Produktmanager m/w/d ID GmbH & Co. KGaA myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Leitfaden für eine erfolgreiche Fachkräftesicherung im Krankenhaus 2021 | Produktmanager m/w/d ID GmbH & Co. KGaA | Landkreis Goslar scheitert mit Millionenklage gegen die Asklepios Kliniken »

 

Produktmanager m/w/d ID GmbH & Co. KGaA

Die ID GmbH & Co. KGaA sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Arzt/Ärztin, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Medizinischen Dokumenationsassistent/in, Medizinischen Dokumentar/in oder Kodierfachkraft als Produktmanager (m/w/d) (Stellenanzeige).

ID GmbH & Co. KGaA: Produktmanager (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: info@id-berlin.de

Mehr Informationen: www.id-berlin.de

Ausschreibendes Unternehmen:

ID GmbH & Co. KGaA

Ausgeschriebene Stelle:
Produktmanager

Arbeitsort:
DE
10115
Berlin

Straße:
Platz vor dem Neuen Tor 2
Bundesland:
BE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Produktmanagement Verwaltung


Stellenbeschreibung:

Insbesondere bei der modernen (teil-) automatisierten Codeextraktion aus Volltexten können Sie einen Wandel in der Arbeitswelt unserer Anwender mittels Künstlicher Intelligenz mitgestalten. Unsere Software erstellen wir nach aktuellen Methoden der agilen Programmierung. ID bietet Ihnen berufliche Entfaltung in einem multiprofessionellen Team mitten im Herzen Berlins sowie eine leistungsgerechte Vergütung.

Seit über 30 Jahren entwickelt ID als Marktführer Software und Dienstleistungen für die medizinische Dokumentation und Abrechnung. Unsere Standardwerkzeuge ID DIACOS® (Codierung) und ID EFIX® (Controlling) sind in mehr als 1.200 Einrichtungen (Kliniken, Praxen, Versicherungen,
Berufsgenossenschaften sowie Forschungseinrichtungen) im Einsatz - national und international. Darüber hinaus kooperieren wir mit zahlreichen Partnern im KIS-Bereich. Im Bereich der Diagnosen- und Prozedurendokumentation sowie der automatisierten Codeextraktion aus Volltexten in Krankenhäusern ist ID mit dem Produkten ID DIACOS® und ID CCC einer der Marktführer.

Aufgaben:

- Einbringen von Ideen und Erstellen von Vorgaben für das Kodiertool und die damit verbundene Codeextraktion aus Volltexten
- Unterstützung bei der inhaltlichen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung unserer Softwarelösungen
- Durchführung von inhaltlichen Softwaretests
- Second-Level-Support, Kundenbetreuung
- Projektbetreuungen
- Durchführung von Schulungen und Präsentationen

Ausbildung:

- Mediziner oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Kenntnissen in klinischer Kodierung
- alternativ: abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Dokumentationsassistent/in, Medizinischer Dokumentar/in oder als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Kenntnisse über klinische Kodierung und das DRG-System, sowie der gesetzlichen Grundlagen und Abrechnungsbestimmungen
- Wissen über die übergreifenden Anforderungen im Medizincontrolling
- Sicherer und intuitiver Umgang mit Software-Anwendungen
- wünschenswert: Erfahrungen mit der Anwendung von ID DIACOS® oder aus der Softwareentwicklung

Fähigkeiten:

- Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Integrationsfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit

Vergütung: leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2021-01-22
Online bis
2021-02-22


- - - - - -



erschienen am Freitag, 22.01.2021