Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Med. Controlling- und Kodierfachkraft (m/w/d) für die Kinderklinik Universitätsmedizin Göttingen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Klinikum Potsdam: Die Stadt reduziert den Untersuchungsauftrag für die Corona-Expertenkommission | Med. Controlling- und Kodierfachkraft (m/w/d) für die Kinderklinik Universitätsmedizin Göttingen | Az. S 48 KR 1115/17: Das Krankenhaus muss nur vom MDK ausdrücklich benannte Unterlagen übermitteln »

 

Med. Controlling- und Kodierfachkraft (m/w/d) für die Kinderklinik Universitätsmedizin Göttingen

Die Universitätsmedizin Göttingen sucht zum 01.09.2020 eine Med. Controlling- und Kodierfachkraft (m/w/d) für die Kinderklinik (Stellenanzeige).

Universitätsmedizin Göttingen: Med. Controlling- und Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: kinderklinik@med.uni-goettingen.de

Mehr Informationen: www.umg.eu

Ausschreibendes Unternehmen:

Universitätsmedizin Göttingen

Ausgeschriebene Stelle:
Med. Controlling- und Kodierfachkraft

Arbeitsort:
DE
37075
Göttingen

Straße:
Robert-Koch-Straße 40
Bundesland:
NI

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- medizinisches Controlling der Kinderklinik inklusive Budgetsteuerung und Finanzplanung
- Kostensupervision von Klinik- und Leistungskostenstellen
- Erstellung von Leistungszahlen und Case Management
- Kommunikation und Interaktion mit dem Controlling und dem Abrechnungswesen der UMG
- Erfassung und Kodierung klinischer Behandlungsverläufe im stationären, teilstationären und vorstationären Bereich nach ICD-10 und OPS und den Kodierrichtlinien
- Schulung und Unterweisung ärztlicher Mitarbeiter bei der Verschlüsselung der ICD-10 und OPS
- Qualitätssicherung der Abteilung

Ausbildung:

- abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Bereich sowie Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft notwendig

Berufserfahrung

- Berufserfahrung im Controlling inklusive Budget- und Finanzplanung
- sicherer Umgang mit dem Klassifikationssystem (ICD, OPS) und den Kodierrichtlinien und gute Kenntnisse über das DRG-System
- fundierte Kenntnisse der medizinischen Terminologie

Fähigkeiten:

- Sozialkompetenz, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein

Vergütung: Entgelt nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
Online seit
2020-07-07
Online bis
2020-08-02


- - - - - -



erschienen am Dienstag, 07.07.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×