Klinische Kodierfachkräfte m/w/d elbamed GmbH Hamburg myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Kreisklinik Wolfratshausen: Versachlichung der Debatte gewünscht | Klinische Kodierfachkräfte m/w/d elbamed GmbH Hamburg | Meldung an das Krebsregister: Abrechnungspauschale kommt erst 2023 »

 

Klinische Kodierfachkräfte m/w/d elbamed GmbH Hamburg

Die elbamed GmbH, Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Geschäftsstellen in Berlin und Hamburg Klinische Kodierfachkräfte (m/w/d) (Stellenanzeige).

elbamed GmbH Hamburg: Klinische Kodierfachkräfte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.elbamed.de

Ausschreibendes Unternehmen:

elbamed GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkräfte

Arbeitsort:
DE
21079
Hamburg

Straße:
Großmoorring 4
Bundesland:
HH

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Stellenbeschreibung:

Was Sie auf jeden Fall erwarten dürfen:
- Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten bei einem renommierten Arbeitgeber
- Ein angenehmes, sehr kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien
- Persönliche Wertschätzung durch Kollegen und Vorgesetzte
- Strukturierte Einarbeitung mit umfangreichen Fort- und Weiterbildungen
- Flexible Arbeitszeitmodelle ohne Überstunden
- Einen großzügigen und modernen Arbeitsplatz (keine Reisetätigkeit)
- Überdurchschnittlich hohe und leistungsgerechte Vergütung

Die elbamed GmbH ist ein expandierendes Dienstleistungsunternehmen für Anbieter medizinischer Leistungen, mit Geschäftsstellen in Hamburg und Nürnberg sowie Standorten in Berlin, München und Rapperswil (CH). Das Angebotsportfolio beinhaltet strategische und operative Dienstleistungen (z.B. Medizin-Controlling, DRG-/PEPP-Verschlüsselung und MDK-Fallbearbeitung, medizinische und ökonomische Prozessoptimierungen, Projektmanagement sowie Aus-, Fort- und Weiterbildungen). Unsere Arbeit definiert sich über herausragende Qualität und zeichnet sich durch breitgefächerte Sachkompetenz, absolute Zuverlässigkeit und hohe Marktkenntnis aus.

Aufgaben:

Ausbildung:

Berufserfahrung

- Umfassende Kenntnisse über das DRG- und/oder PEPP-System und Abrechnungsfragen im Krankenhaus
- Erfahrung in der DRG- und/oder PEPP-Kodierung
- Exzellente Kenntnisse über medizinische Behandlungsabläufe
- Hervorragendes medizinisches Fachwissen
- Sichere EDV-Kenntnisse (Office-Produkte, Krankenhausinformationssysteme)

Fähigkeiten:

- Selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise

Vergütung: überdurchschnittlich hohe und leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2021-05-14
Online bis
2021-06-14


- - - - -



erschienen am Freitag, 14.05.2021