Stellenmarkt Gesundheitswesen und Krankenhaus Schleswig-Holstein mydrg

Vakanzen und Jobangebote in Schleswig-Holstein





11.05.2022 Kodierfachkraft im DRG-Team (m/w/d) Vereinigte Gesundheitseinrichtungen Mittelsachsen GmbH Freiberg
11.05.2022 Medizincontroller (m/w/d) FuturaMed GmbH München
11.05.2022 Controller m/w/d FuturaMed GmbH München
10.05.2022 Kodier- und Dokumentationsassistent (m/w/d) Krankenhaus Maria Hilf GmbH Warstein
10.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Rheinland Klinikum Neuss GmbH
10.05.2022 Sachbearbeiter Rechnungsprüfung Team Abrechnungsmanagement (m/w/d) Techniker Krankenkasse Bielefeld
10.05.2022 Oberarzt Neurologie (m/w/d) Wicker | Gesundheit & Pflege Bad Wildungen
10.05.2022 DRG-Managerin / Medizinische Kodier­kraft, OTA, Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d) Asklepios Südpfalzkliniken GmbH Kandel
10.05.2022 Leitung Digitalisierung und Innovation (m/w/d) LVR-Klinik Köln Landschaftsverband Rheinland
10.05.2022 stv. Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Landau Südliche Weinstraße GmbH
09.05.2022 Kodierfachkraft / Fallmanager :in (m/w/d) Contilia GmbH Essen
09.05.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Ev. Krankenhaus Bethesda Mönchengladbach
09.05.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen GmbH Duisburg
09.05.2022 Spezialist Krankenhauserörterung (m/w/d) AOK PLUS Gera, Erfurt, Suhl
09.05.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
08.05.2022 DRG-Kodierfachkraft / Medizincontrolling (m/w/d) WolfartKlinik Gräfelfing b. München
06.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) i. Stadtteil Nymphenburg Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul Mutterhaus München
06.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Josephs-Hospital Warendorf
05.05.2022 Teamleitung Kodierung (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
05.05.2022 Medizinische Dokumentationsassistenz (m/w/d) Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
05.05.2022 Medizincontroller (m/w/d) Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge Berlin
05.05.2022 Ärztin / Arzt im Medizincontrolling (m/w/d) Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
05.05.2022 Ärztin / Arzt im Medizincontrolling Psychiatrie (m/w/d) Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
04.05.2022 Medizin-Controller (m/w/d) ID GmbH Berlin
04.05.2022 Leitung MDK Klagemanagement (m/w/d) Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH Berlin
04.05.2022 Koordinator Erörterungsverfahren (m/w/d) AOK Niedersachsen Hannover
04.05.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
03.05.2022 Klinische Kodierfachkräfte m/w/d elbamed GmbH Hamburg, Nürnberg, Berlin
03.05.2022 Leiter Controlling (m/w/d) ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe
03.05.2022 Kodierfachkraft Psychiatrie (m/w/d) Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH Weimar
02.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) St. Marien-Hospital Hamm gGmbH
02.05.2022 Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Westmünsterland GmbH Ahaus
02.05.2022 Ärztliche Leitung des Referats Krankenhaus (m/w/d) Medizinischer Dienst Rheinland-Pfalz Alzey
29.04.2022 Sachbearbeiter Rechnungsprüfung (m/w/d) Techniker Krankenkasse Bielefeld
29.04.2022 Mitarbeiter für den Bereich Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Freising GmbH
29.04.2022 Kodierfachkraft / Fallbegleitung (w/m/d) AGAPLESION Bethesda Krankenhaus Wuppertal gGmbH
28.04.2022 Verwaltungsmitarbeiter für den Schwerpunkt Kodierung und Erlössicherung (w/m/d) Universitätsklinikum Ulm
28.04.2022 Mitarbeiter für den Schwerpunkt MD-Management (w/m/d) Universitätsklinikum Ulm
28.04.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) consus clinicmanagement GmbH Freiburg
28.04.2022 Controller (m/w/d) consus clinicmanagement GmbH Freiburg
27.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Vest GmbH Recklinghausen
27.04.2022 Mitarbeiter Medizinisches Controlling (m/w/d) St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig gGmbH
27.04.2022 Abteilungsleitung Patientenmanagement (m/w/d) DIAKOVERE gGmbH Hannover
26.04.2022 Klinische Kodier- / Dokumentationsfachkraft (m/w/d) Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen
26.04.2022 Spezialist für medizinische Kodierung und Abrechnung (m/w/d) ADAC Versicherung AG München
25.04.2022 Kodierfachkraft (m/w/d) Friesland Kliniken gGmbH
25.04.2022 Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Universität Bielefeld OWL
25.04.2022 Senior Controller (m/w/d) Lichtenau e.V. Hessisch Lichtenau
22.04.2022 KIS-Administrator (m/w/d) Evangelische Kliniken Rheinland gGmbH Bergisch Gladbach
22.04.2022 Medizincontroller (w/m/d) Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
22.04.2022 Sachbearbeiter / Abteilungsassistenz Medizinischer Dienst (w/m/d) Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
22.04.2022 Casemanager (m/w/d) Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH
22.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Marienhospital Bottrop gGmbH
20.04.2022 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH Neumünster
15.04.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
14.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH
14.04.2022 Erfahrene Kodierfachkraft w/m/d DLMC GmbH Sprockhövel
14.04.2022 Kodierfachkraft für den Geschäftsbereich Medizincontrolling (m/w/d) ALB FILS KLINIKEN GmbH Göppingen
14.04.2022 Mitarbeiter und Teamplayer im Medizincontrolling w/m/d Kliniken Südostbayern AG Traunstein
14.04.2022 Krankenhausinformationssystem (KIS)-Beauftragter (m/w/d) LVR-Klinik Köln Landschaftsverband Rheinland
13.04.2022 Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d) Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
13.04.2022 Fallbegleiter (m/w/d) Klinikum Hanau GmbH
12.04.2022 Kodierfachkraft (w/m/d) Abteilung Patientenmanagement LMU Klinikum München
11.04.2022 DRG Experte (m/w/d) BIG direkt gesund Dortmund
11.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) BARTELS Consulting GmbH Coesfeld
11.04.2022 Arzt (m/w/d) als Medical Consultant BARTELS Consulting GmbH Coesfeld
11.04.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren
11.04.2022 Medizinischer Kodierassistent (m/w/d) Sana Klinikum Offenbach GmbH
08.04.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Helios Verwaltung Ost GmbH Berlin
08.04.2022 DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (m/w/d) BIG direkt gesund Dortmund
08.04.2022 Medzinischer Kodierassistent / Dokumentationsassistent w/m/d Katholisches Klinikum Koblenz Montabaur
07.04.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Data to Decision AG Hamburg D-to-D
07.04.2022 Erfahrene/r Medizincontroller / Kodierfachkraft (w/m/d) Kreisklinik Ebersberg gGmbH
07.04.2022 Medizinischer Kodier- und Dokumentationsassistent (m/w/d) Sana Kliniken Duisburg GmbH
07.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH


person_search

Leitung Medizincontrolling (m/w/d) FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH Neumünster

Scan QR-Code 89491 Die FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH Neumünster sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH: Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.fek.de



Ausschreibendes Unternehmen:
FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Friesenstraße 11

24534
Neumünster

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Betreuung und Weiterentwicklung des operativen und strategischen Medizincontrollings
Beratung der Geschäftsführung in Fragen der Weiterentwicklung des medizinischen Spektrums
Begleitung interner/externer Budgetverhandlungen gemeinsam mit dem kaufmännischen Controlling
Leitung des Krankenblattarchivs
Verantwortung für die Organisation und Optimierung der medizinischen Dokumentation im DRG- und PEPP-System im gesamten Haus
Bearbeitung von Fragen zur Leistungsabrechnung einschließlich der Kommunikation mit Kostenträgern und dem MD
Enge Zusammenarbeit mit der Patientenadministration bei Abrechnungsfragen
Vorbereitung, Begleitung und Anmeldung der Strukturprüfungen

Ausbildung:

Idealerweise Approbation als Arzt (m/w/d)

Berufserfahrung

Mehrere Jahre Berufserfahrung im Medizincontrolling
Idealerweise Approbation als Arzt (m/w/d) mit klinischer Tätigkeit
Hervorragende Kenntnisse in den Abrechnungsvorschriften sowie den Kodierregeln des DRG- und PEPP-Systems
Sichere Beherrschung der Office-Anwendungen
Souveränität im Umgang mit Daten und Statistiken

Fähigkeiten:

Online seit
2022-04-20
Gültig bis
2022-05-18
person_search

Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d) Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

Scan QR-Code 89410 Die Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d) im Bereich Rechnungswesen (Stellenanzeige).

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH: Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung
Kiel
Mehr Informationen: www.krankenhaus-kiel.de/



Ausschreibendes Unternehmen:
Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Sachgebietsleitung Controlling

Bewerbungsanschrift:
Chemnitzstraße 33

24116
Kiel

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

Fachliche Führung und direkter Ansprechpartner des Controllingteams
Erweiterung des Reportings in der vorhandenen Business Intelligence Lösung
Integration neuer Module in die vorhandene Business Intelligence Lösung wie z.B. direkte Anbindung der Warenwirtschaft
Verantwortung des internen Reportings
Erstellung der Kostenträgerrechnung mit Unterstützung des Controllingteams
Unterstützung der Führungskräfte bei betriebswirtschaftlichen Fragen

Ausbildung:

Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling oder vergleichbar

Berufserfahrung

Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Controlling vorzugsweise im Krankenhausumfeld
Erste Führungserfahrung ist wünschenswert
Sie besitzen ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Zahlenverständnis
Eine hohe IT-Affinität, fundierte Kenntnisse in den gängigen Microsoft-Office-Anwendungen sind Voraussetzung, Erfahrung mit Business Intelligence Lösungen auf SQL Server Basis sind wünschenswert

Fähigkeiten:

Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
Ein hohes Maß an Organisationsvermögen, Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität und Engagement
Dienstleistungsorientiertes Handeln sowie Eigeninitiative und Eigenverantwortung
Bereitschaft zu beruflichen Weiterentwicklung

Online seit
2022-04-13
Gültig bis
2022-05-12
person_search

Kodierfachkräfte in der Krankenhausbegutachtung (m/w/d) Medizinischer Dienst Nord

Scan QR-Code 88933 Der Medizinische Dienst Nord, Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Hamburg, Lübeck, Kiel und Pinneberg Kodierfachkräfte (m/w/d) in der Krankenhausbegutachtung (Stellenanzeige).

Medizinischer Dienst Nord: Kodierfachkräfte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.md-nord.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Medizinischer Dienst Nord

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkräfte

Bewerbungsanschrift:
Hammerbrookstraße 5

20097
Hamburg

Bundesland:
HH
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Vergütung: 48.500 Euro brutto/Jahr (Vergütungsgruppe 8 TV-MD)

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- inhaltliche Vorbereitung von Krankenhausakten für die medizinische Begutachtung
- Prüfung der Kodierfähigkeit von Diagnosen und Prozeduren unter ärztlicher Supervision
- Überprüfung von Komplexbehandlungskodes und Intensivbehandlungen bei DRG-/PEPP-Abrechnungen
- Durchführung von Vorbereitungsarbeiten bei der Gutachtenerstellung
- Vorbereitung von Gutachtentexten zur abschließenden Freigabe durch ärztliche Gutachter (m/w/d)
- regelmäßige Teilnahme an Vor-Ort-Prüfungen im Krankenhaus
- Beteiligung an Strukturprüfungen und Qualitätskontrollen in Krankenhäusern

Ausbildung:

- eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Berufserfahrung

- fundierte klinische Berufserfahrung, vorzugsweise Berufserfahrung in der Intensivmedizin und/oder Onkologie
- Berufspraxis im Bereich Psychiatrie oder Psychosomatik bei Einsatz in der PEPP-Begutachtung
- routinierter Umgang mit den MS-Office-Produkten

Fähigkeiten:

- Organisationsgeschick und Engagement sowie selbstständiger Arbeitsstil unter ärztlicher Supervision
- Kommunikationsvermögen (in Wort und Schrift) im Kontakt mit unterschiedlichen Schnittstellen sowie Sicherheit in der medizinischen Fachsprache und in der Dokumentation
- Konfliktfähigkeit und Teamgeist
- die Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw gegen angemessene Kostenerstattung
- Ein Immunitätsnachweis gegen Covid-19 ist entsprechend § 20a Infektionsschutzgesetz ab dem 16.03.2022 Voraussetzung für ein Beschäftigungsverhältnis.

Online seit
2022-03-18
Gültig bis
2022-04-16
person_search

Campusübergreifende Teamleitung Medizincontrolling (m/w/d) Zentrum für Integrative Psychiatrie ZIP gGmbH Kiel

Scan QR-Code 88600 Die Zentrum für Integrative Psychiatrie ZIP gGmbH, Kiel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Campusübergreifende Teamleitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Zentrum für Integrative Psychiatrie ZIP gGmbH: Teamleitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.uksh.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Zentrum für Integrative Psychiatrie - ZIP gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Niemannsweg 147

24105
Kiel

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Eingruppierung nach TV-L

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Aufbau einer standardisierten Schnittstellenkommunikation mit den Fachbereichen Patientenmanagement, dem Ärztlichen Dienst, dem Pflegemanagement sowie dem Controlling
- Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachbereichen zur Umsetzung der Leistungsplanung
- Aufbau eines umfassenden campusübergreifenden Informations- und Berichtswesens
- Optimierung der Dokumentations-, Kodier- und Abrechnungsprozesse
- Gewährleistung einer fallbegleitenden Kodierung und des zeitnahen Fallabschlusses
- Sicherstellung und Verantwortung des MD-Managements und von Klageverfahren
- Durchführung von Schulungen (PEPP, BIM, PPP-RL)
- Umfassende Fallbearbeitung bis hin zur abschließenden Freigabe
- Beratung unserer Geschäftsführung bei allen aktuellen und zukünftigen medizinstrategischen Fragestellungen
- Aktive interdisziplinäre Projektarbeit

Ausbildung:

- Erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung in einem pflegerischen oder medizinischen Beruf, idealerweise mit Weiterbildung Medizinische Kodierung Psychiatrie oder Psychosomatik oder einem entsprechenden Aufbaustudium

Berufserfahrung

- Praktische Erfahrung im klinischen Betrieb sowie relevante Berufspraxis als Medizincontroller
- Sichere Anwenderkenntnisse mit den gängigen Office- und Abrechnungsprogrammen sowie Krankenhausinformationssystemen, idealerweise ORBIS
- Erste Führungs- und Projekterfahrungen

Fähigkeiten:

- Eigeninitiative und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
- Eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

Online seit
2022-03-02
Gültig bis
2022-03-16
person_search

Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) Regio Kliniken GmbH

Die Regio Kliniken GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).

Regio Kliniken GmbH: Leitung Patientenabrechnung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sana.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Regio Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Patientenabrechnung

Bewerbungsanschrift:
Ramskamp 71-75

25337
Elmshorn

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Patientenabrechnung Verwaltung


Aufgaben:

- Sie stellen mit Ihrem Team eine qualitativ hochwertige ambulante und stationäre Leistungsabrechnung sowie ein strukturiertes Wahlleistungsmanagement sicher.
- Zudem arbeiten Sie eng mit den anderen Fachbereichen zusammen und unterstützen bei der Sicherstellung von Strukturvorgaben.
- Sie sind Ansprechpartner für die Kostenträger und erstellen die Leistungsabrechnung mit den med. Kooperationspartnern.
- Die Optimierung der Arbeitsabläufe, die Klärung rechtlicher Fragen der Patientenabrechnung, ein regelmäßiges Berichtswesen sowie die Steuerung und Weiterentwicklung der vorhandenen Software (Orbis) gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.

Ausbildung:

- Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen oder haben eine Ausbildung absolviert und entsprechende Berufserfahrung erworben.

Berufserfahrung

- Sie haben bereits Erfahrungen in einer leitenden Funktion bei einem Leistungserbringer oder Kostenträger sammeln können.
- Sie verfügen über gute Kenntnisse im Krankenhaus- und Sozialversicherungsrecht sowie in der ambulanten und stationären Leistungsabrechnung.

Fähigkeiten:

- Organisatorische Fähigkeiten, analytisches, kaufmännisches Denkvermögen und der Sinn für praktikable Lösungen bestimmen Ihre Arbeitsweise.
- Ein sicheres Auftreten, das Gespür für das richtige Maß an Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative und ein überdurchschnittliches Engagement runden Ihr Profil ab.

Online seit
2021-10-25
Gültig bis
2021-11-25
person_search

Kodierfachkraft m/w/d Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

Die Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine medizinische / klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für die Abteilung Klinische Kodierung (Stellenanzeige).

Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung
Westküstenklinikum Kodierfachkraft
Mehr Informationen: www.westkuestenklinikum.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Esmarchstraße 50

25746
Heide

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung aller entlassenen Patienten gemäß den deutschen Kodierrichtlinien
- Sicherstellung der vollständigen und korrekten Kodierung im Rahmen der Analyse von Patientenakten bzw. der elektronischen Patientenakte
- Praxisorientierte Fallbegleitung in allen Fachabteilungen der Klinik
- Gewährleistung einer zeitnahen Fallabrechnung
- Abstimmung mit Leistungserbringern
- Bearbeitung von Kostenträgeranfragen in Zusammenarbeit mit der Leistungsabrechnung und dem MDK-Team

Ausbildung:

- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen
- Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft (m/w/d) bzw. die Bereitschaft dazu

Berufserfahrung

- Sehr gute Kenntnisse im DRG-System und Erfahrung in der Dokumentation und Kodierung
- Sicherer Umgang mit klinischen Informationssystemen (medico, DIACOS, MetaKIS) und mit MS Office

Fähigkeiten:

- Selbstständige, analytische, gewissenhafte und vernetzte Arbeitsweise
- Kommunikationsvermögen und Teamgeist

Online seit
2021-08-19
Gültig bis
2021-09-15
person_search

Fallmanager / Kodierfachkraft m/w/d Johanniter-Krankenhaus Geesthacht

Das Johanniter-Krankenhaus Geesthacht sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fallmanager / eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Johanniter-Krankenhaus Geesthacht: Fallmanager / Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.johanniter-krankenhaus.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Johanniter-Krankenhaus Geesthacht

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Am Runden Berge 3

21502
Geesthacht

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD VKA

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Visitenbegleitung und fallbegleitende Kodierung auf Station
- Kodierung von Abrechnungsfällen
- Medizinische Beurteilung und Begründung im Rahmen des Rechnungsprüfungsverfahrens einschließlich der Kommunikation mit den Kostenträgern und dem MDK
- Unterstützung des Leistungs- und Erlöscontrolling

Ausbildung:

- Ausbildung und Erfahrungen als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- langjährige Berufserfahrungen im medizinischen Bereich und im pflegerischen Umfeld eines Krankenhauses
- fundierte Fachkenntnisse in den einschlägigen Regelwerken (FPV, PEPPV, Kodierrichtlinien)
- wünschenswert wären ebenfalls Kenntnisse und Erfahrungen im Qualitätsmanagement

Fähigkeiten:

- Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und Kenntnisse der fachübergreifenden Zusammenhänge
- Sicheres Auftreten gegenüber Kostenträgern und Ärzten

Online seit
2021-08-09
Gültig bis
2021-09-09
person_search

Leitung Patientenabrechnung m/w/d Regio Kliniken GmbH Elmshorn

Die Regio Kliniken GmbH, Elmshorn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).

Regio Kliniken GmbH: Leitung Patientenabrechnung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sana.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Regio Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Patientenabrechnung

Bewerbungsanschrift:
Agnes-Karll-Allee 17

25337
Elmshorn

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD / VKA

Kategorisierung:
29-2072.00 Patientenabrechnung Verwaltung


Aufgaben:

- Sie stellen mit Ihrem Team eine qualitativ hochwertige ambulante und stationäre Leistungsabrechnung sowie ein strukturiertes Wahlleistungsmanagement sicher.
- Zudem arbeiten Sie eng mit den anderen Fachbereichen zusammen und unterstützen bei der Sicherstellung von Strukturvorgaben.
- Sie sind Ansprechpartner für die Kostenträger und erstellen die Leistungsabrechnung mit den med. Kooperationspartnern.
- Die Optimierung der Arbeitsabläufe, die Klärung rechtlicher Fragen der Patientenabrechnung, ein regelmäßiges Berichtswesen sowie die Steuerung und Weiterentwicklung der vorhandenen Software (Orbis) gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.

Ausbildung:

- Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen oder
- Sie haben eine Ausbildung absolviert und entsprechende Berufserfahrung erworben

Berufserfahrung

- Sie haben bereits Erfahrungen in einer leitenden Funktion bei einem Leistungserbringer oder Kostenträger sammeln können.
- Sie verfügen über gute Kenntnisse im Krankenhaus- und Sozialversicherungsrecht sowie in der ambulanten und stationären Leistungsabrechnung.

Fähigkeiten:

- Organisatorische Fähigkeiten, analytisches, kaufmännisches Denkvermögen und der Sinn für praktikable Lösungen bestimmen Ihre Arbeitsweise.
- Ein sicheres Auftreten, das Gespür für das richtige Maß an Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative und ein überdurchschnittliches Engagement runden Ihr Profil ab.

Online seit
2021-06-24
Gültig bis
2021-07-24
person_search

Arzt im Medizincontrolling m/w/d Sana Kliniken Lübeck GmbH

Die Sana Kliniken Lübeck GmbH sucht ab dem 01.09.2021 einen Arzt im Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Sana Kliniken Lübeck GmbH: Arzt im Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: komm-ins-team@sana.de

Mehr Informationen: www.sana.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Sana Kliniken Lübeck GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Arzt im Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Kronsforder Allee 71-73

23560
Lübeck

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie unterstützen das Team im Medizincontrolling bei der Sicherstellung der Kodierung der stationären Patienten und steuern die Optimierung der medizinischen Leistungsdokumentation.
- Sie beraten bei den DRG-Visiten das interdisziplinäre Team, um die kodierrelevanten und qualitätssichernden Sachverhalte abzustimmen sowie die Verweildauersteuerung zu überwachen.
- Sie beraten und unterstützen die Fachabteilungen in der Leistungsplanung durch Analysen und Berichte.
- Sie prüfen die Kodierung für den medizinischen DRG-Fallabschluss unter Einbezug und Prüfung des QS-Fallabschlusses vor Freigabe.
- Sie beraten und steuern bei der Bearbeitung der Kostenträger- und MD-Anfragen.
- Sie koordinieren und überwachen die Wirksamkeit von Maßnahmen zur Sicherstellung der Strukturmindestmerkmale.

Ausbildung:

- Mehrjährige Berufserfahrung als Arzt (m/w/d) im Krankenhaus oder vergleichbare akademische Qualifikationen im Gesundheitswesen

Berufserfahrung

- Sie besitzen eine mehrjährige Berufserfahrung als Medizincontroller (m/w/d) in der Zuständigkeit und Verantwortung der Fallfreigabe für verschiedene große Fachgebiete.
- Sehr gute Kenntnisse von Krankenhausinformationssystemen und Dokumentationsworkflows, der Analysetools und die sehr sichere Beherrschung von MS Office sind für Sie selbstverständlich.

Fähigkeiten:

- Sie bringen ein hohes Maß fachlicher und sozialer Kompetenzen mit, sind teamfähig, kommunikativ und verantwortungsbewusst.

Online seit
2021-03-22
Gültig bis
2021-04-22
person_search

Health Economics & Market Access Specialist General Surgery m/w/d Johnson&Johnson Medical GmbH Norderstedt

Die Johnson&Johnson Medical GmbH, Norderstedt sucht bundesweit einen Health Economics & Market Access Specialist (m/w/d) General Surgery (Stellenanzeige).

Johnson&Johnson Medical GmbH: Health Economics & Market Access Specialist (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: lgador@its.jnj.com

Mehr Informationen: www.jnj.com



Ausschreibendes Unternehmen:
Johnson&Johnson Medical GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Health Economics & Market Access Specialist

Bewerbungsanschrift:
Robert-Koch-Straße 1

22851
Norderstedt

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Marketing Verwaltung


Aufgaben:

- Aufbereitung, Verbreitung und überzeugende Kommunikation des medizinischen und wirtschaftlichen Mehrwerts der relevanten Verfahren und unserer Produkte an klinische und nicht-klinische Stakeholder
- Recherchen zu gesundheitsökonomischen, sozialrechtlichen und gesundheitspolitischen Themen. Nutzung der Daten und Erkenntnisse für die Entwicklung interner Arbeitsmittel und Aufarbeitung für Marketing und Vertrieb sowie Anpassung bestehender internationaler Instrumente auf den deutschen Markt
- Erstellung von substanziellen Vergütungsinformationen, Ansprechpartner für Marketing und Vertrieb.
- Beziehungspflege und -entwicklung zu Klinikstandorten und den entscheidenden Mitarbeitern aus dem klinischen und nicht-klinischen Bereich. Begleitung von Vertriebskollegen zu Terminen mit fachspezifischen Inhalten
- Aufbau Netzwerk mit den relevanten Stakeholdern (Fachgesellschaften, KOL, Medizincontrolling und weiteren nicht-klinischen stakeholdern) der jeweiligen Fachrichtungen
- Erarbeitung und Implementierung von nachhaltigen outcome based agreements und weiteren kommerziellen Modellen in Zusammenarbeit mit Sales und HEMA EMEA
- Umsetzung von Marktzugangs-/Erstattungsstrategien inkl. Definition, Ausarbeitung und fristgerechte Einreichung von Market Access- und Vergütungsanträgen in Zusammenarbeit mit Marketing und der lokalen HEMA Organisation
- Erstellung und Durchführung zu Trainings aus allen relevanten Aufgabengebieten

Ausbildung:

Berufserfahrung

- mindestens 2 Jahre Erfahrung in einem Medizinprodukt-, Pharma- oder Beratungsunternehmen, im Medizincontrolling, bei einem Abrechnungsdienstleister oder im Krankenkassen- bzw. Hochschulwesen
- Kenntnisse in der stationären und/oder ambulanten Leistungsabrechnung und der betriebswirtschaftlichen Krankenhausunternehmensführung
- Grundverständnis von gesundheitsökonomischen Konzepten und Techniken wie Opportunitätskosten, Kosteneffizienz, Kosten-Nutzen-Analyse sowie der evidenzbasierten Medizin (EBM), Epidemiologie und statistischen Methoden
- Kompetenz in Microsoft Office Suite-Programmen, insbesondere Excel
- Projektmanagement-Skills
- Erfahrung und Kenntnisse in der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie

Fähigkeiten:

- Kompetenz und Freude daran, komplexe Sachverhalte klar und verständlich zu vermitteln
- Vertriebsgeist mit der Fähigkeit, sich in die Rolle des entsprechenden Stakeholders zu versetzen und kreative Lösungswege zu erarbeiten
- Engagement bei der Erfüllung hoher Qualitätsansprüche innerhalb teilweise enger Projektfristen
- Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
- Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
- Proaktiv, sorgfältig, selbstständig und lösungsorientiert
- Motivation, sich in einem unternehmerischen Arbeitsumfeld zu entwickeln, die Bereitschaft, Verantwortung außerhalb des typischen Arbeitsumfangs zu übernehmen, Einfallsreichtum und das Bestreben, mit anderen Unternehmensbereichen zielorientiert zusammenzuarbeiten
- Nationale Reisebereitschaft

Online seit
2021-02-12
Gültig bis
2021-03-11
person_search

medizinische / klinische Kodierfachkraft m/w/d Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

Die Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine medizinische / klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personalabteilung@wkk-hei.de
Westkuestenklinikum Heide Kodierfachkraft
Mehr Informationen: www.westkuestenklinikum.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Esmarchstraße 50

25746
Heide

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Teilzeit
Wochenstunden:
19,25

Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung aller entlassenen Patienten gemäß den deutschen Kodierrichtlinien
- Sicherstellung der vollständigen und korrekten Kodierung im Rahmen der Analyse von Patientenakten bzw. der elektronischen Patientenakte
- Praxisorientierte Fallbegleitung in allen Fachabteilungen der Klinik
- Gewährleistung einer zeitnahen Fallabrechnung
- Abstimmung mit Leistungserbringern
- Bearbeitung von Kostenträgeranfragen in Zusammenarbeit mit der Leistungsabrechnung

Ausbildung:

- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen
- Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft (m/w/d) bzw. die Bereitschaft dazu

Berufserfahrung

- Sehr gute Kenntnisse im DRG-System und Erfahrung in der Dokumentation und Kodierung
- Sicherer Umgang mit klinischen Informationssystemen (medico, DIACOS) und mit MS Office

Fähigkeiten:

- Selbstständige, analytische, gewissenhafte und vernetzte Arbeitsweise
- Kommunikationsvermögen und Teamgeist

Online seit
2021-02-05
Gültig bis
2021-02-28
person_search

Leitung Patientenabrechnung m/w/d Regio Kliniken GmbH Elmshorn

Die Regio Kliniken GmbH, Elmshorn sucht zum 01.03.2021 eine Leitung Patientenabrechnung (m/w/d) (Stellenanzeige).

Regio Kliniken GmbH: Leitung Patientenabrechnung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sana.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Regio Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Patientenabrechnung

Bewerbungsanschrift:
Ramskamp 71-75

25337
Elmshorn

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD / VKA

Kategorisierung:
29-2072.00 Patientenabrechnung Verwaltung


Aufgaben:

- Sie stellen mit Ihrem Team eine qualitativ hochwertige ambulante und stationäre Leistungsabrechnung sowie ein strukturiertes Wahlleistungsmanagement sicher.
- Zudem arbeiten Sie eng mit den anderen Fachbereichen zusammen und unterstützen bei der Sicherstellung von Strukturvorgaben.
- Sie sind Ansprechpartner für die Kostenträger und erstellen die Leistungsabrechnung mit den med. Kooperationspartnern.
- Die Optimierung der Arbeitsabläufe, die Klärung rechtlicher Fragen der Patientenabrechnung, ein regelmäßiges Berichtswesen sowie die Steuerung und Weiterentwicklung der vorhandenen Software (Orbis) gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.

Ausbildung:

- Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen oder haben eine Ausbildung absolviert

Berufserfahrung

- Sie verfügen über entsprechende Berufserfahrung
- Dabei haben Sie bereits Erfahrungen in einer leitenden Funktion bei einem Leistungserbringer oder Kostenträger sammeln können.
- Sie verfügen über gute Kenntnisse im Krankenhaus- und Sozialversicherungsrecht sowie in der ambulanten und stationären Leistungsabrechnung.

Fähigkeiten:

- Organisatorische Fähigkeiten, analytisches, kaufmännisches Denkvermögen und der Sinn für praktikable Lösungen bestimmen Ihre Arbeitsweise.
- Ein sicheres Auftreten, das Gespür für das richtige Maß an Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative und ein überdurchschnittliches Engagement runden Ihr Profil ab.

Online seit
2020-12-10
Gültig bis
2021-01-10
person_search

Kodierfachkraft m/w/d Sana Kliniken Lübeck GmbH

Die Sana Kliniken Lübeck GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Sana Kliniken Lübeck GmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: komm-ins-team@sana.de

Mehr Informationen: www.sana.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Sana Kliniken Lübeck GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Kronsforder Allee 71-73

23560
Lübeck

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Sie unterstützen das Team im Medizincontrolling bei der Sicherstellung der Kodierung der stationären Patienten. Dabei prüfen Sie die Übereinstimmung von Behandlung und Dokumentation und gleichen diese mit der Erfassung von ICD und OPS im KIS (Krankenhaus-Informationssystem der Fa. Meierhofer) ab.
- Sie nutzen die DRG-Visiten mit dem interdisziplinären Team, um die kodierrelevanten Sachverhalte und die Verweildauersteuerung zu klären.
- Sie beraten und unterstützen die Fachabteilungen zu allen Fragen der Dokumentation und Kodierung.
- Sie führen die Fallkodierung nach Aktenlage sowie fallbegleitend zeitnah durch und übernehmen den medizinischen Fallabschluss.
- Sie unterstützen bei der Bearbeitung der Kostenträger- und MD-Anfragen.

Ausbildung:

- Qualifikationen im Gesundheitswesen

Berufserfahrung

- Mehrjährige Berufserfahrung im medizinisch-pflegerischen Umfeld im Krankenhaus oder vergleichbare Qualifikationen im Gesundheitswesen
- Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung als Kodierfachkraft (m/w/d).
- Gute Kenntnisse in Krankenhausinformationssystemen und sichere Beherrschung von MS Office sind für Sie selbstverständlich.

Fähigkeiten:

- Sie bringen ein hohes Maß fachlicher und sozialer Kompetenzen mit, sind teamfähig, kommunikativ und verantwortungsbewusst.

Online seit
2020-11-18
Gültig bis
2020-12-19
person_search

Klinische Kodierkraft (w/m/x) Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift

Das Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (w/m/x) (Stellenanzeige).

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift: Klinische Kodierfachkraft (w/m/x)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: ekhard.wille@krankenhaus-reinbek.de

Mehr Informationen: www.krankenhaus-reinbek.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Hamburger Straße 41

21465
Reinbek

Bundesland:
SH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Das Team des Medizincontrollings versteht sich als Schnittstelle zwischen den behandelnden Kliniken, dem Pflegedienst und der Abrechnungsabteilung.
Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen verantworten Sie die fallbegleitende Kodierung und Abrechnungsfreigabe und kümmern sich dabei um die Sicherung der klinischen Dokumentation.
Sie sind kompetenter Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte in allen Kodierfragen und übernehmen die Kommunikation mit den behandelnden Kliniken, der Patientenabrechnung und auch externen Stellen.
Sie wirken mit bei der Verbesserung der klinikspezifischen Ablauforganisationen im Hinblick auf die Dokumentation, Fallsteuerung und Erlössicherung.

Ausbildung:

- Sie haben eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpfleger/- in oder eine vergleichbare Ausbildung.
- Sie besitzen die Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft.

Berufserfahrung

- Sie haben Berufserfahrung im Gesundheitswesen sowie gute Kenntnisse im Bereich der klinischen Dokumentation.
- Sie wünschen sich den stations-, klinik- und abteilungsübergreifenden Einsatz und die enge Anbindung an die jeweils zu kodierenden medizinischen Fachabteilungen.
Nice to have:
- Sie sind sicher Umgang mit den medizinischen Klassifikationen ICD und OPS sowie in der Anwendung der Deutschen Kodierrichtlinien.
- Sie verfügen über Erfahrungen im Umgang mit MDK- und Kostenträgeranfragen.
- Sie zeichnen sich durch gute EDV-Kenntnisse aus (iMedOne, Diacos, MetaKIS).

Fähigkeiten:

- Sie verfügen über eine ausgeprägte service- und teamorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit, prozessorientiertes Denken, Flexibilität sowie Belastbarkeit.
- Sie sind kommunikativ, teamfähig und dienstleistungsorientiert.

Online seit
2020-10-16
Gültig bis
2020-11-16
person_search

Kodierfachkräfte in der Krankenhausbegutachtung (DRG und PEPP) m/w/d MDK Nord, Hamburg

Der MDK Nord, Hamburg sucht an den Standorten Hamburg, Lübeck, Kiel, Flensburg und Pinneberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kodierfachkräfte (m/w/d) in der Krankenhausbegutachtung (DRG und PEPP) (Stellenanzeige).

MDK Nord, Hamburg: Kodierfachkräfte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@mdk-nord.de
MDK-Nord
Mehr Informationen: www.mdk-nord.de



Ausschreibendes Unternehmen:
MDK Niord

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkräfte

Bewerbungsanschrift:
Hammerbrookstraße 5

20097
Hamburg

Bundesland:
HH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: 47.300 Euro bis 51.200 Euro brutto jährlich nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste (Vergütungsgruppe 8 MDK-T)

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- inhaltliche Vorbereitung von Krankenhausakten für die medizinische Begutachtung, in enger, teambezogener Zusammenarbeit mit den ärztlichen Gutachtern (m/w/d)
- Prüfung der Kodierfähigkeit von Diagnosen und Prozeduren unter ärztlicher Supervision
- Überprüfung von Komplexbehandlungscodes und Intensivbehandlungen bei DRG-/PEPP-Abrechnungen
- Durchführung von Vorbereitungsarbeiten im Rahmen der Gutachtenerstellung
- Vorbereitung von Gutachtentexten zur abschließenden Freigabe durch einen ärztlichen Gutachter (m/w/d)
- ggf. Bearbeitung von Pflegeregressfällen sowie Beteiligung an Strukturprüfungen in Krankenhäusern

Ausbildung:

- abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Berufserfahrung

- einschlägige klinische Berufserfahrung, beispielsweise im Bereich Intensivmedizin, und/oder Berufserfahrung als Kodierfachkraft (m/w/d)
- routinierter Umgang mit den MS-Office-Produkten

Fähigkeiten:

- organisatorisches Geschick und Engagement
- selbstständige Arbeitsweise unter ärztlicher Supervision
- Kommunikationsvermögen, Sicherheit in der medizinischen Fachsprache und in der Dokumentation
- Konflikt- und Teamfähigkeit
- Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw gegen angemessene Kostenerstattung

Online seit
2020-09-04
Gültig bis
2020-10-02
Anzeige: ID GmbH
Anzeige