Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Leitung Leistungs- und Fallmanagement m/w/d Paracelsus-Klinik Bremen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Arzneimittel-Atlas 2020 | Leitung Leistungs- und Fallmanagement m/w/d Paracelsus-Klinik Bremen | Leitlinie Durchführung und Befundung der 123I-mIBG-Szintigraphie bei Kindern und Jugendlichen »

 

Leitung Leistungs- und Fallmanagement m/w/d Paracelsus-Klinik Bremen

Die Paracelsus-Klinik Bremen sucht ab sofort eine Leitung Leistungs- und Fallmanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

Paracelsus-Klinik Bremen: Leitung Leistungs- und Fallmanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.paracelsus-kliniken.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Paracelsus-Klinik Bremen

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Leistungs- und Fallmanagement

Arbeitsort:
DE
28329
Bremen

Straße:
In der Vahr 65
Bundesland:
HB

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Patientenmanagement Verwaltung


Aufgaben:

- Sicherstellen einer hohen Kodier- und Abrechnungsqualität
- Sicherstellen einer hohen Dokumentations- und Kodierqualität bei zeitnaher Abrechnung
- Strukturierte Bearbeitung von Anfragen des MD inklusive Vorbereitung und Führen von Fallbesprechungen
- Vorbereitung und Steuerung der in- und externen Verfahren zur Qualitätssicherung
- Weiterentwicklung der Prozesse und Organisation im Bereich des Leistungs- und Erlösmanagements
- Durchführung von Kodier- und Dokumentationsschulungen der ärztlichen und pflegerischen Mitarbeiter
- Wir möchten gemeinsam mit Ihnen daran arbeiten, Deutschlands modernstes Gesundheitsunternehmen zu werden

Ausbildung:

- Sie wollen sich beruflich weiter entwickeln, sind bereits in einer leitenden Position tätig oder stehen in der zweiten Reihe und möchten perspektivisch mehr Verantwortung übernehmen

Berufserfahrung

- Berufserfahrung im Bereich der Abrechnung oder Kodierung von Krankenhausleistungen, der MDK-Bearbeitung oder im Medizincontrolling
- Umfassende Kenntnisse des DRG-Systems, der Klassifikationssysteme (ICD-10-GM, OPS) und der deutschen Kodier-Richtlinien
- Medizinische Kenntnisse und Verständnis für medizinische Abläufe und Zusammenhänge
- Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen und krankenhausspezifischer Softwarelösungen

Fähigkeiten:

- Strukturierte und analytische Arbeitsweise mit Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
- Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
- Kommunikative und soziale Kompetenz sowie Durchsetzungsstärke im Umgang mit den internen Fachabteilungen, Kostenträgern und dem MDK

Vergütung: Tarifliche / leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2020-12-04
Online bis
2021-01-04


- - - - - -



erschienen am Freitag, 04.12.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×