Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Medizincontroller m/w/d ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Controller Fachklinik Medical Park Chiemseeblick Bernau-Felden | Medizincontroller m/w/d ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe | Gesundheitsministerkonferenz beschließt grundlegende Reform der Krankenhausfinanzierung »

 

Medizincontroller m/w/d ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe

Die ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@diak-ka.de

Mehr Informationen: www.vidia-kliniken.de

Ausschreibendes Unternehmen:

ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Arbeitsort:
DE
76135
Karlsruhe

Straße:
Edgar-von-Gierke Straße 3
Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

• organisatorische Aufgaben zur Leitung des Kodierteams
• Weiterentwicklung der Kodierprozesse inkl. vor- und nachgelagerter Bereiche
• Verweildauer- und Fallmanagement
• Beantwortung von Anfragen der gesetzlichen und privaten Krankenkassen
• MDK- und Kostenträgermanagement, Bearbeitung von Anfragen bzw. Begleitung von MDK-Inhouse-Prüfungen
• Ansprechpartner, insbesondere für Ärzte und Pflegekräfte in Fragen der Dokumentation und Kodierung
• permanente Schulung der abteilungsinternen sowie klinischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Themen des Medizincontrollings wie z. B. Verbesserung der Dokumentation und Kodierqualität, Fallsteuerung, Verweildauermanagement
• Unterstützung und Zuarbeit der Abteilungsleitung in o. g. Themen

Ausbildung:

Berufserfahrung

• Berufserfahrung im Medizincontrolling als Arzt (w/m/d) aus dem Bereich der Krankenpflege oder in vergleichbarer Tätigkeit mit gesundheitsökonomischem Hintergrund
• fundierte Kenntnisse der Sozialgesetzgebung, des DRG- und PEPP-Sytsems sowie der damit verbundenen Vorschriften und Regelungen (z. B. Kodierrichtlinien, Klassifikationssysteme, KHEntgG, FPV, PrüfvV, etc.)
• Expertise in medizinischer Dokumentation, Kodierqualität und Erlössicherung
• sicherer Umgang mit IT-Systemen

Fähigkeiten:

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVöD-K
Online seit
2019-06-06
Online bis
2019-07-07


- -



erschienen am Donnerstag, 06.06.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×