Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Mitarbeiter Medizincontrolling Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG Kempen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Neues DRK-Krankenhaus im Westerwald soll jetzt an den Standort Müschenbach | Mitarbeiter Medizincontrolling Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG Kempen | Bundesverband Geriatrie begrüßt Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz »

 

Mitarbeiter Medizincontrolling Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG Kempen

Die Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG, Kempen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG: Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: thomas.meyer@artemed.de

Mehr Informationen: www.krankenhaus-kempen.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Hospital zum Heiligen Geist GmbH & Co. KG

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter Medizincontrolling

Arbeitsort:
DE
47906
Kempen

Straße:
Von-Broichhausen-Allee 1
Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Unterstützung der Mitarbeiter im ärztlichen sowie Pflege- und Funktionsdienst bei der Optimierung der Dokumentation in der Patientenakte
- Beratung und Unterstützung der behandelnden Ärzte und Mitarbeiter im Pflegedienst in DRG-relevanten Sachverhalten
- Selbständige Fallkodierung sowohl anhand von Krankenunterlagen als auch fallbegleitend
- Mitwirkung bei der Bearbeitung von MDK-Anfragen bzw. Anfragen der Kostenträger
- Vorbereitung von Klageverfahren

Ausbildung:

- Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Kodierassisten (m/w/d), Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung

Berufserfahrung

- Sie konnten sich bereits mehrjährige praktische Erfahrungen in der ICD- und OPS-Kodierung im deutschen DRG-System als klinische Kodierfachkraft bzw. in der begleitenden Kodierung aneignen.
- Sie besitzen fundierte Kenntnisse in allen Bereichen des deutschen G-DRG-Systems (Systematik, Fallpauschalenvereinbarung, Kodierrichtlinen, ICD, OPS)

Fähigkeiten:

- Sie zeichnen sich durch eine offene, kommunikative Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit, Organisationsstärke, Selbständigkeit und Sozialkompetenz aus.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2020-02-12
Online bis
2020-03-14


- - - - -



erschienen am Mittwoch, 12.02.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×