Referent Medizincontrolling m/w/d R+V BKK Wiesbaden myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Kodierfachkraft m/w/d R+V BKK Wiesbaden | Referent Medizincontrolling m/w/d R+V BKK Wiesbaden | Freihaltepauschale: Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Corona-Subventionsbetruges »

 

Referent Medizincontrolling m/w/d R+V BKK Wiesbaden

Die R+V BKK, Wiesbaden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Medizincontrolling (m/w/d) für das Krankenhaus Referat (Stellenanzeige).

R+V BKK: Referent Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.ruv-bkk.de

Ausschreibendes Unternehmen:

R+V BKK

Ausgeschriebene Stelle:
Referent Medizincontrolling

Arbeitsort:
DE
65205
Wiesbaden

Straße:
Kreuzberger Ring 21
Bundesland:
HE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltrung


Stellenbeschreibung:

Wir bieten Ihnen:
- Vielseitige und herausfordernde Arbeiten in einem kollegialen Team
- Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
- Bezuschussung des JobTickets für das komplette RMV Gebiet
- Vermögenswirksame Leistungen
- Betriebliche Altersvorsorge
- JobRad Leasing
- Bis zu 3 Tage Telearbeit (Sofern die Voraussetzungen hierzu vorliegen)

Als bundesweit tätige, mittelständische Krankenkasse für die genossenschaftliche FinanzGruppe mit Sitz in Wiesbaden sind wir seit Jahren auf Erfolgskurs. Ein schneller und persönlicher Service und vor allem unsere motivierten und fachkompetenten Mitarbeiter sind die Säulen unserer Leistungsstärke. Unsere Firmenkultur zeichnet ein bewusstes Miteinander aus – sowohl im Team als auch in der Kundenbetreuung. Wichtigstes Motto unseres Leitbildes: Der Mensch ist keine Nummer! Ein Motto, das wir leben und für das wir mit einem stetigen Wachstum unserer Versichertengemeinschaft belohnt werden. Darum wollen wir auch wachsen und sind auf der Suche nach qualifizierten und motivierten MitarbeiterInnen.

Aufgaben:

- Fachliche und administrative Erstellung, Steuerung und Evaluierung des Prüfregelwerks der Prüfsoftware in Zusammenarbeit mit den Kodier Experten*Expertinnen
- Anwenden und Betreuen der spezifischen Controllingtools (z.B. Dias und QlikView)
- Administrieren, Verwalten und Pflegen der Prüfsoftware einschließlich der Anbindung an interne und externe Schnittstellen und Datenbanken - Schwerpunkt Regelwerk
- Unterstützen, Sicherstellen, Ausführen des Berichtswesens mit der Zielsetzung der Steigerung der erlöswirksamen Rechnungsprüfungsprozesse in Abstimmung mit der Führungskraft
- Erstellung von Abweichungsanalysen zur Unterstützung der Prognoserechnungen
- Auswertungen zur Qualitätssicherung und Erarbeiten von strategischen Maßnahmen zur Prozessverbesserung im Zahlungs- und Rechnungsprüfungsbereich in Abstimmung mit der Führungskraft
- Erstellen von Prognoserechnungen für die Haushaltsplanung und das Finanz-Controlling
- Analyse und fachliche Abstimmung der RSA Datenstruktur in der Schnittstellenfunktion

Ausbildung:

- Abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsökonomie mit Qualifizierung im Medizincontrolling

Berufserfahrung

- Erfahrung im Medizincontrolling und im Umgang mit Datenanalysen
- Mehrjährige Berufserfahrung im DRG Abrechnungssystem

Fähigkeiten:

- Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie am Telefon
- Analytisches Denkvermögen und sorgfältige Arbeitsweise
- Gut ausgeprägte IT Affinität und die Bereitschaft sich notwendige Fähigkeiten für notwendige Software Anwendungen anzueignen
- Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-02-12
Online bis
2021-03-12


- - - - - -



erschienen am Freitag, 12.02.2021