Stellenmarkt Gesundheitswesen und Krankenhaus Nordrhein-Westfalen mydrg

Vakanzen und Jobangebote in Nordrhein-Westfalen





27.02.2024 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen Franziskus Hospital Bielefeld
20.02.2024 Kodierassistent *In (m/w/d) Luisenhospital Aachen
20.02.2024 Kodierfachkraft (w/m/d) KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH
16.02.2024 Bilanzbuchhalter (m/w/d) Luisenhospital Aachen
14.02.2024 Kodierfachkräfte (m/w/d) Klinikum Lüdenscheid Märkische Kliniken GmbH
14.02.2024 Klinische Kodierfachkraft (m/d/w) DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH
13.02.2024 Kodierfachkraft (w/m/d) Kreiskliniken Herford-Bünde AöR
12.02.2024 DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (w/m/d) BIG direkt gesund Dortmund
09.02.2024 Medizincontroller / DRG-Experte (d/w/m) damedic GmbH Köln
07.02.2024 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Contilia GmbH Essen
07.02.2024 Kodierfachkraft / Fallmanager (w/m/d) Contilia GmbH Essen
07.02.2024 Springer Kodierung (w/m/d) Contilia GmbH Essen
06.02.2024 Medizincontroller (w/m/d) GFO St. Josef Krankenhaus Moers
05.02.2024 Kodierfachkraft (m/w/d) St. Franziskus-Hospital GmbH Köln
31.01.2024 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Bartels Consulting GmbH


person_search

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen Franziskus Hospital Bielefeld

Scan QR-Code 100680 Die Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gGmbH sucht für das Franziskus Hospital in Bielefeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für die Abteilung DRG-Management (Stellenanzeige).

Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gGmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.franziskus.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Kiskerstraße 26

33615
Bielefeld

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: leistungsgerechte Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Auf Grundlage der Behandlungsakte erstellen Sie die G-DRG-Fallkodierung nach Entlassung der Patienten/innen.
Die Bearbeitung von Kostenträgeranfragen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich.
Sie übernehmen die Vorbereitung und Kommunikation mit dem Medizinischen Dienst.

Ausbildung:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung Pflegefachkraft(m/w/d) oder als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d).
Sie haben die Aus- oder Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen.

Berufserfahrung

Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Umgang mit den G-DRG-Regelwerken (OPS; ICD; DKR; FPV) und den geltenden Abrechnungsbestimmungen sowie Kenntnisse in der aktuellen Rechtsprechung (BSG).
Sie verfügen über umfassende Erfahrung im Umgang mit Kostenträgern und MD.
Sie sind sicher im Umgang mit den Microsoft Office-Anwendungen.
Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse unseres Krankenhausinformationssystems Medico.
Ein breites medizinisches Fachwissen rundet Ihr Profil ab.

Fähigkeiten:

Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit zeichnen Sie aus.

Online seit
2024-02-27
Gültig bis
2024-03-28
person_search

Kodierassistent *In (m/w/d) Luisenhospital Aachen

Scan QR-Code 100559 Das Luisenhospital Aachen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Kodierassistenten*in (m/w/d) für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Luisenhospital Aachen: Kodierassistent (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.luisenhospital.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Luisenhospital Aachen

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierassistent

Bewerbungsanschrift:
Boxgraben 99

52064
Aachen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach BAT / KF

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Fallbegleitende Kodierung (ICD, OPS, ZE, VWD-Steuerung)
Austausch mit medizinischem Fachpersonal
Fallabschließende Kodierung nach Aktenlage (ICD, OPS, ZE)
Unterstützung bei der Optimierung der Dokumentation abrechnungsrelevanter Sachverhalte
ggf. Bearbeitung von MD- und Kassenanfragen

Ausbildung:

Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zur Kodierfachkraft / zum Kodierassistenten.
Alternativ eine abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Gesundheits- und Krankenpfleger*In mit der Zusatzqualifikation zur/ zum Kodierassistent*In

Berufserfahrung

Sie besitzen detaillierte Kenntnisse der Deutschen Kodierrichtlinien, der DRG-Systematik und der medizinischen Terminologie
Idealerweise Erfahrung im Bereich der Kodierung
Routinierter Umgang mit den gängigen MS Office Programmen
Idealerweise Erfahrung mit Praxis-oder Krankenhausinformationssystemen (bspw. MCC, SAP)

Fähigkeiten:

Freundlichkeit sowie gute kommunikative Fähigkeiten
Empathie im Umgang mit Kollegen*Innen
Engagement und Zuverlässigkeit
Gute Deutschkenntnisse

Online seit
2024-02-20
Gültig bis
2024-03-20
person_search

Kodierfachkraft (w/m/d) KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH

Scan QR-Code 100558 Die KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin eine Kodierfachkraft (m/w/d) Schwerpunkt Fallbegleitung und Kodierung im Bereich Medizincontrolling und Leistungsmanagement (Stellenanzeige).

KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.kern.ruhr



Ausschreibendes Unternehmen:
KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Virchowstraße 122

45886
Gelsenkirchen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Fallbegleitende, abteilungsübergreifende Kodierung der stationären Behandlungsfälle
Überprüfung der sachgerechten und vollständigen Dokumentation des Behandlungsverlaufs in der Krankenakte
Eigenständige Fallfreigabe der stationären Abrechnungsfälle
Erstellung von medizinischen Begründungen bei Krankenkassenanfragen
Begleitung von Fachabteilungsgesprächen und Kurvenvisiten inklusive Verweildauersteuerung und zeitgerechte Entlassungsplanung
Schulungen von Ärzten und Pflegekräften zu den Inhalten des G- DRG- Systems

Ausbildung:

Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger und idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung
Ausbildung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

Berufserfahrung als Kodierfachkraft
Sicherer Umgang mit KIS-System Orbis, MS Office und Outlook
Professioneller Umgang mit den geltenden Klassifikationssystemen ICD-10, OPS und den deutschen Kodierrichtlinien
Fundierte Kenntnisse in der DRG Systematik und Definition

Fähigkeiten:

Fach- und Sozialkompetenz, Durchsetzungsvermögen, Organisationsgeschick und Eigeninitiative

Online seit
2024-02-20
Gültig bis
2024-03-20
person_search

Bilanzbuchhalter (m/w/d) Luisenhospital Aachen

Scan QR-Code 100495 Das Luisenhospital Aachen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bilanzbuchhalter (m/w/d) für die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen (Stellenanzeige).

Luisenhospital Aachen: Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.luisenhospital.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Luisenhospital Aachen

Ausgeschriebene Stelle:
Bilanzbuchhalter

Bewerbungsanschrift:
Boxgraben 99

52064
Aachen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach BAT / KF

Kategorisierung:
29-2072.00 Personalmanagement Verwaltung


Aufgaben:

Selbstständige Bearbeitung aller anfallenden Buchhaltungsvorgänge, u. a. Bildung und Buchung von Rückstellungen und Rechnungsabgrenzungen sowie Abstimmung zwischen den Gesellschaften
Anlagenbuchhaltung und Verwaltung der Fördermittel
Klärung steuerlicher Tatbestände und Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für Vorgesetzte
Mitarbeit bei der Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung und anderer steuerlicher Erklärungen
Mitwirkung bei der Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse
Analyse bilanzieller Fragestellungen und Sicherstellung der Bilanzierungsqualität
Ansprechpartner*in für Wirtschaftsprüfer*innen, Steuerberater*innen sowie Steuerbehörden
Mitwirkung bei Betriebsprüfungen
Mitwirkung bei Projekten sowie der Optimierung und Digitalisierung der Prozesse und Strukturen in der Abteilung
Erstellung von Statistiken für interne und externe Zwecke

Ausbildung:

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation sowie Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter

Berufserfahrung

Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Gesundheitswesen
Erfahrungen im Umgang mit SAP
Sicherer Umgang mit MS-Office und digitalen Tools

Fähigkeiten:

Selbstständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise
Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ergebnisorientiertes Handeln
Integrität und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft

Online seit
2024-02-16
Gültig bis
2024-03-16
person_search

Kodierfachkräfte (m/w/d) Klinikum Lüdenscheid Märkische Kliniken GmbH

Scan QR-Code 100463 Das Klinikum Lüdenscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Kodierfachkräfte (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Lüdenscheid: Kodierfachkräfte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.maerkische-kliniken.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Lüdenscheid

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkräfte

Bewerbungsanschrift:
Paulmannshöher Straße 14

58515
Lüdenscheid

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach TVÖD / VKA

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Aufgaben von Kodierfachkräften

Ausbildung:

abgeschlossene Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder eine vergleichbare Ausbildung
erfolgreiche Teilnahme an einer Intensivschulung zur Klinischen Kodierfachkraft (DRG- oder PEPP-Bereich)

Berufserfahrung

Berufserfahrung als Klinische Kodierfachkraft
sehr gute EDV-Kenntnisse (die Märkische Kliniken GmbH ist Orbis-Anwender)
umfassende Kenntnisse der DRG-Systematik, inklusive Abrechnung
Erfahrung im Umgang mit DKR, ICD-10- und OPS-301-Klassifikationen
Umgang mit MDK-Management

Fähigkeiten:

ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständiges und flexibles Arbeiten

Online seit
2024-02-14
Gültig bis
person_search

Klinische Kodierfachkraft (m/d/w) DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

Scan QR-Code 100462 Die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.drk-kinderklinik.de



Ausschreibendes Unternehmen:
DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Wellersbergstraße 60

57072
Siegen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
mind. 75%

Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• Selbstständige & eigenverantwortliche Kodierung von voll- & teilstationären Behandlungsfällen
• Unterstützung bei der Bearbeitung von Kostenträgeranfragen
• Zusammenarbeit mit Ärzten & Pflegekräften zur Klärung kodierrelevanter Sachverhalte
• Mitwirkung bei der prozessorientierten Fallsteuerung

Ausbildung:

• Medizinische Ausbildung & Weiterbildung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

• Mehrjährige Berufserfahrung
• Essenziell sind sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems
• Eine hohe Affinität zu den bestehenden stationären Abrechnungsmodalitäten
• Routine im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
• Idealerweise iMedOne-Kenntnisse

Fähigkeiten:

• Ausgeprägte Team- & Kommunikationsfähigkeit mit hoher Sozialkompetenz

Online seit
2024-02-14
Gültig bis
2024-03-14
person_search

Kodierfachkraft (w/m/d) Kreiskliniken Herford-Bünde AöR

Scan QR-Code 100441 Die Kreiskliniken Herford-Bünde AöR sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsangestellte / Verwaltungsangestellten als Kodierfachkraft (w/m/d) (Stellenanzeige).

Kreiskliniken Herford-Bünde AöR: Kodierfachkraft (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klinikum-herford.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Kreiskliniken Herford-Bünde AöR

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Schwarzenmoorstraße 70

32049
Herford

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung gemäß TVöD-K

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Fallbegleitende Kodierung unter Beachtung der geltenden Regelwerke
Überprüfung aller relevanten Sachverhalte auf Vollständigkeit und Plausibilität für eine korrekte und zeitnahe DRG-Abrechnung
Unterstützung des ärztlichen und pflegerischen Dienstes bei der Optimierung der Krankenhausdokumentation
Kommunikation mit den Krankenkassen zur Klärung fachbezogener Anfragen
Mitarbeit bei der Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben zur Qualitätssicherung

Ausbildung:

Eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d), zur Medizinischen Fachangestellte (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
Eine abgeschlossene Zusatzqualifikation als Kodierfachkraft (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung

Berufserfahrung

Fundierte Kenntnisse der Deutschen Kodierrichtlinien, der Abrechnungsregeln und des G-DRG-Systems

Fähigkeiten:

Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Online seit
2024-02-13
Gültig bis
2024-03-13
person_search

DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (w/m/d) BIG direkt gesund Dortmund

Scan QR-Code 100432 Die BIG direkt gesund Krankenkasse, Dortmund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (m/w/d) (Stellenanzeige).

BIG direkt gesund: DRG Kodierfachkraft / DRG Fallmanager (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.big-direkt.de



Ausschreibendes Unternehmen:
BIG direkt gesund

Ausgeschriebene Stelle:
DRG Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Rheinische Straße 1

44137
Dortmund

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Krankenhaus-Fallmanagement unter DRG-Rahmenbedingungen
Prüfung der Krankenhausabrechnungen auf medizinische Notwendigkeit und Plausibilität unter Berücksichtigung der gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen - insbesondere des MDK-Reformgesetzes - sowie Rechnungszahlung
Erkennen und Sicherstellung von Einsparpotenzialen
Bearbeitung von Widersprüchen der Leistungserbringer sowie Aufbereitung von Klagefällen
Einleitung und Überwachung von MD-Gutachten unter Berücksichtigung des MDK-Reform-Gesetzes
Überwachung des Interventionsverlaufs
Bearbeitung von Listen zur Qualitätssicherung
Kommunikation mit den Leistungserbringern sowie Zusammenarbeit mit Beratungsärzten
Fallbearbeitung aus einer Hand
service- und kundenorientierte Beratung der Versicherten, primär per Telefon und E-Mail

Ausbildung:

abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder zur/zum Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen oder
abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen Beruf und eine Weiterbildung zur/zum Kodierfachkraft / Clinical Coder bzw. Kodierassistentin / Case Mix Performerin

Berufserfahrung

aktuelle Berufserfahrung mit Fachkenntnissen im DRG-Abrechnungssystem und den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen
Kenntnisse im Umgang mit der Prüfsoftware KOLUMBUS sind wünschenswert
Verhandlungsgeschick im Rahmen des Falldialogs mit Medizincontrollern
Du verfügst über gute PC-Kenntnisse und bist mit den gängigen MS-Office-Anwendungen vertraut

Fähigkeiten:

Du bist engagiert, aufgeschlossen und arbeitest gern eigenverantwortlich mit modernen Kommunikationsmitteln
In der Kommunikation mit Ärzten, Medizincontrollern, der Krankenhausadministration sowie dem MD bist du sicher und bringst hier eine hohe Ausdauer und Belastbarkeit ein

Online seit
2024-02-12
Gültig bis
2024-03-12
person_search

Medizincontroller / DRG-Experte (d/w/m) damedic GmbH Köln

Scan QR-Code 100369 Die damedic GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller / DRG-Experten (w/m/d) (Stellenanzeige).

damedic GmbH: Medizincontroller / DRG-Experte (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.damedic.ai



Ausschreibendes Unternehmen:
damedic GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Vondelstraße 28a

50677
Köln

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Als DRG-Experte​ übernimmst du intern die Primärkodierung und Qualitätssicherung ​von DRG-Fällen. Dabei ​nutzt du unsere Software damedic code, die durch dein qualifiziertes Feedback immer besser wird. Durch das ​Besprechen komplizierter Fallkonstellationen erarbeitest du mit deinem Team einen allgemein gültigen Qualitätsstandard.

Ausbildung:

Medizincontroller

Berufserfahrung

Du verfügst über langjährige Erfahrung in der Krankenhausabrechnung, tiefes Wissen im DRG-System und bist über neue Entwicklungen stets informiert.
Du verfügst über mindestens zwei volle Jahre Kodiererfahrung in den Fachabteilungen Innere Medizin und Allgemeine Chirurgie.
Du hast Leidenschaft für das Thema Innovation und Digitalisierung im Gesundheitsbereich.

Fähigkeiten:

Du hast ein hohes Qualitätsbewusstsein und arbeitest zielorientiert. Deswegen suchst du permanent nach Möglichkeiten, dich selbst und deine Arbeit zu verbessern.
Du arbeitest selbständig, bist serviceorientiert und kommunikationsstark.

Online seit
2024-02-09
Gültig bis
2024-03-09
person_search

Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Contilia GmbH Essen

Scan QR-Code 100351 Die Contilia GmbH, Essen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) für den Standort St. Marien-Hospital Mülheim (Stellenanzeige).

Contilia GmbH: Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.contilia.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Contilia GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Huttropstraße 58

45138
Essen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung gemäß AVR-Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Fachliche und organisatorische Führung der zugeordneten Kodierfachkräfte und Mitarbeiter
Zusammenarbeit mit der Patientenabrechnung, der FiBU und dem Controlling
Enge Verzahnung mit dem Medizinischen Management auf Konzernebene
Monitoring und Freigabe der Primärkodierung in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Kliniken
Beratung der Leistungserbringer vor Ort in Bezug auf die Kodierung, Leistungserbringung, Verweildauer
Selbstständige Bearbeitung von Anfragen der Krankenkassen und des Medizinischen Dienstes (MD), Begleitung der MD-Begehungen vor Ort, Mitarbeit bei der Vorbereitung von Leistungsklagen
Erstellung von internen Auswertungen und Berichten sowie ad hoc Analysen
Führung und Steuerung der externen Qualitätssicherung

Ausbildung:

Medizinische oder pflegerische Ausbildung/Studium der Gesundheitsökonomie oder ein gleichermaßen geeigneter Abschluss

Berufserfahrung

Fundierte Kenntnisse zum G-DRG- und PEPP-System, ICD- und OPS-Kodierung sowie den damit verbundenen gesetzlichen Regelungen und Vorschriften
Erfahrung im Medizincontrolling, insbesondere in der Kommunikation mit Kostenträgern und des MD
Erfahrungen mit KIS-Systemen (bsp. ImedOne / MKIS Meierhofer und SAP-ISH sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung)
Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
Das Führen von Mitarbeitern bereitet Ihnen Freude
Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, strukturiertes Arbeiten und analytisches Denken runden Ihr Profil ab

Fähigkeiten:

Das Führen von Mitarbeitern bereitet Ihnen Freude
Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, strukturiertes Arbeiten und analytisches Denken runden Ihr Profil ab

Online seit
2024-02-07
Gültig bis
2024-03-07
person_search

Kodierfachkraft / Fallmanager (w/m/d) Contilia GmbH Essen

Scan QR-Code 100352 Die Contilia GmbH Essen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kodierfachkraft / Fallmanager:in (m/w/d) (Stellenanzeige).

Contilia GmbH: Kodierfachkraft / Fallmanager (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.contilia.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Contilia GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Huttropstraße 58

45138
Essen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Fallbegleitende Kodierung von Behandlungsfällen im DRG- und/oder PEPP-Bereich nach den geltenden Kodierrichtlinien
Begleitung von Visiten oder Abteilungsbesprechungen
Aufarbeitung und Umsetzung der jährlichen Veränderungen in den Katalogen
Bearbeitung von Kostenträger- und MDK- Anfragen mit anschließendem Fall- und Forderungsmanagement sowie Korrespondenz mit Kostenträgern
Enge Zusammenarbeit mit Ärzten und Pflegekräften bei der Optimierung der Dokumentation abrechnungsrelevanter Sachverhalte sowie Fallsteuerung im Rahmen des DRG-/PEPP-Systems
Teilnahme an interdisziplinären Besprechungen

Ausbildung:

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger(in)
Zusatzqualifikation als Klinische Kodierfachkraft oder vergleichbarer Abschluss

Berufserfahrung

praktische Berufserfahrung
nach Möglichkeit Erfahrung in der Kodierung nach ICD, OPS und den DKR
Souveräner Umgang mit MS Office und der gängigen Groupersoftware

Fähigkeiten:

Gute Umgangsformen, Teamfähigkeit und Engagement sowie selbständiges und strukturiertes Arbeiten.

Online seit
2024-02-07
Gültig bis
2024-03-09
person_search

Springer Kodierung (w/m/d) Contilia GmbH Essen

Scan QR-Code 100353 Die Contilia GmbH Essen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Springer Kodierung (m/w/d) (Stellenanzeige).

Contilia GmbH: Springer Kodierung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.contilia.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Contilia GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Springer Kodierung

Bewerbungsanschrift:
Huttropstraße 58

45138
Essen

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Standortübergreifende fallbegleitende Kodierung
Sichere Anwendung der Deutschen Kodierrichtlinien (DKR)
Verweildauersteuerung
Ansprechpartner für Mitarbeiter:innen und Führungskräfte in allen Fragen der Kodierung
Teilnahme an MD Begehungen
Optimierung der Dokumentation in Zusammenarbeit mit den Kliniken

Ausbildung:

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger(in)
Zusatzqualifikation als Klinische Kodierfachkraft oder vergleichbarem Abschluss,

Berufserfahrung

praktische Berufserfahrung
nach Möglichkeit Erfahrung in der Kodierung nach ICD, OPS und den DKR
souveräner Umgang mit MS Office und der gängigen Groupersoftware

Fähigkeiten:

gute Umgangsformen, Teamfähigkeit und Engagement sowie selbständiges und strukturiertes Arbeiten

Online seit
2024-02-07
Gültig bis
2024-03-07
person_search

Medizincontroller (w/m/d) GFO St. Josef Krankenhaus Moers

Scan QR-Code 100331 Das GFO St. Josef Krankenhaus Moers sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) als Standortleitung (Stellenanzeige).

GFO St. Josef Krankenhaus Moers: Medizincontroller als Standortleitung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.gfo-online.de



Ausschreibendes Unternehmen:
GFO St. Josef Krankenhaus Moers

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Asberger Straße 4

47441
Moers

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Sie beraten und unterstützen den ärztlichen sowie den pflegerischen Dienst beim medizinischen Leistungsgeschehen in enger Abstimmung mit der Betriebsleitung.
Sie führen ein Team aus erfahrenen Kodierfachkräften und stellen eine effiziente, zeitnahe und sachgerechte Kodierung und MDK-Bearbeitung sicher.
Sie arbeiten eigenverantwortlich als Betreuung in der Fachabteilung im Dialog mit den medizinischen Leistungsträgern.
Sie erstellen Leistungsberichte und Leistungsanalysen.
Sie arbeiten mit einem professionellen Team aus Medizincontrollern zusammen.

Ausbildung:

Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Gesundheitsökonomie, Gesundheitsmanagement, BWL, Humanmedizin) oder eine medizinische Ausbildung
Sie haben eine abgeschlossene Weiterbildung zur Kodierfachkraft (m/w/d)

Berufserfahrung

Sie haben idealerweise erste Kenntnisse im Medizincontrolling.
Sie haben Erfahrungen im Bereich PEPP sowie dem DRG-System.

Fähigkeiten:

Sie haben eine selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise und arbeiten gerne im Team.
Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Empathie gehören zu unserem Arbeitsalltag und sollten auch für Sie selbstverständlich sein, denn wir sind franziskanisch, offen, zugewandt.

Online seit
2024-02-06
Gültig bis
2024-03-06
person_search

Kodierfachkraft (m/w/d) St. Franziskus-Hospital GmbH Köln

Scan QR-Code 99743 Die St. Franziskus-Hospital GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Mitarbeiter als Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

St. Franziskus-Hospital GmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.concludis.de



Ausschreibendes Unternehmen:
St. Franziskus-Hospital GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Weselserstraße 2

50733
Köln

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Fallbegleitende Durchführung der DRG-Kodierung von Aufnahmediagnosen bis Fallfreigabe zur Abrechnung
Steuerung und Optimierung der Verschlüsselungs- und Abrechnungsprozesse nach DRG-Kriterien
Bearbeitung von MDK-Anfragen
Vorbereitung und Begleitung von Falldialogen mit den Krankenkassen

Ausbildung:

abgeschlossene Weiterbildung als Klinischer Kodierer

Berufserfahrung

Medizinische Vorkenntnisse z.B. aus mehrjähriger Tätigkeit in der Pflege
Sachkenntnis im Rahmen der Kodierung stationärer Fälle und der Kassen- bzw. MDK-Anfragen
wünschenswert sind Kenntnisse im KIS-System AGFA Orbis

Fähigkeiten:

gute Teamfähigkeit
gute Kommunikationsfähigkeit nach intern (Fachabteilung, stationäre Abrechnung etc.) und extern (Krankenkassen, MDK)
soziale und fachliche Kompetenz

Online seit
2024-02-05
Gültig bis
2024-03-05
person_search

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Bartels Consulting GmbH

Scan QR-Code 100203 Die Bartels Consulting GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Bartels Consulting GmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.bartels-consulting.de



Ausschreibendes Unternehmen:
Bartels Consulting GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Goxel 33b

48653
Coesfeld

Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

Kodierung von stationären Krankenhausfällen
Bearbeitung von Anfragen des MD(K)
Vorbereitung und Assistenz von MD(K)-Prüfungen
Durchführung von Projekten zur Verbesserung der medizinischen Kodierqualität in Krankenhäusern
Beratung und Schulung von Mitarbeitern/-innen des ärztlichen und pflegerischen Dienstes in allen Fragen der DRG-bezogenen Dokumentation
Überprüfung von Krankenhausrechnungen vor der Abrechnung

Ausbildung:

Eine abgeschlossene Ausbildung als Klinische Kodierfachkraft auf Basis einer medizinischen Ausbildung

Berufserfahrung

Mindestens 1-jährige Erfahrung in der Kodierung
Sicheren Umgang mit gängigen Softwareprodukten (Office, KIS, DRG Software)

Fähigkeiten:

Keine Angst vor neuen Herausforderungen
Die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
Eine kommunikative und kollegiale Arbeitsweise

Online seit
2024-01-31
Gültig bis
2024-02-29
Anzeige: ID GmbH
Anzeige