Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

MFA als Kodierfachkraft in der Frauenheilkunde Klinikum rechts der Isar München myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Mitarbeiter des Klinikums Crailsheim fordern grundlegende Reformen | MFA als Kodierfachkraft in der Frauenheilkunde Klinikum rechts der Isar München | Kodierfachkraft Klinikum Darmstadt »

 

MFA als Kodierfachkraft in der Frauenheilkunde Klinikum rechts der Isar München

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n MFA als Kodierfachkraft in der Frauenheilkunde (w/m/d) (Stellenanzeige).

Klinikum rechts der Isar München: Kodierfachkraft (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: Direktion.frauenklinik@mri.tum.de
MFA MRI TUM Frauenheilkunde
Mehr Informationen: www.mri.tum.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Klinikum rechts der Isar

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
DE
81675
München

Straße:
Ismaninger Straße 22
Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung aller entlassenen stationären und teil stationären Patienten sowie Sicherstellung der Dokumentation der Diagnosen und Prozeduren
- Sicherstellung der vollständigen und korrekten Kodierung im Rahmen der Analyse von Patientenakten
- Sicherstellung der Abrechnung von Privatpatienten (stationär und ambulant)
- Einhaltung der Abgabefristen der DRG- und BQS-Daten
- Erstellung von Kostenvoranschlägen für stationäre und ambulante Behandlungsfälle

Ausbildung:

- Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Kodierfachkraft oder bringen Kodiererfahrung mit

Berufserfahrung

- Sie kennen sich im Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Excel, Word) sowie mit dem Krankenhausinformationssystem (KIS) von SAP bereits sehr gut aus

Fähigkeiten:

- Sie verfügen über ein hohes Maß an Selbst-ständigkeit, Sozialkompetenz, Motivation, Engagement und Teamfähigkeit

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2020-05-04
Online bis
2020-06-04


- - - - - -



erschienen am Montag, 04.05.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×