Stellvertretende Leitung Medizincontrolling w/m/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH mydrg.de

« Uniklinikum Magdeburg weiter unter finanziellem Druck | Stellvertretende Leitung Medizincontrolling w/m/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH | Stellungnahme zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz KHPflEG »





person_search

Stellvertretende Leitung Medizincontrolling w/m/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH

Scan QR-Code 92169 Die St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellvertretende Leitung Medizincontrolling (w/m/d) (Stellenanzeige).

St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH: Stellvertretende Leitung Medizincontrolling (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sah-eschweiler.de

Ausschreibendes Unternehmen:
St.-Antonius-Hospital gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Dechant-Deckers-Str. 8

52249
Eschweiler



Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

eigenständige Bearbeitung und Fallabschluss bei MDK-Anfragen in Begehungen, bei schriftlichen Verfahren sowie in Falldialogen
Fallabschluss in der Kodierung mit Prüfung von komplexen internistischen, onkologischen, intensivmedizinischen und operativen Fällen
Unterstützung des ärztlichen und pflegerischen Dienstes bei der Fallsteuerung sowie der medizinischen Dokumentation
Ansprechpartner in komplexen Abrechnungsfragen
Auswertungen und Analyse von Benchmarkdaten

Ausbildung:

Sie verfügen über eine abgeschlossene klinische Ausbildung ggf. mit Zusatzqualifikation.
abgeschlossene Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft oder zum Medizinischen Dokumentationsassistenten

Berufserfahrung

Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Medizincontrolling
mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse in konservativen und operativen Fächern
sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems, der FPV, der PrüfvV sowie der für das Medizincontrolling relevanten Themen
fundierte Kenntnisse in der Krankenhausabrechnung
sicherer Umgang mit Krankenhausinformationssystemen und MS-Office

Fähigkeiten:

Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich
Kommunikations- und Teamfähigkeit

Online seit
2022-10-31
Gültig bis
2022-11-30


Anzeige: ID GmbH
Anzeige