Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Mitarbeiter Qualitätscontrolling / Qualitätsmanagement u. klinisches Risikomanagement Universitätsklinikum Frankfurt myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Erstes Landeskrankenhausgesetz für Schleswig-Holstein beschlossen | Mitarbeiter Qualitätscontrolling / Qualitätsmanagement u. klinisches Risikomanagement Universitätsklinikum Frankfurt | See-Spital Zürich und Hirslanden werden Partner »

 

Mitarbeiter Qualitätscontrolling / Qualitätsmanagement u. klinisches Risikomanagement Universitätsklinikum Frankfurt

Das Universitätsklinikum Frankfurt sucht einen Mitarbeiter Qualitätscontrolling / Qualitätsmanagement und klinisches Risikomanagement (m/w/d) (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Frankfurt: Mitarbeiter Qualitätscontrolling / Qualitätsmanagement und klinisches Risikomanagement (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@kgu.de

Mehr Informationen: www.kgu.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Universitätsklinikum Frankfurt

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter für das Qualitätscontrolling / Qualitätsmanagement und klinisches Risikomanagement

Arbeitsort:
DE
60590
Frankfurt am Main

Straße:
Theodor-Stern-Kai 7
Bundesland:
HE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:
38,5

Kategorisierung:
29-2072.00 Qualitätsmanagement Verwaltung


Aufgaben:

- Betreuung der externen Qualitätssicherung gemäß § 137 SGB V sowie Unterstützung der Kliniken und der ärztlichen Direktion bei der Einhaltung und Umsetzung der Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses
- Vorbereitung und Begleitung von Strukturbegehungen
- Weiterentwicklung des internen und externen Qualitätscontrollings
- Weiterentwicklung der Patient Reported Outcome-Messungen
- Mitarbeit bei der Erstellung des Qualitätsberichtes
- Unterstützung der dezentralen Qualitätssicherungs- und Qualitätsmanagementbeauftragten
- Durchführung interner Audits

Ausbildung:

- Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin/ Gesundheits- und Krankenpfleger oder als Krankenschwester / Krankenpfleger (Staatsexamen) oder vergleichbare Ausbildung
- Zusatzqualifikation zur Kodierfachkraft
- Wünschenswert Qualifizierung im Bereich Qualitätsmanagement, Audit und klinisches Risikomanagement

Berufserfahrung

- Sie haben berufliche Erfahrung im Krankenhaus und medizinisches Basiswissen
- Betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse mit dem Schwerpunkt Gesundheitswesen
- Erfahrungen im Bereich der Kodierung und des Medizincontrollings
- Fundierte Kenntnisse im Bereich MS-Office und Krankenhausinformationssystemen (idealerweise ORBIS)

Fähigkeiten:

- Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig

Vergütung: Vergütung nach Tarifvertrag
Online seit
2020-12-10
Online bis
2021-01-10


- - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 10.12.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×