Erste "Verluste" bei der DRG-Einführung

  • Hallo Forumsteilnehmer,


    Ich gehe davon aus, daß nicht alle von Euch die DIMDI-NG lesen. Der folgende Thread ergab sich in der Diskussion mit Herrn Dr. XC vom DIMDI. (Wen solche "Crossposts" stören, den bitte ich um Entschuldigung)


    :Zitat:



    :Zitatende:



    [ Dieser Beitrag wurde von C-Hirschberg am 14.09.2001 editiert. ]

  • Welche Möglichkeiten hätten die Gynäkologen und Geburtshelfer, um sich dagegen zu wehren ? Warum wehrt sich keiner ? Ich denke immer öfter an eine große Herde, die mal nach rechts, mal nach links geschickt wird und brav folgt... (Dies soll jetzt nicht beleidigend gemeint sein !)


    mfG


    Christoph Hirschberg


    :kangoo:
    :kangoo: :kangoo:
    :kangoo: :kangoo: :kangoo:
    :kangoo: :kangoo:
    :kangoo:




    [ Dieser Beitrag wurde von C-Hirschberg am 27.09.2001 editiert. ]

  • Herr Hirschberg, mir scheint, Sie sind ein grosser Australien - Fan?! Oder ist das die Herde, die in diesem Fall nach rechts geschickt wird?? ;)


    Sorry, dass das hier nix zum eigentlichen Thema beiträgt, aber die Diskussion "ernste und nicht so ernste posts" hatten wir ja schon...


    Simone :dance1:

  • Zitat


    Original von Simone:
    Herr Hirschberg, mir scheint, Sie sind ein grosser Australien - Fan?! Oder ist das die Herde, die in diesem Fall nach rechts geschickt wird?? ;)


    Letzters, ich habe die Herde aber gerade verkleinert.


    Zitat


    Sorry, dass das hier nix zum eigentlichen Thema beiträgt, aber die Diskussion "ernste und nicht so ernste posts" hatten wir ja schon...


    Sorry, die Känguruhs trugen wirklich nichts zum Thema bei
    :rolleyes: .