Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit für den Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Notfallversorgung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« MDK-Qualitätskontroll-Richtlinie: Änderung von Teil A und Ergänzung von Teil B - Abschnitt 2 | Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit für den Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Notfallversorgung | Asklepios-Klinik Parchim muss Schließung der Geburtshilfe verlängern »

 

Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit für den Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Notfallversorgung

Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit für den Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Notfallversorgung (IKK).

Die Innungskrankenkassen begrüßen grundsätzlich den Referentenentwurf zur Reform der Notfallversorgung. Die geplanten Regelungen stellen eine wesentliche Verbesserung gegenüber der bestehenden Situation dar. Sie sind damit ein wichtiger Schritt in Richtung...
- - - - - -



erschienen am Freitag, 07.02.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×