Siemens Clinicom Management/Solutions

  • Hallo Forum,


    wer kann über Erfahrungen mit "Management Solutions" berichten? Inwieweit sind hier auch DRG-Gesichtspunkte (Kenzzahlen, was auch immer) enthalten ? Läßt sich damit ein DRG-Berichtswesen aufbauen ?


    MfG


    Christoph Hirschberg

  • Hallo Herr Hirschberg,
    ganz am Anfang (zu Zeiten als wir noch ND und Prozeduren gezählt haben)habe ich MS genutzt. Es lassen sich auch gute Auswertungen nach Pat.-Spezifika mit Filtern (Alter, Einweiser etc.) fahren.
    Leider lief das System nicht immer ganz stabil. Auf der letzten Kundenveranstaltung wurde auch eine neue Version angekündigt, die DRG-Auswertungen möglich machen soll. Wie weit das gediehen ist, kann ich nicht sagen. Ich selbst finde, das man mit den Standartdatensätzen (§21, IMC) und einem von ID oder SGB komfortabel auswerten kann und habe daher keine weiteren Informationen zum nicht ganz preiswerten MS eingeholt. Unser Finanzcontrolling arbeitet aber weiter mit diesem Werkzeug.
    Viele Grüsse aus Thüringen (heiter, 23°C)
    --
    Joris Schikowski
    MC Klinikum Bad Salzungen

    :augenroll: Joris Schikowski
    MC Klinikum Bad Salzungen
    Vors. RV MD der DGfM e.V.

  • Hallo Herr Hirschberg,


    nach erfolgversprechenden Ansätzen Ende der 90 er Jahre haben wir MS nach endlosen Instabilitäten und Null Weiterentwicklung im vergangenen Jahr abgeschaltet. Wir nutzen erfolgreich alternative, insbesondere kostengünstige oder selbstentwickelte Werkzeuge.


    Gruß

  • Hallo,


    vielen Dank für die Antworten bisher. Giubt es denn hier im Forum auch Jemanden, der über den Einsatz von Management Solutions im Berichtswesen berichten kann, oder der aus MS DRG-Kennzahlen gewinnt ?



    Gruß CH

  • Hallo Herr Hirschberg,
    nach meinem gegenwärtigen Kenntnisstand lassen sich keine DRG-Kennzahlen in MS auswerten, es sei denn, es gibt ein mir bisher unbekanntes Release.
    MfG
    --
    Joris Schikowski
    MC Klinikum Bad Salzungen

    :augenroll: Joris Schikowski
    MC Klinikum Bad Salzungen
    Vors. RV MD der DGfM e.V.

  • Hallo, Forum,


    irgendein Haus da, dass von positiven Erfahrungen mit Management SOlutions berichten kann? Lohnt sich die Investition ?


    MfG


    C. Hirschberg