DRG und betriebswirtschaftlicher Erfolge eines Akutkrankenhauses

  • Hallo,


    ich habe eine Frage bei der ich Ihren Rat brauche und hoffe deswegen auf ihre Hilfe:


    Welcher der folgenden Indikatoren bestimmt heute im DRG System den betriebswirtschaftlichen Erfolg eines Akutkrankenhaus am


    wenigsten?



    A) durchschnittliche Liegedauer des Patienten


    B) prozentuale Bettenauslastung


    C) Case-Mix-Index


    D) Anteil der NUB Verfahren


    E) Höhe des Tagepflegesatzes



    Meine Gedanken hierzu:



    A) Richtig, Studien belegen diesen Trend


    B) Richtig


    C) Richtig



    bei D) und E) bin ich mir unsicher. Unter NUB sind neue Untersuchungs und Behandlungsmethoden zu verstehen.



    vielen dank für hilfe im voraus



    Sommerblume

  • Hallo Sommerblume,


    worum geht es bei dieser Anfrage ?!


    Gruß

    riol


    Viszeralchirurg/Unfallchirurg

  • Hallo Sommerblume,
    in der Reihenfolge "am wenigsten":
    E-D-B-A-C



    Umgekehrt ist der entscheidende Faktor ("am meisten") aber meiner Meinung nach F: die Differenz zwischen Kosten und Erlösen.

    Liebe Grüße aus Sachsen
    D. Zierold

  • Hallo zusammen,


    heute abend ist um 21:45 Uhr Märchenstunde beim Monitor in der ARD: Dramatisches Kliniksterben? Das Märchen von der Unterversorgung im Gesundheitssystem. http://www.wdr.de/tv/monitor/


    Der Beitrag (2) wurde zwischen 12:00 Uhr und 14:50 Uhr wieder aus der Ankündigung genommen.

    [size=12]Freundlichen Gruß vom Schorndorfer MDA.

    Einmal editiert, zuletzt von Günter Konzelmann ()