Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Mitarbeiter im Medizincontrolling w/m/d Kliniken Südostbayern AG Traunstein myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Klinische Kodierfachkraft Klinikum Landau - Südliche Weinstraße | Mitarbeiter im Medizincontrolling w/m/d Kliniken Südostbayern AG Traunstein | Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern hat eine Bundesratsinitiative zur besseren Finanzierung von Kinder- und Jugendstationen in deutschen Krankenhäusern beschlossen »

 

Mitarbeiter im Medizincontrolling w/m/d Kliniken Südostbayern AG Traunstein

Die Kliniken Südostbayern AG, Traunstein suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt kompetente Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d) (Stellenanzeige).

Kliniken Südostbayern AG: Mitarbeiter im Medizincontrolling (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@klinikum-traunstein.de

Mehr Informationen: www.kliniken-suedostbayern.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Kliniken Südostbayern AG

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter im Medizincontrolling

Arbeitsort:
DE
83278
Traunstein

Straße:
Cuno-Niggl-Straße 3
Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

+ Fallsichere Kodierung im aktiven Rightcoding der stationären Krankenhausfälle unter Prüfung von ICD- und OPS-Systematik, Fallzusammenführung, DRGs, Zusatzentgelten, NUBs etc.
+ Aktive Verweildauersteuerung bei fallbegleitender Kodierung auf Station mit täglicher Teamboardvisite
+ Initial begleitete, im Verlauf unter kompetenter Einweisung selbständige Durchführung von Inhouse-Begehungen des MDK
+ Projektbezogene Mitarbeit auf den von Ihnen jeweils betreuten medizinischen Fachabteilungen - Ihre persönliche Entwicklung ist dabei Teil unserer Freude am gemeinsamen Erarbeiten und lösen komplexer Aufgaben

Ausbildung:

+ Abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen (GKP / Physiotherapie /TA) idealerweise mit abgeschlossener Zusatzweiterbildung in der Kodierung

Berufserfahrung

+ (sehr gerne mehrjährige) Berufserfahrung der Primärkodierung stationärer Krankenhausfälle und in der MDK-Fallbearbeitung
+ Sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems, der ICD- und OPS-Klassifikation sowie der DKR / FOKA / SEG4 / BSG-Rechtsprechung
+ IT- und EDV-Kenntnisse in möglichst vielen der folgenden Programme: Cerner MEDICO / MetaKIS / Kodip / Amondis / Epia / Pia/SHA-Archivsoftware / MS-Office / INMED Omi

Fähigkeiten:

+ Hohes Maß an Teamfähigkeit, eigenverantwortliche Organisation und Entscheidungsfreude, die im klinischen Betrieb immer notwendige situative Belastbarkeit und immer auch die Freude daran, dass wir an sehr vielen klinischen Schnittstellen immer wieder mit Menschen zusammenarbeiten dürfen, die unsere Information und Hilfe benötigen. Dazu zählen wir auch den konstruktiven Dialog mit unseren Kooperationspartnern auf Ebenen der Kostenträger und des MDK Bayern.

Vergütung: Vergütung nach TVöD
Online seit
2020-07-28
Online bis
2020-08-28


- - - - - -



erschienen am Dienstag, 28.07.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×