präventive Corona Testung vor AOP

  • Hallo zusammen,


    unser Haus testet alle AOP-Patienten vorher präventiv.

    Wir haben ja leider nur auf Veranlassung des ÖGD den Anspruch auf die Labordiagnostik nach der Rechts-Verordnung des BMG. Unse Gesundheitsamt ist aber nicht mit im Boot.

    Wie handhabt ihr das?


    LG

  • Wir testen derzeit die AOP-Patienten auf eigene Rechnung und hoffen auf eine baldige Einigung zwischen der KBV und dem Städtetag, der die GÄ vertritt. Bei den derzeit corona- und ferienbedingt niedrigen Fallzahlen sind die Kosten noch erträglich, richtig ist es aber nicht.

    Viele Grüße
    C.Lehmann

  • Wir schicken die Patientin vorab in den niedergelassenen Bereich. Alle bereits entstanden Kosten für die Testungen, haben wir nicht erstattet bekommen.