Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Die "AOK - Die Gesundheitskasse in Thüringen" sucht für den Bereich Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Erfurt eine / n Budgetverhandler / In myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Gesundheitsreform: Es bleibt ein fauler Kompromiss | Die "AOK - Die Gesundheitskasse in Thüringen" sucht für den Bereich Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Erfurt eine / n Budgetverhandler / In | "Wirtschaftlichkeitspotenziale erkennen und realisieren" »

 

Die "AOK - Die Gesundheitskasse in Thüringen" sucht für den Bereich Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Erfurt eine / n Budgetverhandler / In

Die "AOK - Die Gesundheitskasse in Thüringen" sucht für den Bereich Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Erfurt eine / n Budgetverhandler / In (Stellenanzeige).

Logo

Wir fördern Gesundheit. In Thüringen für Thüringen. Und im Krankheitsfall sorgen wir für schnelle und zuverlässige Hilfe. Wir sind der größte Krankenversicherungsträger in Thüringen. Das schafft Sicherheit und Stabilität in allen Fragen rund um das wirklich Wichtige im Leben: die Gesundheit.

Wir suchen für den Geschäftsbereich Gesundheit, Bereich Krankenhäuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Erfurt eine / n

Budgetverhandler / In.


Ihre Aufgaben:

* Selbstständiges Vorbereiten auf die Budgetverhandlung durch intensive Analyse der Situation des Krankenhauses, der Versorgungslandschaft sowie der aktuellen Rechtsprechung in Zusammenarbeit mit dem Analystenteam.
* Durchführen von Budgetverhandlungen mit den Krankenhäusern in Thüringen.
* Regelmäßige Prüfung der budgetrelevanten Leistungsdaten der Krankenhäuser.
* Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Krankenkassen und dem Medizinischen Dienst, insbesondere bei der Entwicklung einer gemeinsamen Vertragsstrategie.

Wir erwarten von Ihnen:

* Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie mehrere Jahre Berufserfahrung als Verhandler / In.
* Entscheidungssicherheit, gute analytische und konzeptionelle Fähigkeit sowie vernetztes Denken und Handeln.
* Sicheres Auftreten, Argumentationsstärke, Kommunikations- und Konfliktkompetenz in Verhandlungen mit den Vertragspartnern.
* Fundierte Kenntnisse im Vertrags-und Sozialversicherungsrecht sowie im Krankenhausrecht.
* Sicherer Umgang mit Microsoft-Office, insbesondere in der Anwendung von Excel.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kofahl unter der Rufnummer 0361/6574-10-407 gern zur Verfügung. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie für die AOK in Thüringen Verantwortung übernehmen wollen, senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Gehaltsvorstellungen und des nächstmöglichen Eintrittstermines
bis zum 31.10.2006 an:

AOK - Die Gesundheitskasse in Thüringen
- Bereich Personal -
z. Hd. Frau Lauterbach
Augustinerstraße 38
99084 Erfurt

E-Mail: regina.lauterbach@thr.aok.de

Internet: www.aok.de.

Ausschreibendes Unternehmen:


Ausgeschriebene Stelle:

Arbeitsort:
DE

Straße:
Bundesland:

Beschäftigungstyp:

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00


Aufgaben:
Ausbildung:
Berufserfahrung
Fähigkeiten:
Vergütung:
Online seit
2006-10-05
Online bis






erschienen am Donnerstag, 05.10.2006
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×