Ambulantisierung und ambulantes Potenzial mydrg.de

Veränderung in der Krankenhauslandschaft





library_books

Ambulantes Operieren - Zukunft oder Irrweg?

Ambulantes Operieren: Sektorenunabhängige Patientenversorgung an der Schnittstelle stationär und ambulant ist möglich (BDC).

groups

Klinikreform braucht ambulante Öffnung, Vernetzung und Spezialisierung

Eckpunktepapier der privaten Klinikträger mit Kernpunkten für die zukünftige Krankenhausstruktur in Deutschland (BDPK).

scatter_plot

Ausbau des ambulanten Operierens: KBV und Krankenkassen beschließen Eckpunkte und Zeitplan

Ausbau des ambulanten Operierens: Finanzvolumen von rund 60 Millionen Euro zur Förderung bestimmter Eingriffe (KBV).

scatter_plot

Im Ausland Versicherte: Handreichung für Krankenhausmitarbeiter

Informationen zur stationären und ambulanten Krankenhausbehandlung von Patienten, die im Ausland krankenversichert sind für Mitarbeiter der Krankenhäuser (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 1,4 MB).

scatter_plot

Medtronic Unterlagen Reimbursement 2022

  • Ablationen 2022 (Medtronic, PDF, 1,3 MB).
  • Ambulanter Leitfaden für Herzstimulations- und Diagnostiksysteme (Medtronic, PDF, 3,2 MB).
  • Kodierung und Vergütung in der ambulanten Versorgung: Kardiologische Eingriffe, Schrittmacher, ICD und Ereignisrekorder (Medtronic, PDF, 495 kB).
  • Leistungsabgeltung für den spitalsambulanten Bereich: Kardiologische Eingriffe, Schrittmacher, ICD und Ereignisrekorder (Medtronic, PDF, 302 kB).
devices_other

Deutsche Krankenhäuser: Ineffiziente IT?

Krankenhäuser: Der IT-Bereich wurde in den letzten Jahren von vielen Einrichtungen vernachlässigt - Kann ein IT-Service Management-System helfen? (IT Daily).

monetization_on

Mehr Ärzte und trotzdem Personalnot in Thüringer Kliniken

Krankenhausgesellschaft Thüringen: Krankenhäuser und Patienten müssen sich dauerhaft auf Ärzte- und Pflegekräftemangel einstellen (Frankenpost).

account_balance

Az. L 12 KR 546/21: Eine Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) nicht ASV-teilnahmeberechtigt gemäß § 116b Abs. 2 SGB V (ambulante spezialfachärztliche Versorgung ASV)

Az. L 12 KR 546/21: Eine Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) nicht ASV-teilnahmeberechtigt gemäß § 116b Abs. 2 SGB V (ambulante spezialfachärztliche Versorgung ASV) (Urteilsbegründung).

groups

Minister: Mehr aus der Ressource Krankenhaus herausholbar

Bundesgesundheitsminister: Für die ambulante Versorgung und für die Hybridversorgung bräuchten Krankenhäuser mehr Möglichkeiten (Deutsches Ärzteblatt).

account_balance

Notfallversorgung: Zentrale Rolle für das Ersteinschätzungsverfahren

Die Notfallbehandlung sei nach der Rechtsprechung des BSG auf die Akutversorgung im engeren Sinne begrenzt (Deutsches Ärzteblatt).

select_all

Analogabrechnung: Beratung zur Organspende

Abrechnungsempfehlung zur Beratung zur Organspende von BÄK, PKV-Verband und der Beihilfekostenträger (PVS-Holding).

groups

Vorschläge der DKG zur Ambulantisierung sind kontraproduktiv und nicht patientenorientiert

DKG-Konzept mache Kliniken zu einzigen Nutznießern der politisch gewollten Verlagerung von Leistungen aus dem stationären in den ambulanten Versorgungsbereich (Bundesverband Ambulantes Operieren (BAO)).

groups

DKG stellt Konzept für ambulante Notfallversorgung vor

Konzept zur Notfallversorgung: DKG mit Vorschlägen für eine Reform der ambulanten Notfallstrukturen (Download, PDF, 2 MB).

groups

Krankenhäuser machen neuen Vorschlag zur Reform der ambulanten Notfallversorgung

Reform der ambulanten Notfallversorgung: Ambulant-klinische Fälle aufnehmen und Integrierte Notfallzentren (INZ) an Notfallstufen-Krankenhäusern (Deutsches Ärzteblatt).

monetization_on

Luther berät Mehiläinen und Dalberg Klinik bei Expansion im deutschen Gesundheitsmarkt

Luther berät Mehiläinen und Dalberg Klinik bei Expansion im deutschen Gesundheitsmarkt (Pressemitteilung).

Anzeige: ID GmbH
Anzeige