Zerreißung des ventralen Längsbandes der Wirbelsäule ohne Fraktur - wie kodieren?

  • Liebe Gemeinde,


    wie kodiere ich ein

    Hyperextensionstrauma der Halswirbelsäule mit Zerreißung des ventralen Längsbandes auf Höhe C 6/7 ohne Beteiligung der Bandscheibe oder knöchener Strukturen?

    S13 passt nicht weil Luxation/Verstauchung/Zerrung bei Ruptur nicht mehr zutrifft. Da ohne knöcherne Beteiligung fällt auch Fraktur aus (S12.24), denke ich ...


    Wer hat einen Tipp (außer S19.88)?


    fragt sich

    Artur Speck

  • S13 passt nicht weil Luxation/Verstauchung/Zerrung bei Ruptur nicht mehr zutrifft.

    Warum nicht? Laut den Hinweisen unter Kapitel XIX ziemlich am Schluss steht: " Luxation, Verstauchung und Zerrung einschließlich Ruptur Ligament." Also warum nicht S13... nehmen?

    MfG findus