• Ich bin erst seit kurzem dabei und habe viele \"doofe\" Fragen im Kopf! :sterne:


    Wenn ein Patient einen BDK oder SPF hat, wird dann trotzdem die Inkontinenz mit kodiert? Oder geht das nicht, weil die Inkontinenz die Grundlage des Katheters ist?


    Die gleiche Frage bei Herzschrittmacher durch AV-Block 3°?


    :sterne:

  • Hallo und \"Guten Morgen\", Janine,


    was, bitte, hat Ihr Patient??? Einen BDK oder SPF - oh weia, der hat aber eine SP.....[schlechte Prognose] :d_zwinker:
    Vielleicht nochmals im Klartext fragen? Oder auf AKÜSPEZ* warten - IBM*`*
    Gute Nacht!


    * = Abkürzungsspezialisten // ** = Ich Bin Müde 8)

    Mit freundlichen Grüßen

    Lunge - Internist / Pneumologe

  • Hallo,


    bitte das nächste Mal Ihren Titel spezifisch bzgl. Ihrer Frage wählen. Die Begrüßung gehört in den Post. Die Forumsnutzungshinweise sollte Ihnen dabei helfen.
    http://mydrg.de.dedi694.your-s…board/thread.php?id=7140#

    Mit freundlichen Grüßen

    D. D. Selter

    Ärztlicher Leiter Medizincontrolling

    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

  • Hallo Janine,
    ja die Inkontinenz und der AV-Block wird kodiert, da der BDK bzw. Herzschrittmacher die von den DKR geforderten Aufwände darstellen.


    @Lunge: BlasenDauerKatheder - SupraPubischeFistel

    Viele Grüße aus Sachsen
    D.Zierold

  • Zitat


    Original von D.Zierold:
    @Lunge: BlasenDauerKatheder - SupraPubischeFistel



    ... ja ja wir Sachsen - machen dich oochenblicklich ze\'frieden, ruhig und glicklich.

    „Quod non in actis est, non est in mundo.“ (Was nicht in den Akten ist, ist nicht in der Welt)

  • Nu glar. Schinne Grisse.

    „Quod non in actis est, non est in mundo.“ (Was nicht in den Akten ist, ist nicht in der Welt)

  • Halloo Herr Selter,


    Zitat


    Original von Selter:
    das hilft gerne mal bei AM (Abkürzungsmüdigkeit):
    http://www.medizinische-abkuerzungen.de/


    SUPER - vielen Dank! Das wird zukünftig die Erstellung unserer Arztbriefe erheblich vereinfachen :d_zwinker:


    Ihnen allen ein schönes Wochenende

    Mit freundlichen Grüßen

    Lunge - Internist / Pneumologe

  • Hallo -


    für Ihre Briefeschreiber (wenn ich so die Stilblüten verfolge): http://www.korrekturen.de/index.shtml


    Schönen Tag.

    „Quod non in actis est, non est in mundo.“ (Was nicht in den Akten ist, ist nicht in der Welt)

  • Vielen Dank für die Hilfe!!!
    Wir waren uns nicht sicher und da ich das erst seit 2 Wochen mache, darf ich noch doofe Fragen stellen - glaube ich!
    Schönes Wochenende allen!