Stellenmarkt Gesundheitswesen und Krankenhaus Nordrhein-Westfalen mydrg

Vakanzen und Jobangebote in Nordrhein-Westfalen





09.12.2022 Kodierfachkraft (w/m/d) Katholische Stiftung Marienhospital Aachen
02.12.2022 Leitung Medizincontrolling (w/m/d) Klinikum Herford AöR
30.11.2022 DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (w/m/d) BIG direkt gesund Dortmund oder Aachen
22.11.2022 Mitarbeiter Kodierung / MD-Erlössicherung (m/w/d) GFO Zentrale Dienste
21.11.2022 Kodierfachkraft (w/m/d) LVR-Klinik Viersen
21.11.2022 Digitalisierungsexpertin / Digitalisierungsexperte LVR-Klinik Köln Landschaftsverband Rheinland
18.11.2022 Kodierfachkraft (w/m/d) Neurologisches Rehabilitationszentrum Godeshöhe e.V. Bonn
17.11.2022 Mitarbeiter in der Abteilung MD-Management (m/w/d) Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH Bielefeld
16.11.2022 Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) OINK Media GmbH deutschlandweit
15.11.2022 Fallbegleitende Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Eduardus-Krankenhaus Köln
14.11.2022 Kodierfachkraft / Profiler / Fallmanager (m/w/d) Helios Klinikum Krefeld GmbH
09.11.2022 Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) GFO Kliniken Troisdorf
09.11.2022 Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) - Bonn
08.11.2022 Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) - Langenfeld
05.11.2022 Controller m/w/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH


person_search

Kodierfachkraft (w/m/d) Katholische Stiftung Marienhospital Aachen

Scan QR-Code 93485 Die Katholische Stiftung Marienhospital Aachen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Katholische Stiftung Marienhospital Aachen: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.marienhospital.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Katholische Stiftung Marienhospital Aachen

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Zeise 4

52066
Aachen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Primärkodierung der DRG-relevanten ICD und OPS
Durchführung von fallbegleitenden Kodiervisiten inkl. Monitoring der Verweildauer
Kodierung von intensivmedizinischen Fällen (Beatmung, TISS/SAPS)
Mitwirkung bei MD-Begehungen und Fallbesprechungen
Bearbeitung von Anfragen der Kostenträger
MD-Management inkl. Zusammenstellung von Patientenunterlagen für das LE-Portal des MD
Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst und Pflegedienst

Ausbildung:

Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege oder eine vergleichbare medizinische Grundausbildung
Abgeschlossene Weiterbildung zur Kodierfachkraft (oder vergleichbar)

Berufserfahrung

mehrjährige Berufserfahrung
Erfahrungen in der Kodierung nach ICD, OPS und den DKR
Ggf. Erfahrung im Umgang mit dem KIS-System Orbis (Dedalus)
Sicherer Umgang mit den MS Office-Standardprogrammen

Fähigkeiten:

Organisations- und Kommunikationsgeschick verbunden mit sorgfältiger und strukturierter Arbeitsweise
Selbständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Online seit
2022-12-09
Gültig bis
2023-01-07
person_search

Leitung Medizincontrolling (w/m/d) Klinikum Herford AöR

Scan QR-Code 93365 Die Klinikum Herford AöR sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (w/m/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Herford AöR: Leitung Medizincontrolling (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klinikum-herford.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Herford AöR

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Schwarzenmoorstraße 70

32049
Herford

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung gemäß TVöD-K

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Sie entwickeln medizinische Strategien in enger Zusammenarbeit mit den Chefärzten unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen inkl. der Erstellung der Leistungsplanungen mit der Führung der Budgetverhandlungen
Sie führen und entwickeln Ihre 27 Mitarbeitenden in Ihrem Bereich
Mit Ihrer fachlichen Expertise optimieren Sie die Dokumentations-, Kodier- und Abrechnungsprozesse der stationären und ambulanten Leistungserbringung
Sie stellen eine fallbegleitende Kodierung und den zeitnahen Fallabschluss sicher
Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der Prüfverfahrensvereinbarungen sowie der Einzelfallprüfung inkl. Sicherstellung und Durchführung von Strukturprüfungen und Begleitung des Medizinischen Dienstes
Sie analysieren die Anfragen und Prüfaufträge der Kostenträger, ggf. leiten Sie entsprechenden Schulungsbedarf ein
Sie arbeiten in Projekten zur Verbesserung von klinischer und administrativer Dokumentation, Kodierung, klinischer Ablauforganisation und Schnittstellenmanagement aktiv mit

Ausbildung:

Sie besitzen ein abgeschlossenes medizinisches oder betriebswirtschaftliches Studium

Berufserfahrung

Sie besitzen mehrjährige klinischer Erfahrung in Abrechnungs- und Kodierungsprozessen sowie Krankenhausbudgetrecht
Sie sind IT affin und verfügen über umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Datenbankanwendungen sowie Datenanalysen
Sie verfügen über fundiertes Wissen in den Abrechnungssystematiken nach KHG, KHEntgG, GOÄ/EBM und zum DRG-System, ICD- und OPS-Kodierung sowie den damit verbundenen gesetzlichen Regelungen

Fähigkeiten:

Eine hohe analytische und konzeptionelle Vorgehensweise zeichnet Sie aus
Sie verfügen über eine ausgeprägte Verhandlungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit

Online seit
2022-12-02
Gültig bis
2022-12-31
person_search

DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (w/m/d) BIG direkt gesund Dortmund oder Aachen

Scan QR-Code 93324 Die BIG direkt gesund Krankenkasse, Dortmund sucht am Standort Dortmund oder Aachen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (m/w/d) (Stellenanzeige).

BIG direkt gesund: DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.big-direkt.de



Ausschreibendes Unternehmen:
BIG direkt gesund

Ausgeschriebene Stelle:
DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager

Bewerbungsanschrift:
Rheinische Straße 1

44137
Dortmund

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Krankenhaus-Fallmanagement unter DRG-Rahmenbedingungen
Prüfung der Krankenhausabrechnungen auf medizinische Notwendigkeit und Plausibilität unter Berücksichtigung der gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen - insbesondere des MDK-Reformgesetzes - sowie Rechnungszahlung
Erkennen und Sicherstellung von Einsparpotenzialen
Bearbeitung von Widersprüchen der Leistungserbringer sowie Aufbereitung von Klagefällen
Einleitung und Überwachung von MD-Gutachten unter Berücksichtigung des MDK-Reform-Gesetzes
Überwachung des Interventionsverlaufs
Bearbeitung von Listen zur Qualitätssicherung
Kommunikation mit den Leistungserbringern sowie Zusammenarbeit mit Beratungsärzten
Fallbearbeitung aus einer Hand
service- und kundenorientierte Beratung der Versicherten, primär per Telefon und E-Mail

Ausbildung:

abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten bzw. eine Weiterbildung zur/zum Kodierfachkraft / Clinical Coder
abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen Beruf

Berufserfahrung

aktuelle Berufserfahrung vorzugsweise bei einer gesetzlichen Krankenkasse
umfassende Fachkenntnisse im DRG-Abrechnungssystem und den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie ein routinierter Umgang mit der Prüfsoftware KOLUMBUS
ausgezeichnetes Verhandlungsgeschick im Rahmen des Falldialogs mit Medizincontrollern

Fähigkeiten:

Du bist engagiert, aufgeschlossen und arbeitest gern eigenverantwortlich mit modernen Kommunikationsmitteln
In der Kommunikation mit Ärzten, Medizincontrollern, der Krankenhausadministration sowie dem MD bist du sicher und bringst hier eine hohe Ausdauer und Belastbarkeit ein

Online seit
2022-11-30
Gültig bis
2022-12-31
person_search

Mitarbeiter Kodierung / MD-Erlössicherung (m/w/d) GFO Zentrale Dienste

Scan QR-Code 93192 Die GFO Zentrale Dienste sucht für die GFO-Klinik Brühl zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Kodierung / MD-Erlössicherung (m/w/d) (Stellenanzeige).

GFO Zentrale Dienste: Mitarbeiter Kodierung / MD-Erlössicherung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.gfo-online.de



Ausschreibendes Unternehmen:
GFO Zentrale Dienste

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter Kodierung / MD-Erlössicherung

Bewerbungsanschrift:
Mülheimer Straße 11

53840
Troisdorf

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Kodierung anhand der Patientenakte zum Teil in direkter Fallbegleitung auf den Stationen
Mitarbeit bei der Bearbeitung von MDK- und Kassenanfragen
Verweildaueroptimierung
Beratung der Pflege und des Ärztlichen Dienstes zur
Überprüfung der Patientendokumentation auf Vollständigkeit und Plausibilität
Unterstützung bei der Prozessoptimierung im Rahmen der Patientenbehandlung
Mitwirkung an einem vorrausschauenden Ablauf- & Entlassungsmanagement

Ausbildung:

examinierte Pflegefachkraft oder vergleichbare Ausbildung
gerne abgeschlossene Weiterbildung zur Kodierfachkraft

Berufserfahrung

mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert
fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit dem DRG-System sowie idealerweise Erfahrung bzw. Qualifikation im Bereich PEPP
Kenntnisse und sicherer Umgang mit KIS (z.B. ITB) und unterstützender Software

Fähigkeiten:

Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
Team- und Integrationsfähigkeit

Online seit
2022-11-22
Gültig bis
2022-12-21
person_search

Kodierfachkraft (w/m/d) LVR-Klinik Viersen

Scan QR-Code 93181 Die LVR-Klinik Viersen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) für das Team des Medizincontrollings (Stellenanzeige).

LVR-Klinik Viersen: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.lvr.de



Ausschreibendes Unternehmen:
LVR-Klinik Viersen

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Johannisstraße 70

41749
Viersen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: bis Entgeltgruppe E8 TVöD-K

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Überprüfung der Diagnosen- und OPS-Kodierung in Bezug auf die ärztliche, pflegerische und therapeutische Dokumentation
Unterstützung des ärztlichen, pflegerischen und therapeutischen Dienstes bei der Optimierung der Dokumentation und Kodierung
Mitwirkung bei Anfragen des medizinischen Dienstes
Unterstützung bei der fallbegleitenden Dokumentation incl. Diagnose- und Prozedurenkodierung
Teilnahme an Visiten, Teambesprechungen und Übergaben auf Station

Ausbildung:

Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Medizinische*r Fachangestellte*r oder vergleichbare Ausbildung
Ausbildung zur klinischen Kodierfachkraft (PEPP)

Berufserfahrung

Klinische Berufserfahrung im Arbeitsfeld der Psychiatrie
Kenntnisse im Bereich KIS (Krankenhausinformationssystem), idealerweise Nexus
Sichere Anwendung der MS-Office Standard-Software

Fähigkeiten:

Zuverlässigkeit und Gründlichkeit

Online seit
2022-11-21
Gültig bis
2022-12-13
person_search

Digitalisierungsexpertin / Digitalisierungsexperte LVR-Klinik Köln Landschaftsverband Rheinland

Scan QR-Code 93179 Der Landschaftsverband Rheinland sucht zum 01.01.2023 oder früher für die LVR-Klinik Köln eine Digitalisierungsexpertin / einen Digitalisierungsexperten (m/w/d) (Stellenanzeige).

LVR-Klinik Köln: Digitalisierungsexperte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.lvr.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Landschaftsverband Rheinland

Ausgeschriebene Stelle:
Digitalisierungsexperte

Bewerbungsanschrift:
Wilhelm-Griesinger-Straße 23

51109
Köln

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Eingruppierung gem.TVöD Entgeltgruppe 10

Kategorisierung:
29-2072.00 Digitalisierung Verwaltung


Aufgaben:

Mitwirkung bei sämtlichen Klinikprojekten nach dem Krankenhauszukunftsgesetz der Leitung für Digitalisierung
Koordination von aktuellen und künftigen IT-Projekten mit HR-Bezug
Fachliche Koordination innerhalb der Projektarbeit und der dazugehörigen Aufgaben einschließlich der Mitwirkung bei der Einführung, Fortentwicklung und Abwicklung von internen LVR-Systemen (SAP, Routenverfahren, BeeSite, SPX)
Konzeptionierung von Anforderungen an die in der Personalabteilung eingesetzten Fachverfahren unter Berücksichtigung der gesetzlichen und fachlichen Vorgaben in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen
Betreuung der Anwender*innen, dies beinhaltet auch die Entgegennahme und zeitnahe Klärung von Anwender*innenfragen
Erfahrungsaustausch mit anderen LVR-Kliniken unter Berücksichtigung von Vereinheitlichung bestehender Systeme
Konzeption und Umsetzung von Schulungen für die Anwender*innen in der Personalabteilung
Parametrierung des Arbeitszeiterfassungssystems

Ausbildung:

abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Informatik, IT-Management, Verwaltungsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang mit IT-Bezug, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung

Berufserfahrung

Erfahrung im Gesundheitswesen
Kenntnisse der klinischen und organisatorischen Prozesse im Gesundheitswesen
Entweder praktische Erfahrung in der IT oder eine Affinität für diese
Erfahrung in der Durchführung von Projekten
Erfahrung in der Digitalisierung im öffentlichen Dienst sowie im Prozess- und Changemanagement

Fähigkeiten:

Ein selbstbewusstes Auftreten und Kommunikationsstärke, auch in Zusammemarbeit mit anderen LVR-Kliniken, Überzeugungsfähigkeit und Souveränität
strategische Entscheidungskompetenz und ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit
Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
Interkulturelle Kompetenz

Online seit
2022-11-21
Gültig bis
2022-12-05
person_search

Kodierfachkraft (w/m/d) Neurologisches Rehabilitationszentrum Godeshöhe e.V. Bonn

Scan QR-Code 90140 Der Neurologisches Rehabilitationszentrum Godeshöhe e.V., Bonn sucht ab sofort eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Neurologisches Rehabilitationszentrum Godeshöhe e.V.: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.godeshoehe.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Neurologisches Rehabilitationszentrum Godeshöhe e.V.

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Waldstraße 2-10

53177
Bonn

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD / VKA

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Unterstützung der interdisziplinären Teams bei der Optimierung der Dokumentation in der elektronischen Patientenakte
Kodierung zugewiesener Fälle nach den Regeln des Deutschen DRG-Systems
Sicherstellung der vollständigen, zeitnahen und korrekten Kodierung
Unterstützung des erfolgreichen MDK-Managements bei der Bearbeitung von Krankenkassen- und MDK-Anfragen
Vorbereitung und Begleitung von MDK-Prüfungen
Verantwortung für die interne und externe Quali­täts­sicherung inklusive Dokumen­tation

Ausbildung:

Erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung als medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d), medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung im Gesundheitssektor

Berufserfahrung

Umfassende Kenntnisse über das DRG-System und Abrechnungsfragen im Krankenhaus
Erfahrungen im MDK-Management sind wünschenswert
Sehr gute Kenntnisse über medizinische Behandlungsabläufe
Angemessenes medizinisches Fachwissen, überwiegend in der ITS-Versorgung
Sichere EDV-Kenntnisse (Office-Produkte, Krankenhausinformationssysteme)

Fähigkeiten:

Selbständige Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen

Online seit
2022-11-18
Gültig bis
2022-12-17
person_search

Mitarbeiter in der Abteilung MD-Management (m/w/d) Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH Bielefeld

Scan QR-Code 93091 Die Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH, Bielefeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im MD-Management (m/w/d) (Stellenanzeige).

Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH: Mitarbeiter im MD-Management (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.evkb.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter im MD-Management

Bewerbungsanschrift:
Kantensiek 11

33617
Bielefeld

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: überdurchschnittliche Bezahlung

Kategorisierung:
29-2072.00 MD-Management Verwaltung


Aufgaben:

Sachbearbeitung im Rahmen des Reklamationsverfahrens der DRG- und PEPP Abrechnung
Erfassung von fallbezogenen Daten innerhalb des Reklamationsmanagement-Tools
Anforderung/Beschaffung von relevanten Unterlagen zur Fallbearbeitung
Bearbeitung eingehender Anfragen sowie Unterlagenversand u.a. über das MD-Portal
administrative Vorbereitung der Fälle für MD-Begehungen und Klagefälle
Korrespondenz mit internen und externen Adressaten
Klärung medizinischer Begründungen mit Kostenträgern über §301

Ausbildung:

Ausbildung in einem medizinisch-pflegerischen Beruf
gerne abgeschlossene Weiterbildung zur Kodierfachkraft

Berufserfahrung

gerne mehrjährige Berufserfahrung
Erfahrung im MD-Management wünschenswert
sehr gute Kenntnisse des DRG- und PEPP-Systems
Verständnis für medizinische Abläufe und Zusammenhänge
hohe IT-Affinität, sichere Anwendung der gängigen EDV-Systeme (KISS-Systeme z.B. iMedOne; SAP-Systeme z.B. RKT, Outlook, Excel, PowerPoint)

Fähigkeiten:

eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten
sicheres Auftreten, hohe Kommunikationsbereitschaft und Organisationstalent
Einsatzbereitschaft und Flexibilität
Dienstleistungsverständnis und Teamfähigkeit

Online seit
2022-11-17
Gültig bis
2022-12-15
person_search

Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) OINK Media GmbH deutschlandweit

Scan QR-Code 92614 Die OINK Media GmbH, Köln sucht deutschlandweit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

OINK Media GmbH: Medizincontroller / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.oink.de



Ausschreibendes Unternehmen:
OINK Media GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Am Kölner Brett 1

50825
Köln

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: leistungsgerechte Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

▪ Mitwirkung in der fallbegleitenden Kodierung
▪ DRG-Optimierung (Überprüfung der Kodierung auf Vollständigkeit, Korrektheit und Plausibilität, Erfassung und Überprüfung von Zusatzentgelten und NUBs
▪ Selbstständiges Kodieren (ICD und OPS) anhand der Primärdokumentation unter Beachtung der geltenden Kodierrichtlinien
▪ Begleitung von Fallprüfungen durch den MDK

Ausbildung:

▪ Abgeschlossene medizinische Ausbildung
▪ Abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft (m/w/d)

Berufserfahrung

▪ Mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Kodierung von stationären Fällen im Krankenhaus
▪ Affinität zu Softwareprodukten insbesondere KIS-Systeme sowie gute EDV-Kenntnisse

Fähigkeiten:

▪ Strukturierte Arbeitsweise
▪ Leidenschaft für Medizincontrolling
▪ Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
▪ Hohe Reisebereitschaft

Online seit
2022-11-16
Gültig bis
2022-11-30
person_search

Fallbegleitende Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Eduardus-Krankenhaus Köln

Scan QR-Code 92607 Das Eduardus-Krankenhaus, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fallbegleitende Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Eduardus-Krankenhaus Köln: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.eduardus.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Eduardus-Krankenhaus

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Custodisstraße 3-17

50679
Köln

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Fallbegleitendes Kodieren auf den Stationen, enge Absprache mit Ärzten und Pflegepersonal
Evaluierung und Freigabe von Fallkodierungen anhand pflegerischer und ärztlicher Dokumentationen
Durchführung von Projekten zur Verbesserung der medizinischen Kodierqualität im ärztlichen und pflegerischen Bereich
Beratung und Schulung von Mitarbeitenden in allen Fragen der DRG-bezogenen Dokumentation
Selbständige Vorbereitung und Durchführung der inhouse- MDK-Prüfungen

Ausbildung:

eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische Ausbildung mit Berufserfahrung und eine Zusatzqualifikation im Bereich der klinischen Dokumentation / Kodierung

Berufserfahrung

fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD und OPS, den Deutschen Kodierrichtlinien und Abrechnungsbestimmungen
praktische Erfahrungen in der Bearbeitung von MDK-Anfragen
sicherer Umgang mit den üblichen IT-Anwendungen (MS Office, Grouper- und KIS-Software)
gute Kenntnisse in der medizinischen Terminologie

Fähigkeiten:

die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie eine kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise

Online seit
2022-11-15
Gültig bis
2022-12-14
person_search

Kodierfachkraft / Profiler / Fallmanager (m/w/d) Helios Klinikum Krefeld GmbH

Scan QR-Code 93053 Die Helios Klinikum Krefeld GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kodierfachkraft / Profiler / Fallmanager (m/w/d) (Stellenanzeige).

Helios Klinikum Krefeld GmbH: Kodierfachkraft / Profiler / Fallmanager (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.helios-gesundheit.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Helios Klinikum Krefeld GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Lutherplatz 40

47805
Krefeld

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Abschließende Fall-Kodierung in allen Fachabteilungen des Hauses
Enge Zusammenarbeit und Beratung der Fachabteilungen in Bezug auf Kodierung und Dokumentation
Sicherstellung der Dokumentationsqualität und der Aktenvollständigkeit vor Abrechnung
Wissenstransfer aus dem MD Verfahren in die Praxis
Entwicklung abteilungsspezifischer Konzepte zur Umsetzung alternativer Abrechnungsmöglichkeiten
Evaluation von fachspezifischem Verbesserungspotential und eigenständiges Erarbeiten von Lösungsansätzen
DRG Update Schulungen in den Abteilungen

Ausbildung:

Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Bereich der unmittelbaren Patient:innenversorgung
Weiterbildung zur Kodierfachkraft (m/w/d)

Berufserfahrung

Schwerpunkte Primärkodierung und Erlössicherung, mindestens 3 Jahre Erfahrung in diesem Bereich
Selbstverständlicher Umgang mit den Regelwerken des DRG-Systems

Fähigkeiten:

Sie sind ein echter Teamplayer
Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Online seit
2022-11-14
Gültig bis
2022-12-12
person_search

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) GFO Kliniken Troisdorf

Scan QR-Code 92975 Die GFO Kliniken Troisdorf suchen zum nächstmöglichen Termin einen Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) (Stellenanzeige).

GFO Kliniken Troisdorf: Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.gfo-online.de



Ausschreibendes Unternehmen:
GFO Kliniken Troisdorf

Ausgeschriebene Stelle:
Qualitätsmanagementbeauftragter

Bewerbungsanschrift:
Hospitalstraße 45

53840
Troisdorf

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Qualitätsmanagement Verwaltung


Aufgaben:

Weiterentwicklung unseres klinischen Qualitätsmanagementsystems
Optimierung von klinischen Prozessen
interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von internen und externen Audits
Umsetzung struktureller Zielvorgaben
Projektmanagement
Weiterentwicklung der Kompetenzzentren (Endoprothetik, Onkologie)
Betreuung und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagements
Beschwerdemanagement, Ideenmanagement, Kundenbefragungen
Erstellung von Protokollen, Entscheidungsvorlagen, strategischen Konzepten

Ausbildung:

abgeschlossenes Studium oder absolvierte Ausbildung im Gesundheitswesen mit entsprechender Zusatzqualifikation

Berufserfahrung

Erfahrungen in der Durchführung von Projekten sowie im Qualitäts- und Risikomanagement, idealerweise im Krankenhaus
Lösungsorientierung und innovatives Denken

Fähigkeiten:

eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
Freude am Umgang mit Menschen
Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
souveränes Auftreten im Dialog mit unseren Leistungsträgern im Krankenhaus
soziale Kompetenz und Organisationsgeschick
Identifikation mit unseren franziskanischen Werten wie Offenheit, Toleranz und Vielfalt

Online seit
2022-11-09
Gültig bis
2022-12-08
person_search

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) - Bonn

Scan QR-Code 92974 Die GFO Kliniken Bonn suchen zum nächstmöglichen Termin einen Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) (Stellenanzeige).

GFO Kliniken Bonn: Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.gfo-online.de



Ausschreibendes Unternehmen:
GFO Kliniken Bonn

Ausgeschriebene Stelle:
Qualitätsmanagementbeauftragter

Bewerbungsanschrift:
Robert-Koch-Straße 1

53115
Bonn

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Qualitätsmanagement Verwaltung


Aufgaben:

Weiterentwicklung unseres klinischen Qualitätsmanagementsystems
Optimierung von klinischen Prozessen
interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von internen und externen Audits
Umsetzung struktureller Zielvorgaben
Projektmanagement
Weiterentwicklung der Kompetenzzentren (Endoprothetik, Onkologie)
Betreuung und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagements
Beschwerdemanagement, Ideenmanagement, Kundenbefragungen
Erstellung von Protokollen, Entscheidungsvorlagen, strategischen Konzepten

Ausbildung:

abgeschlossenes Studium oder absolvierte Ausbildung im Gesundheitswesen mit entsprechender Zusatzqualifikation

Berufserfahrung

Erfahrungen in der Durchführung von Projekten sowie im Qualitäts- und Risikomanagement, idealerweise im Krankenhaus
Lösungsorientierung und innovatives Denken

Fähigkeiten:

eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
Freude am Umgang mit Menschen
Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
souveränes Auftreten im Dialog mit unseren Leistungsträgern im Krankenhaus
soziale Kompetenz und Organisationsgeschick
Identifikation mit unseren franziskanischen Werten wie Offenheit, Toleranz und Vielfalt

Online seit
2022-11-09
Gültig bis
2022-12-08
person_search

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) - Langenfeld

Scan QR-Code 92963 Die GFO Zentrale Dienste, Troisdorf sucht zum nächstmöglichen Termin einen Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d) (Stellenanzeige).

GFO Zentrale Dienste: Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.gfo-online.de



Ausschreibendes Unternehmen:
GFO Zentrale Dienste

Ausgeschriebene Stelle:
Qualitätsmanagementbeauftragter

Bewerbungsanschrift:
Mülheimer Str. 11

53840
Troisdorf

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Qualitätsmanagement Verwaltung


Aufgaben:

Weiterentwicklung unseres klinischen Qualitätsmanagementsystems
Optimierung von klinischen Prozessen
interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von internen und externen Audits
Umsetzung struktureller Zielvorgaben
Projektmanagement
Weiterentwicklung der Kompetenzzentren (Endoprothetik, Onkologie)
Betreuung und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagements
Beschwerdemanagement, Ideenmanagement, Kundenbefragungen
Erstellung von Protokollen, Entscheidungsvorlagen, strategischen Konzepten

Ausbildung:

abgeschlossenes Studium oder absolvierte Ausbildung im Gesundheitswesen mit entsprechender Zusatzqualifikation

Berufserfahrung

Erfahrungen in der Durchführung von Projekten sowie im Qualitäts- und Risikomanagement, idealerweise im Krankenhaus
Lösungsorientierung und innovatives Denken

Fähigkeiten:

eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
Freude am Umgang mit Menschen
Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
souveränes Auftreten im Dialog mit unseren Leistungsträgern im Krankenhaus
soziale Kompetenz und Organisationsgeschick
Identifikation mit unseren franziskanischen Werten wie Offenheit, Toleranz und Vielfalt

Online seit
2022-11-08
Gültig bis
2022-12-07
person_search

Controller m/w/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH

Scan QR-Code 92419 Die St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ControllerIn (m/w/d) (Stellenanzeige).

St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH: Controller/in (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sah-eschweiler.de



Ausschreibendes Unternehmen:
St.-Antonius-Hospital gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Controller

Bewerbungsanschrift:
Dechant-Deckers-Str. 8

52249
Eschweiler

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

Strategisches und operatives Erlös- und Kostencontrolling
Pflegecontrolling (inkl. PPUGV)
Erstellen von monatlichen Berichten
DRG-Kalkulation und Ergebnisrechnung
Entwicklung Ambulanzbereiche (ASV, MVZ)
Mitwirkung bei Jahresabschlussarbeiten (Erlösverprobung, Überliegerbewertung etc.)
Vorbereitung der Entgeltverhandlung
Krankenhausstatistik

Ausbildung:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft / Gesundheitsökonomie möglichst mit den Schwerpunkten Controlling / Medizincontrolling

Berufserfahrung

Idealerweise können Sie bereits erste berufliche Erfahrungen im Gesundheits- und Sozialwesen vorweisen
Sie besitzen fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office. SAP, Business Intelligence HCe)

Fähigkeiten:

Sie verfügen über ein schnelles Auffassungsvermögen und sind teamfähig, arbeiten aber auch gerne eigenverantwortlich
Sie sind Kommunikationsstark und wissen Ihre analytischen Fähigkeiten einzusetzen

Online seit
2022-11-05
Gültig bis
2022-12-04
Anzeige: ID GmbH
Anzeige