Themenseite Gesundheitswirtschaft von myDRG mydrg

Gesundheitswirtschaft





Fallbericht zur Fusionsfreigabe von Marienhaus Stiftung und St. Franziskus-Stiftung

Fallbericht: Zusammenschluss der Krankenhaus- und Pflegeheimketten von Marienhaus Stiftung und St. Franziskus-Stiftung freigegeben (Bundeskartellamt, PDF, 145 kB).

Verhandlungsbeginn am Helios-Klinikum Erfurt: Pfleger legen Forderungskatalog vor

Seit Monaten kämpfen Pflegekräfte am Helios-Klinikum Erfurt für bessere Arbeitsbedingungen und spürbare Entlastung (MDR).

DEKV legt 3-Punkte Plan zur Krankenhausenergiekostenfinanzierung vor

Versorgungssicherheit in herausfordernden Zeiten gewährleisten: DEKV-3-Punkteplan für die Energiekostensicherung der Krankenhäuser (Pressenachricht).

Mitarbeiter: Uni-Medizin am Klinikum Oldenburg sei durch Sparpolitik gefährdet

Klinikum Oldenburg: Irrweg einer wirtschaftlichen Konsolidierung auf Kosten der Patientensicherheit und der Gesundheit aller Mitarbeitenden verlassen (NWZ Online).

Drees & Sommer begleitet Neubau des Klinikums Aschaffenburg

Das Klinikum Aschaffenburg gehört zu den größten Krankenhäusern in Nordbayern und plant umfassende Investitionen (Pressenachricht).

Hacker fordern Lösegeld von der Caritas

Caritas: Cyberkriminellen sei es gelungen, trotz aller Schutzvorkehrungen Daten aus ihren Systemen abzugreifen (Süddeutsche Zeitung).

Sturmlauf gegen den geplanten Verkauf der Labore in den drei Häusern der Kliniken Nordoberpfalz

Gewerkschaft und Grüne sagen den Laborbeschäftigten der Kliniken Nordoberpfalz Unterstützung zu (Oberpfalz Echo).

ANregiomed überträgt Siemens Healthineers und Dräger die Verantwortung für die Medizint...

Klinikverbund ANregiomed hat Siemens Healthineers und Dräger beauftragt, die Bereitstellung und Bewirtschaftung der Medizintechnik in seinen drei Krankenhäusern zu übernehmen (Presseaussendung).

Einzelheiten der neuen Personalbemessung sollen einvernehmlich mit dem Bundesministerium der Finanzen festg...

Bei der Festlegung, wie viele Pflegekräfte in Kliniken eingesetzt werden, kann jetzt auch der Finanzminister mitreden... (RND).

Toxische Gemengelage in der Gesundheitsbranche

Warum 70 Prozent der Krankenhäuser nun mit Verlusten rechnen (Handelsblatt).

Gesundheit als Renditeobjekt

2021 und Anfang 2022 hätten auffällig viele Private-Equity-Gesellschaften einzelne Krankenhäuser gekauft und damit den juristischen Grundstein zur Bildung eines Arztpraxiskonzerns gelegt (Berliner Ärzte, PDF, 1,3 MB).

Tarifangebot der Uniklinik Frankfurt sei zukunftsweisend

Uniklinik Frankfurt: Attraktiver Tarifvertrag werde auch zu Lasten der kleineren Krankenhäuser gehen (Frankfurter Rundschau).

Jahresbericht 2021/22 Bundeskartellamt

Bundeskartellamt: Wettbewerb zwischen Krankenhäusern zum Wohle des Patienten / Behandlungsqualität sei wichtiger Parameter / Jahresbericht 2021/22 (Download, PDF, 9 MB).

Ohne Zeitarbeit wird die Versorgung günstiger und die Arbeit in der Pflege attraktiver

Ohne Zeitarbeit wird die Versorgung günstiger und die Arbeit in der Pflege attraktiver (bpa).

Ohne Zeitarbeit wird die Versorgung günstiger und die Arbeit in der Pflege attraktiver

bpa und Hamburgische Krankenhausgesellschaft fordern Finanzierung von Poollösungen in der Pflege, um Zeitarbeit zurückzudrängen (Hamburgische Krankenhausgesellschaft).

Das KHPflEG sollte mehr bewirken als eine Runde Applaus

Entwurf KHPflEG: "Letzten Endes verstehen die Krankenhauskonzerne nur eine Sprache - und das ist die Sprache des Geldes" (NachdenkSeiten).

Asklepios Gruppe: Stabile Entwicklung im 1. Halbjahr 2022 fortgesetzt

Asklepios Gruppe: Stabile Entwicklung im 1. Halbjahr 2022 fortgesetzt (Pressenachricht).

Professionelle Pflege will kein Alibi-Instrument zur Pflegepersonalbemessung

Professionelle Pflege will kein Alibi-Instrument zur Pflegepersonalbemessung (Deutscher Pflegerat).

Hessen: Die Privatisierung der Unikliniken und ihre Folgen

Der Verkauf der Uniklinik Gießen-Marburg holt das Land Hessen wieder ein (Frankfurter Rundschau).

Neue Leiterin für wissenschaftliches Institut des BVMed

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) baut ein wissenschaftliches Institut auf, das sich unter anderem der Versorgungs- und Gesundheitssystemforschung sowie Fragen der Methoden- und Nutzenbewertung von Medizinprodukten widmen wird (Pressenachricht).

Rhön-Klinikum AG schließt erstes Halbjahr 2022 mit Umsatzplus ab

Rhön-Klinikum AG schließt erstes Halbjahr 2022 mit Umsatzplus ab (Pressemitteilung).

Tarifvertrag Entlastung an NRW-Uniklinika: Sogwirkung auf Pflegekräfte erwartet

Tarifvertrag Entlastung: Beim Kampf ums Pflegepersonal könnte es auch Verlierer geben (RTL).

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein: Sana AG fordere Ablösung des TVöD

Bei der Gemeinschaftskliniken Mittelrhein gGmbH sei die Übernahme der Mehrheitsanteile durch die SANA AG und ein Austritt aus dem KAV Rheinland-Pfalz geplant (dbb Beamtenbund und Tarifunion).

Krankenhausverkauf: Mitarbeiter werfen dem Erzbistum Hamburg mangelhafte Informationspolitik vor

Erzbistum Hamburg: Gespräche mit einer Bietergemeinschaft aus der evangelischen Immanuel Albertinen Diakonie und der katholischen St. Franziskus-Stiftung Münster (Domradio).

Katholisches Karl-Leisner-Klinikum und Pro Homine reden über gemeinsamen Krankenhausverbund am Niederr...

KKLE und pro homine planen Verbund: Gespräche über Gemeinsame Stiftung und Trägergesellschaft fortgeschritten (Presseaussendung).

Die Radprax Holding werde von der Quartz Healthcare Group sarl übernommen

Die Radprax Holding werde von der Quartz Healthcare Group sarl übernommen (Come-On).

Kliniken der Landkreise Böblingen und Calw sollen verschmelzen

Künftig soll es beim Klinikverbund Südwest nur noch einen Aufsichtsrat für alle Krankenhäuser und Gesellschaften geben (Stuttgarter Zeitung).

Neuer katholischer Hospitalverbund Ostwestfalen ist ein wichtiger Schritt in die Zukunft

Katholischer Hospitalverbund Ostwestfalen: Den christlichen Auftrag nicht aus den Augen zu verlieren, sei ganz oben angesiedelt (Erzbistum Paderborn).

Einigung: Uniklinik-Streik in NRW nach knapp 12 Wochen beendet

Mehr als elf Wochen hatten Pflegekräfte an nordrhein-westfälischen Kliniken für bessere Arbeitsbedingungen gestreikt (Süddeutsche Zeitung).

Klimagutachten: Krankenhäuser fordern Mittel für klimagerechte Investitionen

Klimagutachten: Krankenhäuser fordern Mittel für klimagerechte Investitionen (DKG).

Klinikum Lippe: Bildung eines Konzernbetriebsrates erst nach jahrelangem juristischem Tauziehen vor dem Bun...

Klinikum Lippe: Betriebsrat habe mehr als hundertmal per Klage eine korrekte Eingruppierung durchsetzen müssen (Junge Welt).

Medizinische Hochschule Hannover MHH: Jahresbericht 2021

Jahresbericht 2021: Medizinische Hochschule Hannover MHH erwirtschaftet mit knapp 57.000 stationären Fällen ein leichtes Defizit (Download, PDF, 522 kB).

Über 50 Prozent der Führungskräfte betrachten die IT-Infrastruktur ihres Unternehmens als zu...

Studie (PDF, 1,8 MB): Über 50 Prozent der Führungskräfte betrachten die IT-Infrastruktur ihres Unternehmens als zu komplex (Roland Berger).

Gleiss Lutz begleitet Paracelsus Kliniken bei strategischer Zusammenführung der Paracelsus Klinik Zwic...

Gleiss Lutz begleitet Paracelsus Kliniken bei strategischer Zusammenführung der Paracelsus Klinik Zwickau mit dem Heinrich-Braun-Klinikum (Pressemitteilung).

Leiharbeitsfirmen werben Pflegekräfte ab und bieten sie doppelt so teuer wieder an

Leiharbeitsfirmen werben Pflegekräfte ab und bieten sie doppelt so teuer wieder an (Kreiszeitung).

DIAKOVERE mit ausgeglichenem Jahresabschluss 2021

DIAKOVERE hat das Geschäftsjahr 2021 mit einer Gesamtleistung von rund 386 Millionen Euro und einem knapp negativen Jahresergebnis von ca. 0,4 Millionen Euro abgeschlossen (Mediennachricht).

Krankenhäuser von St. Johannisstift und BBT-Gruppe planen gemeinsame Zukunft

Krankenhäuser von St. Johannisstift und BBT-Gruppe reagieren auf neuen Landeskrankenhausplan für NRW (Mediennachricht).

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein: Sana erhöht den Druck bei den Verkaufsverhandlungen

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein: Sana-Konzern lässt den Geschäftsbesorgungsvertrag auslaufen (SWR).

Ansgar-Gruppe: Erzbistum Hamburg will Krankenhäuser bis 2023 verkaufen

Ansgar-Gruppe: Erzbistum Hamburg will Krankenhäuser bis 2023 verkaufen (Hamburger Abendblatt).

PwC-Studie zum Fachkräftemangel in der Gesundheitsbranche

PwC-Studie: Bis 2035 könnten fast 1,8 Millionen Fachkräfte im Gesundheitswesen fehlen (PricewaterhouseCoopers).

Fast jedes fünfte Krankenhaus in Baden-Württemberg sei insolvenzgefährdet

Viele kleine kommunale Krankenhäuser bescheren Baden-Württemberg im Ländervergleich die rote Laterne bei der Insolvenzgefährdung (SWR).

Rating Report: Finanzhilfen haben 2020 die wirtschaftliche Lage von Kliniken verbessern können

Rating Report: Man müsse weiterhin damit rechnen, dass auch Kliniken in Rheinland-Pfalz und dem Saarland geschlossen werden (SWR).

Krankenhaus Rating Report 2022 zur wirtschaftlichen Lage deutscher Krankenhäuser in 2020

Krankenhaus Rating Report 2022: Wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser hat sich 2020 durch Pandemie-Hilfen verbessert (RWI).

Elbe-Saale-Klinik, Fachklinikum Brandis und Ostseeklinik Kühlungsborn werden Teil des deutschen Rehabi...

Elbe-Saale-Klinik, Fachklinikum Brandis und Ostseeklinik Kühlungsborn gehören bald zum Marktführer MEDIAN (Presseaussendung).

Unikliniken-Streiks: SPD fordert Finanzzusagen des Landes

Unikliniken-Streiks: SPD fordert Finanzzusagen des Landes (Die Zeit).

Anzeige: ID GmbH
Anzeige