DIACOS-Grouper futsch nach ITB-update

  • Hallo liebe EDVler,


    wir haben letzte Woche ein ITB-med-update eingespielt (int. Version Nr. 751, Programmversion 4.3(4.1???)).
    Einen Tag vorher konnte ich noch aus ITBmed heraus mit DIACOS groupen, einen Tag später nicht mehr.


    ITB hat die Frechheit zu behaupten, an ihrem update liege das nicht, alles spricht aber dafür, daß das doch so ist (DIACOS ohne ITB groupt bei mir noch immer).


    Hat noch jemand mit diesem update solche Erfahrungen gemacht?


    Gruß aus Krefeld,


    M. Kleinschmidt

    Dr. Martin Kleinschmidt
    Arzt / Med.Contr.
    Alexianer KH Krefeld

  • 1. Am besten nochmal alle Parameter mit Bezug auf Diacos in der Admin.exe durchsehen ("Parametrisierung des Programms"), manchmal hat sich durch das Update etwas verändert.
    2. Auf dem Server im "Application Server" nachsehen, ob der entsprechende Dienst aktiv ist (jedenfalls ging das bei Kodip so).
    3. Nochmal freundlich nachhaken. :kong:
    --
    Jan Haberkorn
    Arzt/Medizincontroller
    St. Elisabeth-Krankenhaus Köln

    Jan Haberkorn
    Internist/Medizincontroller
    St. Elisabeth-Krankenhaus Köln

  • Zitat

    3. Nochmal freundlich nachhaken. :kong:
    --


    Hab mich darauf beschränkt (v.a. aus Zeitmangel, interessant hätte ich das andere auch gefunden). Nachdem ID Berlin auch noch mal freundlich nachgehakt hat, kriegten wir ein erneutes update, und der Grouper-Button war wieder da...


    --
    Martin Kleinschmidt
    Arzt / Med.Contr.
    Alexianer KH Krefeld

    Dr. Martin Kleinschmidt
    Arzt / Med.Contr.
    Alexianer KH Krefeld