Stellenmarkt Gesundheitswesen und Krankenhaus Schleswig-Holstein mydrg

Vakanzen und Jobangebote in Schleswig-Holstein





22.11.2022 Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) Regio Kliniken GmbH Elmshorn
27.09.2022 Klinikgeschäftsführer m/w/d Hospital Management Group GmbH HMG bundesweit
31.08.2022 Kodierfachkraft (m/w/d) AMEOS Krankenhausgesellschaft Ostholstein mbH
29.07.2022 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Segeberger Kliniken GmbH Bad Segeberg
14.07.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH
24.06.2022 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Johanniter-Krankenhaus Geesthacht GmbH
15.06.2022 Sachbearbeiter stationäre Abrechnung (m/w/d) AOK NORDWEST Rendsburg
15.06.2022 Sachbearbeiter stationäre Abrechnung (m/w/d) AOK NORDWEST Pinneberg
20.04.2022 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH Neumünster
13.04.2022 Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d) Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
18.03.2022 Kodierfachkräfte in der Krankenhausbegutachtung (m/w/d) Medizinischer Dienst Nord
02.03.2022 Campusübergreifende Teamleitung Medizincontrolling (m/w/d) Zentrum für Integrative Psychiatrie ZIP gGmbH Kiel
25.10.2021 Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) Regio Kliniken GmbH
19.08.2021 Kodierfachkraft m/w/d Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH
09.08.2021 Fallmanager / Kodierfachkraft m/w/d Johanniter-Krankenhaus Geesthacht


person_search

Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) Regio Kliniken GmbH Elmshorn

Scan QR-Code 93182 Die Regio Kliniken GmbH, Elmshorn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum: Leitung Patientenabrechnung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.sana.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Regio Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Patientenabrechnung

Bewerbungsanschrift:
Ramskamp 71-75

25337
Elmshorn

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Patientenabrechnung Verwaltung


Aufgaben:

Sie leiten Ihre Mitarbeiter in den verschiedenen Bereichen der Patientenabrechnung an und tragen mit Ihrem Team durch eine zeitnahe und korrekte Abrechnung (DRG, PEPP, EBM, GOÄ) der erbrachten Krankenhausleistungen zum wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens bei.
Sie bringen sich konstruktiv in Projekte rund um den Prozess der Patientenabrechnung ein und führen diese gemeinsam mit den jeweiligen Fachbereichen zum Erfolg.
Sie beraten die Geschäftsführung fachspezifisch zu operativen und strategischen Fragestellungen.
Sie organisieren und gewährleisten die ordnungsgemäße Datenübermittlung an die Kostenträger.
Darüber hinaus sind Sie Ansprechpartner für die internen und externen Partner für den Bereich der Patientenabrechnung.

Ausbildung:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

Sie besitzen spezifische Berufserfahrungen im Bereich der Patientenabrechnung in einem Krankenhaus oder bei einer Krankenkasse.
Im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen (insbesondere MS Excel) sind Sie vertraut. Orbis-Kenntnisse sind von Vorteil.

Fähigkeiten:

Sie zeichnen sich durch eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft sowie Durchsetzungsvermögen aus. Verantwortungsbewusstsein, eine selbstständige Arbeitsweise, Teamorientierung sowie Flexibilität runden Ihr Profil ab.

Online seit
2022-11-22
Gültig bis
2022-12-21
person_search

Klinikgeschäftsführer m/w/d Hospital Management Group GmbH HMG bundesweit

Scan QR-Code 92288 Die Hospital Management Group GmbH sucht bundesweit hochmotivierte Klinikgeschäftsführer (m/w/d) (Stellenanzeige).

Hospital Management Group GmbH: Klinikgeschäftsführer (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.www.hmg-im.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Hospital Management Group GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinikgeschäftsführer

Bewerbungsanschrift:
Pastorenstraße 7

24837
Schleswig

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Management Verwaltung


Aufgaben:

Übernahme von Geschäftsführungen von Kliniken oder ähnlichen Einrichtungen für Kunden im Rahmen von langfristigen Managementverträgen oder kurz- und mittelfristig als Interim Manager
Erstellung von Sanierungskonzepten mit Umsetzung oder auch nur in beratender Funktion mit Umsetzungsfokus
Mitarbeit an internen Prozessen und Projekten (u.a. Unterstützung bei der Mitarbeiter- und Projekt-Akquise, Marketing, Business Development)

Ausbildung:

Erfolgreich abgeschlossenes Studium

Berufserfahrung

Mehrjährige Berufserfahrung in der (kaufmännischen) Leitung von Akutklinik- oder Rehabilitationseinrichtungen (oder anderes Gesundheitsunternehmen), optimalerweise in der direkten Verantwortung als Geschäftsführer/in
Berufserfahrung im Bereich (Strategie-)Beratung wünschenswert
Sanierungserfahrung im Krankenhaus oder andere Gesundheitseinrichtungen mit nachgewiesenem messbarem Erfolg (Ergebnisverbesserung, Wachstum, etc.)

Fähigkeiten:

Unternehmerisches und wirtschaftliches Denken und Handeln
Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und herausragende Kommunikationsfähigkeiten, Hands-on-Mentalität
Teamplayer mit Fähigkeit in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten
Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit bei möglichst bundesweiter Einsetzbarkeit

Online seit
2022-09-27
Gültig bis
2022-10-26
person_search

Kodierfachkraft (m/w/d) AMEOS Krankenhausgesellschaft Ostholstein mbH

Scan QR-Code 91799 Die AMEOS Krankenhausgesellschaft Ostholstein mbH sucht für die AMEOS Klinika Eutin und Oldenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

AMEOS: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.ameos.eu



Ausschreibendes Unternehmen:
AMEOS Krankenhausgesellschaft Ostholstein mbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Wiesenhof

23730
Neustadt i.H.

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Bearbeitung von Kostenträger-Anfragen (z.B. im MD-Prüfverfahren)
Sicherstellung der korrekten und vollständigen Dokumentation von Diagnosen und Prozeduren anhand der Krankenunterlagen
Sicherstellung der vollständigen und korrekten Kodierung der Behandlungsfälle unter Anwendung der gültigen Regelwerke ICD-10, OPS und der Deutschen Kodierrichtlinien
Beratung und Unterstützung der Leistungserbringer zu Fragen der Dokumentation, Kodierung und Verweildauersteuerung

Ausbildung:

Eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
Nachweis der entsprechenden Fortbildung zur Kodierfachkraft

Berufserfahrung

Fachkompetenz in den Anforderungen des deutschen Kodierwesens, insbesondere den Deutschen Kodierrichtlinien, dem ICD-10- und OPS-Katalog sowie im Umgang mit der PrüfVV
Kenntnisse im Umgang mit der EDV

Fähigkeiten:

Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
Bereitschaft zur Kooperation und konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
Strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
Bereitschaft zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung

Online seit
2022-08-31
Gültig bis
2022-09-29
person_search

Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Segeberger Kliniken GmbH Bad Segeberg

Scan QR-Code 91270 Die Segeberger Kliniken GmbH, Bad Segeberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Segeberger Kliniken GmbH: Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www..de



Ausschreibendes Unternehmen:
Segeberger Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Klosterkamp 1a

23795
Bad Segeberg

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Verantwortliche fachliche Leitung des operativen und strategischen Medizincontrollings (Kodier- und MD-Management, Strukturprüfungen der OPS-Komplexkodes sowie der QS-Richtlinien des G-BA)
Fachliche Führung und Begleitung der 16 Mitarbeitenden in den Bereichen Medizinische Kodier- und Dokumentationsassistenz, Fallmanagement sowie MD-Management
Kontinuierliche Überwachung, Steuerung und Optimierung der Dokumentations- und Ablaufprozesse im MD-Management sowie der korrespondierenden Kodier-Prozesse
Prüfung, Bewertung und Klärung von Beanstandungen der Kostenträger bzw. des Medizinischen Dienstes u. a. in Falldialogen, Begehungen und nach Gutachten
Begleitung von Begehungen durch den Medizinischen Dienst
Analyse der Anfragen und Prüfaufträge der Kostenträger sowie Ableiten eines Schulungsbedarfs und ggf. dessen Durchführung in Bezug auf daraus resultierende Anpassungen der Dokumentation
Unterstützung der Kodierfachkräfte bei der Sicherstellung der Kodierung und Fallfreigabe
Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit hinsichtlich Fragen zur Abrechnung
Unterstützung bei Budgetverhandlungen
Mitarbeit in Projekten zur Verbesserung von klinischer und administrativer Dokumentation, Kodierung, klinischer Ablauforganisation und Schnittstellenmanagement

Ausbildung:

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und bevorzugt Kenntnisse im Fachgebiet der Inneren Medizin

Berufserfahrung

Sie verfügen über fundierte Kenntnisse des DRG- und idealerweise des PEPP-Systems und haben bereits Erfahrung im Bereich Medizincontrolling
Sie bringen sehr gute EDV Kenntnisse, idealerweise der Software Dedalus Orbis mit

Fähigkeiten:

Sie besitzen eine präzise Arbeitsweise, Lernbereitschaft sowie Kommunikationsstärke

Online seit
2022-07-29
Gültig bis
2022-08-27
person_search

Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH

Scan QR-Code 90498 Die DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH: Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.drk-krankenhaus.de



Ausschreibendes Unternehmen:
DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Röpersberg 2

23909
Ratzeburg

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Kontrolle der durch medizinische Dokumentationsassistentinnen/-assistenten durchgeführten Kodierung und Abschluss der Behandlungsfälle im medizinischen Dokumentationssystem
- Optimierung der Dokumentation in der Patientenakte und der Dokumentation in den Funktionsbereichen durch Zusammenarbeit mit Ärzten und Pflegekräften
- Mitarbeit an der Umsetzung der permanenten neuen Dokumentationsanforderungen im DRG-System
- Mitarbeit in der Fallanalyse zur Vorbereitung und Durchführung von Fallprüfungen und Begehungen durch den Medizinischen Dienst
- Durchführung von Auswertungen zu leistungsbezogenen Daten

Ausbildung:

- medizinische Ausbildung (Arzt (m/w/d), Pflegefachkraft)

Berufserfahrung

- Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse des DRG Systems
- Mehrjährige Erfahrung im Medizincontrolling in einem Akutkrankenhaus
- Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, Outlook) sind Voraussetzung.

Fähigkeiten:

- Sorgfältiges Arbeiten, ein sicheres und verbindliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft sind für Sie selbstverständlich.
- Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit.
- Bereitschaft zur stetigen persönlichen Fort- und Weiterbildung.

Online seit
2022-07-14
Gültig bis
2022-08-11
person_search

Klinische Kodierfachkraft m/w/d Johanniter-Krankenhaus Geesthacht GmbH

Scan QR-Code 90644 Die Johanniter-Krankenhaus Geesthacht GmbH sucht ab sofort eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Johanniter-Krankenhaus Geesthacht GmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.johanniter-gmbh.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Johanniter-Krankenhaus Geesthacht GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Am Runden Berge 3

21502
Geesthacht

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Wochenstunden:
38,5

Vergütung: Vergütung nach TVöD-KH (Entgeltgruppe 8)

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Sie organisieren die täglichen DRG-Visiten auf Station
- Sie begleiten die Fälle und machen die abschließende Kodierung
- Sie sind verantwortlich für die MD-Bearbeitung und Erörterungsverfahren
- Sie stellen sicher, dass die Dokumentation ordnungsgemäß durchgeführt wird

Ausbildung:

- Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Beruf sowie eine Weiterbildung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Sie haben gute Kenntnisse der medizinischen Zusammenhänge
- Im Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen wie MS-Office haben Sie keine Probleme. Sie haben ein sehr gutes Verständnis für KIS-Systeme sowie sollten Sie ORBIS-Erfahrung mitbringen, dann sind Sie für uns ein Gewinn!

Fähigkeiten:

- Sie sind ein Kommunikationstalent und treten gegenüber allen Kollegen selbstbewusst und überzeugend auf.
- Sie treiben Themen gerne gemeinsam im Team voran und ihre hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeit sowie Ihre pragmatische und lösungsorientierte Denkweise beeindrucken uns.

Online seit
2022-06-24
Gültig bis
2022-07-23
person_search

Sachbearbeiter stationäre Abrechnung (m/w/d) AOK NORDWEST Rendsburg

Scan QR-Code 90429 Die AOK NORDWEST sucht am Standort Rendsburg einen Sachbearbeiter stationäre Abrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).

AOK NORDWEST: Sachbearbeiter stationäre Abrechnung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.aok.de



Ausschreibendes Unternehmen:
AOK NORDWEST

Ausgeschriebene Stelle:
Sachbearbeiter stationäre Abrechnung

Bewerbungsanschrift:
Schiffbrückenpl. 16

24768
Rendsburg

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütungsgruppe 7 nach dem BAT / AOK-Neu

Kategorisierung:
29-2072.00 Sachbearbeitung Verwaltung


Aufgaben:

- Sie unterstützen die Kolleg*innen der regionalen Teams Krankenhausabrechnung in der Aufgabe, die Wirtschaftlichkeit und die Notwendigkeit von stationären Krankenhausbehandlungen zu prüfen.
- Sie führen die fallabschließende Abrechnung im Bereich stationärer Leistungen im Krankenhaus durch
- Sie führen mit den Krankenhäusern Falldialoge und einzelfallbezogene Erörterungen und unterstützen Ihre Kolleg*innen hierbei
- Sie werten medizinische Berichte und weitere Unterlagen zur Vorbereitung der einzelfallbezogenen Erörterungen aus

Ausbildung:

- Sie verfügen über eine Ausbildung mit medizinischen Hintergründen und haben eine Aus- oder Fortbildung zur klinischen Kodierfachkraft erfolgreich absolviert.

Berufserfahrung

Fähigkeiten:

- Vernetztes Denken und Handeln.
- Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit Durchsetzungsstärke und Verhandlungssicherheit
- Teamfähigkeit

Online seit
2022-06-15
Gültig bis
2022-07-13
person_search

Sachbearbeiter stationäre Abrechnung (m/w/d) AOK NORDWEST Pinneberg

Scan QR-Code 90426 Die AOK NORDWEST sucht am Standort Pinneberg einen Sachbearbeiter stationäre Abrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).

AOK NORDWEST: Sachbearbeiter stationäre Abrechnung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.aok.de



Ausschreibendes Unternehmen:
AOK NORDWEST

Ausgeschriebene Stelle:
Sachbearbeiter stationäre Abrechnung

Bewerbungsanschrift:
Hindenburgdamm 60

25421
Pinneberg

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütungsgruppe 7 nach dem BAT / AOK-Neu

Kategorisierung:
29-2072.00 Sachbearbeitung Verwaltung


Aufgaben:

- Sie unterstützen die Kolleg*innen der regionalen Teams Krankenhausabrechnung in der Aufgabe, die Wirtschaftlichkeit und die Notwendigkeit von stationären Krankenhausbehandlungen zu prüfen.
- Sie führen die fallabschließende Abrechnung im Bereich stationärer Leistungen im Krankenhaus durch
- Sie führen mit den Krankenhäusern Falldialoge und einzelfallbezogene Erörterungen und unterstützen Ihre Kolleg*innen hierbei
- Sie werten medizinische Berichte und weitere Unterlagen zur Vorbereitung der einzelfallbezogenen Erörterungen aus

Ausbildung:

- Sie verfügen über eine Ausbildung mit medizinischen Hintergründen und haben eine Aus- oder Fortbildung zur klinischen Kodierfachkraft erfolgreich absolviert.

Berufserfahrung

Fähigkeiten:

- Vernetztes Denken und Handeln.
- Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit Durchsetzungsstärke und Verhandlungssicherheit
- Teamfähigkeit

Online seit
2022-06-15
Gültig bis
2022-07-13
person_search

Leitung Medizincontrolling (m/w/d) FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH Neumünster

Scan QR-Code 89491 Die FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH Neumünster sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH: Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.fek.de



Ausschreibendes Unternehmen:
FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Friesenstraße 11

24534
Neumünster

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Betreuung und Weiterentwicklung des operativen und strategischen Medizincontrollings
Beratung der Geschäftsführung in Fragen der Weiterentwicklung des medizinischen Spektrums
Begleitung interner/externer Budgetverhandlungen gemeinsam mit dem kaufmännischen Controlling
Leitung des Krankenblattarchivs
Verantwortung für die Organisation und Optimierung der medizinischen Dokumentation im DRG- und PEPP-System im gesamten Haus
Bearbeitung von Fragen zur Leistungsabrechnung einschließlich der Kommunikation mit Kostenträgern und dem MD
Enge Zusammenarbeit mit der Patientenadministration bei Abrechnungsfragen
Vorbereitung, Begleitung und Anmeldung der Strukturprüfungen

Ausbildung:

Idealerweise Approbation als Arzt (m/w/d)

Berufserfahrung

Mehrere Jahre Berufserfahrung im Medizincontrolling
Idealerweise Approbation als Arzt (m/w/d) mit klinischer Tätigkeit
Hervorragende Kenntnisse in den Abrechnungsvorschriften sowie den Kodierregeln des DRG- und PEPP-Systems
Sichere Beherrschung der Office-Anwendungen
Souveränität im Umgang mit Daten und Statistiken

Fähigkeiten:

Online seit
2022-04-20
Gültig bis
2022-05-18
person_search

Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d) Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

Scan QR-Code 89410 Die Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d) im Bereich Rechnungswesen (Stellenanzeige).

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH: Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung
Kiel
Mehr Informationen: www.krankenhaus-kiel.de/



Ausschreibendes Unternehmen:
Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Sachgebietsleitung Controlling

Bewerbungsanschrift:
Chemnitzstraße 33

24116
Kiel

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

Fachliche Führung und direkter Ansprechpartner des Controllingteams
Erweiterung des Reportings in der vorhandenen Business Intelligence Lösung
Integration neuer Module in die vorhandene Business Intelligence Lösung wie z.B. direkte Anbindung der Warenwirtschaft
Verantwortung des internen Reportings
Erstellung der Kostenträgerrechnung mit Unterstützung des Controllingteams
Unterstützung der Führungskräfte bei betriebswirtschaftlichen Fragen

Ausbildung:

Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling oder vergleichbar

Berufserfahrung

Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Controlling vorzugsweise im Krankenhausumfeld
Erste Führungserfahrung ist wünschenswert
Sie besitzen ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Zahlenverständnis
Eine hohe IT-Affinität, fundierte Kenntnisse in den gängigen Microsoft-Office-Anwendungen sind Voraussetzung, Erfahrung mit Business Intelligence Lösungen auf SQL Server Basis sind wünschenswert

Fähigkeiten:

Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
Ein hohes Maß an Organisationsvermögen, Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität und Engagement
Dienstleistungsorientiertes Handeln sowie Eigeninitiative und Eigenverantwortung
Bereitschaft zu beruflichen Weiterentwicklung

Online seit
2022-04-13
Gültig bis
2022-05-12
person_search

Kodierfachkräfte in der Krankenhausbegutachtung (m/w/d) Medizinischer Dienst Nord

Scan QR-Code 88933 Der Medizinische Dienst Nord, Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Hamburg, Lübeck, Kiel und Pinneberg Kodierfachkräfte (m/w/d) in der Krankenhausbegutachtung (Stellenanzeige).

Medizinischer Dienst Nord: Kodierfachkräfte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.md-nord.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Medizinischer Dienst Nord

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkräfte

Bewerbungsanschrift:
Hammerbrookstraße 5

20097
Hamburg

Bundesland:
HH
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Vergütung: 48.500 Euro brutto/Jahr (Vergütungsgruppe 8 TV-MD)

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- inhaltliche Vorbereitung von Krankenhausakten für die medizinische Begutachtung
- Prüfung der Kodierfähigkeit von Diagnosen und Prozeduren unter ärztlicher Supervision
- Überprüfung von Komplexbehandlungskodes und Intensivbehandlungen bei DRG-/PEPP-Abrechnungen
- Durchführung von Vorbereitungsarbeiten bei der Gutachtenerstellung
- Vorbereitung von Gutachtentexten zur abschließenden Freigabe durch ärztliche Gutachter (m/w/d)
- regelmäßige Teilnahme an Vor-Ort-Prüfungen im Krankenhaus
- Beteiligung an Strukturprüfungen und Qualitätskontrollen in Krankenhäusern

Ausbildung:

- eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Berufserfahrung

- fundierte klinische Berufserfahrung, vorzugsweise Berufserfahrung in der Intensivmedizin und/oder Onkologie
- Berufspraxis im Bereich Psychiatrie oder Psychosomatik bei Einsatz in der PEPP-Begutachtung
- routinierter Umgang mit den MS-Office-Produkten

Fähigkeiten:

- Organisationsgeschick und Engagement sowie selbstständiger Arbeitsstil unter ärztlicher Supervision
- Kommunikationsvermögen (in Wort und Schrift) im Kontakt mit unterschiedlichen Schnittstellen sowie Sicherheit in der medizinischen Fachsprache und in der Dokumentation
- Konfliktfähigkeit und Teamgeist
- die Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw gegen angemessene Kostenerstattung
- Ein Immunitätsnachweis gegen Covid-19 ist entsprechend § 20a Infektionsschutzgesetz ab dem 16.03.2022 Voraussetzung für ein Beschäftigungsverhältnis.

Online seit
2022-03-18
Gültig bis
2022-04-16
person_search

Campusübergreifende Teamleitung Medizincontrolling (m/w/d) Zentrum für Integrative Psychiatrie ZIP gGmbH Kiel

Scan QR-Code 88600 Die Zentrum für Integrative Psychiatrie ZIP gGmbH, Kiel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Campusübergreifende Teamleitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Zentrum für Integrative Psychiatrie ZIP gGmbH: Teamleitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.uksh.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Zentrum für Integrative Psychiatrie - ZIP gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Niemannsweg 147

24105
Kiel

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Eingruppierung nach TV-L

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Aufbau einer standardisierten Schnittstellenkommunikation mit den Fachbereichen Patientenmanagement, dem Ärztlichen Dienst, dem Pflegemanagement sowie dem Controlling
- Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachbereichen zur Umsetzung der Leistungsplanung
- Aufbau eines umfassenden campusübergreifenden Informations- und Berichtswesens
- Optimierung der Dokumentations-, Kodier- und Abrechnungsprozesse
- Gewährleistung einer fallbegleitenden Kodierung und des zeitnahen Fallabschlusses
- Sicherstellung und Verantwortung des MD-Managements und von Klageverfahren
- Durchführung von Schulungen (PEPP, BIM, PPP-RL)
- Umfassende Fallbearbeitung bis hin zur abschließenden Freigabe
- Beratung unserer Geschäftsführung bei allen aktuellen und zukünftigen medizinstrategischen Fragestellungen
- Aktive interdisziplinäre Projektarbeit

Ausbildung:

- Erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung in einem pflegerischen oder medizinischen Beruf, idealerweise mit Weiterbildung Medizinische Kodierung Psychiatrie oder Psychosomatik oder einem entsprechenden Aufbaustudium

Berufserfahrung

- Praktische Erfahrung im klinischen Betrieb sowie relevante Berufspraxis als Medizincontroller
- Sichere Anwenderkenntnisse mit den gängigen Office- und Abrechnungsprogrammen sowie Krankenhausinformationssystemen, idealerweise ORBIS
- Erste Führungs- und Projekterfahrungen

Fähigkeiten:

- Eigeninitiative und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
- Eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

Online seit
2022-03-02
Gültig bis
2022-03-16
person_search

Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) Regio Kliniken GmbH

Die Regio Kliniken GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).

Regio Kliniken GmbH: Leitung Patientenabrechnung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sana.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Regio Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Patientenabrechnung

Bewerbungsanschrift:
Ramskamp 71-75

25337
Elmshorn

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Patientenabrechnung Verwaltung


Aufgaben:

- Sie stellen mit Ihrem Team eine qualitativ hochwertige ambulante und stationäre Leistungsabrechnung sowie ein strukturiertes Wahlleistungsmanagement sicher.
- Zudem arbeiten Sie eng mit den anderen Fachbereichen zusammen und unterstützen bei der Sicherstellung von Strukturvorgaben.
- Sie sind Ansprechpartner für die Kostenträger und erstellen die Leistungsabrechnung mit den med. Kooperationspartnern.
- Die Optimierung der Arbeitsabläufe, die Klärung rechtlicher Fragen der Patientenabrechnung, ein regelmäßiges Berichtswesen sowie die Steuerung und Weiterentwicklung der vorhandenen Software (Orbis) gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.

Ausbildung:

- Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen oder haben eine Ausbildung absolviert und entsprechende Berufserfahrung erworben.

Berufserfahrung

- Sie haben bereits Erfahrungen in einer leitenden Funktion bei einem Leistungserbringer oder Kostenträger sammeln können.
- Sie verfügen über gute Kenntnisse im Krankenhaus- und Sozialversicherungsrecht sowie in der ambulanten und stationären Leistungsabrechnung.

Fähigkeiten:

- Organisatorische Fähigkeiten, analytisches, kaufmännisches Denkvermögen und der Sinn für praktikable Lösungen bestimmen Ihre Arbeitsweise.
- Ein sicheres Auftreten, das Gespür für das richtige Maß an Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative und ein überdurchschnittliches Engagement runden Ihr Profil ab.

Online seit
2021-10-25
Gültig bis
2021-11-25
person_search

Kodierfachkraft m/w/d Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

Die Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine medizinische / klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für die Abteilung Klinische Kodierung (Stellenanzeige).

Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung
Westküstenklinikum Kodierfachkraft
Mehr Informationen: www.westkuestenklinikum.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Esmarchstraße 50

25746
Heide

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung aller entlassenen Patienten gemäß den deutschen Kodierrichtlinien
- Sicherstellung der vollständigen und korrekten Kodierung im Rahmen der Analyse von Patientenakten bzw. der elektronischen Patientenakte
- Praxisorientierte Fallbegleitung in allen Fachabteilungen der Klinik
- Gewährleistung einer zeitnahen Fallabrechnung
- Abstimmung mit Leistungserbringern
- Bearbeitung von Kostenträgeranfragen in Zusammenarbeit mit der Leistungsabrechnung und dem MDK-Team

Ausbildung:

- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen
- Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft (m/w/d) bzw. die Bereitschaft dazu

Berufserfahrung

- Sehr gute Kenntnisse im DRG-System und Erfahrung in der Dokumentation und Kodierung
- Sicherer Umgang mit klinischen Informationssystemen (medico, DIACOS, MetaKIS) und mit MS Office

Fähigkeiten:

- Selbstständige, analytische, gewissenhafte und vernetzte Arbeitsweise
- Kommunikationsvermögen und Teamgeist

Online seit
2021-08-19
Gültig bis
2021-09-15
person_search

Fallmanager / Kodierfachkraft m/w/d Johanniter-Krankenhaus Geesthacht

Das Johanniter-Krankenhaus Geesthacht sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fallmanager / eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Johanniter-Krankenhaus Geesthacht: Fallmanager / Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.johanniter-krankenhaus.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Johanniter-Krankenhaus Geesthacht

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Am Runden Berge 3

21502
Geesthacht

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD VKA

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Visitenbegleitung und fallbegleitende Kodierung auf Station
- Kodierung von Abrechnungsfällen
- Medizinische Beurteilung und Begründung im Rahmen des Rechnungsprüfungsverfahrens einschließlich der Kommunikation mit den Kostenträgern und dem MDK
- Unterstützung des Leistungs- und Erlöscontrolling

Ausbildung:

- Ausbildung und Erfahrungen als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- langjährige Berufserfahrungen im medizinischen Bereich und im pflegerischen Umfeld eines Krankenhauses
- fundierte Fachkenntnisse in den einschlägigen Regelwerken (FPV, PEPPV, Kodierrichtlinien)
- wünschenswert wären ebenfalls Kenntnisse und Erfahrungen im Qualitätsmanagement

Fähigkeiten:

- Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und Kenntnisse der fachübergreifenden Zusammenhänge
- Sicheres Auftreten gegenüber Kostenträgern und Ärzten

Online seit
2021-08-09
Gültig bis
2021-09-09
Anzeige: ID GmbH
Anzeige