Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Neues Psychiatriegesetz: Bayern wolle Daten von Psychiatriepatienten über Jahre speichern myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Krankenhaus Duderstadt erwartet für 2017 erneut ein positives Jahresergebnis | Neues Psychiatriegesetz: Bayern wolle Daten von Psychiatriepatienten über Jahre speichern | Lahn-Dill-Kliniken Wetzlar beteiligen sich mit neun Prozent am Kreiskrankenhaus Weilburg - St.-Vincenz-Klinik in Limburg erstmal außen vor »

 

Neues Psychiatriegesetz: Bayern wolle Daten von Psychiatriepatienten über Jahre speichern

Neues Psychiatriegesetz: Bayern wolle Daten von Psychiatriepatienten über Jahre speichern (Spiegel).

In Bayern ist ein neues Psychiatriegesetz auf dem Weg, das stark kritisiert wird. Denn in dem vorliegenden Entwurf geht es vor allem um Gefahrenabwehr - und Datensammlung. Die bayerische Landesregierung...
- - - - -



erschienen am Dienstag, 17.04.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×