Med. Kodierfachkraft (m/w): Rotkreuzklinikum München mydrg.de

« Rechnungskontrolle 2016 bei Krankenversicherern: Nutzen und Kosten | Med. Kodierfachkraft (m/w): Rotkreuzklinikum München | Jahresbericht 2017 zur Qualitätssicherung der Pflege-Qualitätsprüfungen »





person_search

Med. Kodierfachkraft (m/w): Rotkreuzklinikum München

Das Rotkreuzklinikum München sucht ab sofort eine Med. Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Rotkreuzklinikum München: Med. Kodierfachkraft (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung.rk-muenchen@swmbrk.de

Mehr Informationen: www.rotkreuzklinikum-muenchen.de

Ausschreibendes Unternehmen:
Rotkreuzklinikum München

Ausgeschriebene Stelle:
Med. Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Nymphenburger Straße 163

80634
München



Bundesland:
BY Bayern
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach Konzerntarifvertrag Kliniken der Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz e.V.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Fallkodierung nach Aktenlage sowie fallbegleitendes Kodieren auf Station im Dialog mit Ärzten und Pflegekräften
- eigenverantwortlicher medizinischer Fallabschluss
- Beteiligung an der Verweildauersteuerung
- Bearbeitung von Krankenkassen- und MDK-Anfragen
- Falldialoge mit dem MDK (Vor-Ort-Termine) und mit Krankenkassen sowie Fall- und Forderungsmanagement
- Unterstützung und Beratung des Ärztlichen Dienstes und des Pflegedienstes zur Optimierung der Behandlungs- und Verlaufsdokumentation sowie Vermittlung DRG-relevanter Sachverhalte

Ausbildung:

- abgeschlossene med. Berufsausbildung entweder als Gesundheits- und Krankenpfleger m/w oder als MFA m/w im akutstationären Bereich
- idealerweise eine abgeschlossene, anerkannte Ausbildung zur Kodierfachkraft m/w

Berufserfahrung

- Berufserfahrung und fundierten Kenntnissen in den Klassifikationssystemen, den Deutschen Kodierrichtlinien und den Abrechnungsbestimmungen
- gute IT-Kenntnisse in den gängigen Office-Applikationen
- Kenntnisse im Arbeiten mit einem Krankenhausinformationssystem

Fähigkeiten:

- selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Team- und Kommunikations fähigkeit sowie Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative

Online seit
2018-08-13
Gültig bis
2018-09-14


Anzeige: ID GmbH
Anzeige