"Bluttransfusion" ohne Diagnose "Anämie"

  • Hallo Forum,


    nach dem groupen bekomme ich gelegentlich eine Fehlermeldung des Code-Checks: \"Bluttransfusion\" ohne Diagnose \"Anämie\".
    Wie verfahren Sie mit solchen Fällen, die in der Herzchirurgie an der Herz-Lungen-Maschine Blut bekommen?!


    Beispiel:
    Angina pectoris Anfälle --> Krankenhaus --> OP --> Bypass
    Patient --> Herz-Lungen-Maschine --> Anämie, die Patient aber nicht von Haus aus hat


    Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

  • Guten Tag,


    zu Ihrer Frage bezüglich der HLM siehe DKR 0302a Bluttransfusionen:
    Bluttransfusionen und Infusionen von Blutprodukten sind immer dann zu kodieren, wenn sie nicht als fester Bestandteil einer Prozedur anzusehen sind, das heißt, wenn sie nicht im Rahmen bestimmter Operationen als Standardmaßnahme (z.B. bei Einsatz der HLM) durchgeführt werden.


    Sollte bei einem Patienten eine Anämie vorliegen, die transfusionsbedürftig ist, ist die Prozedur zu kodieren und die jeweils passende Anämieform.

    Mit freundlichen Grüßen

    D. D. Selter

    Ärztlicher Leiter Medizincontrolling

    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau