaysers | Consilium - Schulung und Beratung im Gesundheitswesen Anzeige

 

Mittwoch, 20.09.2017

Änderungen am System der Fallpauschalen nach der Wahl kaum zu vermeiden... (Tagesspiegel).

Um die Lage zu bessern, wird die nächste Bundesregierung kaum vermeiden können, das System der Fallpauschalen zu ändern. Denn demnach erhält eine Klinik von den Krankenkassen pro Patient und Diagnose...
- - - - - - -

Psychiatrische Institutsambulanz kommt ans Krankenhaus Grafenau (Grafenauer Anzeiger).

Wie der Bezirksausschuss am Dienstagnachmittag beschloss, wird es nun ernst mit der Psychiatrischen Institutsambulanz am Krankenhaus Grafenau. Schon am 1. April 2018 soll sie den Betrieb aufnehmen. Gute Nachrichten für...
- - - - -

Psychische Krankheiten: Soziotherapeutisches Angebot deutschlandweit zurückgefahren (Süddeutsche Zeitung).

Etwa ein Viertel aller Soziotherapeuten in Deutschland ist freiberuflich tätig, der Rest ist angestellt bei den Sozialpsychiatrischen Diensten, getragen von den Wohlfahrtsverbänden. Doch die Dienste haben ihr soziotherapeutisches Angebot zurückgefahren,...
- - - - -

Pflegeversicherung solle zahlen: Lauterbach verlangt 30 Prozent Lohnplus gegen Pflegekräftemangel (Spiegel).

Viele Pflegekräfte arbeiten am Limit - auch weil Kliniken schwer Mitarbeiter finden. SPD-Politiker Karl Lauterbach will den Job mit mehr Lohn attraktiv machen, zu Lasten der Pflegeversicherung. In deutschen Krankenhäusern...
- - - - - - - - -

Blockchains für die Gesundheit: Arbeiten an globaler, Blockchain-basierter Patienten-Identifizierung (Technology Review).

Medizinische Daten werden zunehmend digital gespeichert, dies allerdings in verschiedenen inkompatiblen Systemen. Blockchain-Technologie soll jetzt den Zugriff darauf vereinheitlichen. In der Stadtverwaltung von Boston werden derzeit 26 unterschiedliche Systeme für...
- - - - - - - - - - -

Die LOHFERT & LOHFERT AG, Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter für den Bereich Datenmanagement Krankenhauscontrolling / Buchhaltung (Stellenanzeige).

- - - -

Drei Ursachen der Ökonomisierung: Privatisierung, Fallpauschalen, mangelnde Investitionsfinanzierung (Ärztezeitung).

Der Druck auf Ärzte in Krankenhäusern ist manifest. Ein Beispiel ist die Patienten-Ampel. Steht sie in der Patientenakte auf rot, ist das für Ärzte ein unmissverständliches Signal, dass der Aufenthalt...
- - - - - - - - - - -

19049 Patientinnen und Patienten wegen Alzheimer im Krankenhaus behandelt - 85%ige Steigerung in den letzten 15 Jahren... (Destatis).

Wiesbaden. Im Jahr 2015 wurden 19 049 Patientinnen und Patienten wegen der Alzheimer-Krankheit im Krankenhaus behandelt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Welt-Alzheimer-Tages am 21. September weiter mitteilt, ist...
- - - - - - -

Entlassmanagement: Bei der Entlassung von Patienten aus dem Krankenhaus sollen ab 1. Oktober 2017 klar geregelte Verantwortlichkeiten gelten... (Pressebox).

Was passiert mit dem Patienten nach einem Krankenhausaufenthalt? Eine wichtige Frage, die Krankenhäuser künftig verpflichtend im Rahmen des Entlassmanagements klären müssen. i-SOLUTIONS Health unterstützt Krankenhäuser bei verpflichtendem Entlassmanagement für nachstationäre...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Visana zahle Vermittlerprovisionen von bis zu 1500 Franken (Schweizer Fernsehen).

Visana bezahlt Vermittlerprovisionen von bis zu 1500 Franken für einen neuen Abschluss in der Grundversicherung. Das übersteigt bisher bekannte Beträge um ein Vielfaches. Branchenüblich ist ein Maximalbetrag von lediglich 50...
- - - - - - - - -

Enormer Investitionsstau: Krankenkassen wollen Geldverteilung an Fallschwere koppeln und mehr Mitspracherecht bei der Krankenhausplanung (Pharmazeutische Zeitung).

Mehrere Kassen in Rheinland-Pfalz warnen vor einem chronischen Finanzproblem bei den Krankenhäusern. Die Techniker Krankenkasse (TK) und die Barmer in Rheinland-Pfalz halten mehr Geld von Land und Bund für notwendig,...
- - - - - - - - - - - - - - -

Spital STS AG 2016 mit Jahresgewinn von zehn Millionen Franken (Jungfrauzeitung).

Die Spital STS AG gehört zu 100 Prozent dem Kanton Bern, also uns Bürgerinnen und Bürgern. Die Spital STS AG erwirtschafte im Jahr 2016 einen Jahresgewinn von zehn Millionen Franken....
- - - - - - -

Verwaltungsrat der Spital STS AG solle Zahlen des Spitals Zweisimmen offenlegen (Berner Zeitung).

Zweisimmen. Die IG Spitalversorgung Simmental-Saanenland fordert den Verwaltungsrat der Spital STS AG auf, Einsicht in die Zahlen des Spitals Zweisimmen zu gewähren. In der Antwort der Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF)...
- - - - - - - - -

Abgemeldete Notaufnahme: Karlsruher Lokalpolitiker sehen erhebliche Risiken (KA-News).

Aufgrund von Personalmangel musste eine Karlsruher Klinik in der vergangenen Woche ihre Notaufnahme für eine Nacht abmelden. Nun reagiert die Karlsruher Politik auf diesen Vorfall. "Wenn eine Notaufnahme plötzlich für...
- - - - - - - -

Geburtshilfe im St. Barbara-Hospital Gladbeck mit 33 Prozent mehr Geburten? (Lokalkompass).

Gladbeck. Die "Elterninitiative zur Rettung der Geburtshilfe in Gladbeck" schöpft neuen Mut und setzt sich nun wieder vehement für die Wiedereröffnung der Geburtshilfe-Abteilung im St. Barbara-Hospital ein. Sicherlich sorgen dabei...
- - - - - - - - - - - -

Kompletter Neustart in der Pflege erscheint als unrealistisches Wahlversprechen (Süddeutsche Zeitung).

Kanzlerkandidat Schulz will den "kompletten Neustart in der Pflege". Das klingt prima. Nur verschweigt er, woher die Mittel dafür kommen müssten. Ohne eine gehörige Portion Idealismus geht es nicht, denn...
- - - - -

Heilig-Geist-Spital: Irritation um gestoppte Immobilienofferte (Donaukurier).

Ingolstadt. Das per Inserat verbreitete, aber sofort zurückgezogene Angebot der Heilig-Geist-Stiftung, Immobilien zu verkaufen, löst Verwirrung aus. Die Webseite mit Informationen über die Objekte ist nicht mehr abrufbar. OB Christian...
- - - - - - -

Kreißsaal-Roulette (Süddeutsche Zeitung).

Wegen eines neuen Schiedsspruches können freiberufliche Hebammen in Deutschland von Januar an nur noch zwei Frauen gleichzeitig betreuen. Für eine Dritte werden sie nicht mehr bezahlt. In München besteht die...
- - - - - - - - - -

Schwere Schieflage zwischen Recht und Patientenversorgung (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).

„Wenn die Rechtslage nicht mehr zur Versorgungswirklichkeit passt, muss sie geändert werden“. Dass sie vielfach nicht mehr passt, belegte VKD-Präsident Dr. Josef Düllings am vergangenen Freitag vor Führungskräften aus den...
- - - - - - - - - -

Seminar "Grundlagen der Betriebswirtschaft im Krankenhaus" am 08.11.2017 (Münster): Ökonomisches und betriebswirtschaftliches Basiswissen zum deutschen Gesundheitswesen und für ein modernes Krankenhausmanagement. Für Mitarbeiter aus allen Klinikbereichen sowie von Pharmafirmen, Medizinprodukteherstellern und Krankenkassen (HC&S AG Münster).

Seminar "Grundlagen der Betriebswirtschaft im Krankenhaus" am 08.11.2017 (Münster): Ökonomisches und betriebswirtschaftliches Basiswissen zum deutschen Gesundheitswesen und für ein modernes Krankenhausmanagement. Für Mitarbeiter aus allen Klinikbereichen sowie von Pharmafirmen, Medizinprodukteherstellern...
- -

Ihre Kodierung soll "perfekt" und "MDK-sicher" sein? Investieren Sie in sehr gut ausgebildete Mitarbeiter: Grundseminar für Kodierkräfte in zwei Abschnitten (60 UE) z.B. 07.-10.11.2017 und 06.-08.12.2017 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2017 und 17.-19.01.2018 bei Dortmund oder 23.-26.01.2018 und 21.-23.02.2018 bei Jena. Die kleine Gruppe (max. 9 TN) garantiert hohen Lernerfolg (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Ihre Kodierung soll "perfekt" und "MDK-sicher" sein? Investieren Sie in sehr gut ausgebildete Mitarbeiter: Grundseminar für Kodierkräfte in zwei Abschnitten (60 UE) z.B. 07.-10.11.2017 und 06.-08.12.2017 bei Stuttgart oder 11.-14.12.2017...
- - - - -

Kaysers Consilium GmbH

Unser Jubiläumsangebot "DRG-Update 2018 / Rechtliche Aspekte 2017/2018"
Zwei-in-Eins-Seminar in außergewöhnlichem Ambiente und mit Rahmenprogramm am 27. November in Hamburg und am 29. November in Dresden.
(Information / Anmeldung).

Unser Jubiläumsangebot "DRG-Update 2018 / Rechtliche Aspekte 2017/2018"Zwei-in-Eins-Seminar in außergewöhnlichem Ambiente und mit Rahmenprogramm am 27. November in Hamburg und am 29. November in Dresden.(Information / Anmeldung)....
- -

Dienstag, 19.09.2017

BKK Dachverband: Vorstand im Amt vorzeitig bestätigt (Pressemitteilung).

Der alte Vorstand ist auch der neue Vorstand des BKK Dachverbandes. Ein-stimmig mit Wirkung zum 1. Juli 2018 wurde heute Franz Knieps als Vorstand des BKK Dachverbandes vorzeitig bestätigt. Damit...
- - -

B3-135/17: Freistaat Bayern, München, Erwerb der Kontrolle über das Klinikum Augsburg zur Errichtung des Universitätsklinikums Augsburg, Augsburg, Hochschulkliniken Bayern (Bundeskartellamt).

B3-135/17: Freistaat Bayern, München, Erwerb der Kontrolle über das Klinikum Augsburg zur Errichtung des Universitätsklinikums Augsburg, Augsburg, Hochschulkliniken Bayern (Bundeskartellamt)....
- - - - - - -

Uniklinik Tübingen mit neuem Aufsichtsratsvorsitzendem (Pressemitteilung).

Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats. Ulrich Steinbach ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender am Tübinger Uniklinikum. Ministerialdirektor Ulrich Steinbach ist seit 1. September 2017 neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Tübinger Universitätsklinikums und tritt damit...
- - - - -

Klinikbetreiber Helios lanciert neuen Marken-Auftritt (Pressemitteilung).

Mit einem neuen Erscheinungsbild stellt sich Europas führender Klinikbetreiber ab heute Patienten, niedergelassenen Ärzten, Mitarbeitern und allen Interessierten vor. Die neue Homepage (www.helios-gesundheit.de), ein neues Logo, frische Farben und eine...
- - - - - -

Das Helios Amper-Klinikum Dachau sucht einen/eine Leiter/-in Medizincontrolling (Stellenanzeige).

- - - - -

Das Einbecker BürgerSpital sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

- -

Schön Klinik Hamburg Eilbek mit neuem Geschäftsführer (Pressemitteilung).

Am 18. September 2017 übernimmt Herr Dr. Arne Berndt die Klinikgeschäftsführung der Schön Klinik Hamburg Eilbek. Herr Dr. Berndt war bereits für zwei Standorte der Schön Klinik (Schön Klinik München...
- - -

IQTIG-Bericht zum Strukturierten Dialog (Download, PDF, 1,1 MB).
Anhang zum Bericht zum Strukturierten Dialog (Download, PDF, 1,9 MB).
IQTIG-Bericht zur Datenvalidierung (Download, PDF, 1,6 MB).
Anhang zum Bericht zur Datenvalidierung (, PDF, 3,1 MB).

Das IQTIG hat die Berichte zum Strukturierten Dialog 2016 und zur Datenvalidierung 2016 vorgelegt am 14. September 2017. Beide Berichte beziehen sich auf das Erfassungsjahr 2015. Sie sind mit dem...
- - - -

Umsetzung der Anforderungen zum Entlassmanagement (Foliensatz, PDF, 3 MB).

Effizienzpotentiale von Digitalisierungprojekten für Rehakliniken. Der Workshop der ENTSCHEIDERFABRIK auf der Tagung der Fachgruppe Rehabilitation des VKD – Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V. in der Zeit zw. dem 14.-16.09.2017 in...
- - - - - -

Koordiniertes Vorgehen, bessere Zusammenarbeit und mehr Integration: Gemeinsames Konzept für Reform der Notfallversorgung aus ärztlicher Perspektive vorgestellt (Marburger Bund, PDF 335 kB).

Seit Jahren werden in Deutschland steigende Patientenzahlen in der Notfallversorgung registriert. Dies ist kein alleiniges Problem des deutschen Gesundheitswesens mit seinen spezifischen Versorgungsstrukturen. In nahezu allen Ländern der OECD ist...
- - - - - - - -

St. Lukas Klinik Solingen hat sich einen 3D-Drucker angeschafft (Solinger Tageblatt).

Die moderne Technik des dreidimensionalen Druckens hat auch in der Medizin Einzug gehalten. Die St. Lukas Klinik arbeitet in ihren operativen Abteilungen seit kurzem mit Modellen, die im 3D-Drucker entstanden...
- - - - - - -

Geburtenrekord in Berlin: Aufstockung von Kreißsaalkapazitäten und Hebammen... (Deutsches Ärzteblatt).

Berlins Babyboom dauert an und sorgt für volle Geburtsstationen und Kreißsäle. Im vergangenen Jahr wurden so viele Kinder in der Hauptstadt geboren, wie seit der Wiedervereinigung nicht – 42.618 an...
- - - - - - - - -

Grundsatz "ambulant vor stationär" soll Kosten sparen (Lie:Zeit).

Die Fortschritte in der Medizin erlauben es einige chirurgische Eingriffe durch eine sehr kleine Operationswunde durchzuführen. Bei diesen endoskopischen Verfahren werden dünne, schlauchartige Instrumente und Kameras mit Lichtquellen durch einen...
- - - - - - - - - - - - -

Prioritäten deutscher Onkologen. Auswertung der "Klug entscheiden"-Umfrage der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO) - Priorities of German Oncologists. Results of the "choosing wisely" survey of the German Society of Hematology and Medical Oncology (DGHO) (Thieme Connect).

Schlussfolgerung: Aus den Antworten ergab sich ein deutliches Votum für ein Mehr an sprechender Medizin in der onkologischen Versorgung. Jeder beteiligte Arzt kann hierzu beitragen. Strukturelle Verbesserungen in der Vergütung...
- - - - - -

China modernisiert sein Gesundheitswesen stetig (China Internet Information Center).

China liegt auf Platz 59 unter 131 Ländern hinsichtlich der Modernisierung des Gesundheitssystems, wie es in einem Bericht von Samstag heißt. He Chuanqi, Leiter des Chinesischen Zentrums für Forschung über...
- -



- Professionelles Kodieren
05.10.2017 (Düsseldorf) Urologie
09.10.2017 (Berlin) Unfall-/ orthopädische Chirurgie
10.10.2017 (Berlin) Allgemein-/ Viszeralchirurgie
- Update DRG-Kodierung 2018
25.-26.10.2017 Berlin
06.-07.11.2017 Göttingen
Referent: Dr. med. Rolf Bartkowski
Arzt für Chirurgie, DGfM / FOKA, DRG-Beauftragter von DGCH, BDC, DGFW
Anmeldung / Informationen
www.mediclass.de

- Professionelles Kodieren05.10.2017 (Düsseldorf) Urologie09.10.2017 (Berlin) Unfall-/ orthopädische Chirurgie10.10.2017 (Berlin) Allgemein-/ Viszeralchirurgie- Update DRG-Kodierung 201825.-26.10.2017 Berlin06.-07.11.2017 GöttingenReferent: Dr. med. Rolf BartkowskiArzt für Chirurgie, DGfM / FOKA, DRG-Beauftragter von DGCH, BDC,...
- -

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Seminare Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung in Berlin

Intensiv-Seminare Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung in Berlin Intensivmedizin am 09. Oktober 2017 Kardiologie am 10. Oktober 2017 Gastroenterologie und Diabetologie am 11. Oktober 2017 Onkologie, Hämatologie und Strahlentherapie am 12....
- -

Montag, 18.09.2017

Schutzschirmverfahren: Dem Josef-Hospital Delmenhorst drohe ein Defizit von zehn Millionen Euro (Weser-Kurier).

Quelle: Weser-Kurier, 18.09.2017 Dem Josef-Hospital Delmenhorst drohen zum Ende des Jahres ein Defizit von zehn Millionen Euro. Um dies abzuwenden, soll noch Ende dieser Woche ein Schutzschirmverfahren beantragt werden. Das...
- - - - - - - - - - - - - - -

Hessing Klinik Augsburg bündelt Fachbereiche, um wirtschaftlicher zu arbeiten (B4B Schwaben).

Die Fachbereiche Endoprothetik und Fußchirurgie der Hessing Kliniken in Augsburg werden zum 31. März 2018 zusammengeführt. So wollen die Kliniken nachhaltiger wirtschaften. Auch für die Patienten soll diese Neuausrichtung Vorteile...
- - - -

Sana Hanseklinikum Wismar: Klinikleitung hält angekündigten Streik für politische Stimmungsmache, rechtswidrig und unverhältnismäßig (Wismar.fm).

Die Gewerkschaft Verdi hat am heutigen Montag überraschend zu Warnstreiks im Sana HANSE-Klinikum Wismar aufgerufen. Bestreikt werden sollen bereits am morgigen Dienstag der OP und die Funktionsdienste des Klinikums. Der...
- - - - - - - - - -

Helios Amper Kliniken Dachau und Markt Indersdorf sollen bestreikt werden (Süddeutsche Zeitung).

Die Gewerkschaft Verdi ruft an diesem Dienstag zum Warnstreik bei der Helios Amper Kliniken AG auf. Nur die Notversorgung wird nicht einbezogen Die Warnstreiks an den Kliniken in Dachau und...
- - - - - - -

In Ostfriesland gibt es kein zertifiziertes Brustzentrum - eine Kooperation zwischen Kliniken in Emden und Aurich könnte das ändern (Emder Zeitung).

Bald soll es ein zertifiziertes Brustzentrum in Ostfriesland geben. Emden. Noch gibt es in ganz Ostfriesland kein zertifiziertes Brustzentrum. Dies soll sich jedoch bald ändern. Klinik-Kooperation bei Brustkrebs Die Emder...
- - - - - -

Durchschnittliche Veränderungsrate steigt gegenüber dem Vorjahreszeitraum im gesamten Bundesgebiet um + 2,97 % (Bundesministerium f. Gesundheit).

Bekanntmachung über die auf der Grundlage der vierteljährlichen Rechnungsergebnisse der Krankenkassen und des Gesundheitsfonds festzustellende durchschnittliche Veränderungsrate der beitragspflichtigen Einnahmen aller Mitglieder der Krankenkassen je Mitglied nach § 71 Absatz...
- - - - -

Jahresbericht: TraumaRegister DGU® mit Datenanalyse von über 33000 Schwerverletzten aus 2016 (Pressemitteilung).

In das Basiskollektiv fallen Patienten, die durch eine oder mehrere schwere Verletzungen in einem Schockraum versorgt und danach intensivmedizinisch betreut werden mussten. DGU-Experten stellen die bundesweiten Zahlen zur Versorgung Schwerverletzter...
- - - - - - - - - - - - - - - -

Parksanatorium Aulendorf mit neuer Klinikdirektorin (Pressemitteilung).

Susanne Kastl leitet ab 18. September das Parksanatorium Aulendorf als Klinikdirektorin. Sie übernimmt die Klinikleitung von Katharina Sinz, die in die Klinikleitung der Waldburg-Zeil Fachkliniken Wangen wechselt. Die gebürtige Mindelheimerin...
- - - - - -

DEKV fordert 600 Millionen Euro als Anschubfinanzierung für demenzsensible Krankenhausversorgung (Pressemitteilung).

Anlässlich der bundesweiten Woche der Demenz 2017 fordert der Deutsche Evangelische Krankenhausverband (DEKV) eine Anschubfinanzierung zur Errichtung demenzsensibler Strukturen und Prozesse in der Krankenhausversorgung. Die Woche der Demenz findet in...
- - - - -

Rheinland-Pfalz gegen schleichende Monistik in der Krankenhausfinanzierung (T-Online).

Quelle: T-Online, 18.09.2017 Mainz - Die Krankenhausplanung muss nach Ansicht der rheinland-pfälzischen Landesregierung in der Hand des Landes bleiben. Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) lehnt den Vorschlag einiger Kassen kategorisch ab,...
- - - - - - - -

Prospitalia übernimmt Healthlogistics aus England (Pressemitteilung).

Die Prospitalia GmbH, Deutschlands führende Einkaufsdienstleistungsgesellschaft im Gesundheitswesen, gibt heute die Übernahme der englischen HealthLogistics.co.uk Limited mit Sitz in Tring, Hertfordshire, UK bekannt. Healthlogistics ist führend auf dem Gebiet der...
- - - - - - - - - -

B3-136/17: OSG Krankenhaus Träger GmbH, Fürth, Erwerb aller Anteile und der alleinigen Kontrolle über die Augen-Tagesklinik Groß Pankow MVZ GmbH, Berlin (D), MVZ für Augenheilkunde, Bayern, Brandenburg (Bundeskartellamt).

B3-136/17: OSG Krankenhaus Träger GmbH, Fürth, Erwerb aller Anteile und der alleinigen Kontrolle über die Augen-Tagesklinik Groß Pankow MVZ GmbH, Berlin (D), MVZ für Augenheilkunde, Bayern, Brandenburg (Bundeskartellamt)....
- - - - - - -

Krankenhäuser in Karlsruhe melden sich wegen Personalmangels immer häufiger von der Notfallversorgung ab (KA-News).

Quelle: KA-News, 18.09.2017 Weil kein Pflegepersonal zur Verfügung stand, musste in der vergangenen Woche die Paracelsus-Klinik in Durlach für einige Nachtstunden ihre Notaufnahme vom Dienst abmelden. Das kann nicht ohne...
- - - - - - - - - - - - -

Wissenschaftlicher Beirat berufen: Zwei Milliarden Euro Kosten für Modernisierung und Neubau der beiden Universitätskliniken in Göttingen und Hannover erwartet (Hessische Nachrichten).

Quelle: Hessische Nachrichten, 17.09.2017 Gremium mit Wissenschaftlern soll helfen Uni-Klinik-Neubau: Land richtet einen Experten-Beirat ein 17.09.17 17:05 Bettenhaus 1 verschwindet zuerst: Die Neubau-Projekte der Universitätsmedizin Göttingen sollen 2018 beginnen. Foto:...
- - - - - - - - -

Empfehlungspapier des DEKV: Auf dem Weg zu einem demenzsensiblen Krankenhaus (Download, PDF, 663 kB).

Mit dem Projekt „Wissenstransfer: Demenzsensibles Krankenhaus“ will der Deutsche Evangelische Krankenhausverband Impulse setzen, um die Versorgungsqualität für Menschen mit Demenz in seinen rund 200 Mitgliedskrankenhäusern zu fördern und zu verbessern....
- - - -

Uniklinik Tübingen habe mit Barcode-Projekt den Dokumentationsaufwand im Zentral-OP um 75 Prozent reduziert (Logistik heute).

Quelle: Logistik heute, 12.09.2017 GS1 Healthcare Award: Uniklinik Tübingen gewinnt mit Barcode-Projekt Mitarbeiter können dank neuer Prozesse leichter dokumentieren. Bild:Mitarbeiter können dank neuer Prozesse leichter dokumentieren. (Die Preisträger des GS1...
- - - - - - -

Uniklinik Mainz: Übernahme des Diakonieklinikums Ingelheim verzögert sich weiter (Allgemeine Zeitung Mainz).

Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz, 16.09.2017 MAINZ/INGELHEIM - Eigentlich schien alles klar mit der geplanten Übernahme des Ingelheimer Krankenhauses durch die Mainzer Unimedizin. Doch dann kam das große Schweigen, nichts dringt...
- - - - - - - - - - -

Kurz vor der Bundestagswahl rückt das Thema Pflege in den Fokus (N-TV).

Quelle: N-TV, 17.09.2017 Löhne sollen erhöht werden Merkel räumt Defizite bei Pflege ein Auf den letzten Metern des Wahlkampfs rückt das Thema Pflege in den Mittelpunkt. Mehrfach war Kanzlerin Merkel...
- - - - - - -

Peripherer Venenzugang: Lokalanästhesie in Studie wirksam (Deutsches Ärzteblatt).

Erhalten Patienten beim Anlegen eines peripheren Venenzugangs eine Lokal­anästhesie, haben sie bei Verwendung größerer Kanülen ein deutlich reduziertes Schmerzempfinden. Der Einsatz von Kältespray hat gegenüber der intradermalen Lidocain-Anästhesie den Vorteil,...
- - -

Männer vor: Bleibt die Pflege ein Frauenberuf, drohe der Kollaps des Systems (Süddeutsche Zeitung).

Quelle: Süddeutsche Zeitung, 17.09.2017 Die Zahl pflegebedürftiger Menschen steigt an. Bleibt die Pflege ein Frauenberuf, droht der Kollaps des Systems. Es braucht mehr Geld, mehr Anerkennung und vor allem: mehr...
- - - - -

Landschaftsverband Rheinland will die LVR-Klinik Köln-Merheim modernisieren und ausbauen (Kölner Stadtanzeiger).

Quelle: Kölner Stadtanzeiger, 17.09.2017 Köln-Merheim - Die Landschaftsversammlung Rheinland hat die Modernisierung eines Teils der LVR-Klinik in Merheim beschlossen. Der Krankenhausausschuss stimmte auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig für den Neubau...
- - - - -

Katholisches Klinikum Mainz (KKM) schließt den Standort Hildegardis-Krankenhaus (Merkurist).

Quelle: Merkurist, 17.09.2017 Hildegardis-Krankenhaus: Abschied nach mehr als 100 Jahren Das älteste Krankenhaus der Stadt, das Hildegardis-Krankenhaus, wird bald geschlossen. Die letzten Abteilungen ziehen ins St. Vincenz und Elisabeth Hospital...
- - - -

Katholische St. Lukas Gesellschaft: Krankenhaus Dortmund-West, St. Rochus-Hospital Castrop-Rauxel und St.-Josefs-Hospital Dortmund-Hörde sind neue Mitglieder im Clinotel-Verbund (Pressemitteilung).

Mit einem starken Verbund in die Zukunft Die Krankenhäuser der Dortmunder St. Lukas Gesellschaft treten dem CLINOTEL-Krankenhausverbund bei Das Katholische Krankenhaus Dortmund-West, das St. Rochus-Hospital in Castrop-Rauxel und das St.-Josefs-Hospital...
- - - -

Zögern Sie nicht, jetzt in die Ausbildung von Kodierkräften - gerade für das PEPP - zu investieren. Berufsbegleitendes Kodierkräfteseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP: In zwei Abschnitten mit 60 UE z.B. am 25.-28.09.2017 und 04.-06.10.2017 bei Jena oder 19.-22.03.2018 und 02.-04.05.2018 bei Stuttgart mit max. 9 Teilnehmer (MeDoKu).

Zögern Sie nicht, jetzt in die Ausbildung von Kodierkräften - gerade für das PEPP - zu investieren. Berufsbegleitendes Kodierkräfteseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP: In zwei Abschnitten...
- - - -

bfz Fernlehrgänge

Fernlehrgang "Geprüfte klinische Kodierfachkraft"
Noch freie Plätze. Start ab Oktober 2017.

Fernlehrgang "Fachassistenz für Medizincontrolling" ab November 2017
Noch freie Plätze.
(Information und Anmeldung).

Fernlehrgang "Geprüfte klinische Kodierfachkraft"Noch freie Plätze. Start ab Oktober 2017.Fernlehrgang "Fachassistenz für Medizincontrolling" ab November 2017Noch freie Plätze.(Information und Anmeldung)....
- - -

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Seminar Neurologie und Geriatrie
Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung am 27. September 2017 in Kevelaer (Information / Anmeldung / Bewertung).

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Seminar Unfallchirurgie und Orthopädie
Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung am 28. September 2017 in Kevelaer (Information / Anmeldung / Bewertung).

Intensiv-Seminar Neurologie und GeriatrieSpezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung am 27. September 2017 in Kevelaer (Information / Anmeldung / Bewertung). Intensiv-Seminar Unfallchirurgie und OrthopädieSpezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung am 28. September 2017 in...
- -

Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×