Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Die debit Gesellschaft für Krankenhausdienstleistungen mbH sucht zum nächstmöglichen Termin einen / eine Medizincontroller /-in myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Streit um bundeseinheitliche Fallpauschalen | Die debit Gesellschaft für Krankenhausdienstleistungen mbH sucht zum nächstmöglichen Termin einen / eine Medizincontroller /-in | Millionenschaden bei Brand in Klinik Eußerthal »

 

Die debit Gesellschaft für Krankenhausdienstleistungen mbH sucht zum nächstmöglichen Termin einen / eine Medizincontroller /-in

Die debit Gesellschaft für Krankenhausdienstleistungen mbH sucht zum nächstmöglichen Termin einen / eine Medizincontroller /-in (Stellenanzeige).

debit Gesellschaft für<br />
Krankenhausdienstleistungen mbH
debit Gesellschaft für
Krankenhausdienstleistungen mbH

Die debit GmbH ist ein Tochterunternehmen der Kliniken Essen-Mitte Evang. Huyssens-Stiftung/Knappschaft GmbH und betreut neben den Kliniken Essen-Mitte GmbH weitere Kunden in der Gesundheitswirtschaft in den Bereichen Personal, Finanzbuchhaltung, Technik, EDV, Catering, Einkauf, Transport- und Fahrdienst sowie Reinigung. Die debit GmbH beschäftigt aktuell ca. 300 Mitarbeiter.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen / eine

Medizincontroller /-in.

Ihre Aufgaben:

* Verantwortlich für die Umsetzung einer DRG-gerechten Kodierung der Behandlungsfälle in den Kliniken
* Unterstützung und Schulung der für die Kodierung verantwortlichen MitarbeiterInnen in den Kliniken
* Bearbeiten von Anfragen der Krankenkassen und des MDK sowie die eigenverantwortliche Durchführung von Fallbesprechungen
* Zusammenarbeit mit den für die Abrechnung verantwortlichen MitarbeiterInnen
* Aufbereitung der von den Krankenhäusern für die Selbstverwaltungspartner zu erstellenden Informationen (u.a. § 21 KHEntgG, Kalkulation von NUB-Entgelten, Unterlagen für die Budgetverhandlungen)
* Umsetzung der gesetzlichen Regelung zur Qualitätssicherung
* Aufbereitung von Daten und Erstellung von Berichten für die Geschäftsführung und die ärztlichen Direktoren
* Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des KIS

Ihre Qualifikation:

* Studium der Medizin oder eine vergleichbare Qualifikation, die der Aufgabenstellung gerecht wird.
* Kenntnisse im DRG-System in medizinischer und betriebswirtschaftlicher Hinsicht
* EDV-Kenntnisse (MS Excel, MS Access, gerne auch SAP/IS-H-Erfahrungen, jedoch nicht Bedingung)
* Grundkenntnisse der Rechtsgrundlagen im Gesundheitswesen
* Verhandlungssicher im Umgang mit Gesprächspartnern aus allen Hierarchieebenen und Berufsgruppen des Krankenhauses sowie des Umfelds
* Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft
* Großes Engagement, hohe Belastbarkeit
* Sicheres Auftreten, Überzeugungsfähigkeit
* Stilsichere Ausdrucksfähigkeit
* Analytische Fähigkeiten, strategisches Denken, starke Lösungsorientierung
* Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten
* Kundenorientierung

Wir bieten Ihnen:

* Ein interessantes Aufgabengebiet mit großem Gestaltungsspielraum
* Eigenverantwortung
* Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeit
* Leistungsorientierte Vergütung

Wenn Sie an einer Beschäftigung in einem innovativen Unternehmen mit guten Entwicklungsmöglichkeiten interessiert sind, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

debit Gesellschaft für Krankenhausdienstleistungen mbH
- Referat Personalwirtschaft -
z.H. Frau Klabuhn
Henricistrasse 92
45136 Essen

oder: personalwirtschaft@kliniken-essen-mitte.de

Für eine erste telefonische Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Dr. Christoph Busch unter der Telefonnummer 0201/174-11201 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.kliniken-essen-mitte.de.

Ausschreibendes Unternehmen:


Ausgeschriebene Stelle:

Arbeitsort:
DE

Straße:
Bundesland:

Beschäftigungstyp:

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00


Aufgaben:
Ausbildung:
Berufserfahrung
Fähigkeiten:
Vergütung:
Online seit
2008-06-30
Online bis





erschienen am Montag, 30.06.2008
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×