Stellenmarkt Gesundheitswesen und Krankenhaus im Medizincontrolling mydrg

Vakanzen und Jobangebote für Medizincontroller





09.12.2022 Kodierfachkraft (w/m/d) Katholische Stiftung Marienhospital Aachen
02.12.2022 Leitung Medizincontrolling (w/m/d) Klinikum Herford AöR
30.11.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Helios Verwaltung Ost GmbH Zerbst
25.11.2022 Mitarbeiter im Medizincontrolling m/w/d REGIOMED-KLINIKEN GmbH Krankenhaus Lichtenfels
16.11.2022 Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) OINK Media GmbH deutschlandweit
08.11.2022 Mitarbeiter*in für das Medizincontrolling m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
04.11.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling (gn) Universitätsklinikum Münster
04.11.2022 Sachbearbeiter*in Medizincontrolling (m/w/d) Universitätsmedizin Mainz
31.10.2022 Stellvertretende Leitung Medizincontrolling w/m/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH
27.10.2022 Mitarbeiter Medizincontrolling / MD-Management (m/w/d) Gesundheitszentren Rhein Neckar gGmbH Schwetzingen
21.10.2022 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen
21.10.2022 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Rottal-Inn Kliniken Eggenfelden
20.10.2022 Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d) Klinikum Fürth
19.10.2022 Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d) Kliniken Erlabrunn gGmbH
18.10.2022 Medizincontroller (m/w/d) FuturaMed GmbH München


person_search

Kodierfachkraft (w/m/d) Katholische Stiftung Marienhospital Aachen

Scan QR-Code 93485 Die Katholische Stiftung Marienhospital Aachen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Katholische Stiftung Marienhospital Aachen: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.marienhospital.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Katholische Stiftung Marienhospital Aachen

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Zeise 4

52066
Aachen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Primärkodierung der DRG-relevanten ICD und OPS
Durchführung von fallbegleitenden Kodiervisiten inkl. Monitoring der Verweildauer
Kodierung von intensivmedizinischen Fällen (Beatmung, TISS/SAPS)
Mitwirkung bei MD-Begehungen und Fallbesprechungen
Bearbeitung von Anfragen der Kostenträger
MD-Management inkl. Zusammenstellung von Patientenunterlagen für das LE-Portal des MD
Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst und Pflegedienst

Ausbildung:

Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege oder eine vergleichbare medizinische Grundausbildung
Abgeschlossene Weiterbildung zur Kodierfachkraft (oder vergleichbar)

Berufserfahrung

mehrjährige Berufserfahrung
Erfahrungen in der Kodierung nach ICD, OPS und den DKR
Ggf. Erfahrung im Umgang mit dem KIS-System Orbis (Dedalus)
Sicherer Umgang mit den MS Office-Standardprogrammen

Fähigkeiten:

Organisations- und Kommunikationsgeschick verbunden mit sorgfältiger und strukturierter Arbeitsweise
Selbständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Online seit
2022-12-09
Gültig bis
2023-01-07
person_search

Leitung Medizincontrolling (w/m/d) Klinikum Herford AöR

Scan QR-Code 93365 Die Klinikum Herford AöR sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (w/m/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Herford AöR: Leitung Medizincontrolling (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klinikum-herford.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Herford AöR

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Schwarzenmoorstraße 70

32049
Herford

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung gemäß TVöD-K

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Sie entwickeln medizinische Strategien in enger Zusammenarbeit mit den Chefärzten unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen inkl. der Erstellung der Leistungsplanungen mit der Führung der Budgetverhandlungen
Sie führen und entwickeln Ihre 27 Mitarbeitenden in Ihrem Bereich
Mit Ihrer fachlichen Expertise optimieren Sie die Dokumentations-, Kodier- und Abrechnungsprozesse der stationären und ambulanten Leistungserbringung
Sie stellen eine fallbegleitende Kodierung und den zeitnahen Fallabschluss sicher
Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der Prüfverfahrensvereinbarungen sowie der Einzelfallprüfung inkl. Sicherstellung und Durchführung von Strukturprüfungen und Begleitung des Medizinischen Dienstes
Sie analysieren die Anfragen und Prüfaufträge der Kostenträger, ggf. leiten Sie entsprechenden Schulungsbedarf ein
Sie arbeiten in Projekten zur Verbesserung von klinischer und administrativer Dokumentation, Kodierung, klinischer Ablauforganisation und Schnittstellenmanagement aktiv mit

Ausbildung:

Sie besitzen ein abgeschlossenes medizinisches oder betriebswirtschaftliches Studium

Berufserfahrung

Sie besitzen mehrjährige klinischer Erfahrung in Abrechnungs- und Kodierungsprozessen sowie Krankenhausbudgetrecht
Sie sind IT affin und verfügen über umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Datenbankanwendungen sowie Datenanalysen
Sie verfügen über fundiertes Wissen in den Abrechnungssystematiken nach KHG, KHEntgG, GOÄ/EBM und zum DRG-System, ICD- und OPS-Kodierung sowie den damit verbundenen gesetzlichen Regelungen

Fähigkeiten:

Eine hohe analytische und konzeptionelle Vorgehensweise zeichnet Sie aus
Sie verfügen über eine ausgeprägte Verhandlungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit

Online seit
2022-12-02
Gültig bis
2022-12-31
person_search

Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) Helios Verwaltung Ost GmbH Zerbst

Scan QR-Code 93323 Die Helios Verwaltung Ost GmbH sucht für den Standort Zerbst zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Helios Verwaltung Ost GmbH: Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.helios-gesundheit.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Helios Verwaltung Ost GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter im Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Friedrich-Naumann-Straße 53

39261
Zerbst / Anhalt

Bundesland:
ST
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: leistungsgerechte Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Kodierung von Diagnosen, Prozeduren stationärer Fälle
Erfassung von Medikamenten, Zusatzentgelten, NUB, usw.
Fallbegleitende Kodierung
Abstimmung mit Ärzt:innen, DRG-Beauftragten und Pflegekräften in Fallbesprechungen
Enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Vorgesetzten

Ausbildung:

Idealerweise Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Berufserfahrung

Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung im medizinisch-pflegerischen Bereich
Sie greifen zudem auf fundierte EDV-Kenntnisse zurück und die Anwendung der medizinischen Terminologie ist für Sie kein Fremdwort
Möglicherweise haben Sie bereits Kodierkenntnisse bzw. Kenntnisse im DRG-System

Fähigkeiten:

Ihnen kommt ein gutes medizinisches Wissen zugute und Ihnen fällt es leicht, ärztliche Diagnosen zu verstehen und einzuordnen

Online seit
2022-11-30
Gültig bis
2022-12-31
person_search

Mitarbeiter im Medizincontrolling m/w/d REGIOMED-KLINIKEN GmbH Krankenhaus Lichtenfels

Scan QR-Code 93256 Die REGIOMED-KLINIKEN GmbH sucht für das Krankenhaus Lichtenfels zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

REGIOMED-KLINIKEN GmbH: Mitarbeiter für das Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.regiomed.de



Ausschreibendes Unternehmen:
REGIOMED-KLINIKEN GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter im Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Gustav-Hirschfeld-Ring 3

96450
Coburg

Bundesland:
BY
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Wochenstunden:
38,5

Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

In Ihrer Tätigkeit bilden Sie mittels Live Kodierung das Fundament für die vollständige Leistungsabrechnung und die Nahtstelle zwischen Medizin und unternehmerischem Handeln. Sie übernehmen Aufgaben im Rahmen des MD-Management und tragen dazu bei, ungerechtfertigten Kürzungen durch die Krankenversicherungen erfolgreich entgegentreten zu können. Darüber hinaus unterstützen Sie den standortverantwortlichen Medizincontroller in seiner Tätigkeit und arbeiten an wichtigen Projekten mit.

Ausbildung:

Sie haben eine medizinische Grundausbildung und wollen sich noch weiterentwickeln

Berufserfahrung

Sie haben schon etwas von den Begriffen DRG, ICD und OPS gehört
Sie sind bereit, sich in kurzer Zeit viel Spezialwissen anzueignen und dieses gemeinsam mit Ärzten und Pflegenden für wirtschaftlichen Erfolg anzuwenden

Fähigkeiten:

Sie tragen gerne Verantwortung
Sie arbeiten gerne in einem engagierten Team

Online seit
2022-11-25
Gültig bis
2022-12-24
person_search

Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) OINK Media GmbH deutschlandweit

Scan QR-Code 92614 Die OINK Media GmbH, Köln sucht deutschlandweit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

OINK Media GmbH: Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.oink.de



Ausschreibendes Unternehmen:
OINK Media GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Am Kölner Brett 1

50825
Köln

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: leistungsgerechte Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

▪ Mitwirkung in der fallbegleitenden Kodierung
▪ DRG-Optimierung (Überprüfung der Kodierung auf Vollständigkeit, Korrektheit und Plausibilität, Erfassung und Überprüfung von Zusatzentgelten und NUBs
▪ Selbstständiges Kodieren (ICD und OPS) anhand der Primärdokumentation unter Beachtung der geltenden Kodierrichtlinien
▪ Begleitung von Fallprüfungen durch den MDK

Ausbildung:

▪ Abgeschlossene medizinische Ausbildung
▪ Abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft (m/w/d)

Berufserfahrung

▪ Mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Kodierung von stationären Fällen im Krankenhaus
▪ Affinität zu Softwareprodukten insbesondere KIS-Systeme sowie gute EDV-Kenntnisse

Fähigkeiten:

▪ Strukturierte Arbeitsweise
▪ Leidenschaft für Medizincontrolling
▪ Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
▪ Hohe Reisebereitschaft

Online seit
2022-11-16
Gültig bis
2022-11-30
person_search

Mitarbeiter*in für das Medizincontrolling m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Scan QR-Code 92962 Die Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter für das Medizincontrolling (m/w/d) im Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling (Stellenanzeige).

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH: Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.klinikum-karlsruhe.com



Ausschreibendes Unternehmen:
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter für das Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Moltkestraße 90

76133
Karlsruhe

Bundesland:
BW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD-K

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

DV-technische Aufarbeitung DRG-relevanter Daten (Berichte, Ad-hoc Analysen etc.)
Mitwirkung bei der Planung, Analyse und Steuerung des medizinischen Leistungsspektrums
Beteiligung am operativen und strategischen Leistungs- und Erlöscontrolling
Schulung, Beratung und Betreuung medizinischer Fachbereiche in Fragen zur Leistungssteuerung, Kodierung, DRG-Systematik und Dokumentation
Mitarbeit beim Management von MD(K)-Anfragen bis hin zur juristischen Klärung
Beteiligung bei der Vorbereitung der Budgetverhandlungen
Beteiligung an der Aufarbeitung von Daten zur externen und internen Qualitätssicherung
Enge Zusammenarbeit mit dem Betriebswirtschaftlichen Controlling und der Abrechnung

Ausbildung:

Berufserfahrung

eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Medizincontrolling mit dem Schwerpunkt MD(K)-Management
einen sicheren Umgang mit dem DRG-System (gute Kenntnisse der Deutschen Kodier-Richtlinien sowie der Klassifikationen der Diagnosen und medizinischen Prozeduren
Kenntnisse der Programme Agfa Orbis, eisTIK/KMS, SAP sind von Vorteil

Fähigkeiten:

sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
eine hohe soziale Kompetenz, gute Argumentationsfähigkeit und sicheres Auftreten

Online seit
2022-11-08
Gültig bis
2022-12-07
person_search

Mitarbeiter Medizincontrolling (gn) Universitätsklinikum Münster

Scan QR-Code 92897 Das Universitätsklinikum Münster sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Medizincontrolling (gn) (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Münster: Mitarbeiter Medizincontrolling (gn)

Stellenangebot im PDF-Format.
UKM Mitarbeiter Medizincontrolling
Mehr Informationen: www.ukm.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsklinikum Münster

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Albert-Schweitzer-Campus 1

48149
Münster

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Wochenstunden:
38,5

Vergütung: Vergütung nach TV-L

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Operatives MDK-Management für ausgewählte Kliniken
Erstellung von Daten- und Leistungsanalysen für verschiedene Fragestellungen
Mitarbeit bei der Steuerung und Optimierung des Dokumentations- und Abrechnungsprozesses am UKM
Beratung und Schulung der klinisch tätigen Kollegen zu Kodierungs- und DRG-Fragen

Ausbildung:

Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
Alternativ: Abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege und Gesundheit bzw. Gesundheitswissenschaften/-management, möglichst nach mehrjähriger praktischer Berufserfahrung als Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger

Berufserfahrung

Sie sind begeisterungsfähig und haben großes Interesse an medizinökonomischen Fragestellungen
Erfahrung im Medizincontrolling ist hilfreich, aber keine Bedingung

Fähigkeiten:

Mit sicherem und souveränem Auftreten überzeugen Sie unsere internen und externen Partner
Gerne sind Sie bereit, sich kooperativ und initiativ in unser Team einzubringen

Online seit
2022-11-04
Gültig bis
2022-12-03
person_search

Sachbearbeiter*in Medizincontrolling (m/w/d) Universitätsmedizin Mainz

Scan QR-Code 92414 Die Universitätsmedizin Mainz sucht ab sofort einen Sachbearbeiter Medizincontrolling (m/w/d) für die Stabsstelle Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Universitätsmedizin Mainz: Sachbearbeiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.unimedizin-mainz.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsmedizin Mainz

Ausgeschriebene Stelle:
Sachbearbeiter Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Langenbeckstraße 1

55131
Mainz

Bundesland:
RP
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung gemäß Haustarifvertrag bis EG 8

Kategorisierung:
29-2072.00 Sachbearbeitung Verwaltung


Aufgaben:

Koordination und Dokumentation aller Rückfragen der Kostenträger zu unseren stationären Rechnungen
Kommunikation mit unseren Kodierfachkräften zur Klärung von Fragen aus dem MD-Management
Selbstständige Bearbeitung von Beanstandungen und Informationsgesuchen der Kostenträger
Beibringen von Patientenakten und deren Übermittlung an den MD / die Kostenträger
Durchführung von Erörterungen mit den Kassen gemäß der Prüfverfahrensverordnung (PrüfvV)
Unterstützung von Begehungen des MD

Ausbildung:

Ausbildung als Kaufmann*frau (m/w/d) im Gesundheitswesen, Medizinische*r Dokumentar*in (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

Kenntnisse der Struktur einer Behandlungsdokumentation im Krankenhaus
Kenntnisse der klinischen Abläufe
Gute IT-Anwenderkenntnisse
Kenntnisse des DRG-Systems sowie der PrüfvV

Fähigkeiten:

Online seit
2022-11-04
Gültig bis
2022-12-03
person_search

Stellvertretende Leitung Medizincontrolling w/m/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH

Scan QR-Code 92169 Die St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellvertretende Leitung Medizincontrolling (w/m/d) (Stellenanzeige).

St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH: Stellvertretende Leitung Medizincontrolling (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sah-eschweiler.de



Ausschreibendes Unternehmen:
St.-Antonius-Hospital gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Dechant-Deckers-Str. 8

52249
Eschweiler

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

eigenständige Bearbeitung und Fallabschluss bei MDK-Anfragen in Begehungen, bei schriftlichen Verfahren sowie in Falldialogen
Fallabschluss in der Kodierung mit Prüfung von komplexen internistischen, onkologischen, intensivmedizinischen und operativen Fällen
Unterstützung des ärztlichen und pflegerischen Dienstes bei der Fallsteuerung sowie der medizinischen Dokumentation
Ansprechpartner in komplexen Abrechnungsfragen
Auswertungen und Analyse von Benchmarkdaten

Ausbildung:

Sie verfügen über eine abgeschlossene klinische Ausbildung ggf. mit Zusatzqualifikation.
abgeschlossene Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft oder zum Medizinischen Dokumentationsassistenten

Berufserfahrung

Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Medizincontrolling
mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse in konservativen und operativen Fächern
sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems, der FPV, der PrüfvV sowie der für das Medizincontrolling relevanten Themen
fundierte Kenntnisse in der Krankenhausabrechnung
sicherer Umgang mit Krankenhausinformationssystemen und MS-Office

Fähigkeiten:

Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich
Kommunikations- und Teamfähigkeit

Online seit
2022-10-31
Gültig bis
2022-11-30
person_search

Mitarbeiter Medizincontrolling / MD-Management (m/w/d) Gesundheitszentren Rhein Neckar gGmbH Schwetzingen

Scan QR-Code 92769 Die Gesundheitszentren Rhein Neckar gGmbH Schwetzingen sucht ab sofort einen Mitarbeiter Medizincontrolling / MD-Management (m/w/d) (Stellenanzeige).

Gesundheitszentren Rhein Neckar gGmbH: Mitarbeiter Medizincontrolling / MD-Management (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.grn.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Gesundheitszentren Rhein Neckar gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter Medizincontrolling / MD-Management

Bewerbungsanschrift:
Bodelschwinghstraße 10

68723
Schwetzingen

Bundesland:
BW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Bearbeitung von MD- und Krankenkassenanfragen, insbesondere inhaltliche Überprüfung von MD-Gutachten und Betreuung des aktuellen Erörterungsverfahrens. Selbständiges Erstellen von Stellungnahmen, b.B. in Abstimmung mit den Ärzten
Kommunikation mit den Kostenträgern und dem MD, speziell die Durchführung von Falldialogen mit den Krankenkassen
Kodierungsüberprüfungen bzw.- korrekturen und Sicherstellung der Dokumentation der Diagnosen und Prozeduren
Kommunikation zwischen medizinischem und administrativem Bereich
Beratung und Unterstützung der medizinischen Fachabteilungen in Fragen zu DRG und MD- Verfahren

Ausbildung:

Ausbildung und Erfahrung in einem medizinischen Beruf
Weiterbildung zur medizinischen Kodierfachkraft oder vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Medizincontrollings ist wünschenswert
aktuelle Kenntnis und sicherer Umgang mit der DRG-Systematik, den Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) sowie der ICD- und OPS-Systematik
sicherer Umgang mit der medizinischen Terminologie
sicherer Umgang mit MS Office, Kenntnisse im KIS von SAP/CERNER( RKT) von Vorteil

Fähigkeiten:

selbstständige, engagierte und teamorientierte Arbeitsweise

Online seit
2022-10-27
Gültig bis
2022-11-25
person_search

Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen

Scan QR-Code 92683 Die Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Ilmtalklinik GmbH: Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.ilmtalkliniken.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Ilmtalklinik GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Krankenhausstr. 70

85276
Pfaffenhofen an der Ilm

Bundesland:
BY
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Leistungsgerechte Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Sie leiten Ihre Abteilung zielorientiert und arbeiten mit medizinischen und nicht medizinischen Bereichen ergebnisorientiert und kollegial zusammen
Übernahme strategischer und operativer Instrumente des Medizincontrollings
Medizinische Leistungsanalyse und -steuerung
Enge Zusammenarbeit mit betriebswirtschaftlichem Controlling und Qualitätsmanagement
Sicherstellung einer korrekten und vollständigen Kodierung
Koordination des MD-Managements DRG-Reporting und Verweildauermanagement
Prozessoptimierung in Zusammenarbeit mit den medizinischen Abteilungen
Mitwirkung an den Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern
Durchführung und Weiterentwicklung des medizinischen Dokumentations- und Leistungscontrollings sowie des entsprechenden Berichtswesens
Anleitung und Schulung der internen Kodierfachkräfte
interner Berater im ärztlichen Bereich
Organisation und Steuerung der externen Qualitätssicherung

Ausbildung:

Idealerweise ein abgeschlossenes Medizinstudium oder ein vergleichbares Hochschulstudium im Gesundheitswesen

Berufserfahrung

Eine Führungspersönlichkeit mit Sozialkompetenz und wertschätzendem Kommunikationsverhalten
Berufserfahrung im Bereich Kodierung sowie Medizincontrolling

Fähigkeiten:

Eigeninitiative, Kooperationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick

Online seit
2022-10-21
Gültig bis
2022-11-19
person_search

Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Rottal-Inn Kliniken Eggenfelden

Scan QR-Code 92665 Die Rottal-Inn Kliniken Eggenfelden suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Rottal-Inn Kliniken: Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.rottalinnkliniken.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Rottal-Inn Kliniken

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Simonsöder Allee 20

84307
Eggenfelden

Bundesland:
BY
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD-K / VKA bzw. TV-Ärzte / VKA

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

In der anspruchsvollen und vielseitigen Position als Leitung Medizincontrolling überwachen Sie die medizinische Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität aller Häuser der Rottal-Inn Kliniken und unterstützen Klinikleitung und Chefärzte in allen Fragen der strategischen Leistungsplanung sowie der Umsetzung des DRG-Entgeltsystems. Sie initiieren Prozessoptimierungen, unterstützen deren Umsetzung und stehen den jeweiligen Fachbereichen bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung von medizinischen Angeboten zur Seite. Darüber hinaus sind Sie kompetenter Ansprechpartner in allen Kodier- und Dokumentationsfragen, führen Fallfreigaben durch, prüfen die medizinische Dokumentation, schulen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und leiten ein Team von erfahrenen Kodierfachkräften. Die Gestaltung des DRG-Berichtswesens, die Beantwortung von Anfragen von Kostenträgern und MD sowie die Begleitung von Strukturprüfungen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Klärung juristischer Fragestellungen und die Organisation der externen Qualitätssicherung.

Ausbildung:

Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder eine vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

Mehrjährige klinische Tätigkeit
Umfassende Kenntnisse medizinischer Klassifikationssysteme und des DRG-Entgeltsystemsystems
Erfahrung im Medizincontrolling sowie im Umgang mit dem MDK
Sicheren Umgang mit MS Office und Krankenhausinformationssystemen (idealerweise Agfa Orbis)

Fähigkeiten:

Hohe fachliche und menschliche Kompetenz
Ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität sowie Organisationstalent und Innovationsbereitschaft
Verantwortungsbewusstes, eigenständiges Arbeiten

Online seit
2022-10-21
Gültig bis
2022-11-19
person_search

Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d) Klinikum Fürth

Scan QR-Code 92649 Das Klinikum Fürth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Fürth: Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klinikum-fuerth.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Fürth

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter im Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Jakob-Henle-Str. 1

90766
Fürth

Bundesland:
BY
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: tarifliche Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

• Selbständiges kodieren und gruppieren von stationären Fällen anhand der Primärdokumentation
• Sicherstellung der ärztlichen und pflegerischen Dokumentation
• Beratung und Schulung von Mitarbeitenden in allen Fragen der DRG-bezogenen Dokumentation
• Abschluss der Patientenakte und Freigabe zur anschließenden Weitergabe zur Digitalisierung
• Bearbeitung von Kostenträgeranfragen
• Selbstständige Vor- und Nachbereitung der MDK-Prüfungen

Ausbildung:

• eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische Ausbildung und eine Zusatzqualifikation im Bereich der klinischen Dokumentation / Kodierung

Berufserfahrung

• fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD und OPS
• sicherer Umgang mit den üblichen IT-Anwendungen (MS-Office, KIS-Software / Orbis)

Fähigkeiten:

• verantwortungsbewusstes, lösungs- und teamorientiertes Arbeiten

Online seit
2022-10-20
Gültig bis
2022-11-18
person_search

Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d) Kliniken Erlabrunn gGmbH

Scan QR-Code 92635 Die Kliniken Erlabrunn gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Kliniken Erlabrunn gGmbH: Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.erlabrunn.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Kliniken Erlabrunn gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter im Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Am Märzenberg 1A

08359
Erlabrunn

Bundesland:
BY
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach Haustarifvergütungsvertrag

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Medizinische Kodierung von Fällen anhand der medizinischen Dokumentation
- Zusammenarbeit mit Ärzten und Mitarbeitern des Pflegedienstes zur kontinuierlichen Optimierung der Dokumentation
- Mitwirkung bei der Dokumentation und Kodierung des Behandlungsverlaufes
- Bearbeitung von MD- und Kassenanfragen

Ausbildung:

- Eine abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft bzw. als Medizinische/r Dokumentationsassistent / in wird vorausgesetzt.

Berufserfahrung

- Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet.
- Sie können gute EDV-Kenntnisse vorweisen

Fähigkeiten:

- Sie sind teamfähig, eigeninitiativ sowie kommunikationsstark.

Online seit
2022-10-19
Gültig bis
2022-11-17
person_search

Medizincontroller (m/w/d) FuturaMed GmbH München

Scan QR-Code 89408 Die FuturaMed GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller:in (m/w/d) (Stellenanzeige).

FuturaMed GmbH: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.futuramed-gmbh.de



Ausschreibendes Unternehmen:
FuturaMed GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Adams-Lehmann-Str. 109

80797
München

Bundesland:
BY
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: marktübliche Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen hoch motivierten Team
Beratung und Unterstützung des medizinischen und pflegerischen Personals bei Fragen rund um die Themen Kodierung und Dokumentation
Strukturprüfungen
MD-Management im Rahmen der PrüfVV
Verweildauercontrolling und -steuerung
Unterstützung beim QS-Verfahren
Erstellung von Leistungsberichten und Analysen
Selbständige Projekttätigkeit zu allen Fragen der Erlössicherung
Schulungen

Ausbildung:

Erfolgreich abgeschlossene medizinisch/pflegerische Berufsausbildung (m/w/d) mit entsprechender Weiterbildung

Berufserfahrung

Kenntnisse der Kodierung im DRG- und PEPP-System
Berufserfahrung in der klinischen Dokumentation und Kodierung verschiedener Fachrichtungen
Hohe Affinität und routinierter Umgang mit gängigen Krankenhausinformationssystemen und MS-Office Anwendungen

Fähigkeiten:

Selbständige Arbeitsweise, sicheres Auftreten, Flexibilität und Lust, in einem guten Team Projekte voranzubringen

Online seit
2022-10-18
Gültig bis
2022-11-16
Anzeige: ID GmbH
Anzeige