Vergütungsgruppe MDA (TVÖD)

  • Hallo Herr Katterbach,


    ja das sehe ich genauso. Bei uns im Team kommen einige aus der Pflege und andere sind MDAs und wir ergänzen uns sehr gut gegenseitig.
    Eine bundeseinheitliche Lösung wäre sehr wünschenswert, vor allem eine tarifliche, denn so \"neu\" sind die Berufe ja nun auch wieder nicht mehr.


    LG VEN

  • Hallo,


    mal was schönes


    Urteil Landesarbeitsgericht Berlin Brandenburg


    Kernsatz:


    \"Eine Medizincontrollerin, die Widersprüche des MDK selbstständig bearbeitet, ist in Vergütungsgruppe EG 8 TVöD einzugruppieren\"


    Der Ausdruck \"Medizincontrollerin\" ist erst mal verwirrend, wird aber im Verlauf als \"Die Klägerin, die als Sachbearbeiterin im Medizincontrolling und Qualitätsmanagements eines Krankenhauses beschäftigt ist\" genauer bezeichnet.


    Und :\"[...]III. Die Revision wird nicht zugelassen.[...]\"


    Viele Grüße

    stellv. Leitung Medizincontrolling
    Fachwirt Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
    MDA

  • Hallo papiertiger,


    Ja, dennoch m.E. nach zu wenig ;-)


    P.S.: dies steht doch seit heute morgen in der Coder\'s Corner, n\'est-ce pas?

    _______________
    Freundliche Grüße


    S.

  • Hallo,


    bezieht man Gehalt nach AVR \" Richtlinien des Caritasverbandes\" und kommt aus der Krankenpflege mit Zusatzausbildung zum Anästhesie -Intensivpfleger kann man bei guten Verhandlungen KR 8 bis KR 11 erreichen.



    Gruß


    mhk

  • Moin,


    zumindest ist das Urteil mal ein Ansatzpunkt. Ich bin jetzt seit 7 Jahren dabei und habe festgestellt, dass die Arbeitgeber einen gar nicht so richtig eingruppieren können. Also wird erts mal etwas \"vergleichbares\" gesucht. Dass das natürlich nicht gerade die Beste EG ist, ist ja klar ;-).


    Viele Grüße

    stellv. Leitung Medizincontrolling
    Fachwirt Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
    MDA

  • Hallo
    Wir arbeiten Fallbegleitend und Bearbeiten die kompletten MDK Anfragen und bereiten die Fallbesprechungen vor und führen sie zeitweise auch durch.
    Wir sind in 9 eingruppiert nur die Stufe ist bei uns noch unklar.

  • Hallo,


    kann mir jemand Auskunft erteilen, wann ggf. die neue Entgeltordnung (TVÖD) in Kraft tritt?
    Wurde hierzu schon ein Termin genannt, es werden bereits Seminare hierzu angeboten, daher vermute ich, dass der Abschluss bevorsteht.


    Besten Dank!

    MfG
    Ductus
    Die Welt ist global, das Denken lokal

  • Moin,


    was meinen Sie denn damit?
    Fangen die jetzt demnächst nicht erst wieder an zu verhandeln? Es gibt doch jetzt im Januar eine Einmalzahlung, und ab Juni/Juli eine Erhöhung.
    Obwohl ich letztens auch so was gehört habe (von wegen neue TArifverhandlungen), hatte mich etwas verwirrt.


    Vielleicht ist ja jemand hier der konstruktiver sein kann ;-))

    stellv. Leitung Medizincontrolling
    Fachwirt Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
    MDA