medman2 Konvergenzphasen-Prüfer

  • Mitglied seit 7. April 2008
Beiträge
1.274
Punkte
6.775
Profil-Aufrufe
13.521
  • Hallo zusammen,

    wir haben einen Patienten in psychosomatischer stationärer Behandlung, der ein sehr teueres somatisches Medikament (Galafold, als NUB P127 Migalastat für die BPflV mit Status 1 anerkannt) einnehmen soll. Seine Tabeletten gehen zu Ende, wie können wir die Kosten für das Medikament praktisch abrechnen?

    Viele Grüße und Danke im Voraus für eine Rückmeldung!