Codierqualitätsvergleich Rheumaklinik?

  • Hallo liebe Forumsteinehmer,


    da ich in einer Fachklinik für Akute Rheumatologie und Pneumo-Onko arbeite stellt sich hier das Problem der mangelnden Vergleichbarkeit etwa von Codierqualität oder auch anderen DRG-Kennzahlen mit Durchschnittshäusern


    Ich bin daher sehr an einem Austausch mit ähnlichen Abteilungen interessiert, besonders interessieren mich Diagn./Fall; Fallzahl ohne Nebendiagnose; Anteil unspezifische Hauptdiagnose und v.a. die Verteilung der Fälle über die Diagnosezahlen (Wieviel Fälle mit einer, zwei , drei usw. Diagnosen). Aber natürlich auch den Anteil A/B/C in Prozent der adj-DRG: E72/E02 I69/I66/I71/I68I/I72.


    Sollte jemand an einem Austausch interessiert sein, kurze Mail oder Anruf: 033748-8-2272 genügt...


    Gruß


    Thomas Lückert

    Thomas Lückert
    Stabsstelle Medizincontrolling
    Unfallkrankenhaus Berlin