Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Krankenhausreform: Deutsche Krankenhäuser rechnen 2017 mit finanziellem Katastrophenjahr myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Christophorus-Kliniken: Krankenhausstandort Nottuln habe sich hervorragend entwickelt | Krankenhausreform: Deutsche Krankenhäuser rechnen 2017 mit finanziellem Katastrophenjahr | Die Kliniken der Stadt Köln besetzen zum nächstmöglichen Termin die Stelle als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für den Bereich MDK/Kostenträger-Fallmanagement »

 

Krankenhausreform: Deutsche Krankenhäuser rechnen 2017 mit finanziellem Katastrophenjahr

Krankenhausreform: Deutsche Krankenhäuser rechnen 2017 mit finanziellem Katastrophenjahr (02elf).

Quelle: 02elf, 31.08.2015 Die „kumulierte Unterfinanzierung“ betrage derzeit 2,5 Milliarden Euro. Zudem werde den Kliniken 2017 der bisher gezahlte „Versorgungszuschlag“ von 500 Millionen Euro pro Jahr entzogen. MONTAG, 31.08.2015, 8:23...
- - - -



erschienen am Montag, 31.08.2015
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×