Stellenmarkt Gesundheitswesen und Krankenhaus Saarland mydrg

Vakanzen und Jobangebote in Saarland





11.05.2022 Kodierfachkraft im DRG-Team (m/w/d) Vereinigte Gesundheitseinrichtungen Mittelsachsen GmbH Freiberg
11.05.2022 Medizincontroller (m/w/d) FuturaMed GmbH München
11.05.2022 Controller m/w/d FuturaMed GmbH München
10.05.2022 Kodier- und Dokumentationsassistent (m/w/d) Krankenhaus Maria Hilf GmbH Warstein
10.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Rheinland Klinikum Neuss GmbH
10.05.2022 Sachbearbeiter Rechnungsprüfung Team Abrechnungsmanagement (m/w/d) Techniker Krankenkasse Bielefeld
10.05.2022 Oberarzt Neurologie (m/w/d) Wicker | Gesundheit & Pflege Bad Wildungen
10.05.2022 DRG-Managerin / Medizinische Kodier­kraft, OTA, Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d) Asklepios Südpfalzkliniken GmbH Kandel
10.05.2022 Leitung Digitalisierung und Innovation (m/w/d) LVR-Klinik Köln Landschaftsverband Rheinland
10.05.2022 stv. Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Landau Südliche Weinstraße GmbH
09.05.2022 Kodierfachkraft / Fallmanager :in (m/w/d) Contilia GmbH Essen
09.05.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Ev. Krankenhaus Bethesda Mönchengladbach
09.05.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen GmbH Duisburg
09.05.2022 Spezialist Krankenhauserörterung (m/w/d) AOK PLUS Gera, Erfurt, Suhl
09.05.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
08.05.2022 DRG-Kodierfachkraft / Medizincontrolling (m/w/d) WolfartKlinik Gräfelfing b. München
06.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) i. Stadtteil Nymphenburg Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul Mutterhaus München
06.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Josephs-Hospital Warendorf
05.05.2022 Teamleitung Kodierung (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
05.05.2022 Medizinische Dokumentationsassistenz (m/w/d) Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
05.05.2022 Medizincontroller (m/w/d) Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge Berlin
05.05.2022 Ärztin / Arzt im Medizincontrolling (m/w/d) Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
05.05.2022 Ärztin / Arzt im Medizincontrolling Psychiatrie (m/w/d) Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
04.05.2022 Medizin-Controller (m/w/d) ID GmbH Berlin
04.05.2022 Leitung MDK Klagemanagement (m/w/d) Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH Berlin
04.05.2022 Koordinator Erörterungsverfahren (m/w/d) AOK Niedersachsen Hannover
04.05.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
03.05.2022 Klinische Kodierfachkräfte m/w/d elbamed GmbH Hamburg, Nürnberg, Berlin
03.05.2022 Leiter Controlling (m/w/d) ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe
03.05.2022 Kodierfachkraft Psychiatrie (m/w/d) Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH Weimar
02.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) St. Marien-Hospital Hamm gGmbH
02.05.2022 Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Westmünsterland GmbH Ahaus
02.05.2022 Ärztliche Leitung des Referats Krankenhaus (m/w/d) Medizinischer Dienst Rheinland-Pfalz Alzey
29.04.2022 Sachbearbeiter Rechnungsprüfung (m/w/d) Techniker Krankenkasse Bielefeld
29.04.2022 Mitarbeiter für den Bereich Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Freising GmbH
29.04.2022 Kodierfachkraft / Fallbegleitung (w/m/d) AGAPLESION Bethesda Krankenhaus Wuppertal gGmbH
28.04.2022 Verwaltungsmitarbeiter für den Schwerpunkt Kodierung und Erlössicherung (w/m/d) Universitätsklinikum Ulm
28.04.2022 Mitarbeiter für den Schwerpunkt MD-Management (w/m/d) Universitätsklinikum Ulm
28.04.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) consus clinicmanagement GmbH Freiburg
28.04.2022 Controller (m/w/d) consus clinicmanagement GmbH Freiburg
27.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Vest GmbH Recklinghausen
27.04.2022 Mitarbeiter Medizinisches Controlling (m/w/d) St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig gGmbH
27.04.2022 Abteilungsleitung Patientenmanagement (m/w/d) DIAKOVERE gGmbH Hannover
26.04.2022 Klinische Kodier- / Dokumentationsfachkraft (m/w/d) Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen
26.04.2022 Spezialist für medizinische Kodierung und Abrechnung (m/w/d) ADAC Versicherung AG München
25.04.2022 Kodierfachkraft (m/w/d) Friesland Kliniken gGmbH
25.04.2022 Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Universität Bielefeld OWL
25.04.2022 Senior Controller (m/w/d) Lichtenau e.V. Hessisch Lichtenau
22.04.2022 KIS-Administrator (m/w/d) Evangelische Kliniken Rheinland gGmbH Bergisch Gladbach
22.04.2022 Medizincontroller (w/m/d) Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
22.04.2022 Sachbearbeiter / Abteilungsassistenz Medizinischer Dienst (w/m/d) Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
22.04.2022 Casemanager (m/w/d) Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH
22.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Marienhospital Bottrop gGmbH
20.04.2022 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH Neumünster
15.04.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
14.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH
14.04.2022 Erfahrene Kodierfachkraft w/m/d DLMC GmbH Sprockhövel
14.04.2022 Kodierfachkraft für den Geschäftsbereich Medizincontrolling (m/w/d) ALB FILS KLINIKEN GmbH Göppingen
14.04.2022 Mitarbeiter und Teamplayer im Medizincontrolling w/m/d Kliniken Südostbayern AG Traunstein
14.04.2022 Krankenhausinformationssystem (KIS)-Beauftragter (m/w/d) LVR-Klinik Köln Landschaftsverband Rheinland
13.04.2022 Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d) Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
13.04.2022 Fallbegleiter (m/w/d) Klinikum Hanau GmbH
12.04.2022 Kodierfachkraft (w/m/d) Abteilung Patientenmanagement LMU Klinikum München
11.04.2022 DRG Experte (m/w/d) BIG direkt gesund Dortmund
11.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) BARTELS Consulting GmbH Coesfeld
11.04.2022 Arzt (m/w/d) als Medical Consultant BARTELS Consulting GmbH Coesfeld
11.04.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren
11.04.2022 Medizinischer Kodierassistent (m/w/d) Sana Klinikum Offenbach GmbH
08.04.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Helios Verwaltung Ost GmbH Berlin
08.04.2022 DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (m/w/d) BIG direkt gesund Dortmund
08.04.2022 Medzinischer Kodierassistent / Dokumentationsassistent w/m/d Katholisches Klinikum Koblenz Montabaur
07.04.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Data to Decision AG Hamburg D-to-D
07.04.2022 Erfahrene/r Medizincontroller / Kodierfachkraft (w/m/d) Kreisklinik Ebersberg gGmbH
07.04.2022 Medizinischer Kodier- und Dokumentationsassistent (m/w/d) Sana Kliniken Duisburg GmbH
07.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH


person_search

Chefarzt für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik m/w/d Klinikum Merzig gGmbH

Scan QR-Code 88718 Die Klinikum Merzig gGmbH hat zum 1. August 2022 die Stelle als Chefarzt für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (m/w/d) zu besetzen (Stellenanzeige).

Klinikum Merzig gGmbH: Chefarzt für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.mzg.shg-kliniken.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Merzig gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Chefarzt für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Bewerbungsanschrift:
Trierer Straße 148

66663
Merzig

Bundesland:
SL
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: angemessene Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 ärztlicher Dienst


Aufgaben:

- Zukunftsorientierte Weiterentwicklung und Realisation der strategischen und operativen Ziele der Klinik mit hinsichtlich der Angebotsstruktur, medizinischer Konzepte und Behandlungsmethoden
- Team- und zielorientierte Führung des medizinischen- und therapeutischen Dienstes
- Aktive Bereitschaft, Ihr Wissen an Ärzte in Weiterbildung weiterzugeben
- Konstruktive Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen und den niedergelassenen Kollegen
- Steuerung und Verantwortung der ärztlichen und therapeutischen Versorgung unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte
- Entwicklung und Weiterführung von Maßnahmen der Qualitätssicherung
- Öffentlichkeitsarbeit im medizinischen Verantwortungsbereich

Ausbildung:

- Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie mit breiter Klinikerfahrung

Berufserfahrung

- Leitungserfahrung
- Wirtschaftliches und fachliches Verantwortungsbewusstsein
- Wissenschaftliche Arbeiten bzw. Habilitation wünschenswert

Fähigkeiten:

- Fachlich und sozial kompetente Persönlichkeit mit hoher Führungskompetenz
- Eigeninitiative, Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen

Online seit
2022-03-07
Gültig bis
2022-04-04
person_search

Stellvertretender Verwaltungsdirektor m/w/d Klinikum Merzig gGmbH

Scan QR-Code 87966 Die Klinikum Merzig gGmbH hat zum 01. Mai 2022 die Stelle als Stellvertretender Verwaltungsdirektor (m/w/d) zu besetzen (Stellenanzeige).

Klinikum Merzig gGmbH: Stellvertretender Verwaltungsdirektor (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.mzg.shg-kliniken.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Merzig gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Stellvertretender Verwaltungsdirektor

Bewerbungsanschrift:
Trierer Straße 148

66663
Merzig

Bundesland:
SL
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung gem. TV-öD

Kategorisierung:
29-2072.00 Management Verwaltung


Aufgaben:

- Ständiges Mitglied im Krankenhausdirektorium im Dreiklang des ärztlichen und pflegerischen Dienst sowie der Ökonomie am Standort des Klinikums Merzig
- Übergeordnete Leitungsfunktion für die Bereiche Finanzen, Controlling, Medizincontrolling und Stäben des Klinikums Merzig gem. Geschäftsverteilungsplan
- Kaufmännische Leitung des SHG-Seniorenzentrums von Fellenberg-Stift Merzig sowie der Medizinischen Versorgungszentren Merzig gGmbH und Losheim GmbH mit einhergehender Prokura
- Weiterentwicklung und operative Führung der zugeordneten Bereiche zur Sicherstellung der Ausrichtung unserer Aktivitäten an der Konzernstrategie und dem wirtschaftlichen Erfolg
- Mitarbeit bei der Erstellung von Jahresabschlüssen, Wirtschafts- und Leistungsplanungen
- Strategische Planung und Durchführung von Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern
- Erstellung von Businessplänen in enger Abstimmung mit dem Verwaltungsdirektor und in interdisziplinären Teams
- Ständiger Vertreter des Verwaltungsdirektors mit hohem Engagement an der Schnittstelle Medizin & Ökonomie
- Möglichkeit zur aktiven Teilnahme an der Entwicklung eines innovativen Versorgungskonzepts für das Nordsaarland
- Teilnahme an SHG-weiten Konzern-Projekten mit hoher Relevanz für das Klinikum Merzig
- Kommunikation im SHG-Netzwerk leitender Führungskräfte

Ausbildung:

- Sie besitzen ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium der Gesundheitsökonomie oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Krankenhaussektor oder eines ambulanten Versorgungssystems (z.B. MVZ-Management)

Berufserfahrung

- Umfassende Kenntnisse im Krankenhausfinanzierungssystem
- Mehrjährige Erfahrungen in der Krankenhaus-Entgeltverhandlung
- Tiefgreifendes Know-How in der ambulanten Finanzierungssystematik

Fähigkeiten:

- Sie bringen Freude an komplexen Fragestellungen der Gesundheitswirtschaft gepaart mit zielorientierten Lösungsansätzen mit
- Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit, haben eine ausgeprägte Sozialkompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit und leben eine serviceorientierte Haltung
- Sie haben ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
- Sie verstehen es, betriebswirtschaftliches Denken und Handeln mit medizinischen Grundsätzen Einklang zu bringen und tragen so zur Weiterentwicklung des Medizinstandortes im Gesundheitscampus Merzig entscheidend bei
- Sie besitzen zudem Teamgeist, Organisationsgeschick und Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Berufsgruppen

Online seit
2022-01-25
Gültig bis
2022-02-23
person_search

Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Koblenz

Die AOK Rheinland-Pfalz / Saarland sucht am Standort Koblenz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

AOK Rheinland-Pfalz / Saarland: Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.aok.de



Ausschreibendes Unternehmen:
AOK Rheinland-Pfalz / Saarland

Ausgeschriebene Stelle:
Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement

Bewerbungsanschrift:
Rizzastraße 11

56068
Koblenz

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Festgehalt nach BAT / AOK-Neu

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie sind für den Geschäftsbereich fachliche/r Ansprechpartner/in in Grundsatzfragen zum Medizincontrolling
- Sie entwickeln Konzepte und Schulungen zu Medizincontrolling-Fragestellungen und optimieren Kodier-Prüfungen
- Sie vertreten die Interessen der AOK bei Leistungserbringern, Verbänden und Krankenhausträgern
- Sie bewerten Anträge zu abweichenden Kodier-Richtlinien und beraten unsere Experten/-innen im Schlichtungsausschuss Bund

Ausbildung:

- Sie haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r und eine Weiterbildung zur/zum Medizinischen Kodier-Assistent/in erfolgreich abgeschlossen.

Berufserfahrung

- Sie verfügen über umfassende Kenntnisse in der Anwendung des DRG-Vergütungssystems und der einschlägigen Regelwerke.
- Sie sind bestens mit dem operativen oder strategischen Medizincontrolling eines Krankenhauses vertraut.
- Starke analytische Arbeitsweisen verbinden Sie routiniert mit ergebnisorientiertem Handeln.

Fähigkeiten:

- Ihr systematisch methodisches Vorgehen spiegelt sich in Ihren sehr guten Kommunikationsfähigkeiten wider.
- Gelegentliche Dienstreisen, z.B. für Schulungen, gehören für Sie zu einem erfolgreichen Arbeits- und Unternehmensergebnis.

Online seit
2021-05-12
Gültig bis
2021-05-31
person_search

Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Saarbrücken

Die AOK Rheinland-Pfalz / Saarland sucht am Standort Saarbrücken zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

AOK Rheinland-Pfalz / Saarland: Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.aok.de



Ausschreibendes Unternehmen:
AOK Rheinland-Pfalz / Saarland

Ausgeschriebene Stelle:
Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement

Bewerbungsanschrift:
Halbergstraße 1

66121
Saarbrücken

Bundesland:
SL
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Festgehalt nach BAT / AOK-Neu

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie sind für den Geschäftsbereich fachliche/r Ansprechpartner/in in Grundsatzfragen zum Medizincontrolling
- Sie entwickeln Konzepte und Schulungen zu Medizincontrolling-Fragestellungen und optimieren Kodier-Prüfungen
- Sie vertreten die Interessen der AOK bei Leistungserbringern, Verbänden und Krankenhausträgern
- Sie bewerten Anträge zu abweichenden Kodier-Richtlinien und beraten unsere Experten/-innen im Schlichtungsausschuss Bund

Ausbildung:

- Sie haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r und eine Weiterbildung zur/zum Medizinischen Kodier-Assistent/in erfolgreich abgeschlossen.

Berufserfahrung

- Sie verfügen über umfassende Kenntnisse in der Anwendung des DRG-Vergütungssystems und der einschlägigen Regelwerke.
- Sie sind bestens mit dem operativen oder strategischen Medizincontrolling eines Krankenhauses vertraut.
- Starke analytische Arbeitsweisen verbinden Sie routiniert mit ergebnisorientiertem Handeln.

Fähigkeiten:

- Ihr systematisch methodisches Vorgehen spiegelt sich in Ihren sehr guten Kommunikationsfähigkeiten wider.
- Gelegentliche Dienstreisen, z.B. für Schulungen, gehören für Sie zu einem erfolgreichen Arbeits- und Unternehmensergebnis.

Online seit
2021-05-12
Gültig bis
2021-05-31
person_search

Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Trier

Die AOK Rheinland-Pfalz / Saarland sucht am Standort Trier zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

AOK Rheinland-Pfalz / Saarland: Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.aok.de



Ausschreibendes Unternehmen:
AOK Rheinland-Pfalz / Saarland

Ausgeschriebene Stelle:
Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement

Bewerbungsanschrift:
Paulinstraße 21

54292
Trier

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Festgehalt nach BAT / AOK-Neu

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie sind für den Geschäftsbereich fachliche/r Ansprechpartner/in in Grundsatzfragen zum Medizincontrolling
- Sie entwickeln Konzepte und Schulungen zu Medizincontrolling-Fragestellungen und optimieren Kodier-Prüfungen
- Sie vertreten die Interessen der AOK bei Leistungserbringern, Verbänden und Krankenhausträgern
- Sie bewerten Anträge zu abweichenden Kodier-Richtlinien und beraten unsere Experten/-innen im Schlichtungsausschuss Bund

Ausbildung:

- Sie haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r und eine Weiterbildung zur/zum Medizinischen Kodier-Assistent/in erfolgreich abgeschlossen.

Berufserfahrung

- Sie verfügen über umfassende Kenntnisse in der Anwendung des DRG-Vergütungssystems und der einschlägigen Regelwerke.
- Sie sind bestens mit dem operativen oder strategischen Medizincontrolling eines Krankenhauses vertraut.
- Starke analytische Arbeitsweisen verbinden Sie routiniert mit ergebnisorientiertem Handeln.

Fähigkeiten:

- Ihr systematisch methodisches Vorgehen spiegelt sich in Ihren sehr guten Kommunikationsfähigkeiten wider.
- Gelegentliche Dienstreisen, z.B. für Schulungen, gehören für Sie zu einem erfolgreichen Arbeits- und Unternehmensergebnis.

Online seit
2021-05-12
Gültig bis
2021-05-31
person_search

Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Mainz

Die AOK Rheinland-Pfalz / Saarland sucht am Standort Mainz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

AOK Rheinland-Pfalz / Saarland: Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.aok.de



Ausschreibendes Unternehmen:
AOK Rheinland-Pfalz / Saarland

Ausgeschriebene Stelle:
Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement

Bewerbungsanschrift:
Hintere Bleiche 59

55116
Mainz

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Festgehalt nach BAT / AOK-Neu

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie sind für den Geschäftsbereich fachliche/r Ansprechpartner/in in Grundsatzfragen zum Medizincontrolling
- Sie entwickeln Konzepte und Schulungen zu Medizincontrolling-Fragestellungen und optimieren Kodier-Prüfungen
- Sie vertreten die Interessen der AOK bei Leistungserbringern, Verbänden und Krankenhausträgern
- Sie bewerten Anträge zu abweichenden Kodier-Richtlinien und beraten unsere Experten/-innen im Schlichtungsausschuss Bund

Ausbildung:

- Sie haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r und eine Weiterbildung zur/zum Medizinischen Kodier-Assistent/in erfolgreich abgeschlossen.

Berufserfahrung

- Sie verfügen über umfassende Kenntnisse in der Anwendung des DRG-Vergütungssystems und der einschlägigen Regelwerke.
- Sie sind bestens mit dem operativen oder strategischen Medizincontrolling eines Krankenhauses vertraut.
- Starke analytische Arbeitsweisen verbinden Sie routiniert mit ergebnisorientiertem Handeln.

Fähigkeiten:

- Ihr systematisch methodisches Vorgehen spiegelt sich in Ihren sehr guten Kommunikationsfähigkeiten wider.
- Gelegentliche Dienstreisen, z.B. für Schulungen, gehören für Sie zu einem erfolgreichen Arbeits- und Unternehmensergebnis.

Online seit
2021-05-12
Gültig bis
2021-05-31
person_search

Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Saarbrücken

Die AOK Rheinland-Pfalz / Saarland sucht am Standort Saarbrücken zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

AOK Rheinland-Pfalz / Saarland: Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.aok.de



Ausschreibendes Unternehmen:
AOK Rheinland-Pfalz / Saarland

Ausgeschriebene Stelle:
Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement

Bewerbungsanschrift:
Halbergstraße 1

66121
Saarbrücken

Bundesland:
SL
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Festgehalt nach BAT / AOK-Neu

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie sind für den Geschäftsbereich fachliche/r Ansprechpartner/in in Grundsatzfragen zum Medizincontrolling
- Sie entwickeln Konzepte und Schulungen zu Medizincontrolling-Fragestellungen und optimieren Kodier-Prüfungen
- Sie vertreten die Interessen der AOK bei Leistungserbringern, Verbänden und Krankenhausträgern
- Sie bewerten Anträge zu abweichenden Kodier-Richtlinien und beraten unsere Experten/-innen im Schlichtungsausschuss

Ausbildung:

- Sie haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r oder Weiterbildung zur/zum Medizinischen Kodier-Assistent/in erfolgreich abgeschlossen.

Berufserfahrung

- Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheits- und Sozialwesen in der Anwendung der aktuellen aG-DRGs, der Anwendung der Deutschen Kodier Richtlinien, der Fallpauschalenvereinbarung sowie in der medizinischen Terminologie

Fähigkeiten:

Online seit
2021-03-16
Gültig bis
2021-03-29
person_search

Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Trier

Die AOK Rheinland-Pfalz / Saarland sucht am Standort Trier zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

AOK Rheinland-Pfalz / Saarland: Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.aok.de



Ausschreibendes Unternehmen:
AOK Rheinland-Pfalz / Saarland

Ausgeschriebene Stelle:
Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement

Bewerbungsanschrift:
Paulinstraße 21

54292
Trier

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Festgehalt nach BAT / AOK-Neu

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie sind für den Geschäftsbereich fachliche/r Ansprechpartner/in in Grundsatzfragen zum Medizincontrolling
- Sie entwickeln Konzepte und Schulungen zu Medizincontrolling-Fragestellungen und optimieren Kodier-Prüfungen
- Sie vertreten die Interessen der AOK bei Leistungserbringern, Verbänden und Krankenhausträgern
- Sie bewerten Anträge zu abweichenden Kodier-Richtlinien und beraten unsere Experten/-innen im Schlichtungsausschuss

Ausbildung:

- Sie haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r oder Weiterbildung zur/zum Medizinischen Kodier-Assistent/in erfolgreich abgeschlossen.

Berufserfahrung

- Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheits- und Sozialwesen in der Anwendung der aktuellen aG-DRGs, der Anwendung der Deutschen Kodier Richtlinien, der Fallpauschalenvereinbarung sowie in der medizinischen Terminologie

Fähigkeiten:

Online seit
2021-03-16
Gültig bis
2021-03-29
person_search

Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Mainz

Die AOK Rheinland-Pfalz / Saarland sucht am Standort Mainz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

AOK Rheinland-Pfalz / Saarland: Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.aok.de



Ausschreibendes Unternehmen:
AOK Rheinland-Pfalz / Saarland

Ausgeschriebene Stelle:
Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement

Bewerbungsanschrift:
Hintere Bleiche 59

55116
Mainz

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Festgehalt nach BAT / AOK-Neu

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie sind für den Geschäftsbereich fachliche/r Ansprechpartner/in in Grundsatzfragen zum Medizincontrolling
- Sie entwickeln Konzepte und Schulungen zu Medizincontrolling-Fragestellungen und optimieren Kodier-Prüfungen
- Sie vertreten die Interessen der AOK bei Leistungserbringern, Verbänden und Krankenhausträgern
- Sie bewerten Anträge zu abweichenden Kodier-Richtlinien und beraten unsere Experten/-innen im Schlichtungsausschuss

Ausbildung:

- Sie haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r oder Weiterbildung zur/zum Medizinischen Kodier-Assistent/in erfolgreich abgeschlossen.

Berufserfahrung

- Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheits- und Sozialwesen in der Anwendung der aktuellen aG-DRGs, der Anwendung der Deutschen Kodier Richtlinien, der Fallpauschalenvereinbarung sowie in der medizinischen Terminologie

Fähigkeiten:

Online seit
2021-03-16
Gültig bis
2021-03-29
person_search

System- und Datenanalytiker Krankenhaus / Medizincontroller m/w/d IKK Südwest Saarbrücken

Die IKK Südwest sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen System- und Datenanalytiker Krankenhaus / Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

IKK Südwest: System- und Datenanalytiker Krankenhaus / Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@ikk-sw.de

Mehr Informationen: www.ikk-suedwest.de



Ausschreibendes Unternehmen:
IKK Südwest

Ausgeschriebene Stelle:
System- und Datenanalytiker Krankenhaus / Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Trierer Straße 4

66111
Saarbrücken

Bundesland:
SL
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Vergütung: Zielvergütung nach IKK-TV

Kategorisierung:
29-2072.00 Analytiker Verwaltung


Aufgaben:

o die Betreuung der Krankenhaus-Software, insbesondere
- die Konzeption, Überwachung und Weiterentwicklung der Dunkelverarbeitung
- die Analyse und Anpassung der Software an die Erfordernisse der IKK Südwest
- die Analyse, Erstellung und Pflege der Einstellungen, der Prozesse und des Regelwerks
- die Simulation von Prüfregeldurchläufen sowie die Ermittlung der Ergebnisse
o die Identifikation und Analyse von Auffälligkeiten und Trends im Krankenhausfallmanagement sowie von steuerungs- und entscheidungsrelevanten Informationen
o die Durchführung von Potenzialanalysen
o die Überwachung und Analyse der Kennzahlen im Krankenhausfallmanagement
o die Mitarbeit bei der Strategieentwicklung sowie bei der Erstellung des Haushaltsplans
o die Durchführung und Überwachung von Abweichungsanalysen
o die Erstellung, Durchführung und Überwachung von Plausibilitätsprüfungen

Ausbildung:

o ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftsinformatik, der Gesundheitsökonomie, der Gesundheitswissenschaften, der Mathematik oder der Statistik

Berufserfahrung

o mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Krankenhausfallmanagement / Medizincontrolling
o idealerweise SQL-Kenntnisse

Fähigkeiten:

o strategisches und analytisches Denkvermögen sowie Organisationsfähigkeit
o hohes Verantwortungsbewusstsein mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten

Online seit
2020-06-08
Gültig bis
2020-07-12
person_search

Arzt / Mediziner f.d. Medizincontrolling m/w/d IKK Südwest Saarbrücken

Die IKK Südwest, Saarbrücken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt / Mediziner (m/w/d) für den Bereich Medizincontrolling (Stellenanzeige).

IKK Südwest Saarbrücken: Arzt / Mediziner (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@ikk-sw.de

Mehr Informationen: www.ikk-suedwest.de



Ausschreibendes Unternehmen:
IKK Südwest

Ausgeschriebene Stelle:
Arzt / Mediziner

Bewerbungsanschrift:
Trierer Str.4

66111
Saarbrücken

Bundesland:
SL
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung strategischer Handlungsansätze im Bereich Krankenhausfallmanagement aus ärztlicher Sicht
- Analyse und Optimierung von Struktur- und Grundsatzfragen der Krankenhausrechnungsprüfung und Fallsteuerung
- Beantwortung zu medizinischen Fragen und zu einzelnen Fällen im Bereich Krankenhausfallmanagement
- Analyse und Bewertung medizinischer Fragen im Bereich der Anwendung und Weiterentwicklung stationärer Vergütungssysteme (DRG, PEPP)
- Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w/d) des Bereichs Krankenhausfallmanagement bei medizinischen Fragestellungen
- Konzeption und Durchführung von internen medizinischen Schulungen und Qualifizierungsmaßnahmen (Coachings, Supervisionen)
- fachliche Beratung und Begleitung der Abteilung Recht bei Klageverfahren aus ärztlicher Sicht
- Leitung und Begleitung von Projekten aus ärztlicher Sicht
- Vertretung in fachspezifischen Gremien
- Durchführung des Erörterungsverfahrens mit den Krankenhäusern

Ausbildung:

- ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin

Berufserfahrung

- mehrjährige Berufserfahrung in einer Klinik, in einer Praxis oder im Bereich Medizincontrolling
- Kenntnisse in der DRG-Prüfung /-systematik der Deutschen Kodierrichtlinien und der Klassifikationssysteme (ICD, OPS)
- idealerweise erste Erfahrungen mit Sozialgerichtsverfahren

Fähigkeiten:

- sehr gute adressatengerechte kommunikative Fähigkeiten

Online seit
2020-03-17
Gültig bis
2020-03-31
person_search

Abteilungsleiter Medizincontrolling Marienhaus Kliniken GmbH Waldbreitbach

Die Marienhaus Kliniken GmbH, Waldbreitbach sucht ab sofort einen Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Marienhaus Kliniken GmbH Waldbreitbach: Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: frank.hillemann@marienhaus.de

Mehr Informationen: www.marienhausklinik-st-josef-kohlhof.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Marienhaus Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Abteilungsleiter Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Margaretha-Flesch-Straße 5

56588
Waldbreitbach

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

- Implementierung neuer Klassifikationen und Kataloge (ICD-10, OPS)
- kontinuierliche Überwachung der Kodierqualität, auch hinsichtlich der Routinedatenauswertung
- Validierung der Abrechnungsdaten (DRG, Zusatzentgelte, Diagnosen, Prozeduren)
- Unterstützung / Schulung der Anwender beim Einsatz von EDV-Technologie im Bereich der Kodierung und KIS-System
- Analyse der Leistungsdaten und Bereitstellung von Auswertungen
- MDK-Management (Klassifikation von Anfragen, Überwachung der Anfragequoten, Vorbereitung, Widerspruch, Schlichtung, Klage)
- Weiterentwicklung der medizinisch-pflegerischen sowie Funktionsabteilungsdokumentation
- Optimierung der interdisziplinären Zusammenarbeit und internen Kommunikation zwischen Fachabteilungen, Medizincontrolling und Geschäftsführung
- Organisation der Prozesse der Abteilung

Ausbildung:

- examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Arzt (m/w/d) mit abgeschlossenem Medizinstudium oder eine vergleichbare Ausbildung

Berufserfahrung

- eine langjährige Berufserfahrung im Krankenhaus und Medizincontrolling
- fundiertes Wissen im DRG-System, den ICD- / OPS-Klassifikationen sowie den deutschen Kodierrichtlinien
- Interesse an der Optimierung medizinischer Prozesse und hohe Zahlenaffinität
- sicherer Umgang mit dem KIS-System (iMedOne) und MS Office

Fähigkeiten:

- Freude an der ständigen Wissenserweiterung und Weitergabe Ihres Wissens
- hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
- ausgeprägtes Organisationsgeschick und strukturierte Arbeitsweise

Online seit
2020-02-26
Gültig bis
2020-03-28
person_search

Medizincontroller IKK Südwest Saarbrücken

Die IKK Südwest sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

IKK Südwest: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@ikk-sw.de

Mehr Informationen: www.ikk-suedwest.de



Ausschreibendes Unternehmen:
IKK Südwest

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Trierer Str.4

66111
Saarbrücken

Bundesland:
SL
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: 3.540 € bis 4.940 €

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Identifikation und Analyse von Prüfpotentialen sowie die Konzeption strategischer Handlungsansätze für die ambulante und stationäre Krankenhausbehandlung aus dem medizinischen Blickwinkel
- enge Zusammenarbeit mit den System- und Datenanalysten zur Identifikation von Prüfpotentialen
- Erarbeitung neuer Prüfregeln und Verbesserung des aktuellen Prüfregelwerkes
- Beurteilung von Fallunterlagen unter Berücksichtigung der von den Krankenkassen gestellten MDK-Fragen sowie den formalen und medizinisch inhaltlichen DRG-relevanten Abrechnungsbestimmungen
- Beratung der Mitarbeiter (m/w/d) der Krankenhausrechnungsprüfung und des Hochkosten-managements bei fachlichen und fachübergreifenden Fragestellungen
- Zusammenarbeit mit dem medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK)
- fachliche Beratung und Begleitung der Abteilung Recht bei Klageverfahren
- Konzeption und Durchführung von internen medizinischen Schulungen und Qualifizierungsmaßnahmen
- Vertretung in fachspezifischen Gremien

Ausbildung:

- ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder im Gesundheitswesen oder eine abgeschlossene medizinische oder pflegerische Ausbildung sowie eine fachspezifische Weiterbildung

Berufserfahrung

- mehrjährige Berufserfahrung in der Bearbeitung und Beurteilung von Krankenhausfällen oder im Bereich Medizincontrolling
- fundierte Kenntnisse in der DRG-Prüfung / -systematik der Deutschen Kodierrichtlinien und der Klassifikationssysteme (ICD, OPS)
- medizinische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
- idealerweise Kenntnisse im Sozialrecht sowie im Krankenhausrecht
- idealerweise erste Erfahrungen mit Sozialgerichtsverfahren
- idealerweise Berufserfahrung in der konzeptionellen Arbeit

Fähigkeiten:

- sehr gute adressatengerechte kommunikative Fähigkeiten sowie Verhandlungsgeschick
- analytisches, strategisches und unternehmerisches Denkvermögen

Online seit
2020-02-24
Gültig bis
2020-03-26
Anzeige: ID GmbH
Anzeige