Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Leitlinien in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Leitlinien im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

17.10.2019

S2k-Leitlinie Supravalvuläre Aortenstenose im Kindes-, Jugend- und jungen Erwachsenenalter (EMAH-Patienten). Bei der supravalvulären Aortenstenose liegt eine Einengung der Aorta ascendens oberhalb der Aortenklappe und distal des Abgangs der Koronararterien vor (AWMF, PDF, 5,2 MB).


16.10.2019

Az. S 47 KR 196/13: Aufnahme von Schwangeren und Behandlung von Frühgeborenen entsprechend der nach NICU-Vereinbarung 2008 erforderlichen neonatologischen Versorgungsstufe ist Abrechnungsvoraussetzung (Urteilsbegründung).


15.10.2019

S1-Leitlinie Diagnostik und Therapie des Analekzems - Eine spezifische Kodierung fehle (AWMF, PDF, 4,2 MB).


11.10.2019

Leitlinie zu Infektionsprävention und Hygiene als Ergänzung zum Dialysestandard (2019) (Deutsche Gesellschaft f. Nephrologie, PDF, 808 kB).


11.10.2019

Aktualisierte Leitlinie Akute Myeloische Leukämie (AML) - Die Akute Myeloische Leukämie (AML) ist eine ist eine Neoplasie der Myelopoese mit variabler Beteiligung myeloischer Zelllinien (Onkopedia).


10.10.2019

Az. S 13 KR 88/19: Krankenhausbehandlung statt Rehabilitation bei spezieller Aphasie-Therapie zu Lasten der Krankenkasse abrechenbar (Urteilsbegründung).


10.10.2019

S2k-Leitlinie Neurogene Darmfunktionsstörung bei Querschnittlähmung. Da bei neurogenen Darmfunktionsstörungen die willkürliche Steuerung, den Stuhl sicher zu speichern und willkürlich zu entleeren lähmungsbedingt meist nicht mehr vorhanden ist, kann mit einem individuellen Darmmanagement eine sekundäre Stuhlkontinenz erreicht werden (AWMF, PDF, 5,3 MB).


08.10.2019

S1-Leitlinie Anwendung der hyperthermen intrathorakalen Chemotherapie (HITOC). Insbesondere bei der Behandlung des malignem Pleuramesothelioms und des Thymoms mit pleuralem Tumorbefall (Stadium IVa) wird die HITOC additiv zur chirurgischen Zytoreduktion eingesetzt, da hier trotz radikaler Resektion häufig residuale Tumorzellen (R1-Status) in der Pleurahähle verbleiben (AWMF, PDF, 4,2 MB).


08.10.2019

Hohe Evidenz für ambulante Behandlung von Lungenembolien (Aktionsbündnis Thrombose).


04.10.2019

S1-Leitlinie Diagnostik und Management von Patienten mit PTEN Hamartom Tumor Syndrom (PHTS) im Kindes- und Jugendalter (AWMF, PDF, 1,4 MB).


02.10.2019

S2k-Leitlinie Diagnostik und Behandlung von akuten Folgen psychischer Traumatisierung (AWMF, PDF, 1,2 MB).


27.09.2019

Az. S 13 KR 88/19: Spezielle Aphasie-Therapie kann eine abrechnungsfähige Krankenhausbehandlung zu Lasten der Krankenkasse statt Rehabilitation begründen (Urteilsbegründung).


27.09.2019

S2k-Leitlinie Rehabilitation nach Majoramputation an der unteren Extremität (proximal des Fußes) (AWMF, PDF, 910 kB).


27.09.2019

S2k-Leitlinie Epicondylopathia radialis humeri (AWMF, PDF, 1,1 MB).


27.09.2019

S2k-Leitlinie Diagnostik, Therapie und Metaphylaxe der Urolithiasis (AWMF, PDF, 3,2 MB).


27.09.2019

S3-Leitlinie Atraumatische Femurkopfnekrose des Erwachsenen (AWMF, PDF, 2 MB).


25.09.2019

Addendum zur S3-Leitlinie Früherkennung, Diagnose, Therapie und Nachsorge des Harnblasenkarzinoms - Konsultationsfassung (AWMF, PDF, 7,7 MB).


24.09.2019

Az. L 8 KR 222/19: Eine renale Denervation als ultima ratio in der Hypertonie-Behandlung entsprach 2013 dem Qualitätsgebot, die Nebendiagnosen I50.1- und N18.3 waren korrekt kodiert (Urteilsbegründung).


24.09.2019

S2k-Leitlinie Diagnose und nicht interventionelle Therapie neuropathischer Schmerzen (AWMF, PDF, 6,5 MB).


24.09.2019

S1-Leitlinie Knochenzysten (AWMF, PDF, 280 kB).


23.09.2019

S3-Leitlinie Magenkarzinom - Diagnostik und Therapie der Adenokarzinome des Magens und ösophagogastralen Übergangs (AWMF, PDF, 3,1 MB).


21.09.2019

S2k-Leitlinie Begutachtung psychischer und psychosomatischer Erkrankungen - Konsultationsfassung: Die vorliegende, ausführlich überarbeitete Leitlinie dient der interdisziplinären Qualitätssicherung bei der Begutachtung von Antragstellern auf Versicherungs- oder sonstige Entschädigungsleistungen, die psychische oder psychosomatische Erkrankungen mit hierdurch bedingten Funktionsstörungen geltend machen (Leitlinienreport, PDF, 1,7 MB).


19.09.2019

G-BA beschließt Erstfassung der Richtlinie zur Personalausstattung in Psychiatrie und Psychosomatik (Gemeinsamer Bundesausschuss).


19.09.2019

Neue Leitlinie: Das geriatrische Assessment müsse verändert werden (Deutsche Gesellschaft für Geriatrie).


19.09.2019

S1-Leitlinie Geriatrisches Assessment der Stufe 2 - Geriatrische Patienten sind charakterisiert durch Einschränkungen der körperlichen und/oder geistigen Funktionalität bei Multimorbidität sowie durch ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Gesundheitsstörungen und einen oft ungünstigeren, komplizierteren Verlauf (AWMF, PDF, 1,2 MB).


13.09.2019

Pädiatrie: Gefangen zwischen Ethik und Ökonomie (Deutsches Ärzteblatt).


12.09.2019

Schweiz: Optimierungen im Gesundheitswesen ohne Leistungseinschränkung möglich (Neue Zürcher Zeitung).


11.09.2019

Expertenstandard: Entlassungsmanagement in der Pflege neu gefasst (Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP)).


06.09.2019

Az. L 5 KR 46/17: Kein Vergütungsanspruch bei Versorgung eines Frühgeborenen der 29+0 SSW außerhalb eines Perinatalzentrums Level 1 nach NICU-Vereinbarung (Urteilsbegründung).


04.09.2019

S2k-Leitlinie Diagnose und nicht interventionelle Therapie neuropathischer Schmerzen (Deutsche Gesellschaft f. Neurologie, PDF, 2,5 MB).


04.09.2019

Gute Praxis Gesundheitsberichterstattung - Leitlinien und Empfehlungen 2.0 (Robert Koch Institut, PDF, 2 MB).


03.09.2019

S2k-Leitlinie Prolongiertes Weaning (AWMF, PDF, 2,6 MB).


02.09.2019

GPR-Klinikum Rüsselsheim führt Off-Label-Behandlungen bei onkologischen Patienten ein (mein Südhessen).


29.08.2019

S3-Leitlinie Vermeidung von perioperativer Hypothermie (AWMF, PDF, 1,2 MB).


29.08.2019

S2k-Leitlinie Diagnostik und Therapie der neurogenen Blasenfunktionsstörungen bei Kindern und Jugendlichen mit spinaler Dysraphie (AWMF, PDF, 1,3 MB).


28.08.2019

S3-Leitlinie Hormonelle Empfängnisverhütung (AWMF, PDF, 4 MB).


27.08.2019

Leitlinie Diagnostik und Therapie der kardialen Amyloidose (Deutsche Gesellschaft f. Kardiologie, PDF, 1,2 MB).


27.08.2019

S2k-Leitlinie Humangenetische Diagnostik und Genetische Beratung (AWMF, PDF, 1,1 MB).


22.08.2019

Stellungnahme der DGIIN zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung von Rehabilitation und intensivpflegerischer Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (Pressemitteilung).


20.08.2019

S3-Leitlinie Management der Mediastinitis nach herzchirurgischen Eingriffen. Diese S-3 Leitlinie Management der Mediastinitis nach herzchirurgischem Eingriff fokussiert auf die Poststernotomie-Mediastinitis, andere Wundheilungsstörungen werden separat bearbeitet (AWMF, PDF, 1,4 MB).


20.08.2019

Kommentar zur vierten Universellen Definition des Myokardinfarkts der gemeinschaftlichen ESC/ACCF/AHA/WHF Task Force (Deutsche Gesellschaft f. Kardiologie, PDF, 122 kB).


20.08.2019

Aktualisierte Leitlinie zur ITP (Immunthrombozytopenie) (Onkopedia).


17.08.2019

S3-Leitlinie Diagnostik, Therapie und Nachsorge für Patienten mit einem follikulären Lymphom - Konsultationsfassung (AWMF, PDF, 3,5 MB).


17.08.2019

Addendum Diagnostik und Therapie der Colitis ulcerosa - Konsultationsfassung (AWMF, PDF, 4,5 MB).


14.08.2019

S1-Leitlinie Lumbalpunktion und Liquordiagnostik (Deutsche Gesellschaft f. Neurologie, PDF, 733 kB).


14.08.2019

S3-Leitlinie Diagnostik und Therapie des Schnarchens des Erwachsenen (AWMF, PDF, 1,5 MB).


13.08.2019

S2k-Leitlinie Operative Entfernung von Weisheitszähnen (AWMF, PDF, 440 kB).


13.08.2019

S3-Leitlinie Axiale Spondyloarthritis inklusive Morbus Bechterew und Frühformen (AWMF, PDF, 2 MB).


12.08.2019

S2e-Leitlinie Neue Thrombozyten-Aggregationshemmer, Einsatz in der Hausarztpraxis (AWMF, PDF, 910 kB).


09.08.2019

S2e-Leitlinie Arbeit unter Einwirkung von Infrarotstrahlung (Wärmestrahlung) - Gefährdungen und Schädigungen von Augen und Haut (AWMF, PDF, 2,8 MB).


06.08.2019

Häufig verkannt: Sonderformen des Diabetes (Deutsche Diabetes Gesellschaft).


06.08.2019

Kliniken in Mecklenburg-Vorpommern stellen ihr Sepsis-Management vor (Ostsee-Zeitung).


01.08.2019

Therapie der präoperativen Anämie - Empfehlungen für die Abrechenbarkeit der Kosten im klinischen Alltag (Springer).


31.07.2019

S2k-Leitlinie Diagnose und nicht-interventionelle Therapie neuropathischer Schmerzen - Konsultationsfassung (Deutsche Gesellschaft f. Neurologie, PDF, 3,3 MB).


31.07.2019

S1-Leitlinie Geriatrisches Assessment der Stufe 2 - Geriatrische Patienten sind charakterisiert durch Einschränkungen der körperlichen und/oder geistigen Funktionalität bei Multimorbidität sowie durch ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Gesundheitsstörungen und einen oft ungünstigeren, komplizierteren Verlauf (AWMF, PDF, 5,2 MB).


31.07.2019

S3-Leitlinie Management der frühen rheumatoiden Arthritis - Konsultationsfassung: Die der RA zugrundeliegende Gelenkentzündung führt nicht nur zu schmerzhaften und geschwollenen Gelenken und Funktionseinschränkungen, sondern unzureichend behandelt zu einer fortschreitenden Gelenkzerstörung (AWMF, PDF, 2,9 MB).


26.07.2019

S2k-Leitlinie Diagnostik und Therapie der Varikose (AWMF, PDF, 1,5 MB).


23.07.2019

S1-Leitlinie Anforderungen an Handschuhe zur Infektionsprophylaxe im Gesundheitswesen (AWMF, PDF, 140 kB).


19.07.2019

S1-Leitlinie Hygienemaßnahmen bei Liquorpunktionen, Liquorableitungen und Injektionen am ZNS - Hygienemaßnahmen sollen die Kolonisations- und Infektionsgefahr auf ein Minimum begrenzen (AWMF, PDF, 40 kB).


19.07.2019

S1-Leitlinie Hygienemaßnahmen beim Patiententransport - Hygienemaßnahmen beim Patiententransport haben sowohl die Sicherheit der Patienten als auch die Sicherheit des am Transport beteiligten Personals zur Aufgabe (AWMF, PDF, 200 kB).


19.07.2019

S1-Leitlinie Hygieneanforderungen in der Intensivmedizin - Durch die Zunahme invasiver Techniken in der Intensivmedizin, die prinzipiell alle mit einem teilweise beträchtlichen Infektionsrisiko assoziiert sind, sowie die Schwere der Grunderkrankung und die zunehmende Komorbidität von Patienten, hat die strikte Einhaltung krankenhaushygienischer Maßnahmen zur Prävention nosokomialer Infektionen im intensivmedizinischen Bereich einen außerordentlich hohen Stellenwert (AWMF, PDF, 100 kB).


19.07.2019

S1-Leitlinie Prävention blutübertragbarer Virusinfektionen - Der Umgang mit Blut sowie Körperflüssigkeiten beinhaltet stets ein Infektionsrisiko mit unterschiedlichen Krankheitserregern (AWMF, PDF, 80 kB).


18.07.2019

S1-Leitlinie OP-Kleidung und Patientenabdeckung - Eingedenk ihrer Zweckbestimmung sind OP Textilien (Abdeckmaterial und Schutzkleidung) Medizinprodukte, die gemäß Medinzinproduktegesetz hergestellt sind und gemäß MPBetreibV vertreiben werden müssen (AWMF, PDF, 150 kB).


18.07.2019

S1-Leitlinie Infektionsprophylaxe bei arthroskopischen Operationen (AWMF, PDF, 80 kB).


18.07.2019

S2k-Leitlinie Diagnostik und Therapie des Zoster und der Postzosterneuralgie - Der Zoster (Gürtelrose) wird durch die Reaktivierung des latent in sensorischen Spinal- und Hirnnervenganglien persistierenden Varicella-Zoster-Virus (VZV) verursacht (AWMF, PDF, 730 kB).


16.07.2019

S2k-Leitlinie Synovitis bei Hämophilie - Synovitis bei Hämophilie ist eine blutungsbedingte Entzündung der Synovia mit häufig chronischem und schubweise akut exazerbierendem Verlauf, die zu einer Hämarthropathie führt (AWMF, PDF, 5,4 MB).


16.07.2019

Addendum zur Leitlinie zum Einrichten und Betreiben von Herzkatheterlaboren und Hybrid-Operationssälen / Hybrid-Laboren - Neue Strahlenschutzgesetzgebung 2019 und Aktualisierung der Arbeitsanweisung (Deutsche Gesellschaft f. Kardiologie, PDF, 302 kB).


09.07.2019

S1-Leitlinie Neuroblastom - Das Neuroblastom ist ein neuroektodermaler embryonaler Tumor. Das mittlere Erkrankungsalter liegt bei 14 Monaten, die meisten Patienten erkranken bis zum Vorschulalter, sehr selten sind auch Erwachsene betroffen (AWMF, PDF, 250 kB).


05.07.2019

S2k-Leitlinie Koxarthrose - Erkrankungen des muskuloskeletalen Systems stehen an dritthäufigster Stelle der Erkrankungen von über 65-jährigen und sind der häufigste Grund für eine operative Intervention (AWMF, PDF, 4,1 MB).


04.07.2019

S3-Leitlinie Aktinische Keratose und Plattenepithelkarzinom der Haut (AWMF, PDF, 5,7 MB).


02.07.2019

S1-Leitlinie Trauma des muskuloskelettalen Systems im Kindes- und Jugendalter - Bildgebende Diagnostik: Die Inzidenz für Verletzungen des muskuloskelettalen Systems (MSK) im Kindes- und Jugendalter ist hoch (jedes 3. Kind bis zum 16. Lebensjahr). Dabei können besondere, für Kinder und Jugendliche typische Verletzungsformen auftreten (AWMF, PDF, 160 kB).


28.06.2019

S2k-Leitlinie Therapie des spastischen Syndroms (AWMF, PDF, 2 MB).


28.06.2019

S2k-Leitlinie Neu diagnostizierte Immunthrombozytopenie im Kindes- und Jugendalter (AWMF, PDF, 370 kB).


26.06.2019

S2k-Leitlinie Virusinfektionen bei Organ- und allogen Stammzell-Transplantierten: Diagnostik, Prävention und Therapie (AWMF, PDF, 8,8 MB).


25.06.2019

S2k-Leitlinie Odontogene Sinusitis maxillaris (AWMF, PDF, 3 MB).


24.06.2019

Pocket-Leitlinie: Kardiovaskuläre Erkrankungen in der Schwangerschaft (Version 2018) (Deutsche Gesellschaft f. Kardiologie, PDF, 4,3 MB).


22.06.2019

Es gibt in vielen Fällen eine Alternative zum Kaiserschnitt (Hamburger Abendblatt).


20.06.2019

S2k-Leitlinie Hypertensive Schwangerschaftserkrankungen Diagnostik und Therapie (AWMF, PDF, 2 MB).


17.06.2019

S2e-Leitlinie: Schutz vor Über- und Unterversorgung. Die Leitlinie gibt Empfehlungen für die Vermeidung von Über- und Unterversorgung gemäß der Definitionen des Sachverständigenrates für das Gesundheitswesen (AWMF, PDF, 990 kB).


17.06.2019

Neue ESC-Leitlinie zur Myokardrevaskularisierung mittels Stent oder Koronararterien-Bypass (Ärztezeitung).


14.06.2019

Az. S 8 KR 749/17: Erfordernis einer stationären psychosomatischen Krankenhausbehandlung - Konstruierter Grundsatz "Reha vor akutstationär" existiert nicht (Urteilsbegründung).


07.06.2019

Asthma bronchiale und COPD (C1) und Koronare Herzkrankheit (C7): Das Qualitätsindikatorensystem für die ambulante Versorgung (QISA) wird aktualisiert (AOK Bundesverband).


07.06.2019

S3-Leitlinie Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Hepatitis-C-Virus (HCV)-Infektion (DGVS, PDF, 234 kB).


05.06.2019

Zu wenig Personal in In psychiatrischen Kliniken (Deutsches Ärzteblatt).


03.06.2019

Maximal acht Herzinfarkt-Zentren für Berlin ausreichend (Radio Berlin-Brandenburg).


31.05.2019

Harnwegsinfekte mit den richtigen Antibiotika behandeln (ABDA).


31.05.2019

S2k-Leitlinie Gestationelle und nichtgestationelle Trophoblasterkrankungen (AWMF, PDF, 1,9 MB).


30.05.2019

Konzept Ambulantisierung: Niedergelassene Ärzte und Krankenhäuser sollen ambulante fachärztliche Leistungen erbringen können (Das Krankenhaus 06/2019).


23.05.2019

S3-Leitlinie Diagnostik und Therapie von Bipolaren Störungen - Die vorliegende Leitlinie wurde für Patienten mit Bipolaren Störungen in manischen, hypomanischen, depressiven oder gemischten Episoden und in euthymen Phasen mit einem Alter von mindestens 18 Lebensjahren ... verfasst (AWMF, PDF, 8,9 MB).


22.05.2019

S3-Leitlinie Keimzelltumoren des Hodens: Diagnostik, Therapie und Nachsorge (AWMF, PDF, 5,4 MB).


21.05.2019

S3-Leitlinie Diagnostik und Behandlung des Bruxismus - Bruxismus kann mit erheblichen nichtkariösen Zahnhartsubstanzverlusten und/oder dem Verlust von Restaurationsmaterialien einhergehen und stellt ein Risiko für technisches und biologisches Versagen von Zahnersatz dar (AWMF, PDF, 1,1 MB).


21.05.2019

S3-Leitlinie Therapie primärer Antikörpermangelerkrankungen - Hauptmerkmal der Antikörpermangelerkrankungen ist die erhöhte Infektionsanfälligkeit (AWMF, PDF, 1,5 MB).


20.05.2019

Leitlinie Maligne biliäre Tumoren - Karzinome der Gallengänge und Gallenblase: Maligne biliäre Tumoren sind selten und machen weniger als 1% der malignen Tumoren aus. In lokal begrenzten Stadien ist die komplette chirurgische Resektion die Therapie der Wahl (Onkopedia).


16.05.2019

S1-Leitlinie Pränataler Schnelltest - Dieser Test dient dem Nachweis bzw. Ausschluss der häufigsten autosomalen Trisomien und möglicher numerischer gonosomaler Aberrationen (AWMF, PDF, 150 kB).


13.05.2019

Manual zur Diagnostik und Therapie von Synkopen (DGK, PDF, 1,9 MB).


10.05.2019

S2k-Leitlinie Medizinische Kompressionstherapie der Extremitäten mit Medizinischem Kompressionsstrumpf (MKS), Phlebologischem Kompressionsverband (PKV) und Medizinischen adaptiven Kompressionssystemen (MAK) - Die Therapie mit medizinischen Kompressionsstrümpfen (MKS) oder mit phlebologischen Kompressionsverbänden (PKV) ist in der Behandlung phlebologischer und lymphologischer Erkrankungen der Beine und Arme unverzichtbar (AWMF, PDF, 420 kB).


10.05.2019

S2k-Leitlinie Sklerosierungsbehandlung der Varikose - Bei der Sklerosierungsbehandlung handelt es sich um die gezielte chemische Ablation von Varizen durch die intravenöse Injektion eines flüssigen oder aufgeschäumten Sklerosierungsmittels (AWMF, PDF, 450 kB).


09.05.2019

S1-Leitlinie Pubertas praecox - Die vorliegenden Handlungsempfehlungen sollen helfen, eine Unterscheidung zwischen gonadotropin-abhängiger und gonadotropin-unabhängiger Pubertas praecox vornehmen zu können (AWMF, PDF, 250 kB).


09.05.2019

S1-Leitlinie Tinea capitis - Die Tinea capitis ist eine durch Dermatophyten hervorgerufene und vor allem im Kindesalter auftretende Mykose der behaarten Kopfhaut (AWMF, PDF, 1,4 MB).


09.05.2019

S2k-Leitlinie Therapie des spastischen Syndroms (Deutsche Gesellschaft f. Neurologie).


08.05.2019

S2k-Leitlinie Akute infektiöse Gastroenteritis im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter (AWMF, PDF, 4,4 MB).


08.05.2019

S2e-Leitlinie Ellenbogen Erstluxation (AWMF, PDF, 580 kB).


08.05.2019

S3-Leitlinie Durchführung des Epikutantests mit Kontaktallergenen und Arzneimitteln (AWMF, PDF, 1,25 MB).


08.05.2019

S2k-Leitlinie Notfallpsychiatrie - Psychiatrische Notfallsituationen sind oft komplex, potenziell lebensbedrohlich und führen durch vielfältige, für Anwesende und Helfer oft unverständliche Verhaltensstörungen der Patienten zu einem hohen Ausmaß an Verunsicherung hinsichtlich der zu treffenden Maßnahmen (AWMF, PDF, 5,4 MB).


07.05.2019

S1-Leitlinie Idiopathische intrakranielle Hypertension (Deutsche Gesellschaft f. Neurologie).


06.05.2019

S2k-Leitlinie Komplikationen der Leberzirrhose (Thieme-Connect).


06.05.2019

Aktualisierte Diagnostik-Leitlinie Invasive Pilzinfektionen - Invasive Pilzinfektionen sind eine wesentliche Ursache von Morbidität und Letalität bei Patienten mit malignen hämatologischen Systemerkrankungen (Onkopedia).


06.05.2019

Aktualisierte Leitlinie Sepsis bei neutropenischen Patienten - Sepsis und septischer Schock gehören zu den führenden Todesursachen bei Patienten mit Chemotherapie-induzierter Neutropenie (Onkopedia).


02.05.2019

Az. S 25 KR 711/13: Postoperativ unzureichende Nachbetreuung des Patienten in häuslicher Umgebung begründet stationäre Krankenhausbehandlung trotz ambulanten Potenzials (Urteilsbegründung).


30.04.2019

S1-Leitlinie Dermatofibrosarkoma Protuberans (DFSP) - Das Dermatofibrosarcoma protuberans (DFSP) ist eine sehr seltene Tumorentität, stellt jedoch das häufigste kutane Sarkom dar (AWMF, PDF, 100 kB).


26.04.2019

Neuer Goldstandard bei der Behandlung der Aortenklappenstenose (Deutsche Gesellschaft f. Kardiologie).


18.04.2019

S2k-Leitlinie Tachykarde Herzrhythmusstörungen im Kindes-, Jugend- und jungen Erwachsenenalter (EMAH-Patienten) - Tachykarde Herzrhythmusstörungen sind durch eine paroxysmal oder chronisch permanente Erhöhung der Vorhof- und/oder Kammerfrequenz gekennzeichnet. Sie beruhen auf verschiedenen pathologischen Mechanismen und werden in supraventrikuläre und ventrikuläre Tachyarrhythmien unterteilt (AWMF, PDF, 7,3 MB).


17.04.2019

S3-Leitlinie Strategien zur Sicherung rationaler Antibiotika-Anwendung im Krankenhaus (AWMF, PDF, 4,2 MB).


17.04.2019

Nationale S3-VersorgungsLeitlinie Chronische KHK - Die hohe Prävalenz und Inzidenz der koronaren Herzkrankheit (KHK) sowie eine große Variationsbreite in der Versorgungsqualität verlangen verstärkte Bemühungen um die Optimierung der Versorgung von Patienten mit KHK (AWMF, PDF, 7,8 MB).


16.04.2019

S2k-Leitlinie Diagnostik und Therapie vor einer assistierten reproduktionsmedizinischen Behandlung (ART) (AWMF, PDF 3,3 MB).


13.04.2019

Az. L 1 KR 106/19: Stationäre Neuromodulationsbehandlung mit epiduraler gepulster Radiofrequenztherapie ePRF (5-039.38) als Behandlungsalternative (Urteilsbegründung).


12.04.2019

Kurzfassung der S2k-Leitlinie Erkrankungen der Nierenarterie (Springer).


11.04.2019

S1-Leitlinie Diagnostik bei Polyneuropathien - Die Leitlinie soll helfen, das diagnostische Vorgehen bei Vorliegen zahlreicher, auch seltener Ursachen der Polyneuropathie zu planen (Deutsche Gesellschaft f. Neurologie, PDF, 1,2 MB).


09.04.2019

S2k-Leitlinie Allgemeine Grundlagen der medizinischen Begutachtung (AWMF, PDF, 990 kB).


09.04.2019

Az. L 1 KR 103/17: Metastasiertes Kolonkarzinom könne nicht mittels Elektrohyperthermie zu Lasten der GKV behandelt werden (Urteilsbegründung).


09.04.2019

S2k-Leitlinie Neugeborenen-Screening auf angeborene Stoffwechselstörungen und Endokrinopathien - Das Neugeborenen-Screening ist eine bevölkerungsmedizinische Präventionsmaßnahme, deren Ziel sowohl die vollständige und frühzeitige Erkennung als auch die qualitätsgesicherte Therapie von Neugeborenen mit behandelbaren endokrinen und metabolischen Krankheiten sowie Mukoviszidose ist (AWMF, PDF, 750 kB).


05.04.2019

S2k-Leitlinie Komplikationen der Leberzirrhose - Das Auftreten von Aszites signalisiert in der Regel eine schwere Erkrankung und erfordert daher eine diagnostische Abklärung (AWMF, PDF, 3,3 MB).


05.04.2019

Der Apherese-Standard der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie wurde 2019 von der Kommission Therapeutische Apherese überarbeitet (Download, PDF, 848 kB).


03.04.2019

S3-Leitlinie Hämorrhoidalleiden - Hämorrhoiden stellen bei jedem Menschen vorhandene Blut-Kissen bzw. -Polster dar, welche im distalen Rektum zirkulär gelegen sind und bis an die Linea dentata reichen (AWMF, PDF, 5,2 MB).


02.04.2019

S3-Leitlinie Psychosoziale Therapien bei schweren psychischen Erkrankungen (AWMF, PDF, 1 MB).


29.03.2019

Az. L 5 KR 2689/17: Keine Fehlbelegung bei teilstationärer multimodaler Ganzkörper-Therapie eines akuten Psoriasis-Schubes (Urteilsbegründung).


28.03.2019

Europarat veröffentlicht neue Leitlinien für den Umgang mit Gesundheitsdaten (Deutsches Ärzteblatt).


27.03.2019

S3-Leitlinie Axiale Spondyloarthritis inklusive Morbus Bechterew und Frühformen Konsultationsfassung (AWMF, PDF, 2 MB).


27.03.2019

S1-Leitlinie Akute myeloische Leukämie AML im Kindes- und Jugendalter (AWMF, PDF, 330 kB).


27.03.2019

S1-Leitlinie Stützverbände bei Frakturen und Verletzungen (AWMF, PDF, 3,6 MB).


22.03.2019

S1-Leitlinie Periprothetische Frakturen - Circa 75% der periprothetischen Frakturen entstehen durch Niedrigenergie- und Bagatelltrauma in Verbindung mit lokalen Risikofaktoren, wie Implantatlockerung oder systemischen Risikofaktoren, z.B. Osteoporose (AWMF, PDF, 1,3 MB).


22.03.2019

S2k-Leitlinie Sexuell übertragbare Infektionen STI Beratung, Diagnostik, Therapie (AWMF, PDF, 4,1 MB).


22.03.2019

S3-Leitlinie Diagnose und Therapie des Guillain-Barré Syndroms im Kindes- und Jugendalter (ICD-10: G61.0) - Das Guillain-Barré Syndrom (GBS) ist eine akut oder subakut verlaufende, häufig postinfektiös auftretende immun-vermittelte Polyneuritis mit multifokaler Demyelinisierung und/oder axonaler Schädigung im Bereich der Rückenmarkswurzeln und der peripheren Nerven (AWMF, PDF, 1,1 MB).


20.03.2019

S3-Leitlinie Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren - Evidenz- und konsensusbasiertes Instrument zur Versorgung der Patientinnen mit Borderlinetumoren und bösartigen Tumoren der Eierstöcke, der Tuben und des Peritoneums einschließlich der Keimstrang-Stroma- und Keimzelltumoren (AWMF, PDF, 3,4 MB).


20.03.2019

Leitlinie Blasenkarzinom (Urothelkarzinom) (Onkopedia).
Leitlinie Nierenzellkarzinom (Hypernephrom) (Onkopedia).


19.03.2019

S3-Leitlinie Schizophrenie - Ziel dieser Leitlinie ist es, den in der Versorgung von Menschen mit einer Schizophrenie Tätigen eine systematisch entwickelte Hilfe zur Entscheidungsfindung in bestimmten Situationen zu bieten und hierzu die wissenschaftlich fundierten Diagnostik-, Behandlungs-, Rehabilitations- und Versorgungsverfahren darzustellen und zu bewerten (AWMF, PDF, 3,6 MB).


19.03.2019

Neue Leitlinienempfehlungen und ihre Umsetzung in der täglichen Praxis - Bedarfsadaptierte Ernährungstherapie auf der Intensivstation (Pressemitteilung).


19.03.2019

S3-Leitlinie Pflegende Angehörige von Erwachsenen - 16 % aller Erwachsenen waren in den letzten drei Jahren bzw. sind aktuell in die Pflege von Angehörigen oder anderen nahestehenden Personen involviert (AWMF, PDF, 3,4 MB).


14.03.2019

S1-Leitlinie Posttraumatische Schulterinstabilität - Die Leitlinie bezieht sich auf die posttraumatische Schulterinstabilität des Erwachenen. Die habituelle atraumatische Schulterluxation ist nicht Bestandteil dieser Leitlinie (AWMF, PDF, 200 kB).


14.03.2019

S1-Leitlinie Prähospitales Atemwegsmanagement - Die Sicherung der Atemwege und eine suffiziente Beatmung, die eine ausreichende Oxygenierung und Ventilation ermöglichen, sind zentrale Aufgaben der Notfallmedizin, da ohne offene Atemwege und adäquaten Gasaustausch alle anderen Therapiemaßnahmen vergeblich bleiben (AWMF, PDF, 740 kB).


13.03.2019

S2k-Leitlinie Therapie der Psoriasis bei Kindern und Jugendlichen (AWMF, PDF, 1,1 MB).


12.03.2019

S1-Leitlinie Nicht sichtbare Hämaturie - Die Angaben zur Prävalenz der persistenten isolierten nicht-sichtbaren Hämaturie reichen weltweit von 2 bis 31,1 % (AWMF, PDF, 3,1 MB).


11.03.2019

S3-Leitlinie Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Larynxkarzinoms - Das Larynxkarzinom ist die dritthäufigste Krebsart im Kopf-Halsbereich (AWMF, PDF, 2,2 MB).


07.03.2019

Az. L 11 KR 3754/18: Kodierung einer Sepsis (Quaas & Partner).


07.03.2019

S2k-Leitlinie Uterine Sarkome: Aufgrund der biologischen Heterogenität uteriner Sarkome und der damit einher gehenden verbreiteten Unsicherheit bzgl. eines individuell optimalen Managements soll diese Leitlinie zur Verbesserung der Versorgungsqualität und Harmonisierung von Diagnostik und Therapie beitragen (AWMF, PDF, 2 MB).


07.03.2019

Home-Treatment: Psychiatrische Behandlung zuhause statt in der Klinik (Deutschlandfunk).


06.03.2019

S2k-Leitlinie Diagnostik und Therapie der Gonorrhoe: Nach Schätzungen der WHO traten 2012 weltweit ca. 78 Mio. Gonokokkeninfektionen auf. Neben Infektionen mit Chlamydia trachomatis und Trichomonas vaginalis gehörten Gonokokken-Infektionen zu den häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen der Welt (AWMF, PDF, 4,1 MB).


04.03.2019

Leitliniengerechte exakte Diagnose und Codierung der Demenz (Springer).


28.02.2019

Antibiotic management of urinary tract infection in elderly patients in primary care and its association with bloodstream infections and all cause mortality: population based cohort study (British Medical Journal).


28.02.2019

Aktualisierte S2k-Leitlinie Prävention und Therapie der Frühgeburt: Die Frühgeburt trägt wesentlich zur perinatalen Morbidität und Mortalität bei. Letztere betrug in Deutschland im Jahr 2017 für Kinder < 28 SSW 33,43 %. Sie ist damit fast 300 Mal so hoch wie die Mortalität reifgeborener Kinder (0,13 %) (AWMF, PDF, 3,4 MB).


20.02.2019

S2k-Leitlinie Vorgehen bei Neugeborenen von Müttern mit Schilddrüsen-Erkrankungen (AWMF, PDF, 400 kB).


19.02.2019

Hebammenverband stellt Geburtshilfe-Stärkungsgesetz vor (Pressemitteilung).


13.02.2019

S3-Leitlinie Hormonelle Empfängnisverhütung - Konsultationsfassung: Hilfestellung in der Beratung zur individuell am besten geeigneten kontrazeptiven Methode unter Berücksichtigung ihrer Vor- und Nachteile (AWMF, PDF, 2,2 MB).


12.02.2019

Az. L 11 KR 1049/18: Die Kodierung einer Sepsis kann nicht deshalb abgelehnt werden, weil die Erkrankung noch nicht lebensbedrohlich war oder weil die Klinik kein bestimmtes vom MDK für erforderlich gehaltenes Behandlungsmanagement durchgeführt hat (Urteilsbegründung).


12.02.2019

Az. L 11 KR 3754/18: Abnahme zweier Blutkulturpärchen vor Einleitung der antimikrobiellen Therapie bei klinischer Sepsis-Diagnose sei für die Kodierbarkeit der Sepsis entbehrlich (Urteilsbegründung).


07.02.2019

S3-Leitlinie Schnarchen bei Erwachsenen zu Diagnostik und Therapie - Konsultationsfassung: Schnarchen kann ein eigenständiges Phänomen sein, aber auch als Symptom einer schlafmedizinischen Erkrankung, z.B. einer OSA, auftreten (AWMF, PDF, 730 kB).


07.02.2019

S3-Leitlinie Kindesmisshandlung, -missbrauch, -vernachlässigung unter Einbindung der Jugendhilfe und Pädagogik (Kinderschutzleitlinie) (AWMF, PDF, 9,2 MB).


01.02.2019

S1-Leitlinie Hereditäres Angioödem durch C1-Inhibitor-Mangel - Angioödeme, früher oft als Quincke-Ödeme bezeichnet, sind ein bis drei (maximal sieben) Tage dauernde lokalisierte Ödeme, die in unregelmäßigen Abständen rezidivieren (AWMF, PDF, 4,7 MB).


31.01.2019

Az. S 9 KR 944/14: Insuffiziente, nicht leitlinienkonforme Psychopharmaka-Medikation i.V.m. mangelhafter Dokumentation führt zu Verweildauer- und Rechnungskürzung (Urteilsbegründung).


31.01.2019

S3-Leitlinie zu Diagnostik und Therapie der Adenokarzinome des Magens und ösophagogastralen Übergangs - Konsultationsfassung: Karzinome des Magens und ösophagogastralen Übergangs gehören weltweit zu den häufigsten tumorbedingten Todesursachen (AWMF, PDF, 6 MB).


31.01.2019

Az. S 5 KR 167/16: Verzicht auf Schmerzprotokoll führt zur Aberkennung von Verweildauertagen bei Leistenhernien-OP (Urteilsbegründung).


30.01.2019

Aktualisierung der S3-Leitlinie Melanom (adjuvante medikamentöse Therapie) - Konsultationsfassung: Das maligne Melanom der Haut ist der Hauttumor mit der höchsten Metastasierungsrate und ist für mehr als 90 % aller Sterbefälle an Hauttumoren verantwortlich. Deshalb ist seine frühe Erkennung und bestmögliche Behandlung wichtig (AWMF, PDF, 7,2 MB).


30.01.2019

S3-Leitlinie Essstörungen - Diagnostik und Therapie: Die Essstörungen Anorexia nervosa (AN), Bulimia nervosa (BN) sowie die Binge-Eating Störung (BES), die OSFED (Other Specified Feeding or Eating Disorder / andere näher bezeichnete Fütter- oder Essstörungen) und die ARFID (Avoidant and Restrictive Food Intake Disorder / Störung mit Vermeidung oder Einschränkung der Nahrungsaufnahme), die 2013 ins Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorder (DSM-5 American Psychiatric Association, APA 2013) als neue Essstörungsentitäten eingeführt wurden, sind insbesondere in der ersten Lebenshälfte bedeutsam (AWMF, PDF, 7 MB).


29.01.2019

S1-Leitlinie Kraniopharyngiom im Kindes- und Jugendalter - Fehlbildungstumor, ausgehend von ektodermalen Überresten der Rathkeschen Tasche. Lokalisation sellär und parasellär, morphologisch keine Malignitätszeichen (AWMF, PDF, 160 kB).


29.01.2019

S1-Leitlinie Creutzfeldt-Jakob-Krankheit - Bei der Creutzfeldt-Jakob-Erkrankung handelt es sich um eine meldepflichtige Erkrankung mit infauster Prognose, die diagnostische Schwierigkeiten bereiten kann (AWMF, 4,3 MB).


24.01.2019

S2k-Leitlinie Sozialpädiatrische Nachsorge extrem unreifer Frühgeborener mit einem Geburtsgewicht unter 1000 Gramm (AWMF, PDF, 510 kB).


22.01.2019

S2k-Leitlinie Antibiotic Stewardship - Konzeption und Umsetzung in der stationären Kinder- und Jugendmedizin: Langfristig soll diese Leitlinie dazu beitragen, die Qualität der Antibiotikaverordnung im Rahmen der stationären Behandlung von Kindern und Jugendlichen zu verbessern, die Patienten vor unerwünschten Effekten einer nicht angemessenen Antibiotikatherapie zu schützen und das Risiko der Selektion von bakteriellen Krankheitserregern mit speziellen Resistenzen und Multiresistenzen zu reduzieren (AWMF, PDF, 4,2 MB).


15.01.2019

Strukturbezogene Behandlungspfade bei Persönlichkeitsstörungen - Die Umsetzung des dimensionalen Modells in der stationären Behandlung (Springer).


10.01.2019

S1-Leitlinie Diagnostik und Therapie der Amöbiasis - Die Amöbiasis ist eine Infektionskrankheit durch das Protozoon Entamoeba histolytica, das primär den Dickdarm des Menschen besiedelt (AWMF, PDF, 270 kB).


07.01.2019

S3-Leitlinie Diagnostik und Therapie der Plattenepithelkarzinome und Adenokarzinome des Ösophagus. Beim Speiseröhrenkrebs (Ösophaguskarzinom) werden zwei verschiedene Gewebetypen, das Adenokarzinom und das Plattenepithelkarzinom unterschieden (AWMF, PDF, 3 MB).


04.01.2019

S2k-Leitlinie HIV-Präexpositionsprohphylaxe (PrEP) - Neben der effektiven antiviralen Therapie von HIV-Positiven kommt insbesondere der Prävention einer HIV-Infektion bei HIV-Negativen eine erhebliche Bedeutung zu (AWMF, PDF, 300 kB).


04.01.2019

S1-Leitlinie Virale Meningoenzephalitis - Virale Enzephalitiden werden bei immunologisch kompetenten Patienten in den gemäßigten Breiten hauptsächlich durch eine kleine Gruppe von Viren ausgelöst: Herpes-simplex-Virus Typ 1 (HSV-1), Varizella-Zoster-Virus (VZV), Epstein-Barr-Virus (EBV), Mumps-, Masern- und Entero-Viren (AWMF, PDF, 3,7 MB).


02.01.2019

S2e-Leitlinie Harninkontinenz bei geriatrischen Patienten, Diagnostik und Therapie (AWMF, PDF, 800 kB).


28.12.2018

S2k-Leitlinie Merkelzellkarziom (MZK, MCC, neuroendokrines Karzinom der Haut) - Das Merkelzellkarzinom (MCC, ICD-O M8247/3) ist ein seltener, maligner, primärer Hauttumor mit epithelialer und neuroendokriner Differenzierung. Die Tumorzellen teilen viele morphologische, immunhistochemische und ultrastrukturelle Eigenschaften mit den Merkelzellen der Haut (AWMF, PDF, 800 kB).


24.12.2018

Besser individualisierte Streßulkus-Prophylaxe auf Intensivstationen? (Deutsche Gesellschaft f. Neurologie).


20.12.2018

Fallpauschalen: Rechnet sich das? (MDK Forum, PDF, 163 kB).


18.12.2018

S3-Leitlinie Antiresorptiva-assoziierte Kiefernekrose (AR-ONJ) (AWMF, PDF, 530 kB).


17.12.2018

Konsultationsfassung: Erweiterte S3-Leitlinie Palliativmedizin bei Patienten mit nicht-heilbarer Krebserkrankung - Ziel dieser Leitlinie ist die bestmögliche Behandlung und Begleitung von Patienten mit einer nicht-heilbaren Krebserkrankung (AWMF, PDF, 13,6 MB).


07.12.2018

S2k-Leitlinie Medikamentöse Postexpositionsprophylaxe (PEP) nach HIV-Exposition (AWMF, PDF, 4,6 MB).


04.12.2018

S2k-Leitlinie Seromukotympanon. Bei einem Paukenerguss (chronischer Tubenmittelohrkatarrh, angloamerikanischer Sprachgebrauch: otitis media with effusion) findet sich nicht-eitrige Flüssigkeit im Mittelohr hinter einem intakten Trommelfell, welches keine Entzündungszeichen zeigt (AWMF, PDF, 180 kB).


04.12.2018

S1-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie des postpunktionellen und spontanen Liquorunterdruck-Syndroms (AWMF, PDF, 4,9 MB).


04.12.2018

S1-Leitlinie Ganzkörper-MRT im Kindesalter - [...] ist die MRT bei soliden Tumoren im Kindes- und Jugendalter Methode der Wahl zur Beurteilung des Lokalbefundes. Sie wird aber zunehmend auch als GK-MRT im Rahmen der systemischen Ausbreitungsdiagnostik durchgeführt ((AWMF, PDF, 160 kB).


26.11.2018

Grüne wollen Notfallversorgung reformieren (Bundestag).


24.11.2018

S2k-Leitlinie zu Hypersalivation - Hypersalivation bezeichnet einen relativ oder absolut übermäßigen Speichelfluss, der durch insuffiziente orofaziale Fähigkeiten, verminderte zentralnervöse Kontrolle und Koordination oder gestörte Schluckabläufe in unterschiedlichem Umfang zu einem Benässen von Lippen, Kinn, Händen und auch der Umgebung führen kann. Dieses reduziert die sozialen Interaktionsmöglichkeiten und erhöht den Pflegeaufwand (AWMF, PDF, 1,3 MB).


21.11.2018

Arztinformationssystem auch für den stationären Bereich gefordert (Deutsches Ärzteblatt).


20.11.2018

S2k-Leitlinie Notfallpsychiatrie - Konsultationsfassung. Es gibt Hinweise, dass die Häufigkeit psychiatrischer Notfälle zunimmt. Gründe hierfür sind u.a. Veränderungen in ambulanten und stationären psychiatrischen Versorgungsangeboten, eine Abnahme ressourcenstabilisierender gesamtgesellschaftlicher oder psychosozialer Faktoren und eine Zunahme der Inanspruchnahme notfallmedizinischer Dienste (AWMF, PDF, 2,3 MB).


19.11.2018

S3-Leitlinie zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge der Keimzelltumoren des Hodens - Konsultationsfassung. Im Unterschied zu anderen Tumoren betrifft der Keimzelltumor KZT vor allem jüngere Männer. Bei Männern zwischen 20 und 44 Jahren ist ein KZT mit einem Anteil von etwa 25% die häufigste bösartige Tumordiagnose (AWMF, PDF, 6,2 MB).


15.11.2018

S2k-Leitlinie Klinische Ernährung in der Intensivmedizin - Die enterale und parenterale Ernährungstherapie kritisch kranker Patienten kann u. a. durch den Zeitpunkt des Beginns, die Wahl des Applikationswegs, die Menge und Zusammensetzung der Makro- und Mikronährstoffzufuhr sowie der Wahl spezieller, immunmodulierender Nährsubstrate variieren. Die Durchführung der Ernährungstherapie nimmt Einfluss auf den klinischen Ausgang dieser Patienten (AWMF, PDF, 5,3 MB).


15.11.2018

S3-Leitlinie Häusliches mechanisches Biofilmmanagement in der Prävention und Therapie der Gingivitis (AWMF, PDF, 2,5 MB).
S3-Leitlinie Häusliches chemisches Biofilmmanagement in der Prävention und Therapie der Gingivitis (AWMF, PDF, 2,7 MB).


15.11.2018

S3-Leitlinie Funktionelle Körperbeschwerden - Die Häufigkeit funktioneller und somatoformer Störungen einschließlich modernerer Konzepte wie "Bodily Distress Disorder" wird in der Allgemeinbevölkerung [...] mit rund 10% angegeben (AWMF, PDF, 3,1 MB).


15.11.2018

S3-Leitlinie Adjuvante systemische Antibiotikagabe bei subgingivaler Instrumentierung im Rahmen der systematischen Parodontitistherapie (AWMF, PDF, 5,1 MB).


13.11.2018

S2k-Leitlinie Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Vaginalkarzinoms und seiner Vorstufen (AWMF, 2,8 MB).


13.11.2018

S2k-Leitlinie Erkrankungen der Nierenarterie - Die Leitlinie bezieht sich auf erwachsene Patienten mit atherosklerotischen Nierenartererienstenosen. Sie deckt die Bereiche der Epidemiologie, Pathophysiologie, Diagnostik, Therapie und Nachsorge ab. Die Leitlinie gilt nicht für Kinder (AWMF, PDF, 6,5 MB).


08.11.2018

Konsultationsfassung: S3-Leitlinie zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren. An Ovarialkarzinomen erkrankten im Jahr 2014 7240 Frauen. Mit 3,2 % aller bösartigen Neubildungen der Frauen und 5,3 % aller Krebssterbefälle ist der Eierstockkrebs damit nach dem Brustkrebs die häufigste tödliche gynäkologische Krebserkrankung (AWMF, PDF, 3,5 MB).


06.11.2018

S2k-Leitlinie Psychosoziale Betreuung von Familien mit Früh- und Neugeborenen - Empfehlungen für die psychosoziale Betreuung von Familien mit Früh- und Neugeborenen zur praxisorientierten Umsetzung unter stationären Bedingungen bei Schwangeren / Risikoschwangeren bzw. bei Früh- und Neugeborenen (AWMF, PDF, 3,7 MB).


06.11.2018

S2k-Leitlinie Prophylaxe von schweren Erkrankungen durch Respiratory Syncytial Virus (RSV) bei Risikokindern (AWMF, PDF, 560 kB).


05.11.2018

Neuer OPS-Kode 8-718 für Weaning: Mehr Fragen als Antworten! Kodierung des Entwöhnungsprozesses im Jahr 2019 passt nicht zur Definition der Entwöhnung in den DKR 2019 (Kaysers-Consilium, PDF 187 kB).


02.11.2018

S1-Leitlinie Gliome niedrigen Malignitätsgrades im Kindes- und Jugendalter - Gliome niedrigen Malignitätsgrades (Low grade glioma - LGG) stellen bei flächendeckender Erfassung in Deutschland mit etwa 50 % die häufigsten der primären Hirntumoren des Kindesalters (AWMF, PDF, 260 kB).


02.11.2018

Neuer OPS-Kode 8-718 für Weaning: Mehr Fragen als Antworten! Kodierung des Entwöhnungsprozesses im Jahr 2019 passt nicht zur Definition der Entwöhnung in den DKR 2019 (Kaysers-Consilium, PDF 187 kB).


02.11.2018

Konsultationsfassung S3-Leitlinie Peri- und Postmenopause - Diagnostik und Interventionen: Bei sich mit zunehmendem Alter ändernden Beschwerden, Störungen oder Erkrankungen auftreten, die auch sexualhormonabhängig sein können, kann die Neubewertung der Nutzen-Risiko-Relation einer Hormonersatztherapie HRT notwendig werden (AWMF, PDF, 4,9 MB).