Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Mitarbeiter im Medizincontrolling Universitätsklinikum Ulm myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« St. Elisabeth-Krankenhaus Jülich reagiert bestürzt auf Übergriffe | Mitarbeiter im Medizincontrolling Universitätsklinikum Ulm | Workshop MDK-Reformgesetz »

 

Mitarbeiter im Medizincontrolling Universitätsklinikum Ulm

Das Universitätsklinikum Ulm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d) (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Ulm: Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: martin.winter@uniklinik-ulm.de

Mehr Informationen: www.uniklinik-ulm.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Universitätsklinikum Ulm

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter im Medizincontrolling

Arbeitsort:
89081
Ulm

Straße:
Albert-Einstein-Allee 29
Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Kontinuierliche Weiterentwicklung des Berichtswesens im Medizincontrolling nach erlös- und prozessoptimierten Grundsätzen und für die Leistungssteuerung und -planung
- Aufbau und Weiterentwicklung eines Berichtswesens zum MDK-Verfahren
- Mitarbeit bei der Datenanalyse und Auswertungen von Behandlungsfällen, dokumentierten Diagnosen und Prozeduren, abgerechneten Leistungen sowie MDK-Verfahren in Bezug auf Fragestellungen zu Fallselektion, Dokumentation und für strategische Fragen
- Mitarbeit bei der Vorbereitung der NUB- und Budgetverhandlungen
- Prüfung der Einhaltung und Umsetzung der G-BA-Richtlinien sowie Mitarbeit bei Strukturvoraussetzungsprüfungen

Ausbildung:

- Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einem Gesundheitsberuf mit medizinischem Hintergrund oder abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentationsassistenten (w/m/d)

Berufserfahrung

- Mehrjährige Berufserfahrung im Medizincontrolling
- Know-how im Bereich Berichtswesen im Krankenhaus und in den entsprechenden Software-Tools (z.B. SAP Business Warehouse, SAP Management Objects, QlikView)
- Umfassende Kenntnisse im G-DRG-System und der entsprechenden Regelwerke sowie der geltenden Krankenhausvorschriften
- Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten und ausgeprägte IT-Kenntnisse im Bereich Krankenhausinformationssysteme (SAP i.s.h.med wünschenswert)

Fähigkeiten:

- Teamgeist, Begeisterungsfähigkeit, Zuverlässigkeit
- Kreativität und Offenheit für neue Ideen
- Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Bezahlung nach TV UK
Online seit
2019-09-09
Online bis
2019-09-27


- - -



erschienen am Montag, 09.09.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×