Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

BG Klinikum Bergmannstrost Halle mit neuer Kaufmännischer Direktorin myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Krankenhäuser sehen großen Aufwand durch Pflegebudgets | BG Klinikum Bergmannstrost Halle mit neuer Kaufmännischer Direktorin | 11.762 Eingriffe in die Freiheit eines einzigen Patienten »

 

BG Klinikum Bergmannstrost Halle mit neuer Kaufmännischer Direktorin

BG Klinikum Bergmannstrost Halle mit neuer Kaufmännischer Direktorin (Pressemitteilung).

Seit dem 1. Januar 2021 besetzt Cindy Schöne die neu geschaffene Position der Kaufmännischen Direktorin am BG Klinikum Bergmannstrost Halle und erweitert damit die Klinikleitung des Bergmannstrost. Cindy Schöne verantwortet...

Seit dem 1. Januar 2021 besetzt Cindy Schöne die neu geschaffene Position der Kaufmännischen Direktorin am BG Klinikum Bergmannstrost Halle und erweitert damit die Klinikleitung des Bergmannstrost. Cindy Schöne verantwortet in dieser Funktion mehrere kaufmännische Kernbereiche, erhält Prokura und übernimmt
weitere Managementaufgaben in Vertretung des Geschäftsführers Thomas Hagdorn, der seit Januar alleiniger Geschäftsführer des Bergmannstrost ist.

Cindy Schöne hat ihre berufliche Laufbahn 1997 mit einer Ausbildung im
Bergmannstrost begonnen sowie erfolgreich Betriebswirtschaftslehre und
Management im Gesundheitswesen studiert. Seit 2008 hatte sie verschiedene
leitende Positionen im Bereich Controlling inne und übernahm zuletzt die
Leitung des Ressorts Finanzen und Controlling, dem die Abteilungen Finanzen,
Controlling, Medizincontrolling und Patientenadministration zugeordnet sind.
Diese Funktion bekleidet Cindy Schöne auch künftig weiter.
Die Kaufmännische Direktorin hat einen unmittelbaren Anteil an der Entwicklung
des BG Klinikums Bergmannstrost. Sie wird das operative, kaufmännische
Tagesgeschäft und die Einhaltung der Wirtschaftlichkeit verantworten. Sie wird
überdies für die Erstellung der Wirtschaftspläne, der Jahresabschlüsse und die
Verhandlungen mit den Krankenkassen verantwortlich sein.

Quelle: Pressemitteilung, 13.01.2021

- - - - -



erschienen am Donnerstag, 14.01.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×