• Gibt es einen Rheumatologen hier oder andere KollegInnen, die eine vernünftige Kodierung für ein Perikarditis Rezidiv bei einer vorbekannten Polyserositis geben können.
    Diacos und DIMDI sind nicht sehr hilfreich.
    Ich hätte die K66.8 +* I32.0 kodiert mit der Konsequenz in der DRG G70A zu landen, was ja nicht sehr treffend ist.
    Im Vordergrund der Behandlung stand die Perikarditis.
    Gruss
    B. Schöffend:defman:

    Mit freundlichem Gruß
    B.Schöffend

  • I32.8 * und die Kollagenose besser differenzieren, oder M35.9 bei nicht zu differenzierender Kollagenose.
    HD bleibt die Kollagenose und die Organmanifestation als *_Kode-ND.
    Es gibt einen Kodierleitfaden für Rheumatologie bei drg.uni-muenster.de


    Gruß



    Broeker