Stellenmarkt Gesundheitswesen und Krankenhaus Schweiz mydrg

Vakanzen und Jobangebote in der Schweiz





11.05.2022 Kodierfachkraft im DRG-Team (m/w/d) Vereinigte Gesundheitseinrichtungen Mittelsachsen GmbH Freiberg
11.05.2022 Medizincontroller (m/w/d) FuturaMed GmbH München
11.05.2022 Controller m/w/d FuturaMed GmbH München
10.05.2022 Kodier- und Dokumentationsassistent (m/w/d) Krankenhaus Maria Hilf GmbH Warstein
10.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Rheinland Klinikum Neuss GmbH
10.05.2022 Sachbearbeiter Rechnungsprüfung Team Abrechnungsmanagement (m/w/d) Techniker Krankenkasse Bielefeld
10.05.2022 Oberarzt Neurologie (m/w/d) Wicker | Gesundheit & Pflege Bad Wildungen
10.05.2022 DRG-Managerin / Medizinische Kodier­kraft, OTA, Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d) Asklepios Südpfalzkliniken GmbH Kandel
10.05.2022 Leitung Digitalisierung und Innovation (m/w/d) LVR-Klinik Köln Landschaftsverband Rheinland
10.05.2022 stv. Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Landau Südliche Weinstraße GmbH
09.05.2022 Kodierfachkraft / Fallmanager :in (m/w/d) Contilia GmbH Essen
09.05.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Ev. Krankenhaus Bethesda Mönchengladbach
09.05.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen GmbH Duisburg
09.05.2022 Spezialist Krankenhauserörterung (m/w/d) AOK PLUS Gera, Erfurt, Suhl
09.05.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau
08.05.2022 DRG-Kodierfachkraft / Medizincontrolling (m/w/d) WolfartKlinik Gräfelfing b. München
06.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) i. Stadtteil Nymphenburg Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul Mutterhaus München
06.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Josephs-Hospital Warendorf
05.05.2022 Teamleitung Kodierung (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
05.05.2022 Medizinische Dokumentationsassistenz (m/w/d) Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
05.05.2022 Medizincontroller (m/w/d) Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge Berlin
05.05.2022 Ärztin / Arzt im Medizincontrolling (m/w/d) Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
05.05.2022 Ärztin / Arzt im Medizincontrolling Psychiatrie (m/w/d) Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
04.05.2022 Medizin-Controller (m/w/d) ID GmbH Berlin
04.05.2022 Leitung MDK Klagemanagement (m/w/d) Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH Berlin
04.05.2022 Koordinator Erörterungsverfahren (m/w/d) AOK Niedersachsen Hannover
04.05.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
03.05.2022 Klinische Kodierfachkräfte m/w/d elbamed GmbH Hamburg, Nürnberg, Berlin
03.05.2022 Leiter Controlling (m/w/d) ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe
03.05.2022 Kodierfachkraft Psychiatrie (m/w/d) Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH Weimar
02.05.2022 Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) St. Marien-Hospital Hamm gGmbH
02.05.2022 Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Westmünsterland GmbH Ahaus
02.05.2022 Ärztliche Leitung des Referats Krankenhaus (m/w/d) Medizinischer Dienst Rheinland-Pfalz Alzey
29.04.2022 Sachbearbeiter Rechnungsprüfung (m/w/d) Techniker Krankenkasse Bielefeld
29.04.2022 Mitarbeiter für den Bereich Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Freising GmbH
29.04.2022 Kodierfachkraft / Fallbegleitung (w/m/d) AGAPLESION Bethesda Krankenhaus Wuppertal gGmbH
28.04.2022 Verwaltungsmitarbeiter für den Schwerpunkt Kodierung und Erlössicherung (w/m/d) Universitätsklinikum Ulm
28.04.2022 Mitarbeiter für den Schwerpunkt MD-Management (w/m/d) Universitätsklinikum Ulm
28.04.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) consus clinicmanagement GmbH Freiburg
28.04.2022 Controller (m/w/d) consus clinicmanagement GmbH Freiburg
27.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Vest GmbH Recklinghausen
27.04.2022 Mitarbeiter Medizinisches Controlling (m/w/d) St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig gGmbH
27.04.2022 Abteilungsleitung Patientenmanagement (m/w/d) DIAKOVERE gGmbH Hannover
26.04.2022 Klinische Kodier- / Dokumentationsfachkraft (m/w/d) Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen
26.04.2022 Spezialist für medizinische Kodierung und Abrechnung (m/w/d) ADAC Versicherung AG München
25.04.2022 Kodierfachkraft (m/w/d) Friesland Kliniken gGmbH
25.04.2022 Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Universität Bielefeld OWL
25.04.2022 Senior Controller (m/w/d) Lichtenau e.V. Hessisch Lichtenau
22.04.2022 KIS-Administrator (m/w/d) Evangelische Kliniken Rheinland gGmbH Bergisch Gladbach
22.04.2022 Medizincontroller (w/m/d) Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
22.04.2022 Sachbearbeiter / Abteilungsassistenz Medizinischer Dienst (w/m/d) Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
22.04.2022 Casemanager (m/w/d) Evangelisches Krankenhaus Mettmann GmbH
22.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Marienhospital Bottrop gGmbH
20.04.2022 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH Neumünster
15.04.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
14.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH
14.04.2022 Erfahrene Kodierfachkraft w/m/d DLMC GmbH Sprockhövel
14.04.2022 Kodierfachkraft für den Geschäftsbereich Medizincontrolling (m/w/d) ALB FILS KLINIKEN GmbH Göppingen
14.04.2022 Mitarbeiter und Teamplayer im Medizincontrolling w/m/d Kliniken Südostbayern AG Traunstein
14.04.2022 Krankenhausinformationssystem (KIS)-Beauftragter (m/w/d) LVR-Klinik Köln Landschaftsverband Rheinland
13.04.2022 Sachgebietsleitung Controlling (m/w/d) Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
13.04.2022 Fallbegleiter (m/w/d) Klinikum Hanau GmbH
12.04.2022 Kodierfachkraft (w/m/d) Abteilung Patientenmanagement LMU Klinikum München
11.04.2022 DRG Experte (m/w/d) BIG direkt gesund Dortmund
11.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) BARTELS Consulting GmbH Coesfeld
11.04.2022 Arzt (m/w/d) als Medical Consultant BARTELS Consulting GmbH Coesfeld
11.04.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren
11.04.2022 Medizinischer Kodierassistent (m/w/d) Sana Klinikum Offenbach GmbH
08.04.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Helios Verwaltung Ost GmbH Berlin
08.04.2022 DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (m/w/d) BIG direkt gesund Dortmund
08.04.2022 Medzinischer Kodierassistent / Dokumentationsassistent w/m/d Katholisches Klinikum Koblenz Montabaur
07.04.2022 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Data to Decision AG Hamburg D-to-D
07.04.2022 Erfahrene/r Medizincontroller / Kodierfachkraft (w/m/d) Kreisklinik Ebersberg gGmbH
07.04.2022 Medizinischer Kodier- und Dokumentationsassistent (m/w/d) Sana Kliniken Duisburg GmbH
07.04.2022 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH


person_search

Ärztin / Arzt in der chirurgischen Kodierung m/w/d Kantonsspital St. Gallen

Scan QR-Code 88981 Das Kantonsspital St. Gallen sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Ärztin / Arzt in der chirurgischen Kodierung (m/w/d) in der Allgemein-, Viszeral-, Endokrin- und Transplantationschirurgie (Stellenanzeige).

Kantonsspital St. Gallen: Ärztin / Arzt in der chirurgischen Kodierung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.kssg.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Kantonsspital St. Gallen

Ausgeschriebene Stelle:
Ärztin / Arzt in der chirurgischen Kodierung

Bewerbungsanschrift:
Rorschacher Strasse 95

CH-9007
St. Gallen

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
80-100%

Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

- Implementierung einer ergebnisorientierten Kodierung in der chirurgischen Klinik
- Korrekte, vollständige und termingerechte Kodierung als Pre-Coding während des stationären Aufenthaltes
- Aktive Beteiligung an der Optimierung von Austritts- und Operationsberichten hinsichtlich der DRG-Einstufung
- Mitarbeit im klinischen Alltag im Sinne der Visitenbegleitung und der engen Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Personal
- Qualitätssicherung der Kodierung in enger Zusammenarbeit mit internen Abteilungen

Ausbildung:

- Fachärztin/-arzt Chirurgie

Berufserfahrung

- Erfahrung in der medizinischen viszeralchirurgischen Kodierung von Vorteil
- Klinische Erfahrung in der Chirurgie von Vorteil
- Interesse an der medizinischen Kodierung

Fähigkeiten:

- Zuverlässige, strukturierte und exakte Arbeitsweise

Online seit
2022-03-21
Gültig bis
2022-04-19
person_search

Departementscodierleitung m/w/d Universitätsspital Basel

Scan QR-Code 88340 Das Universitätsspital Basel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Departementscodierleitung (m/w/d) 70-100% (Stellenanzeige).

Universitätsspital Basel: Departementscodierleitung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.usb.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsspital Basel

Ausgeschriebene Stelle:
Departementscodierleitung

Bewerbungsanschrift:
Hebelstrasse 32

CH-4031
Basel

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
70-100%

Vergütung: Attraktive Anstellungsbedingungen

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizinische Codierung Verwaltung


Aufgaben:

- Personelle Führung eines Teams von bis zu 10 Mitarbeitenden
- Verantwortlich für die Kodierleistung und DRG-Erlössicherung der zugeteilten Departementsbereiche; dies umfasst die korrekte, revisionssichere und termingerechte Kodierung stationärer sowie spitalambulanter Fälle und die Bearbeitung von DRG-Rechnungsanfragen
- Mitarbeit an der strategischen und operativen Systementwicklung und Prozessoptimierung, an der Erstellung von Anträgen zur Weiterentwicklung des Fallpauschal-Tarifes und der Kodierinstrumente sowie die Durchführung von Weiterbildungen im Kerngeschäft
- Pflege der Zusammenarbeit mit dem Team Medizinisch-Betriebswirtschaftliche Performance-Beratung im Rahmen der Identifikation von Performance Potentialen oder Projektmitarbeit
- Gegenseitige Vertretung mit den anderen Departementscodierleitungen und der Leitung Medizinische Codierung

Ausbildung:

- Master in Humanmedizin oder Pflegeausbildung Niveau FH sowie Eidg. Fachausweis als Med. Kodierer/in

Berufserfahrung

- Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Medizinischen Codierung, Führungserfahrung sowie Projektmanagementkenntnisse von Vorteil
- Interesse an medizinisch-betriebswirtschaftlichen Sachverhalten sowie an juristischen, politischen und tariflichen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen

Fähigkeiten:

- Dienstleistungsorientierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hohem Qualitätsbewusstsein
- Ausgeprägtes analytisch-konzeptionelles Denken und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit

Online seit
2022-02-17
Gültig bis
2022-03-16
person_search

Kodierer(innen) / Kodierrevisor(inn)en SwissDRG medCare GmbH Zürich, Schweiz

Scan QR-Code 87043 Die medCare GmbH, Zürich, Schweiz sucht Kodierer(innen) / Kodierrevisor(inn)en SwissDRG 60-100% (Stellenanzeige).

medCare GmbH: Kodierer(innen) / Kodierrevisor(inn)en SwissDRG (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.medcareschweiz.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
medCare GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierer(innen) / Kodierrevisor(inn)en

Bewerbungsanschrift:
Leisibüelstrasse 19

CH-8708
Männedorf

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
60-100%

Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung SwissDRG, ST Reha, TARPSY
- Kodierrevisionen (BfS)
- Medizincontrolling (ambulant und stationär)
- Readyness- und Optimierungspotenzial-Checkups

Ausbildung:

- Pflegerische / ärztliche Grundausbildung

Berufserfahrung

- > 4 Jahre Praxiserfahrung im SwissDRG-System
- Dienstleistungs- und Teamplayer-DNA

Fähigkeiten:

- Hoher Selbständigkeits- und Verantwortungsgrad
- Zwei aussagekräftige Referenzkontakte

Online seit
2021-12-08
Gültig bis
2022-01-08
person_search

Departementscodierleitung m/w/d Universitätsspital Basel Schweiz

Das Universitätsspital Basel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Departementscodierleitung (m/w/d) 70-100% (Stellenanzeige).

Universitätsspital Basel: Departementscodierleitung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.unispital-basel.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsspital Basel

Ausgeschriebene Stelle:
Departementscodierleitung

Bewerbungsanschrift:
Hebelstrasse 32

CH-4031
Basel

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
70-100%

Vergütung: Attraktive Anstellungsbedingungen

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizinische Codierung Verwaltung


Aufgaben:

- Personelle Führung eines Teams von bis zu 10 Mitarbeitenden
- Verantwortlich für die Kodierleistung und DRG-Erlössicherung im zugeteilten Departementsbereich. Dies umfasst die korrekte, revisionssichere und termingerechte Kodierung stationärer sowie spitalambulanter Fälle und die Bearbeitung von DRG-Rechnungsanfragen
- Mitarbeit an der strategischen und operativen Systementwicklung und Prozessoptimierung, an der Erstellung von Anträgen zur Weiterentwicklung des Fallpauschal-Tarifes und der Kodierinstrumente sowie die Durchführung von Weiterbildungen im Kerngeschäft
- Pflege der Zusammenarbeit mit dem Team Medizinisch-Betriebswirtschaftliche Performance-Beratung im Rahmen der Identifikation von Performance Potentialen oder Projektmitarbeit
- Gegenseitige Vertretung mit den anderen Departementscodierleitungen und der Leitung Medizinische Codierung

Ausbildung:

- Master in Humanmedizin oder Pflegeausbildung Niveau FH sowie Eidg. Fachausweis als Med. Kodierer/in

Berufserfahrung

- Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Medizinischen Codierung, Führungserfahrung sowie Projektmanagementkenntnisse von Vorteil
- Interesse an medizinisch-betriebswirtschaftlichen Sachverhalten sowie an juristischen, politischen und tariflichen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen

Fähigkeiten:

- Dienstleistungsorientierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hohem Qualitätsbewusstsein
- Ausgeprägtes analytisch-konzeptionelles Denken und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit

Online seit
2021-11-08
Gültig bis
2021-12-08
person_search

Medizinische Codiererin / Codierer m-w-d Hirslanden AG Zürich Schweiz

Die Hirslanden AG, Zürich, Schweiz sucht einen/eine Medizinischen Codierer:in (m/w/d) 100% (Stellenanzeige).

Hirslanden AG: Medizinischer Codierer (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.hirslanden.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Hirslanden AG

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinischer Codierer

Bewerbungsanschrift:
Boulevard Lilienthal 2

CH-8152
Glattpark

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Codierung Verwaltung


Aufgaben:

- Medizinische Kodierung aller stationären Behandlungsfälle für neun Kliniken der Privatklinikgruppe Hirslanden sowie einer externen Klinik (breites Spektrum an Fachrichtungen wie z.B. Herzchirurgie, Neurologie / Neurochirurgie, Chirurgie/ Viszeralchirurgie, Innere Medizin, Orthopädie, Urologie etc.)
- Weiterentwicklung des Kodierungsprozesses in Zusammenarbeit mit den Kliniken
- Kontakt zu den behandelnden Ärzten zur Optimierung der Vollständigkeit und Abbildungsgenauigkeit in der Dokumentation sowie Ansprechpartner für Rückfragen der Krankenversicherungen
- Regelmässige Überprüfung der Daten auf Vollständigkeit und Validität
- Unterstützung bei der Weiterentwicklung des internen Wikipedia (elektronisches Kodiermanual)
- Schulungen/Präsentationen in den angeschlossenen Kliniken vor verschiedenen Gremien sowie Betreuung und Einarbeitung unserer Junior-Kodierern

Ausbildung:

- Ausbildung als Arzt / Ärztin oder dipl. Pflegefachperson, ein Nachdiplomstudium in Intensiv-, Anästhesie oder Operationspflege ist von Vorteil

Berufserfahrung

- Mehrjährige Kodiererfahrung
- Gute PC-Anwenderkenntnisse, sowie eine strukturierte Arbeitsweise
- Erfahrung mit Klinikinformationssystem und Kodier-Software

Fähigkeiten:

- Stilsichere Kommunikation in Deutsch; mündlich und schriftlich
- Schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Eigenmotivation
- Exakte, strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
- Kommunikative, dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen

Online seit
2021-08-30
Gültig bis
2021-09-30
person_search

Medizinischer Codiererin / Codierer m/w/d Hirslanden AG Zürich Schweiz

Die Hirslanden AG, Zürich, Schweiz sucht einen/eine Medizinischer Codierer:in (m/w/d) 100% (Stellenanzeige).

Hirslanden AG: Medizinischer Codierer (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.hirslanden.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Hirslanden AG

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinischer Codierer

Bewerbungsanschrift:
Boulevard Lilienthal 2

CH-8152
Glattpark

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Codierung Verwaltung


Aufgaben:

- Medizinische Kodierung aller stationären Behandlungsfälle für neun Kliniken der Privatklinikgruppe Hirslanden sowie einer externen Klinik (breites Spektrum an Fachrichtungen wie z.B. Herzchirurgie, Neurologie / Neurochirurgie, Chirurgie/ Viszeralchirurgie, Innere Medizin, Orthopädie, Urologie etc.)
- Weiterentwicklung des Kodierungsprozesses in Zusammenarbeit mit den Kliniken
- Kontakt zu den behandelnden Ärzten zur Optimierung der Vollständigkeit und Abbildungsgenauigkeit in der Dokumentation sowie Ansprechpartner für Rückfragen der Krankenversicherungen
- Regelmässige Überprüfung der Daten auf Vollständigkeit und Validität
- Unterstützung bei der Weiterentwicklung des internen Wikipedia (elektronisches Kodiermanual)
- Schulungen/Präsentationen in den angeschlossenen Kliniken vor verschiedenen Gremien sowie Betreuung und Einarbeitung unserer Junior-Kodierern

Ausbildung:

- Ausbildung als Arzt / Ärztin oder dipl. Pflegefachperson, ein Nachdiplomstudium in Intensiv-, Anästhesie oder Operationspflege ist von Vorteil

Berufserfahrung

- Mehrjährige Kodiererfahrung
- Gute PC-Anwenderkenntnisse, sowie eine strukturierte Arbeitsweise
- Erfahrung mit Klinikinformationssystem und Kodier-Software

Fähigkeiten:

- Stilsichere Kommunikation in Deutsch; mündlich und schriftlich
- Schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Eigenmotivation
- Exakte, strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
- Kommunikative, dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen

Online seit
2021-07-28
Gültig bis
2021-08-28
person_search

DRG Manager w/m/d Klinik Hirslanden Zürich Schweiz

Die Klinik Hirslanden, Zürich sucht per 01.07.2021 einen DRG Manager (w/m/d) 80-100% (Stellenanzeige).

Klinik Hirslanden: DRG Manager (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.hirslanden.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Klinik Hirslanden

Ausgeschriebene Stelle:
DRG Manager

Bewerbungsanschrift:
Boulevard Lilienthal 2

CH-8152
Glattpark

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Wochenstunden:
40

Vergütung: regional marktgerechte Entlohnung

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

– Sicherstellung einer vollständigen und qualitativ inhaltlich einwandfreien Dokumentation im Vorfeld des Kodierprozesses
– Sicherstellung des vollständigen Informationstransfers zwischen Leistungserbringern (Belegärzte, Klinikinstitute) und Kodierzentrum
– Beratung der Ärzte und des Pflegepersonals in Form und Inhalt der medizinischen Dokumentation
– Durchführung von retrospektiven Datenanalysen zur Prüfung der Kodierung und Dokumentation
– Schulung betroffener Stellen bei Systemänderungen (DRG-Katalogänderungen, BfS-Dokumentationsanforderungen, GD-Verordnungen etc.)

Ausbildung:

– Abschluss als Dipl. Pflegefachfrau/-mann oder medizinische/-s Ausbildung/Studium mit Spitalerfahrung
– Eidgenössischer Fachausweis der medizinischen Codierung oder Äquivalentes aus deutschsprachigem Raum

Berufserfahrung

– Stillsichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie adressatengerechte Kommunikationsfähigkeiten gegenüber allen Anspruchsgruppen
– Fortgeschrittene Kenntnisse der Office Programme sowie Klassifizierungssysteme (Swiss DRG, CHOP und ICD)

Fähigkeiten:

– Ganzheitliches Denken über Prozesse sowie eine strukturierte Arbeitsweise

Online seit
2021-06-02
Gültig bis
2021-07-03
person_search

DRG Manager w/m/d Klinik Hirslanden Zürich Schweiz

Die Klinik Hirslanden, Zürich sucht per 01.07.2021 einen DRG Manager (w/m/d) 80-100% (Stellenanzeige).

Klinikum: DRG Manager (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.hirslanden.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Klinik Hirslanden

Ausgeschriebene Stelle:
DRG Manager

Bewerbungsanschrift:
Boulevard Lilienthal 2

CH-8152
Glattpark

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: regional marktgerechte Entlohnung

Kategorisierung:
29-2072.00 DRG-Management Verwaltung


Aufgaben:

- Sicherstellung einer vollständigen und qualitativ-inhaltlich einwandfreien Dokumentation im Vorfeld des Kodierprozesses
- Sicherstellung des vollständigen Informationstransfers zwischen Leistungserbringern (Belegärzte, Klinikinstitute) und Kodierzentrum
- Beratung der Ärzte und des Pflegepersonals in Form und Inhalt der medizinischen Dokumentation
- Durchführung von retrospektiven Datenanalysen zur Prüfung der Kodierung und Dokumentation
- Schulung betroffener Stellen bei Systemänderungen (DRG-Katalogänderungen, BfS-Dokumentationsanforderungen, GD-Verordnungen etc.)

Ausbildung:

- Abschluss als Dipl. Pflegefachfrau/-mann oder medizinische/s Ausbildung / Studium mit Spitalerfahrung
- Eidgenössischer Fachausweis der medizinischen Codierung oder Äquivalentes aus deutschsprachigem Raum

Berufserfahrung

- Stilsichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie adressatengerechte Kommunikationsfähigkeiten gegenüber allen Anspruchsgruppen
- Fortgeschrittene Kenntnisse der Office Programme sowie Klassifizierungssysteme (Swiss DRG, CHOP und ICD)

Fähigkeiten:

- Ganzheitliches Denken über Prozesse sowie eine strukturierte Arbeitsweise

Online seit
2021-05-06
Gültig bis
2021-06-06
person_search

Medizincontroller m/w/d Spital Limmattal

Das Spital Limmattal sucht per sofort oder nach Vereinbarung einen Medizincontroller (m/w/d) 80-100% (Stellenanzeige).

Spital Limmattal: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personalabteilung@spital-limmattal.ch

Mehr Informationen: www.spital-limmattal.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Spital Limmattal

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Urdorferstrasse 100

CH-8952
Schlieren

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Medizincontrolling des gesamten Spitals Limmattal (Leistungen, Kosten, DRG Analyse, Deckungsbeiträge)
- Erarbeitung aller Reports zu Händen der Spitalleitung sowie der Kliniken
- Neben dem Codiercontrolling sind sie auch für die Verifizierung der Leistungen und Kostenbereinigungen zuständig
- Enge Zusammenarbeit mit Schnittstellen wie Patientenadministration, Leistungsmanagement und Finanzen
- Analyse der Leistungsdaten von der Erfassung bis zur Verrechnung
- Überprüfung Qualität und Wirtschaftlichkeit

Ausbildung:

- Medizinische oder höhere Fachausbildung in der Pflege/Therapie

Berufserfahrung

- Berufserfahrung im Medizincontrolling eines Spitals
- Breite Kenntnisse im SwissDRG, TARMED und interessiert an REKOLE, Deckungsbeiträgen sowie Business Cases
- Von Vorteil bringen sie bereits Erfahrungen mit dem BI-Tool HCe® mit

Fähigkeiten:

- Ausgeprägte analytische und statistische Fähigkeiten

Online seit
2020-10-01
Gültig bis
2020-10-31
person_search

Codierer m/w/d Claraspital Basel

Das Claraspital Basel sucht 01.02.2020 oder nach Vereinbarung einen Codierer (m/w/d) (Stellenanzeige).

Claraspital Basel: Codierer (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: alessia.marelli@claraspital.ch

Mehr Informationen: www.claraspital.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Claraspital Basel

Ausgeschriebene Stelle:
Codierer

Bewerbungsanschrift:
Kleinriehenstrasse 30

CH-4058
Basel

Bundesland:
Schweiz
DE

Beschäftigungstyp:
Teilzeit
Wochenstunden:
50-80%

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat attraktive Anstellungskonditionen

Kategorisierung:
29-2072.00 Codierer Verwaltung


Aufgaben:

- Zeitnahe, korrekte und revisionssichere Codierung der stationären Fälle
- Mithilfe bei der Entwicklung der Codierqualität und des Codierprozesses
- Mitarbeit bei der Optimierung der medizinischen Dokumentation
- Interdisziplinäre Zusammenarbeit und Vermittlung von DRG-Wissen

Ausbildung:

- Eidg. Fachausweis in Medizinischer Codierung bzw. abgeschlossene Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- einige Jahre Berufserfahrung
- sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (SAP, Excel etc.)

Fähigkeiten:

- rasche Auffassungsgabe und effiziente Arbeitsweise
- Selbstständigkeit, Flexibilität und Sozialkompetenz
- Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein

Online seit
2019-11-21
Gültig bis
2019-12-22
person_search

Leiter/-in Medizincontrolling und Codierung Kantonsspital Winterthur

Das Kantonsspital Winterthur sucht ab 1.1.2020 oder nach Vereinbarung einen/eine Leiter/-in Medizincontrolling und Codierung (80-100%) (Stellenanzeige).

Kantonsspital Winterthur: Leitung Medizincontrolling und Codierung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.ksw.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Kantonsspital Winterthur

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling und Codierung

Bewerbungsanschrift:
Brauerstrasse 15

CH-8401
Winterthur

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Management


Aufgaben:

Als Leiter/-in Medizincontrolling und Codierung führen Sie zusammen mit Ihrer Stellvertretung den Bereich Medizincontrolling und Codierung mit zwei Codier-Teams mit insgesamt 14 Mitarbeitenden und vertreten dabei den Bereich im KSW und gegen aussen.
Sie unterstützen die klinischen Bereiche bei der für die Codierung relevanten medizinischen Dokumentation und stellen eine hochstehende Codierqualität sicher.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der konsequenten Weiterentwicklung der am KSW bereits etablierten fallbegleitenden Codierung.
Sie entwickeln das operative und strategische Medizincontrolling (z.B. mit vertieften DRG-, Kostenträger-, und Prozessanalysen) weiter und tauschen sich regelmässig mit den klinischen Verantwortlichen aus und helfen damit deren Erträge zu sichern.
Für regelmässige und komplexere Datenanalysen entwickeln Sie zusammen mit den Experten des Finanzcontrollings aussagekräftige Reports.
Als kommunikative und starke Persönlichkeit fördern Sie den Informationsfluss innerhalb und ausserhalb des Bereichs Medizincontrolling und Codierung durch ihre Präsenz über Teams, Hierarchien und Berufsgruppen hinweg.

Ausbildung:

- Medizinische Ausbildung mit Berufserfahrung im Spital
- Weiterbildung zur medizinischen Codiererin / Codierer idealerweise mit eidg. Diplom (oder gleichwertige Ausbildung) und entsprechende Berufserfahrung
- Weiterbildung in Betriebswirtschaft, Datenanalyse oder zum Spitalexperten

Berufserfahrung

- Ausgeprägte Kenntnisse des Swiss-DRG-Systems und der medizinischen Klassifikationssysteme
- Hohe IT-Affinität, sehr gute MS Office-Kenntnisse
- Idealerweise Kenntnisse in Phönix, Navision, ID-Diacos und HCe
- Führungserfahrung

Fähigkeiten:

- Überzeugendes Auftreten und hohe kommunikative Fähigkeiten
- Flexible und sozialkompetente Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen und hoher Belastbarkeit
- Freude an analytischen Tätigkeiten, kreativer Lösungsfindung und an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Online seit
2019-10-02
Gültig bis
2019-11-02
person_search

Controller/in (50-70%) Spital Limmattal Schweiz

Das Spital Limmattal sucht per 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine/n Controller/in (m/w/d) (Stellenanzeige).

Spital Limmattal: Controller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personalabteilung@spital-limmattal.ch

Mehr Informationen: www.spital-limmattal.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Spital Limmattal

Ausgeschriebene Stelle:
Controller

Bewerbungsanschrift:
Urdorferstrasse 100

CH-8952
Schlieren

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Teilzeit
Wochenstunden:
50-70%

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Management Verwaltung


Aufgaben:

- Weiterentwicklung der BI-Software HCe® und des innerbetrieblichen Reportings
- Sicherstellung der administrativen und medizinischen Datenqualität
- Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen zu Händen der Geschäftsleitung
- Simulationen und Prognosen zwecks laufender Strategieentwicklung des Spitals
- Beratung der Stakeholder zu Prozessverbesserungen und strategischer Ausrichtung
- Betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen in interdisziplinären Projekten

Ausbildung:

- Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Wirtschaft oder eine vertiefte Ausbildung als Controller

Berufserfahrung

- Sie sind bereit, sich in Themen wie REKOLE, Tarife und Medizinische Fragestellungen einzubringen.
- Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Umgang mit Klinikinformationssystemen, Analysetools sowie mit Datenbanken (HCe®) mit.
- Sie haben ein dienstleistungsorientiertes Arbeitsverhalten und sind motiviert, schnell strategische Entscheidungsgrundlagen für neue Handlungspfade vorzubringen.

Fähigkeiten:

- Sie haben ein analytisches Denkvermögen und das selbständige, eigenverantwortliche Arbeiten in einem Zweierteam bereitet Ihnen Freude.

Online seit
2019-09-19
Gültig bis
2019-10-19
person_search

Oberaerztin / Oberarzt o. Leitende Aerztin / Leitender Arzt f. Psychiatrie und Psychotherapie Ameos Schweiz

Ameos sucht für die Seeklinik Brunnen, Schweiz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Oberärztin / Oberarzt oder Leitende Ärztin / Leitenden Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie 80-100% (Stellenanzeige).

Klinikum Freising: Oberärztin / Oberarzt oder Leitende Ärztin / Leitenden Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.ameos.eu



Ausschreibendes Unternehmen:
Ameos

Ausgeschriebene Stelle:
Oberärztin / Oberarzt / Leitende Ärztin / Leitender Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Bewerbungsanschrift:
Gersauerstrasse 8

CH-6440
Brunnen

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
80-100%

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat

Kategorisierung:
29-2072.00 Ärztlicher Dienst


Aufgaben:

- Sie stehen für eine ganzheitliche und umfassende Behandlung der Patienten ein.
- Sie übernehmen fachärztliche fallführende Verantwortung in der umfassenden Behandlung unserer Patienten (Abklärung, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation) und sind bereit, sich vertieft in die Schlafmedizin einzuarbeiten.
- Sie schätzen die Mitarbeit in Projekten und fördern die interdisziplinäre Zusammenarbeit für die Weiterentwicklung unseres Behandlungskonzepts.
- Ebenso unterstützen Sie aktiv unsere Weiterbildungen im Rahmen unseres Auftrages als Weiterbildungsstätte der FMH.

Ausbildung:

- Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Berufserfahrung

- Mit Ihrer Erfahrung als psychiatrisch und psychotherapeutisch fundiert ausgebildete Fachperson unterstützen Sie Ihr Kollegenteam und zeigen sich dabei als teamfähig.

Fähigkeiten:

- Unternehmerisches Denken und Handeln, aktive Vernetzung mit Zuweisern sowie eine eigenverantwortliche Patienten- und Leistungsorientierung sind für Sie selbstverständlich.

Online seit
2019-03-13
Gültig bis
2019-04-13
person_search

Arzt als Senior Mitarbeiter Medizinentwicklung: Ameos Zürich

Ameos Zürich für das Corporate Office Zürich per 1. Januar 2019 einen Arzt als Senior Mitarbeiter Medizinentwicklung (m/w) 60-90 % (Stellenanzeige).

Ameos Zürich: Arzt als Senior Mitarbeiter Medizinentwicklung (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.ameos.eu



Ausschreibendes Unternehmen:
Ameos Schweiz

Ausgeschriebene Stelle:
Arzt Senior Mitarbeiter Medizinentwicklung

Bewerbungsanschrift:
Bahnhofplatz 14

8021
Zürich

Bundesland:
Schweiz
DE

Beschäftigungstyp:
Teilzeit
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat

Kategorisierung:
29-2072.00 Arzt Management


Aufgaben:

- Unterstützung des Vorstandes, des CDO und des Matrixbereiches Medizinentwicklung bei der Entwicklung und Durchführung von medizinischen Projekten
- Analyse medizinischer Entwicklungen in Somatik und Psychiatrie und Prüfung auf Anwendbarkeit in der AMEOS Gruppe
- Projektmanagement im Bereich der Fachgruppen der AMEOS Gruppe

Ausbildung:

- abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und mehrjährige Erfahrung als Arzt (m/w). Gerne Wiedereinstieg in den Beruf.

Berufserfahrung

- Kenntnisse der medizinischen und verwaltungstechnischen Prozesse im Krankenhaus
- erste Erfahrungen im Projektmanagement und Projektleitung
- Sicherheit im Umgang mit den Microsoft Office-Produkten

Fähigkeiten:

- selbstständige Arbeitsweise
- kommunikativ und teamfähig
- hohe Reisebereitschaft und Belastbarkeit

Online seit
2018-08-31
Gültig bis
2018-12-31
person_search

Hirslanden, Zürich sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Medizinische/n Kodiererin / Kodierer 80-100% (Homeoffice-Anteil nach bestandener Probezeit möglich)

Hirslanden, Zürich sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Medizinische/n Kodiererin / Kodierer 80-100% (Homeoffice-Anteil nach bestandener Probezeit möglich) (Stellenanzeige).

Hirslanden, Zürich: Medizinischer Kodierer (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.hirslanden.ch



Ausschreibendes Unternehmen:
Hirslanden

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinischer Kodierer

Bewerbungsanschrift:
Seefeldstraße 214

8008
Zürich

Bundesland:
k.A.
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizinischer Kodierer


Aufgaben:

- Medizinische Kodierung aller stationären Behandlungsfälle für neun Kliniken der Privatklinikgruppe Hirslanden
- Weiterentwicklung des Kodierungsprozesses in Zusammenarbeit mit den Kliniken und dem Medizincontrolling
- Kontakt zu den behandelnden Ärzten zur Optimierung der Vollständigkeit und Abbildungsgenauigkeit in der Dokumentation
- Regelmäßige Überprüfung der Daten auf Vollständigkeit und Validität
- Unterstützung bei der Weiterentwicklung des internen 'Wikipedia' (elektronisches Kodiermanual)
- Schulungen / Präsentationen in den angeschlossenen Kliniken vor verschiedenen Gremien

Ausbildung:

Abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen (Arzt, Dipl. Pflegefachperson, IPS/ OPS/ANA)

Berufserfahrung

- Berufserfahrung im Akutbereich und Weiterbildung in der medizinischen Kodierung
- Vertiefte Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
- Mehrjährige Kodiererfahrung

Fähigkeiten:
Online seit
2018-06-19
Gültig bis
2018-07-20
Anzeige: ID GmbH
Anzeige