DRG-Newsletter Medizincontrolling my DRG

Kodierleitfaden 2020 & Kodierhilfe: DRG-Newsletter vom 22.03.2020

 

Anzeigen:

Anzeige: Kaysers | Consilium - Schulung und Beratung im Gesundheitswesen

Anzeige: Curacon

Curacon bietet Ihnen umfassende Unterstützung
in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung sowie Steuer- und Rechtsberatung. Im Verbund mit der Curacon Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, der Krankenhausberatung Jüngerkes & Schlüter GmbH und der Sanovis GmbH betreuen wir mit mehr als 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 13 Standorten über 2.000 Mandanten. Curacon.

Anzeige Bregenhorn-Wendland
Repetitorium zum Krankenhausrecht 2020 - insb. MDK-Reformgesetz und dessen Umsetzung i.d. Praxis
Aktuelle Rechtsprechung und praxisrelevantes Wissen verbunden mit konkreten Handlungsempfehlungen.
Referent: Dr. jur. Jens-H. Hörmann, LL.M., Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht
Termine am 05.05. Hamburg, 06.05. Berlin, 12.05. München & 14.05. Düsseldorf.
Jetzt anmelden!
Med-Juris.

Rubriken

Diagnosis Related Groups Qualität in der Medizin
Vergütungssystem PEPP (Psychiatrie) Rechtsfragen & Urteile
Gesundheitswirtschaft / Personalmanagement Kodierleitfaden 2020
Literaturtipps Tools / Downloads / Helferlein
Gesundheitspolitik Stellenmarkt
Krankenhäuser & Kommunalpolitik Interessantes / Europa und die Welt


Diagnosis Related Groups:

Investitionsbewertungsrelationen 2020 IBR-Katalog 2020 DRG (InEK, XLS, 202 kB).

DGVS DRG-Update Frühjahr 2020 (Download, PDF, 297 kB).

AOK will Klinikrechnungen zügiger bezahlen (T-Online).

Coronakrise: Krankenhäuser fordern Aussetzung des DRG-Systems bis zum Jahresende (Deutsches Ärzteblatt).

Kodierinformation der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19). Vielen Dank an Dr. Bartkowski (MediClass GmbH, PDF, 43 kB).

Extremkostenbericht gem. § 17b Abs. 10 KHG für 2020 (InEK, PDF, 4,3 MB).

Diakonie Deutschland und DEKV fordern Corona-Sofortprogramm zur Liquiditätsstützung von Krankenhäusern (Pressemitteilung).

Fachinformationen zur Finanzierung und Abrechnung der Leistungen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Infektionswelle (AOK Bundesverband).

PpUG-Nachweisvereinbarung - Quartalsmeldungen (InEK).

Informationen zur Kodierung der Sepsis 2020. Vielen Dank an Dr. Bartkowski (MediClass).


Medtronic Reimbursement-Programm 2020 - Kodierung und Vergütung in der stationären Versorgung:

  • Verfahren der Neuromodulation
    • Neuromodulationsverfahren Kodierung und Vergütung 2020 (Download, PDF, 1,5 MB).
    • Periphere Nervenstimulation: OPS-Guide 2020 (Download, PDF, 291 kB).
    • Neuromodulationsverfahren Behandlungspfade 2020 (Download, PDF, 1,4 MB).
    • Neuromodulationsverfahren 2020: Ambulante Versorgung und privatärztliche Liquidation in der stationären Versorgung (Download, PDF, 1 MB).
    • Tiefe Hirnstimulation 2020 OPS-Guide (Download, PDF, 283 kB).
    • Rückenmarkstimulation und implantierbare Medikamentenpumpe 2020 OPS-Guide (Download, PDF, 330 kB).
    • Stuhlinkontinenz: Sakrale Neuromodulation 2020 (Download, PDF, 807 kB).
    • Harninkontinenz: Sakrale Neuromodulation 2020 (Download, PDF, 809 kB).

Gesundheitswirtschaft / Personalmanagement:

Saar-Kliniken zunehmend unter Druck (Sol).

Wenn man versuchen will, an der Krise etwas Positives zu entdecken, dann die Wiederentdeckung, welche Berufsgruppen systemrelevant sind (ZDF).

Wie sollen Kliniken die Kosten der Corona-Krise stemmen? (Tagesspiegel).

Krankenhäuser befürchten Pleitewelle (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

Fachkräftemangel: Es werden jetzt Leute gesucht, die gar nicht da sind (Die Zeit).

Krankenhausgesellschaft Sachsen (KGS) fordert einen wirtschaftlichen Schutzschirm für die Krankenhäuser (GMX).

Helping-Hands: BASF liefert kostenloses Desinfektionsmittel für Krankenhäuser (Ludwigshafen24).

Fresenius Geschäftsbericht 2019 - Konzernabschluss und Konzern-Lagebericht (IFRS) (Download, PDF, 8,7 MB).

Corona-Virus: Reha hält stationärer Krankenhausversorgung den Rücken frei (DEGEMED).

Krankenhauskultur: Chefärzte müssen umdenken (Deutsches Ärzteblatt).


Kommunale Arbeitgeber wollen flächendeckend Möglichkeit zur Kurzarbeit / Bund soll Entgeltfortzahlungskosten übernehmen (Verband der kommunalen Arbeitgeber).

ver.di fordert deutliche Aufstockung des Reinigungspersonals in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen (Pressemitteilung).

Telemedizin - Vor einer guten Zukunft (IG Bank).

Bertelsmann-Stiftung verteidigt umstrittene Klinik-Studie (Presse Augsburg).

Coronavirus: Auswirkungen auf Prognose- und Risikoberichterstattung (Curacon).

Insolvenzantragspflicht soll für Unternehmen, die aufgrund des Coronavirus in finanzieller Schieflage sind, ausgesetzt werden (BDO).

BG Kliniken widerrufen Tarifeinigung (Marburger Bund).

Bedarf dämpfen, Kapazitäten ausweiten und bestmöglich nutzen - Empfehlungen zum Corona-Krisenmanagement im Gesundheitswesen (RWI-Essen).

Coronavirus: Auswirkungen auf die Rechnungslegung (Curacon).

Geplante Klinik-Schließung im Saarland sorgt für Irritationen (Deutschlandfunk).


50.000 (sic!) Atemmasken für Kliniken der Stadt Köln gestohlen (Bild).

Landkreis übernimmt Krankenhaus Wolfhagen in Nordhessen (Neues Deutschland).

Leitlinie zur Bestimmung des Personals kritischer Infrastrukturen (Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, PDF 900 kB).

Gesundheitspolitik:

Brief an den NRW-Gesundheitsminister: Entwurf des COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetzes (Klinikum Hochsauerland).

Offener Brief an die Bundeskanzlerin: Schutzschirm für die Krankenhäuser - 16 Landeskrankenhausgesellschaften wenden sich an die Bundeskanzlerin und bitten um Unterstützung in Sachen Schutzschirm für die Krankenhäuser (Download, PDF 78 kB).

Reha-Kliniken vor dem Aus: Statt auf Coronapatienten bereiten sich Kliniken auf Pleite vor (BDPK).

Nach heftiger Kritik der Krankenhäuser bessern Bund und Länder das geplante Hilfspaket für die Kliniken in der Corona-Krise nach (Oberhessische Presse).

Entwurf eines COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz löst Proteststurm aus - Nachbesserungen angekündigt (Handelsblatt).

AOK, BKK oder PKV: Viren machen keinen Unterschied! (Kaysers Consilium, PDF, 234 kB).

Land Nordrhein-Westfalen beschließt vorübergehend Abbau von Verwaltungsaufgaben und finanzielle Entlastungen für Krankenhäuser (RTL).

Klinikverbund Hessen e.V. entsetzt über vorgelegten Gesetzentwurf zur Liquiditätssicherung der Krankenhäuser (Pressemitteilung).

Bundesgesundheitsminister Spahn lässt die Kliniken in der größten Krise der Bundesrepublik alleine - KGNW bittet Landesregierung dringend um Unterstützung (KGNW).

Gesetz zum Ausgleich COVID-19 bedingter finanzieller Belastungen der Krankenhäuser und weiterer Gesundheitseinrichtungen (COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz) (Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz, PDF, 189 kB).


Gesetzentwurf des BMG lässt Krankenhäuser im Stich - Versprochener Schutzschirm vor dem Aus (IVKK).

Paritätischer schlägt Alarm: Soziale Dienste sollen wider Erwarten nicht unter Corona-Schutzschirm fallen (Pressemitteilung).

Black Friday for Hospitals (VKD).

DKG zur Behauptung des Ministers die Kliniken erhielten 7,8 Milliarden Euro zusätzlich - 7,8 Milliarden Euro angebliche Zusatzfinanzierung der Kliniken hält einem Faktencheck nicht stand (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

DKG zur Behauptung des Ministers die Kliniken erhielten 7,8 Milliarden Euro zusätzlich - 7,8 Milliarden Euro angebliche Zusatzfinanzierung der Kliniken hält einem Faktencheck nicht stand (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

COVID-19-Gesetz läutet die Totenglocke für Kliniken (BDPK).

Politik treibt Krankenhäuser in den sicheren Tod (Pressemitteilung).

COVID-19: Krankenhausentlastungsgesetz soll am Montag verabschiedet werden (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

Asklepios zum Gesetz zur Finanzierung der Krankenhäuser im Ausnahmezustand (Pressemitteilung).

Gesetzentwurf sieht nach Sterbepaket für kleinere Kliniken aus (Spiegel).


Kliniken: Ohne Schutzschirm in die Krise (Krankenhausgesellschaft Hamburg).

Gesetzentwurf ist eine herbe Enttäuschung (KKVD).

Das ist kein Schutzschirm, das ist ein fataler politischer Fehler des Ministers - DKG zum Gesetz zur Finanzierung der Krankenhäuser im Ausnahmezustand (Pressemitteilung).

Schlechte finanzielle Lage der Krankenhäuser sei ein Problem (Deutschlandfunk).

Chef der München Klinik: Versorgung jetzt staatlich steuern (GMX).

DGB verlangt mehr Geld für Krankenhäuser (Oldenburger Online Zeitung).

Den Krankenhäusern fehlen auch 2020 mindestens drei Milliarden Euro für bestandserhaltene Investitionsfinanzierung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

Fehlende Investitionsmittel bleiben extremes Problem (GKV-Spitzenverband).

Sachsen-Anhalt: Tageskliniken und Reha-Einrichtungen müssen Leistungen einschränken (Landesportal Sachsen-Anhalt).

Kliniken in Baden-Württemberg fordern finanziellen Schutzschirm (SWR).


Sozialminister überlege, eben erst geschlossene Krankenhäuser wie Spaichingen zu reaktivieren (Schwarzwälder Bote).

Corona: Entscheidung durch den Bundesgesundheitsminister zu DKG-Vorschlägen erwartet (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).

Dringender Appell an Politik und Selbstverwaltung in der Corona-Pandemie: Aussetzen der nicht unbedingt notwendigen Bürokratie (Deutsche Gesellschaft für Medizincontrolling DGfM).

kkvd fordert schnelle Klarheit über Schutzschirm für Krankenhäuser (Pressemitteilung).

Krankenhausgesellschaft will schnelle Zulassung ausländischer Pflegekräfte (Deutschlandfunk).

Krankenhaus-Notfallplan beschlossen (Deutsches Ärzteblatt).

Coronavirus: Krankenhäuser im Krisenmodus (BDO Legal).

Corona-Virus: Medizinische Dienste bieten Unterstützung an (Pressemitteilung).

Saarland: Bischof schaltet sich in Klinik-Debatte ein (Saarbrücker Zeitung).

Fach- und Rehabilitationskliniken müssen beim geplanten Insolvenzschutz für Kliniken mitberücksichtigt werden - Abgestuftes Versorgungssystem in der Geriatrie muss erhalten bleiben (Bundesverband Geriatrie).


Corona-Virus: DEGEMED sieht große Herausforderungen für die medizinische Reha und fordert schnelles Handeln (Pressemitteilung).

Krankenhausgesellschaft will MDK-Ärzte in der Versorgung einsetzen (Deutsches Ärzteblatt).

Baden-Württembergs Krankenhäusern fehlen derzeit rund 1.500 Pflegekräfte und 400 Ärzte (SWR).

Coronavirus: Krankenkassen lockern die Regeln für die Heilmittel-Versorgung (AOK Gesundheitspartner).

Wenn nicht jetzt, wann dann? Notwendige Aussetzung der Krankenkassen- und MDK-Prüfungen für das erste Halbjahr 2020 / Mögliche Mobilisierung von ärztlichem und pflegerischem Potential in den Zeiten der Corona-Krise (Kaysers Consilium).

Schließungen angeblich überflüssiger Krankenhäuser in NRW zu überdenken? (WAZ).

Landesregierung schiebt gesetzliche Verantwortung zur ausreichenden Krankenhausinvestitionsfinanzierung in die nächste Legislaturperiode (Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt).

Stationäre Versorgung in der Region braucht gemeinsamen Schulterschluss aller Akteure - Krankenkassen fordern Gesamtstrategie zur Zukunft der saarländischen Krankenhauslandschaft (Pressemitteilung).

Bundesweite Datenbank für Beatmungsplätze (Tagesschau).

Das Gesundheitssystem aus der Profitlogik befreien (Die Linke).

Aus den Krankenhäusern & Kommunalpolitik:

Schließung der Kinderklinik Demmin abgewendet (NDR).

Krankenhaus Kredenbach wird reaktiviert (Siegener Zeitung).

Landkreis Oberspreewald Lausitz unterstützt das Klinikum Niederlausitz in der Corona-Krise finanziell (Süddeutsche Zeitung).

Corona-Situation im DRK Krankenhaus Alzey (ZDF).

Verdi fordert Rettungsschirm für das Krankenhaus Peine (NDR).

Asklepios Südpfalzkliniken konzentrieren Notfallgeschäft am Klinikstandort Kandel (Wochenblatt-Reporter).

Krankenhaus Ingelheim wird Corona-Spezialklinik (Allgemeine Zeitung).

Trotz Rettungsversuchen stehen die Loreley-Kliniken in St. Goar und Oberwesel offenbar vor der Schließung (SWR).

Dringender Appell zum Erhalt des Krankenhauses Lebach (Saarbrücker Zeitung).

Insolvenzantrag für Krankenhaus Peine gestellt (Cellesche Zeitung).


Gesundheit Nordhessen AG: Aufbau von Intensivkapazitäten an den Primärstandorten (Pressemitteilung).

Krankenhaus Horb könnte reaktiviert werden (Schwarzwälder Bote).

RKH Kliniken bündeln Notfallversorgung (Marbacher Zeitung).

Loreley-Kliniken: War die Absage an den Investor eine vertane Chance? (Rhein-Zeitung).

Sana Klinik Riedlingen schließt Innere Abteilung vorzeitig (Schwäbische Zeitung).

AKH-Gruppe beruft den Interimsgeschäftsführer des Krankenhauses Peine ab (Peiner Nachrichten).

Krankenhaus Havelberg stehe mitten in der Krise vor der Schließung (Neues Deutschland).

Hunderte OP- und Atemschutzmasken aus Krankenhaus gestohlen (RND).

Endo-Klinik Hamburg-Altona sei nicht Bestandteil der Katastrophenplanung (Morgenpost).

Corona-Virus: Kinder-Nachsorgeklinik Tannheim muss schließen (Stuttgarter Nachrichten).


Helios Klinikum Gotha mit neuem Geschäftsführer (Pressemitteilung).

Kommt es zur Reaktivierung des Krankenhauses 14 Nothelfer in Weingarten? (Schwäbische Zeitung).

Helios Kliniken Dachau und München mit neuem Geschäftsführer (Pressemitteilung).

Helios Klinikum Erfurt mit neuem Geschäftsführer (Pressemitteilung).

Neue Geschäftsführerin des Helios Herzzentrums Leipzig (Pressemitteilung).

Kreiskliniken Reutlingen: Kreisräte stimmen Managementvertrag zu (Südwest-Presse).

Helios Park-Klinikum Leipzig mit neuem Geschäftsführer (Pressemitteilung).

Geschäftsführer scheidet zum Jahresende aus dem Städtischen Klinikum Chemnitz aus (Freie Presse).

Erhalt des St.-Josefs-Hospitals in Bochum-Linden gefordert (WAZ).

Interessenausgleich zum Krankenhaus Havelberg ist ergebnislos verlaufen (Volksstimme).

Interessantes / Medizin-IT / Europa und die Welt / IV:

Neu im EBM: FeNO-Messung zur Therapie mit Dupilumab (KBV).

Kurzzeittherapien in der Psychotherapie werden ab 1. April besser vergütet (KBV).

Mit Glas gegen Arthrose (Pressemitteilung).

ZEQ-COVID19-Szenariorechner zum Betten- und Personalbedarf (Download, XLS, 304 kB).

Flussdiagramm COVID-19: Verdachtsabklärung und Maßnahmen - Orientierungshilfe für Ärzte (Robert-Koch-Institut, PDF, 56 kB).

Pandemie bietet Chancen für neue Technologien wie die Telemedizin (Gründerszene).

Ransomware: Cybererpresser wollen Spitäler vorerst verschonen (Der Standard).


Digitalisierung im Gesundheitswesen nimmt Fahrt auf (BDO Legal).

Cyberangriff auf Krankenhaus mit größtem Corona-Testlabor Tschechiens (T3N).

Elektronische Patientenakte soll 2021 kommen (Der Freitag).

Cyberangriffe zielen inmitten Covid-19-Krise auf den Gesundheitssektor (Pressemitteilung).

Kaputtgespartes Italien (Rubikon).

Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden (SVAR) mit tiefroten Zahlen (Tagblatt).

Coronavirus trifft britisches Gesundheitssystem in extrem schlechtem Zustand (Focus).

Qualität in der Medizin:

Handlungsempfehlungen zur klinischen psychosozialen Notfallversorgung im Rahmen von COVID-19 veröffentlicht (DIVI).

Empfehlungen zu Hygienemaßnahmen im Rahmen der Behandlung und Pflege von Patienten mit einer Infektion durch SARS-CoV-2 (Robert Koch-Institut).

G-BA beschlieät Abweichungen von Mindestausstattungen (Deutsches Ärzteblatt).

Rehabilitations-Richtlinie: Anpassungen an das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz PPSG (Gemeinsamer Bundesausschuss).

Richtlinie zur Kinderherzchirurgie: Änderung von §§ 3 und 4 sowie OPS-Anpassung 2020 (Gemeinsamer Bundesausschuss).

Corona Infektionserfassungsbogen als Quick-Check Word-Datei zur freien Verwendung und Anpassung. Spart wertvolle Zeit bei der Entscheidungsfindung. Vielen Dank an Dr. Georg Kaysers (Kaysers-Consilium, DOC, 29 kB).

Mutter bestiehlt Krankenhaus in großem Stil (T-Online).

Covid-19: Empfehlungen zum Schutz und zur Versorgung älterer Menschen (Deutsche Gesellschaft für Geriatrie).

Benutzung von Masken bei Lieferengpässen: Jede Maske hat mehr Schutzwirkung für Träger und Gegenüber als keine Maske (Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene).


Praxis-Tipp: Nähanleitung Mund-Nasen-Schutz (MNS) (Feuerwehr Essen, PDF, 3 MB).

Handlungsempfehlung zur Therapie von Patienten COVID-19 aus palliativmedizinischer Perspektive (Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin DGP, PDF, 233 kB).

DIVI-Intensivregister für freie Beatmungsplätze deutschlandweit (DIVI).

Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Allogene Stammzelltransplantation bei aggressiven B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphomen (Gemeinsamer Bundesausschuss).

CIP, NEWS und qSOFA: Drei Tools für die frühe Sepsis-Erkennung (Ärztezeitung).

Krankenhausbewegung: Mehr Testzentren und Reinigungskräfte (Die Welt).

Krankenhäuser rechnen bis Ende der Woche mit Verdreifachung von Corona-Patienten (Finanznachrichten).

Richtlinie zu planungsrelevanten Qualitätsindikatoren: Anpassungen zum Erfassungsjahr 2020 (Gemeinsamer Bundesausschuss).

Bundeseinheitliche Qualitätsanforderungen an Zentren (Mazars).

Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Ergänzung der Anlage 2 Buchstabe e - schwerwiegende immunologische Erkrankungen: Erkrankungsgruppe 1 Sarkoidose (Gemeinsamer Bundesausschuss).


Liste relevanter Ereignisse, deren Unterdokumentation einen gezielten Datenabgleich im Folgejahr auslösen, für den gezielten Datenabgleich 2020 (Erfassungsjahr 2019) (Gemeinsamer Bundesausschuss).

Festlegung der Leistungsbereiche für die Datenvalidierung 2020 (Erfassungsjahr 2019) (Gemeinsamer Bundesausschuss).

Festlegung der Kriterien und Prüfmethodik zur Bestimmung der Relevanz von Dokumentationsfehlern in der Datenvalidierung (Gemeinsamer Bundesausschuss).

Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung § 116b SGB V: Ergänzung der Anlage 1.1 Buchstabe a - Tumorgruppe 5: Tumoren der Lunge und des Thorax (Gemeinsamer Bundesausschuss).

Rechtsfragen & Urteile:

Coronakrise: DRG-System muss bleiben (Krahnert + Krahl Rechtsanwälte).

L 16 KR 751/14: Keine Zählung von Stunden des Weanings bei Fehlen einer längerzeitigen vorangegangenen Beatmungsphase mit Gewöhnung (Urteilsbegründung).

Az. L 1 KR 197/15: Die Kodierung eines Keims ist ohne Ressourcenverbrach zulässig, sofern der Keim ursächlich für eine Krankheit ist (Urteilsbegründung).

Az. L 11 KR 794/19: Zur nachträglichen Anpassung der Kodierung an das Prüfergebnis des MDK (BDO-Legal).

Az. S 2 KR 395/15: Verlaufsbeobachtung, Austestungen und Ruhephasen bei Schmerzdiagnostik können stationäre Verweildauer begründen - Konstruktion völlig neuer Argumente, um Zahlung der Krankenhausrechnung zu verweigern, sei unzulässig (Urteilsbegründung).

Vergütungssystem PEPP (Psychiatrie - Psych VVG):

Investitionsbewertungsrelationen IBR-Katalog 2020 PEPP (InEK, XLS, 85 kB).

Abschließender Berichtsteil für die psychiatrische Abteilung des Klinikums Frankfurt Höchst liegt vor (Pressemitteilung).

Literaturtipps:

S1-Leitlinie Neues Coronavirus - Informationen für die hausärztliche Praxis (AWMF, PDF, 670 kB).

Kodierleitfaden 2020 Nephrologie (Buchhandel).

The Hip Fracture Bundle - Experiences, Challenges, and Opportunities (Sage Journals).

Empfehlungen zur Durchführung einer Bronchoskopie in Zeiten der COVID-19-Pandemie (Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin, PDF, 144 kB).

S1-Leitlinie Corona-Virus 2019 (Covid-19) Informationen für Patienten und Ärzte (Fokus: Hämatologie und Onkologie) (AWMF, PDF, 4,9 MB).

Leitlinie Coronavirus-Infektion (COVID-19) bei Patienten mit Blut- und Krebserkrankungen (Onkopedia).

Healthcare needs of vulnerable patient groups: available data and existing gaps in Germany with respect to long-term mechanical ventilation (Springer).

S1-Leitlinie Geburtshilfliche Analgesie und Anästhesie (AWMF, PDF, 6,7 MB).

Tools / Downloads / Helferlein:

Gesetz zum Ausgleich COVID-19 bedingter finanzieller Belastungen der Krankenhäuser und weiterer Gesundheitseinrichtungen (COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz) (Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz, PDF, 189 kB).

Corona Infektionserfassungsbogen als Quick-Check Word-Datei zur freien Verwendung und Anpassung. Spart wertvolle Zeit bei der Entscheidungsfindung. Vielen Dank an Dr. Georg Kaysers (Kaysers-Consilium, DOC, 29 kB).

S1-Leitlinie Neues Coronavirus - Informationen für die hausärztliche Praxis (AWMF, PDF, 670 kB).

Investitionsbewertungsrelationen 2020 IBR-Katalog 2020 DRG (InEK, XLS, 202 kB).

Investitionsbewertungsrelationen IBR-Katalog 2020 PEPP (InEK, XLS, 85 kB).

DGVS DRG-Update Frühjahr 2020 (Download, PDF, 297 kB).

Kodierinformation der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) (MediClass GmbH, PDF, 43 kB).

Fresenius Geschäftsbericht 2019 - Konzernabschluss und Konzern-Lagebericht (IFRS) (Download, PDF, 8,7 MB).

Empfehlungen zur Durchführung einer Bronchoskopie in Zeiten der COVID-19-Pandemie (Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin, PDF, 144 kB).

Praxis-Tipp: Nähanleitung Mund-Nasen-Schutz (MNS) (Feuerwehr Essen, PDF, 3 MB).


S1-Leitlinie Corona-Virus 2019 (Covid-19) Informationen für Patienten und Ärzte (Fokus: Hämatologie und Onkologie) (AWMF, PDF, 4,9 MB).

Handlungsempfehlung zur Therapie von Patienten COVID-19 aus palliativmedizinischer Perspektive (Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin DGP, PDF, 233 kB).

Extremkostenbericht gem. § 17b Abs. 10 KHG für 2020 (InEK, PDF, 4,3 MB).

ZEQ-COVID19-Szenariorechner zum Betten- und Personalbedarf (Download, XLS, 304 kB).

S1-Leitlinie Geburtshilfliche Analgesie und Anästhesie (AWMF, PDF, 6,7 MB).

Wenn nicht jetzt, wann dann? Notwendige Aussetzung der Krankenkassen- und MDK-Prüfungen für das erste Halbjahr 2020 / Mögliche Mobilisierung von ärztlichem und pflegerischem Potential in den Zeiten der Corona-Krise (Kaysers Consilium).

Flussdiagramm COVID-19: Verdachtsabklärung und Maßnahmen - Orientierungshilfe für Ärzte (Robert-Koch-Institut, PDF, 56 kB).

Informationen zur Kodierung der Sepsis 2020 (MediClass).

Leitlinie zur Bestimmung des Personals kritischer Infrastrukturen (Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, PDF 900 kB).


Medtronic Reimbursement-Programm 2020 - Kodierung und Vergütung in der stationären Versorgung:

  • Verfahren der Neuromodulation
    • Neuromodulationsverfahren Kodierung und Vergütung 2020 (Download, PDF, 1,5 MB).
    • Periphere Nervenstimulation: OPS-Guide 2020 (Download, PDF, 291 kB).
    • Neuromodulationsverfahren Behandlungspfade 2020 (Download, PDF, 1,4 MB).
    • Neuromodulationsverfahren 2020: Ambulante Versorgung und privatärztliche Liquidation in der stationären Versorgung (Download, PDF, 1 MB).
    • Tiefe Hirnstimulation 2020 OPS-Guide (Download, PDF, 283 kB).
    • Rückenmarkstimulation und implantierbare Medikamentenpumpe 2020 OPS-Guide (Download, PDF, 330 kB).
    • Stuhlinkontinenz: Sakrale Neuromodulation 2020 (Download, PDF, 807 kB).
    • Harninkontinenz: Sakrale Neuromodulation 2020 (Download, PDF, 809 kB).

Stellenmarkt:


Falls Sie hier eine Stellenanzeige platzieren möchten, informieren Sie sich gerne auf der mydrg-Homepage unter:
Informationen zu Stellenschaltungen.

Die Hospital Service & Catering GmbH sucht für das Nordwest-Krankenhaus Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Oberhavel Kliniken GmbH sucht für die Medizinische Betriebs- und Service GmbH, Oranienburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Data to Decision AG, Hamburg sucht eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Klinikum Osnabrück GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellvertretende Leitung für die Bereiche Medizincontrolling und Administratives stationäres Patientenmanagement (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die IKK Südwest, Saarbrücken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt / Mediziner (m/w/d) für den Bereich Medizincontrolling
(Stellenanzeige).

Die ENDERA Personalberatung GmbH, Siegburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen christlichen Krankenhausverbund eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Charité - Universitätsmedizin Berlin sucht zum 01.06.2020 einen Experten Kostenträgerrechnung / Fallkostenkalkulation (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Ilmtalklinik GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Kodierfachkräfte (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Helios Verwaltung Ost GmbH sucht für den Standort Berlin-Buch zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Profiler (m/w/d) für das Medizincontrolling
(Stellenanzeige).

Das Maria-Hilf-Krankenhaus Bergheim sucht ab dem 01.04.2020 einen Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d)
(Stellenanzeige).


Die IKK Classic, Dresden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Spezialist Datenauswertung (m/w/d) im Bereich RSA
(Stellenanzeige).

Die Lahn-Dill-Kliniken suchen einen Referenten Medizininformatik / Medizinanalytik (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die MYLIUS - Personalberatung für Kliniken sucht für die AGAPLESION Frankfurter Diakonie Kliniken gGmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Das Helios Klinikum Krefeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dokumentationsexperten (m/w/d) auf Station
(Stellenanzeige).

Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verwaltungsmitarbeiter (w/m/d) für die MD(K)-Bearbeitung
(Stellenanzeige).

Die BG Unfallklinik Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft f.d. Intensivstation (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die GFO Zentrale Dienste, Troisdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Standortleitung Medizincontrolling (m/w/d) für die GFO Klinken Bonn
(Stellenanzeige).

Das GFO-Medical-Center, Troisdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Medizinische Kodierfachkräfte (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die MEDIQON GmbH, Hannover sucht einen Medizincontroller (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die MEDIQON GmbH, Hannover sucht eine Kodierfachkraft (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Sana Klinikum Remscheid GmbH sucht ab sofort eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die GFO Zentrale Dienste, Troisdorf sucht für die GFO Kliniken Rhein-Berg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Standortleitung Medizincontroller (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Der MDK Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord, Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft in der DRG-Begutachtung (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Rhein-Maas Klinikum GmbH, Würselen sucht einen Leiter Medizincontrolling (m/w/d)
(Stellenanzeige).


Wicker Gesundheit & Pflege, Bad Wildungen sucht ab sofort für die Inselsberg Klinik Bad Tabarz einen Arzt / Assistenzarzt (m/w/d) Lymphologie / Onkologie
(Stellenanzeige).

Das St.-Clemens-Hospital Geldern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Helios Klinikum Pforzheim GmbH sucht ab sofort einen Mitarbeiter Medizincontrolling / MDK-Management (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Elisabeth Krankenhaus GmbH Recklinghausen hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mitarbeiter Med. Controlling / Kodierung (m/w/d) zu besetzen
(Stellenanzeige).

Die St.-Marien-Hospital gGmbH Friesoythe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kodierfachkraft / Medizinische Dokumentationsassistent (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die PsoriSol Hautklinik GmbH, Hersbruck sucht ab sofort einen Assistent Aufnahme- und Belegungsmanagement (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die casusQuo GmbH, Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinische Kodierfachkraft / Medizincontroller (m/w/d) für DRG-Rechnungsprüfung
(Stellenanzeige).

Das Robert Bosch Krankenhaus, Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistent (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Krankenhaus Maria Hilf GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling / Kodierfachkraft (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die AOK Niedersachsen, Osnabrück sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter (m/w/d) Krankenhausabrechnung, DRG und Psychiatrie
(Stellenanzeige).

Das Sankt Gertrauden Krankenhaus, Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)
(Stellenanzeige).


Das Capio Krankenhaus Land Hadeln, Otterndorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Das Sankt Gertrauden Krankenhaus, Berlin sucht einen kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Das Krankenhaus Bethel Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Thüringen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kodierassistenten (w/m/d) an den Standorten Mühlhausen, Sondershausen, Eisenach, Erfurt, Suhl, Jena und Gera
(Stellenanzeige).

Das Klinikum Stuttgart sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter Medizincontrolling (m/w/d) für das Zentrum für operative Medizin
(Stellenanzeige).

Die Marienhaus Kliniken GmbH, Waldbreitbach sucht ab sofort einen Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH sucht ab sofort Klinische Kodierfachkräfte (DRG) (m/w/d) für den Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling
(Stellenanzeige).

Die Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH sucht ab sofort Klinische Kodierfachkräfte (PEPP) (m/w/d) für den Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling
(Stellenanzeige).

Die elbamed GmbH, Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Geschäftsstellen in Hamburg und Nürnberg Klinische Kodierfachkräfte (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Kliniken Südostbayern AG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Medizincontroller / Kodierfachkraft (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die Städtisches Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin einen Junior Controller (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Die IKK Südwest sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachberater DRG (m/w/d)
(Stellenanzeige).

Kodierleitfaden 2020 & Kodierhilfen 2020:

Die Kodierleitfäden und Kodierhilfen 2020 und der Vorjahre finden Sie unter Kodierleitfaden 2020