Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Uniklinik Homburg in Verfahren wegen Abrechnungsbetruges in der Klinik für Neurochirurgie myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Citrix: Weitere Patches für kritischen Zero-Day-Exploit | Uniklinik Homburg in Verfahren wegen Abrechnungsbetruges in der Klinik für Neurochirurgie | Krankenhaus Ingelheim wird intersektorales Gesundheitszentrum »

 

Uniklinik Homburg in Verfahren wegen Abrechnungsbetruges in der Klinik für Neurochirurgie

Uniklinik Homburg in Verfahren wegen Abrechnungsbetruges in der Klinik für Neurochirurgie (Saarländischer Rundfunk).

Nach dem Skandal um mutmaßlichen sexuellen Missbrauch drohen der Uni-Klinik Homburg und ihrem Verwaltungsdirektor Ulrich Kerle nun hohe Bußgelder von insgesamt rund 158.000 Euro. Hintergrund ist ein Verfahren wegen Abrechnungsbetruges...
- - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 25.01.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×